Überwachung Überwiegende

Überwiegend

Meanings and phrases

überwiegend positiv

Pronunciation German
E.g.
  • Kritiker nahmen das Album überwiegend positiv auf.
  • Kritiker bewerteten das Album überwiegend positiv.
  • Die internationale Kritik war überwiegend positiv.

besteht überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Sein Dampf besteht überwiegend aus ReBr-Molekülen.
  • Die Nahrung besteht überwiegend aus Gliederfüßern.
  • Die Nahrung besteht überwiegend aus Aas aller Art.

überwiegend landwirtschaftlich

Pronunciation German
E.g.
  • Xigang ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt.
  • Tešanj ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt.
  • Gelmer ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt.

ganz überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die Bevölkerung besteht ganz überwiegend aus Thai.
  • Dabei handelte es sich ganz überwiegend um Paiwan.
  • 180 mm) fallen ganz überwiegend im Winterhalbjahr.

überwiegend positive

Pronunciation German
E.g.
  • Don't Panic erhielt überwiegend positive Kritiken.
  • Die Filme erhielten überwiegend positive Kritiken.
  • Die Episode erhielt überwiegend positive Kritiken.

erhielt überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Don't Panic erhielt überwiegend positive Kritiken.
  • Die Episode erhielt überwiegend positive Kritiken.
  • Der Film erhielt überwiegend positive Rezensionen.

überwiegend positive Kritiken

Pronunciation German
E.g.
  • Don't Panic erhielt überwiegend positive Kritiken.
  • Die Filme erhielten überwiegend positive Kritiken.
  • Die Episode erhielt überwiegend positive Kritiken.

fließt in überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Sie fließt in überwiegend nordwestlicher Richtung.
  • Er fließt in überwiegend südsüdöstlicher Richtung.
  • Der Mand fließt in überwiegend südlicher Richtung.

erhielt überwiegend positive

Pronunciation German
E.g.
  • Don't Panic erhielt überwiegend positive Kritiken.
  • Die Episode erhielt überwiegend positive Kritiken.
  • Der Film erhielt überwiegend positive Rezensionen.

Reformation überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Der Ort ist seit der Reformation überwiegend evangelisch.
  • Weinsberg ist seit der Reformation überwiegend evangelisch.
  • Der Ort war seit der Reformation überwiegend protestantisch.

überwiegend katholisch

Pronunciation German
E.g.
  • Die heutigen Bewohner sind überwiegend katholisch.
  • Die Bevölkerung in Codó ist überwiegend katholisch.
  • Bis heute sind die Flamen überwiegend katholisch.
E.g.
  • Xigang ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt.
  • Tešanj ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt.
  • Gelmer ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt.

weit überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Ingrid Hartlieb arbeit weit überwiegend mit Holz.
  • Die Bevölkerung ist weit überwiegend katholisch.
  • Der Film erhielt weit überwiegend positive Kritiken.

leben überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Streifengrasschlüpfer leben überwiegend paarweise.
  • Orsonis Wähler leben überwiegend auf dem Festland.
  • Diese Buschammern leben überwiegend in den Bäumen.
E.g.
  • Sie wird überwiegend landwirtschaftlich genutzt.

überwiegend positiv aufgenommen

Pronunciation German
E.g.
  • Die Platte wurde überwiegend positiv aufgenommen.
  • Die Serie wurde überwiegend positiv aufgenommen.

überwiegend protestantisch

Pronunciation German
E.g.
  • Seither ist Laichingen überwiegend protestantisch.
  • Historisch war Mühltal überwiegend protestantisch.
  • Seit 1537 ist der Ort überwiegend protestantisch.

stammen überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die Skelettfunde stammen überwiegend aus Tennessee.
  • Von ihm stammen überwiegend Landschaftsdarstellungen.

Film erhielt überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Der Film erhielt überwiegend positive Rezensionen.
  • Der Film erhielt überwiegend positive Bewertungen.

überwiegend evangelisch

Pronunciation German
E.g.
  • Vor 1945 war Falkenwalde überwiegend evangelisch.
  • Seitdem ist die Gemeinde überwiegend evangelisch.
  • Nähermemmingen ist heute überwiegend evangelisch.

liegt überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Der Rest liegt überwiegend unterhalb von 200 m (ü.
  • Der Betreuungsschlüssel liegt überwiegend bei 1:2.
  • Der Ort liegt überwiegend westlich des Rio Gállego.

bestand überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die Bevölkerung bestand überwiegend aus Tschechen.

überwiegend evangelischen

Pronunciation German
E.g.
  • 3.300 überwiegend evangelischen Einwohnern.
  • 3300 überwiegend evangelischen Einwohnern.
  • Zudem war die Bevölkerung überwiegend evangelischen Glaubens.

zunächst überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Er bestritt zunächst überwiegend Querfeldeinrennen.
  • Dort spielte er zunächst überwiegend in der A-Jugend.
  • Die Öfen waren zunächst überwiegend nicht funktionsfähig.

überwiegend negativ

Pronunciation German
E.g.
  • Die Zuschauerreaktionen waren überwiegend negativ.
  • Die Kritik beurteilte den Film überwiegend negativ.
  • "Polaroid" wurde überwiegend negativ aufgenommen.

überwiegend schwarz

Pronunciation German
E.g.
  • Sie sind bei der Nominatform überwiegend schwarz.
  • Der Körper ist überwiegend schwarz, die Beine i. d.
  • Der Körper der Art ist überwiegend schwarz gefärbt.

überwiegend negative

Pronunciation German
E.g.
  • Der Film erhielt überwiegend negative Bewertungen.
  • Der Streifen erhielt überwiegend negative Kritiken.

erfolgt überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die Nahrungssuche erfolgt überwiegend oberirdisch.
  • Die Finanzierung erfolgt überwiegend mit Anzeigen.
  • Die Elimination erfolgt überwiegend renal, zu ca.

überwiegend katholischen

Pronunciation German
E.g.
  • Die Einwohner sind überwiegend katholischen Glaubens.
  • B. aus dem überwiegend katholischen Schlesien).
  • Die damalige Bevölkerung war überwiegend katholischen Glaubens.

spielt überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Sie spielt überwiegend Junioren- und ITF-Turniere.
  • Duan spielt überwiegend auf dem ITF Women’s Circuit.
  • Bukta spielt überwiegend Junioren- und ITF-Turniere.

bestehen überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Sie bestehen überwiegend aus fossilem Methan (ca.
  • Die Sockel bestehen überwiegend aus Natursteinen.
  • Die Zellwände bestehen überwiegend aus β-Glucan.

ernähren sich überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die Kardinäle ernähren sich überwiegend von Samen.
  • Sie ernähren sich überwiegend von pflanzlicher Kost.
  • Mönchskraniche ernähren sich überwiegend pflanzlich.

lebt überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Der Schopfmilan lebt überwiegend einzelgängerisch.
  • Sie lebt überwiegend in heißen, trockenen Gebieten.
  • Der Blasskuckuck lebt überwiegend einzelgängerisch.

überwiegend bewaldet

Pronunciation German
E.g.
  • Es ist stark gegliedert und überwiegend bewaldet.
  • Der quellreiche Steilhang ist überwiegend bewaldet.
  • Der Gebirgszug ist überwiegend bewaldet (Nadelwald).

Reformation überwiegend protestantisch

Pronunciation German
E.g.
  • Der Ort war seit der Reformation überwiegend protestantisch.

überwiegend erst

Pronunciation German
E.g.
  • Sie entstanden überwiegend erst im 15. Jahrhundert.
  • Bezahlt wird überwiegend erst nach der Therapie.
  • Letztere jedoch überwiegend erst ab den 1920er Jahren.

überwiegend evangelischer

Pronunciation German
E.g.
  • Tammaus war vor 1945 überwiegend evangelischer Konfession.
  • Die Leidenecker sind überwiegend evangelischer Konfession.
  • Kleinkenaus war vor 1945 überwiegend evangelischer Konfession.

überwiegend katholische

Pronunciation German
E.g.
  • In Büchig leben überwiegend katholische Bürger.
  • Es existieren überwiegend katholische Kirchen.
  • Es waren überwiegend katholische Bergleute.

überwiegend südlicher

Pronunciation German
E.g.
  • Er fließt 38 km in überwiegend südlicher Richtung.
  • Der Mand fließt in überwiegend südlicher Richtung.
  • Der Fluss fließt in überwiegend südlicher Richtung.

überwiegend südlicher Richtung

Pronunciation German
E.g.
  • Er fließt 38 km in überwiegend südlicher Richtung.
  • Der Mand fließt in überwiegend südlicher Richtung.
  • Der Fluss fließt in überwiegend südlicher Richtung.

fällt überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Dieser fällt überwiegend im Winter und als Schnee.
  • 1030 mm/Jahr) fällt überwiegend im Winterhalbjahr.
  • 955 mm/Jahr) fällt überwiegend im Winterhalbjahr.

kommen überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Sie kommen überwiegend einzeln oder in Paaren vor.
  • Die Mitglieder kommen überwiegend aus Deutschland.
  • Schuppenloris kommen überwiegend im Tiefland vor.

befinden sich überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Es befinden sich überwiegend Grünlandflächen im LSG.
  • Sie befinden sich überwiegend auf Privatgrundstücken.
  • Seine Werke befinden sich überwiegend in Privatbesitz.

überwiegend negative Kritiken

Pronunciation German
E.g.
  • Der Streifen erhielt überwiegend negative Kritiken.
  • "Sabotage" erhielt überwiegend negative Kritiken.
  • "Breathless" erhielt überwiegend negative Kritiken.

überwiegend evangelischen Bevölkerung

Pronunciation German
E.g.
  • Mit seiner überwiegend evangelischen Bevölkerung war Sandfluß resp.
  • Mit seiner überwiegend evangelischen Bevölkerung war Gurdszen resp.
  • Mit seiner überwiegend evangelischen Bevölkerung war Danzkehmen resp.

überwiegend im Bereich

Pronunciation German
E.g.
  • Heubeck schreibt überwiegend im Bereich Fantasy.
  • Abgebaut wurde überwiegend im Bereich der 5.
  • Sie zeigen sich überwiegend im Bereich des Scheidenvorhofs.

stammt überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die Ausstattung stammt überwiegend aus der Bauzeit.
  • Die verwendete Leber stammt überwiegend vom Schwein.

überwiegend evangelische

Pronunciation German
E.g.
  • Die überwiegend evangelische Bevölkerung Stawkens resp.
  • Die überwiegend evangelische Bevölkerung von Adlig- bzw.
  • Auch heute leben überwiegend evangelische Christen im Ort.

überwiegend nördlicher

Pronunciation German
E.g.
  • Er fließt nun in überwiegend nördlicher Richtung.
  • Er fließt 60 km in überwiegend nördlicher Richtung.
  • Der Fluss strömt in überwiegend nördlicher Richtung.

Zeit überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Eybach war lange Zeit überwiegend katholisch.
  • Im Dorf lebten lange Zeit überwiegend deutsche Bewohner.
  • In letzter Zeit überwiegend an den Küsten des Baringosees.

überwiegend nördlicher Richtung

Pronunciation German
E.g.
  • Er fließt nun in überwiegend nördlicher Richtung.
  • Er fließt 60 km in überwiegend nördlicher Richtung.
  • Der Fluss strömt in überwiegend nördlicher Richtung.

überwiegend weiß

Pronunciation German
E.g.
  • Körper und Flügel sind überwiegend weiß beschuppt.
  • Diese reflektieren überwiegend weiß (farbneutral).
  • Das Körpergefieder ist ansonsten überwiegend weiß.

Jahren überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Sie erwarb ab den 1980er Jahren überwiegend Kleinplastiken.
  • Städtebau am Stadtrand war in jenen Jahren überwiegend Wohnungsbau.
  • Die Betrüger sind in den letzten Jahren überwiegend im asiatischen Raum aktiv.

allerdings überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Sie dient allerdings überwiegend dem Güterverkehr.
  • Hier werden allerdings überwiegend Weibchen beobachtet.
  • Es ist allerdings überwiegend zerstört.

überwiegend im Winterhalbjahr

Pronunciation German
E.g.
  • 600 mm/Jahr) fallen überwiegend im Winterhalbjahr.
  • 540 mm/Jahr) fallen überwiegend im Winterhalbjahr.

überwiegend westlicher

Pronunciation German
E.g.
  • Der Haro fließt in überwiegend westlicher Richtung.
  • Er fließt anfangs in überwiegend westlicher Richtung.

überwiegend westlicher Richtung

Pronunciation German
E.g.
  • Der Haro fließt in überwiegend westlicher Richtung.
  • Er fließt anfangs in überwiegend westlicher Richtung.

überwiegend gute

Pronunciation German
E.g.
  • Der Film erhielt leicht überwiegend gute Kritiken.
  • Es erhielt überwiegend gute bis sehr gute Kritiken.
  • "The Fame Monster" bekam überwiegend gute Kritiken.

Kritikern überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • wurde von den Kritikern überwiegend positiv aufgenommen.
  • Der Film wurde von Kritikern überwiegend positiv bewertet.
  • Das Album wurde von Kritikern überwiegend gut aufgenommen.

ernährt sich überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Sie ernährt sich überwiegend von Mollusken und Aas.
  • Er ernährt sich überwiegend von Pflanzen und Algen.
  • Sie ernährt sich überwiegend von Zehnfußkrebsen.

überwiegend nachtaktiv

Pronunciation German
E.g.
  • Die Mehrheit der Arten ist überwiegend nachtaktiv.
  • Sie sind überwiegend nachtaktiv und Allesfresser.
  • Koalas sind Baumbewohner und überwiegend nachtaktiv.

weiterhin überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Sie ist aber weiterhin überwiegend vergletschert.
  • Er wurde weiterhin überwiegend im Mittelfeld eingesetzt.
  • Trotzdem kam er weiterhin überwiegend in der AHL zum Einsatz.

kommt überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Es kommt überwiegend bei Baumaschinen zum Einsatz.
  • Sie kommt überwiegend einzeln oder in Paaren vor.
  • Sie kommt überwiegend alleine oder in Paaren vor.

Nahrung besteht überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die Nahrung besteht überwiegend aus Gliederfüßern.
  • Die Nahrung besteht überwiegend aus Aas aller Art.
  • Sein Nahrung besteht überwiegend aus Kleinvögeln.

überwiegend positiv bewertet

Pronunciation German
E.g.
  • Das Debütalbum wurde überwiegend positiv bewertet.
  • "Baten Kaitos" wurde überwiegend positiv bewertet.
  • Schwere Knochen wurde überwiegend positiv bewertet.

überwiegend evangelischer Konfession

Pronunciation German
E.g.
  • Tammaus war vor 1945 überwiegend evangelischer Konfession.
  • Die Leidenecker sind überwiegend evangelischer Konfession.
  • Kleinkenaus war vor 1945 überwiegend evangelischer Konfession.

Gemeinde ist überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die heutige Gemeinde ist überwiegend katholisch.
  • Die Gemeinde ist überwiegend römisch-katholisch.
  • Die Gemeinde ist überwiegend katholisch geprägt.

erhielt überwiegend negative

Pronunciation German
E.g.
  • Der Film erhielt überwiegend negative Bewertungen.
  • Der Streifen erhielt überwiegend negative Kritiken.

spielte überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • 9) auflief, spielte überwiegend als Rechtsaußen.
  • Gatton spielte überwiegend Telecaster Gitarren.
  • Er spielte überwiegend auf der Position des Stürmers.

gehören überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Zu ihr gehören überwiegend unierte Landeskirchen.
  • Wirtsvögel gehören überwiegend den Timalien an.
  • Die Fula gehören überwiegend zu der Opposition.

kamen überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die Fahrgestelle kamen überwiegend von Fiat und Lancia.
  • Die Baufirmen kamen überwiegend aus dem Thüringer Raum.
  • Manche kamen überwiegend in einer bestimmten Region vor.

überwiegend östlicher

Pronunciation German
E.g.
  • Der Fluss fließt in überwiegend östlicher Richtung.
  • Er fließt anfangs in überwiegend östlicher Richtung.

überwiegend bewaldeten

Pronunciation German
E.g.
  • Im überwiegend bewaldeten Einzugsgebiet dominiert die Holzwirtschaft.
  • Begrenzt wird die Ebene im Westen und Norden von überwiegend bewaldeten Anhöhen.
  • Auf dem Gipfel des überwiegend bewaldeten Bergs gibt es kaum Aussichtsmöglichkeiten.

überwiegend östlicher Richtung

Pronunciation German
E.g.
  • Der Fluss fließt in überwiegend östlicher Richtung.
  • Er fließt anfangs in überwiegend östlicher Richtung.

lebten überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die Jesiden lebten überwiegend in Südostanatolien.
  • Vor 1920 lebten überwiegend Griechen in Kalkan.
  • Die jüdischen Familien lebten überwiegend vom Handel.

Jahrhundert überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Diese dienten im 17. Jahrhundert überwiegend als Schlafzimmer.
  • Auch Sulgen blieb bis ins 19. Jahrhundert überwiegend katholisch.
  • Villingen blieb daher bis ins 19. Jahrhundert überwiegend katholisch.

damals überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • In der Stadt lebten damals überwiegend Juden und Polen.
  • Vkontakte wurde damals überwiegend von Studenten genutzt.
  • Das Theater fungierte damals überwiegend als Operettenhaus.

überwiegend Frauen

Pronunciation German
E.g.
  • Dabei waren es überwiegend Frauen in der Gemeinde.
  • Betroffen sind überwiegend Frauen jenseits des 60.
  • Davon betroffen sind überwiegend Frauen und Kinder.

überwiegend evangelische Bevölkerung

Pronunciation German
E.g.
  • Die überwiegend evangelische Bevölkerung Stawkens resp.
  • Die überwiegend evangelische Bevölkerung von Adlig- bzw.
  • Die überwiegend evangelische Bevölkerung Schaudienens resp.

Gemeindegebiet ist überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Das Gemeindegebiet ist überwiegend flach auf ca.
  • Das Gemeindegebiet ist überwiegend ländlich.
  • Das Gemeindegebiet ist überwiegend bewaldet.

spielte er überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Auf dem College spielte er überwiegend als Center.
  • Auch 2008 spielte er überwiegend in der Major League.
  • An beiden Colleges spielte er überwiegend als Fullback.

liegen überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die Arbeitsgebiete liegen überwiegend in Europa.
  • 21 kleine Dörfer liegen überwiegend im Norden der Insel.
  • Ihre Standorte liegen überwiegend in Naturschutzgebieten.

fielen überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die Kritiken fielen überwiegend vernichtend aus.
  • Die Festivalkritiken fielen überwiegend positiv aus.
  • Die Kritiken zum Film fielen überwiegend positiv aus.

Bevölkerung ist überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die Bevölkerung ist überwiegend römisch-katholisch.

überwiegend parallel

Pronunciation German
E.g.
  • Ihre Gräben verlaufen überwiegend parallel.
  • Ab Daaden fließt sie überwiegend parallel zur Daadetalbahn.
  • Die Strecken verliefen überwiegend parallel zu den Überlandstraßen.

überwiegend von Deutschböhmen

Pronunciation German
E.g.
  • Bis 1945 war Franzensbad überwiegend von Deutschböhmen besiedelt.
  • Bis 1945 war Lanz überwiegend von Deutschböhmen besiedelt, die vertrieben wurden
  • Bis 1945 war Saaz überwiegend von Deutschböhmen besiedelt, die vertrieben wurden.

Kritik überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Der Film wurde von der Kritik überwiegend gelobt.
  • Die GEW teilt diese Kritik überwiegend nicht.
  • Es wurde von der Kritik überwiegend positiv aufgenommen.

Ort überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Seit 1537 ist der Ort überwiegend protestantisch.
  • Seitdem ist der Ort überwiegend evangelisch geprägt.
  • Bisher hatte der Ort überwiegend vom Weinbau gelebt.

stammten überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Auch die Songtexte stammten überwiegend von Sommier.
  • Auch die Motoren stammten überwiegend von Ford.
  • Die Facharbeiter stammten überwiegend aus dem Ausland.

daher überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Es wird daher überwiegend als Weideland genutzt.
  • Die Stadt ist daher überwiegend evangelisch geprägt.
  • Sie werden daher überwiegend zur Kaltseitendämmung (z.

überwiegend in Deutschland

Pronunciation German
E.g.
  • Er trat überwiegend in Deutschland und Europa auf.
  • Hergestellt werden die Produkte überwiegend in Deutschland.
  • Von da an verbrachte Danzer seine Zeit überwiegend in Deutschland.

umfasst überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Sein Nahrungsspektrum umfasst überwiegend Insekten.
  • Ihr Nahrungsspektrum umfasst überwiegend Früchte.
  • Aung Thwins Werk umfasst überwiegend Kleinplastiken.

findet überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Die Entwicklung findet überwiegend in China statt.
  • drei Jahren und findet überwiegend in Erfurt statt.
  • Die Balz findet überwiegend auf dem Wasser statt.

bekam überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Das Spiel bekam überwiegend positive Bewertungen.
  • Das Album bekam überwiegend sehr positive Kritiken.

stehen überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Im Stadtteil stehen überwiegend Einfamilienhäuser.
  • In der Straße stehen überwiegend 3- bis 4-gesch.
  • Die Reben stehen überwiegend auf Steillagen bis zu 60°.

vermutlich überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • "Spinolestes" lebte vermutlich überwiegend terrestrisch.
  • Ihre Nahrung besteht vermutlich überwiegend aus Insekten.
  • Das Nahrungsspektrum umfasst vermutlich überwiegend Fisch.

verläuft überwiegend

Pronunciation German
E.g.
  • Dieser Abbruch verläuft überwiegend nicht linear.
  • Sie verläuft überwiegend in Richtung Nordwesten.
  • Er verläuft überwiegend im Stadtgebiet von Bayreuth.
Wordnet