Deutlichem Deutlicher

Deutlichen

Meanings and phrases

deutlichen Rückgang

Pronunciation German
E.g.
  • Etwa ab 1920 gab es jedoch einen deutlichen Rückgang.
  • In der Folge kam es zu einem deutlichen Rückgang der Novizen.
  • Auch das brachte einen deutlichen Rückgang der Transportzahlen.

deutlichen Sieg

Pronunciation German
E.g.
  • Man hatte allgemein einen deutlichen Sieg erwartet.
  • Letzterer führte den FCK trotzdem zum deutlichen Sieg.
  • Sie ergab einen deutlichen Sieg für die SPD.

deutlichen Anstieg

Pronunciation German
E.g.
  • Es kommt zu einem deutlichen Anstieg von Antikörpern.
  • Die letzten beiden Folgen zeigten dann wieder einen deutlichen Anstieg.
  • Einen deutlichen Anstieg gab es in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg.

deutlichen Vorsprung

Pronunciation German
E.g.
  • Zoltán von Halmay gewann mit einem deutlichen Vorsprung.
  • Am Ende siegte Ampler mit einem deutlichen Vorsprung von 8:44 Minuten.
  • Der Vorderrand des Clypeus weist mittig einen deutlichen Vorsprung auf.

deutlichen Geschlechtsdimorphismus

Pronunciation German
E.g.
  • Sie zeigt einen deutlichen Geschlechtsdimorphismus.
  • Es gibt einen deutlichen Geschlechtsdimorphismus.

deutlichen Einfluss

Pronunciation German
E.g.
  • 4 (1678) den deutlichen Einfluss von Pandolfi.
  • Sie hatte außerdem einen deutlichen Einfluss auf Libretti und Musik.
  • Seine frühen Werke zeigen einen deutlichen Einfluss von Jan Matejko.

deutlichen Anteil

Pronunciation German
E.g.
  • Am Sturms auf die Bastille 1789 hatten Frauen einen deutlichen Anteil.
  • Yzerman hatte mit 24 Punkten in 22 Playoff-Spielen deutlichen Anteil am Erfolg.
  • In der Oberflächenvegetation des Flors stellen die Fettkugeln sogar einen deutlichen Anteil am Zellvolumen.

deutlichen Aufschwung

Pronunciation German
E.g.
  • Bis Ende 1919 erlebte der FAV einen deutlichen Aufschwung.
  • "Weißenspring" nahm deutlichen Aufschwung, als Friedrich II.
  • Auch der „sanfte“ Tourismus erlebte einen deutlichen Aufschwung.

deutlichen Worten

Pronunciation German
E.g.
  • Dies gibt sie ihm in deutlichen Worten zu verstehen.
  • Assad lehnte die Forderungen mit deutlichen Worten ab.
  • Adenauer reagierte mit deutlichen Worten.

Region einen deutlichen

Pronunciation German
E.g.
  • Seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat sie wie viele Gemeinden der Region einen deutlichen Bevölkerungsrückgang erlebt.
  • Hälfte des 20. Jahrhunderts weist die Region einen deutlichen Anteil an Quechua-Bevölkerung auf, im Municipio El Torno sprechen 27,7 Prozent der Bevölkerung die Quechua-Sprache.

deutlichen Kontrast

Pronunciation German
E.g.
  • Es steht im deutlichen Kontrast zur umgebenden Nacht.
  • Sie bilden einen deutlichen Kontrast zum dunkleren Hut.
  • Im Inneren bilden die beiden Flügel einen deutlichen Kontrast.
Wordnet