Gelegenheiten Gelegt

Gelegentlich

Meanings and phrases

gelegentlich sogar

Pronunciation German
E.g.
  • oder einem gelegentlich sogar seitenverkehrten "e."
  • Es wird gelegentlich sogar das gleiche Nest genutzt.
  • Im Norden kann sie gelegentlich sogar Island erreichen.

gelegentlich von Zyklonen

Pronunciation German
E.g.
  • Ebenso wie die anderen Inseln von Tonga wird Tokū gelegentlich von Zyklonen heimgesucht.
  • Ebenso wie die anderen Inseln von Samoa wird Nuʻulopa gelegentlich von Zyklonen heimgesucht.
  • Felemea wird, ebenso wie die Inseln der Haʻapai-Gruppe, gelegentlich von Zyklonen heimgesucht.

kommt es gelegentlich

Pronunciation German
E.g.
  • Im Winter kommt es gelegentlich zu Schneefällen.
  • B. Kingda Ka kommt es gelegentlich zum Zurückrollen.
  • In diesen Gebieten kommt es gelegentlich zu Hybriden.

kommen gelegentlich

Pronunciation German
E.g.
  • Hirsche kommen gelegentlich im Winter in den Park.
  • Sie kommen gelegentlich auch in Sekundärwäldern vor.
  • Tödliche Kampfausgänge kommen gelegentlich vor.

daher gelegentlich

Pronunciation German
E.g.
  • Die Chasaren werden daher gelegentlich auch „der 13.
  • Der Name wird daher gelegentlich auch "Scharon" ausgesprochen.
  • Es wird daher gelegentlich als experimentelles Mutagen verwendet.

kommt gelegentlich

Pronunciation German
E.g.
  • Auch der Halbgeviertstrich kommt gelegentlich vor.
  • Doch kommt gelegentlich auch die Rückenlage vor.
  • Neben Mehltau kommt gelegentlich auch Rost vor.

Literatur gelegentlich

Pronunciation German
E.g.
  • Sie wird in der Literatur gelegentlich auch "Fleury sur Loire" genannt.
  • Es kommt in der Literatur gelegentlich zu Verwechslungen der beiden Schwestern.
  • Letztere werden in der Literatur gelegentlich als 250 GTZ Berlinetta bezeichnet.

Quellen gelegentlich

Pronunciation German
E.g.
  • Ob ein in den Quellen gelegentlich auftauchender Poppo ebenfalls ein Sohn Dietrichs war, bleibt ungewiss.
  • Die Johannesbasilika zu Ramla war zur Zeit der Kreuzfahrer stets eine Pfarrkirche, obwohl sie in den Quellen gelegentlich als Kathedrale bezeichnet wird.
  • So schrieb Cicero: Dennoch erwähnen römische Quellen gelegentlich die Kreuzigung von römischen Bürgern als drastische Maßnahme tyrannischer Kaiser oder Statthalter.
Wordnet