Besatzern Besatzungsbehörden

Besatzung

Meanings and phrases

deutschen Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Vor der deutschen Besatzung wich er nach Vienne aus.
  • Und er hatte von der deutschen Besatzung profitiert.
  • Wegen der deutschen Besatzung zog er 1944 nach Krakau.

Besatzung bestand

Pronunciation German
E.g.
  • Ihre Besatzung bestand im Normalfall aus 225 Mann.
  • Ihre Besatzung bestand im Normalfall aus 170 Mann.

französischen Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Korps bei der französischen Besatzung im Rheinland.
  • Zur Zeit der französischen Besatzung von 1794 bis ca.
  • Während der französischen Besatzung ruhten die Arbeiten.

deutsche Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Später erhielt der Kutter eine deutsche Besatzung.
  • Die deutsche Besatzung galt als „milde Besatzung“.
  • Die deutsche Besatzung dauerte bis Oktober 1944.

französische Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • 1945 erfolgte die französische Besatzung kampflos.
  • Sachsen kam kurzzeitig unter französische Besatzung.
  • Die französische Besatzung endete erst im Jahr 1930.

Mann der Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Zusätzlich wurden 15 Mann der Besatzung verwundet.
  • Nur 38 Mann der Besatzung konnten gerettet werden.
  • Etwa 40 Mann der Besatzung sind ums Leben gekommen.

deutscher Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Lediglich Toulon stand unter deutscher Besatzung.
  • Lyon war zu der Zeit unter deutscher Besatzung.
  • Dort lebten sie unter deutscher Besatzung.

gesamte Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Die gesamte Besatzung von 645 Mann ging verloren.
  • Die gesamte Besatzung von 62 Mann wurde gerettet.
  • Die gesamte Besatzung von 44 Personen kam dabei um.

Besatzung im Zweiten

Pronunciation German
E.g.
  • Während der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg wurde sie verwüstet.
  • Während der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg ging er nach Frankreich.
  • Während der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg hieß der Ort Großredingen.

Besatzung an Bord

Pronunciation German
E.g.
  • Im Normalbetrieb sind drei Mann Besatzung an Bord.
  • Es befand sich eine zehnköpfige Besatzung an Bord.

Teil der Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Der größte Teil der Besatzung konnte gerettet werden.
  • Ein Teil der Besatzung kommt dabei ums Leben.
  • Ein großer Teil der Besatzung kam bei dem Angriff ums Leben.

gesamten Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Die "X 22" sank mit der gesamten Besatzung.
  • UC 68 ging dadurch mit der gesamten Besatzung bei verloren.
  • Die "M1" sank mit der gesamten Besatzung.

indonesischen Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Während der indonesischen Besatzung arbeitete er in einer Bank.
  • Seine erste Frau wurde während der indonesischen Besatzung getötet.
  • Die UDT kooperierte zu diesem Zeitpunkt mit der indonesischen Besatzung.

sowjetischen Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Teile der Familie flohen vor der sowjetischen Besatzung.
  • Zur Zeit der sowjetischen Besatzung war in diesem Gebiet das 3.
  • Zu Beginn der sowjetischen Besatzung begannen die „Hungerjahre“.

Besatzung besteht

Pronunciation German
E.g.
  • Die Besatzung besteht aus insgesamt fünf Personen.
  • Die Besatzung besteht aus einer Staffel (0/1/5/6).
  • Die Besatzung besteht aus bis zu sieben Personen.

römischen Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Mit der römischen Besatzung kamen seit dem 2./3.
  • Der römischen Besatzung sind gleich zwei Räume gewidmet.
  • Es zeigt zahlreiche Funde aus der Zeit der römischen Besatzung.

japanischen Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Park verbleibt in Haft bis zum Ende der japanischen Besatzung Koreas.
  • Das Original wurde während der japanischen Besatzung Singapurs zerstört.
  • Auch in Dili erinnert ein Denkmal an die Opfer der japanischen Besatzung.

starke Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • An Bord befand sich eine 75 Mann starke Besatzung.
  • Die gesamte 52 Mann starke Besatzung kam ums Leben.
  • Die 47 Mann starke Besatzung konnte gerettet werden.

Besatzung zählte

Pronunciation German
E.g.
  • Die Besatzung zählte im Krieg bis zu 475–500 Mann.
  • Die Besatzung zählte 336 Mann, beim Untergang 312.
  • Seine Besatzung zählte vermutlich um die 30 Mann.

französischer Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • 1809 stand die Stadt unter französischer Besatzung.
  • Seit 1794 war der Ort unter französischer Besatzung.
  • Düren stand zu diesem Zeitpunkt unter französischer Besatzung.

starken Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Von der 1093 Mann starken Besatzung starben 323.
  • Keiner der 51 Mann starken Besatzung überlebte den Angriff.
  • Der Kapitän der 30 Mann starken Besatzung war John Chester.

Ende der Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • Der Bau wurde 1944 mit dem Ende der Besatzung eingestellt.
  • Die Mönche kehrten nach dem Ende der Besatzung nicht zurück.
  • Nach Ende der Besatzung wurde der Linksverkehr wieder eingeführt.
Wordnet