Anspielungen Anspruchsvolle

Anspruch

Meanings and phrases

Anspruch genommen

Pronunciation German
E.g.
  • Das Script hatte vier Monate in Anspruch genommen.
  • Das Hospital wurde kaum noch in Anspruch genommen.
  • B. für das Marketing) in Anspruch genommen wurden.

Anspruch auf Vollständigkeit

Pronunciation German
E.g.
  • Sie erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.
  • Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben.

Anspruch nehmen

Pronunciation German
E.g.
  • Dies konnte noch einige Wochen in Anspruch nehmen.
  • Gelber Parkausweis) können auch in Anspruch nehmen.
  • Dies wird etwa knapp zwei Jahre in Anspruch nehmen.

erhebt keinen Anspruch

Pronunciation German
E.g.
  • Sie ist erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
  • Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollzähligkeit.

Anspruch nahm

Pronunciation German
E.g.
  • von Virneburg am 12. Juni 1314 in Anspruch nahm.
  • Das führte dazu, dass die Partie über eine Woche in Anspruch nahm.
  • Mit wachsendem Anspruch nahm die Zahl der dargestellten Personen zu.

Anspruch zu nehmen

Pronunciation German
E.g.
  • B. Transport und Reinigung) in Anspruch zu nehmen.
  • keineswegs für seine Zeit in Anspruch zu nehmen gedacht.
  • Mary ist gezwungen, Catherines Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Zeit in Anspruch

Pronunciation German
E.g.
  • So nahm ihre Fertigung oft viel Zeit in Anspruch.
  • Die Nahrungssuche nimmt nur wenig Zeit in Anspruch.
  • Die Insolvenzabwicklung nahm viel Zeit in Anspruch.

Anspruch nimmt

Pronunciation German
E.g.
  • Wann sie diese jedoch in Anspruch nimmt, ist unklar.
  • B. von einer Druckerei in Anspruch nimmt.
  • sechs bis zehn Monate in Anspruch nimmt.

Jahre in Anspruch

Pronunciation German
E.g.
  • Die gesamte Reise nahm etwa 6,5 Jahre in Anspruch.
  • Der minutiöse Nachbau nahm zehn Jahre in Anspruch.
  • Meist nimmt die Entwicklung zwei Jahre in Anspruch.

Anspruch nahmen

Pronunciation German
E.g.
  • 892 wurde mit den Arbeiten begonnen, die über 400 Jahre in Anspruch nahmen.
  • Heering übernahm die Arbeiten an dem Buch, die 18 Monate in Anspruch nahmen.
  • Das trug mit dazu bei, dass die Dreharbeiten sechs Monate in Anspruch nahmen.

Anspruch darauf

Pronunciation German
E.g.
  • Sie erhebt keinen Anspruch darauf, vollständig zu sein.
  • Ein Anspruch darauf bestand allerdings nicht.
  • Das heißt, ich habe keinen Anspruch darauf.

künstlerischen Anspruch

Pronunciation German
E.g.
  • Der Spielplan orientiert sich am künstlerischen Anspruch Hoppes.
  • Ab 1955 fotografierte Hujar mit eigenem künstlerischen Anspruch.
  • Sie werden gelegentlich mit hohem künstlerischen Anspruch renoviert.

Monate in Anspruch

Pronunciation German
E.g.
  • Die Arbeit am Film nahm sieben Monate in Anspruch.
  • Der Nestbau nimmt ein bis drei Monate in Anspruch.
  • Das Script hatte vier Monate in Anspruch genommen.

Anspruch erhob

Pronunciation German
E.g.
  • Diesen Anspruch erhob aber auch Commodore Stockton.
  • von Avesnes, Anspruch erhob.
  • Desiderius hatte sich Gebiete angeeignet, auf die die römische Kirche Anspruch erhob.

Tage in Anspruch

Pronunciation German
E.g.
  • Die Arbeit am Szenario nahm zehn Tage in Anspruch.
  • Der Dreh dieser Szene nahm drei Tage in Anspruch.
  • Das Verfahren nimmt nur etwa 48 Tage in Anspruch.

Stunden in Anspruch

Pronunciation German
E.g.
  • Die Balz kann mehrere Stunden in Anspruch nehmen.
  • Der Vorgang kann einige Stunden in Anspruch nehmen.
  • Die erste Anprobe nahm 11 Stunden in Anspruch.

eigenen Anspruch

Pronunciation German
E.g.
  • Sie werde damit ihrem eigenen Anspruch gerecht.
  • Gemessen an seinem eigenen Anspruch erreichte Leo XIII.
  • Dem eigenen Anspruch wurden Trainer und Mannschaft aber nicht gerecht.

Anspruch erheben

Pronunciation German
E.g.
  • Weitere Verwandte konnten keinen Anspruch erheben.
  • soll er jedoch keinen Anspruch erheben.
  • Einen ähnlichen Anspruch erheben der Islam und das Christentum.

Hilfe in Anspruch

Pronunciation German
E.g.
  • Sie nehmen Hilfe in Anspruch, soweit notwendig.
  • Lediglich bei der Abmischung nahm er Hilfe in Anspruch.
  • Mary ist gezwungen, Catherines Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Anspruch genommene

Pronunciation German
E.g.
  • Nicht in Anspruch genommene Auszeiten verfallen.
  • Nicht in Anspruch genommene Kreditzusagen brauchen nach Art.

Anspruch erhoben

Pronunciation German
E.g.
  • Auf weitere sieben Gebiete wird Anspruch erhoben.
  • In einer Urkunde von 1377 hat sie diesen Anspruch erhoben.
  • An einen Dokumentarfilm wird der Anspruch erhoben, authentisch zu sein.

Anspruch genommenen

Pronunciation German
E.g.
  • Die U-Bahn von Tokio ist eine der am stärksten in Anspruch genommenen U-Bahnen weltweit.
  • Sein Einzugsgebiet liegt nach der in Anspruch genommenen Fläche an achter Stelle im Kapland.
  • Als Wasserverbrauch wird die Menge des vom Menschen in Anspruch genommenen Wassers bezeichnet.
Wordnet