Überhangmandate Überholt

Überhaupt

Meanings and phrases

überhaupt erst

Pronunciation German
E.g.
  • In der Landesverfassung erfolgte es überhaupt erst 1981.
  • im Westen überhaupt erst ermöglicht hatte.
  • Durch sie wird der Gegenstand überhaupt erst konstituiert.

Mal überhaupt

Pronunciation German
E.g.
  • Zum ersten Mal überhaupt gewannen Lincoln Rennen.
  • Feber verkehrte die Linie 18G zum letzten Mal überhaupt.
  • Es war das erste Mal überhaupt, dass er nach Khorat kam.

überhaupt nicht mehr

Pronunciation German
E.g.
  • Spieltag an wurde er überhaupt nicht mehr in der 1.
  • Sie ist etwas dumpf und reagiert überhaupt nicht mehr.
  • Im Frühjahr 1966 arbeitete Mingus überhaupt nicht mehr.

ersten Mal überhaupt

Pronunciation German
E.g.
  • Zum ersten Mal überhaupt gewannen Lincoln Rennen.
  • Zum ersten Mal überhaupt gab es ein olympisches Maskottchen.
  • Finnischer Meister wurde zum ersten Mal überhaupt Kärpät Oulu.

überhaupt möglich

Pronunciation German
E.g.
  • Ob eine Umrüstung überhaupt möglich ist, bleibt offen.
  • Ist Form, als Mimesis oder Ausdruck überhaupt möglich?
  • Letzteres ist nur bei Aktivlautsprecher überhaupt möglich.

erstmals überhaupt

Pronunciation German
E.g.
  • Den Titel gewannen erstmals überhaupt die Exeter Chiefs.
  • 1974 erwirtschaftete sie erstmals überhaupt einen Verlust.
  • Damit wird dort auch erstmals überhaupt eine Kirche belegt.

Vereinsgeschichte überhaupt

Pronunciation German
E.g.
  • Meister wurde zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte überhaupt S.IJ.
  • Meister wurde zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte überhaupt G.IJ.S.
  • Meister wurde zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte überhaupt der S.D.

Frau überhaupt

Pronunciation German
E.g.
  • Als einzige Frau überhaupt ist Königin Elizabeth II.
  • Als erste Frau überhaupt übertraf sie die 21-Meter-Marke.
  • Kerr leitete als dritte Frau überhaupt auch das Orchester.

Spieler überhaupt

Pronunciation German
E.g.
  • Spieler überhaupt, von den Chicago Bears ausgewählt.
  • Lemieux gilt als einer der besten Spieler überhaupt.
  • Er war der erste Spieler überhaupt, dem dies gelang.

Deutschland überhaupt

Pronunciation German
E.g.
  • Südfrüchte gibt es in Deutschland überhaupt nicht.
  • Dies war die erste Luftreise in Deutschland überhaupt.
  • Wirtschaftsprüfer in Deutschland überhaupt.

erste Frau überhaupt

Pronunciation German
E.g.
  • Als erste Frau überhaupt übertraf sie die 21-Meter-Marke.
  • Das Rennen 2019 gewann als erste Frau überhaupt, Fiona Kolbinger.
  • Sie war die erste Frau überhaupt, die dieser Einrichtung angehörte.

Film überhaupt

Pronunciation German
E.g.
  • Die Anwältin kommt in dem Film überhaupt nicht vor.
  • In England wurde der Film überhaupt verboten.
  • Allerdings fordere der Film überhaupt nicht.

Mannschaft überhaupt

Pronunciation German
E.g.
  • Er wurde der erste Nationalspieler seiner Mannschaft überhaupt.
  • Insgesamt war es der sechste Turniersieg einer deutschen Mannschaft überhaupt.
  • Als erste Mannschaft überhaupt verteidigten sie den Pokaltitel im DDR-Fußball.
Wordnet