Bewohnern Bewohnte

Bewohnt

Meanings and phrases

Menschen bewohnt

Pronunciation German
E.g.
  • Jost Van Dyke wird von rund 300 Menschen bewohnt.
  • Er ist 1,0 km² groß und von 587 Menschen bewohnt.
  • Die Insel wird von ungefähr 300 Menschen bewohnt.

mehr bewohnt

Pronunciation German
E.g.
  • Die Mühle selbst war seit 1984 nicht mehr bewohnt.
  • Die Burg war nicht mehr bewohnt und verfiel rasch.
  • Spätestens 1731 war Kramphausen nicht mehr bewohnt.

Art bewohnt

Pronunciation German
E.g.
  • Die Art bewohnt Verstecke in Felsen oder der Erde.
  • Die Art bewohnt bevorzugt Nadel- und Mischwälder.
  • Die Art bewohnt Nadelwälder bis zur Krummholzstufe.

Jahrhundert bewohnt

Pronunciation German
E.g.
  • Qeqertarsuaq war schon im 18. Jahrhundert bewohnt.
  • Die Insel war erstmals im 15. Jahrhundert bewohnt.
  • Das Schloss wurde bis ins 17. Jahrhundert bewohnt.

Zeit bewohnt

Pronunciation German
E.g.
  • Der Burghügel blieb noch für längere Zeit bewohnt.
  • Danach war die Insel nur für kürzere Zeit bewohnt.
  • Danach war die Stadt nur noch kurze Zeit bewohnt.

Familien bewohnt

Pronunciation German
E.g.
  • 1641 war Stein nur noch von drei Familien bewohnt.
  • Deren Häuser wurden von arabischen Familien bewohnt.
  • Die übrigen Etagen waren von Familien bewohnt.

dauerhaft bewohnt

Pronunciation German
E.g.
  • Wahrscheinlich war die Siedlung dauerhaft bewohnt.
  • Seit 2001 ist der Ort nicht mehr dauerhaft bewohnt.
  • Die weiteren Inseln werden nicht dauerhaft bewohnt.

Familie bewohnt

Pronunciation German
E.g.
  • Es wird seitdem von ihm und seiner Familie bewohnt.
  • Die Mühle wird derzeit von einer Familie bewohnt.
  • Spies von Büllesheim, und ihrer Familie bewohnt.

Personen bewohnt

Pronunciation German
E.g.
  • Im Jahre 1991 war Březina von 53 Personen bewohnt.
  • Die Ortschaft wurde 2001 von 696 Personen bewohnt.
  • Heute wird die Halbinsel von 40 Personen bewohnt.

ständig bewohnt

Pronunciation German
E.g.
  • Die Anlage ist in Privatbesitz und ständig bewohnt.
  • Sieben der zehn Halligen sind heute ständig bewohnt.
  • Seit den 1980ern ist sie nicht mehr ständig bewohnt.

ganzjährig bewohnt

Pronunciation German
E.g.
  • Manche Dörfer waren wohl schon ganzjährig bewohnt.
  • Seit 1652 ist es nicht mehr ganzjährig bewohnt.
  • Ab 1880 wurde das Landhaus ganzjährig bewohnt.
Wordnet