Glocke Glockenblumengewächse

Glocken

Meanings and phrases

neue Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • Im Turm befinden sich seit 1953 drei neue Glocken.
  • Im Jahr 1954 erhielt die Kirche vier neue Glocken.
  • Im Jahr 1923 erhielt die Kirche vier neue Glocken.

beiden Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • Die beiden Glocken stammen aus Brixen und Taufers.
  • Die beiden Glocken müssen manuell geläutet werden.
  • Über diese beiden Glocken erklingt der Uhrschlag.

neuen Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • Die Disposition der neuen Glocken sind as' und b'.
  • Im Jahr 1942 wurden die neuen Glocken abgenommen.
  • Ursächlich war der Einbau der neuen Glocken 1960/61.

Glocken der Kirche

Pronunciation German
E.g.
  • Um 12 Uhr mittags läuteten die Glocken der Kirche.
  • Die vier Glocken der Kirche wurden 1955 gegossen.
  • Die Glocken der Kirche wurden 1917 beschlagnahmt.

Glocken stammen

Pronunciation German
E.g.
  • Ihre Glocken stammen aus den Jahren 1515 und 1612.
  • Drei Glocken stammen aus den Jahren 1400 und 1401.
  • Die ersten drei Glocken stammen aus dem Jahr 1905.

großen Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • Weltkrieg die beiden großen Glocken eingeschmolzen.
  • Die zwei großen Glocken wurden 1943 eingeschmolzen.
  • Die vier großen Glocken hängen an gekröpften Jochen.

weitere Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • Im alten Glockenturm hingen zwei weitere Glocken.
  • Es wurden zwei weitere Glocken mit dem Ton "f" (ca.
  • Vier weitere Glocken wurden am 9. Juli 1961 geweiht.

alten Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • Zwei der drei alten Glocken sind erhalten geblieben.
  • Bemerkenswert sind die alten Glocken der Kirche.
  • Die alten Glocken sind vor der Kapelle zu besichtigen.

Glocken hängen

Pronunciation German
E.g.
  • Die meisten Glocken hängen in bayerischen Kirchen.
  • Die Glocken hängen in einem schlichten Dachreiter.
  • Die kleineren Glocken hängen in einem Stahlstuhl.

hängen drei Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • Nunmehr hängen drei Glocken in der Reriker Kirche.
  • In der Glockenstube hängen drei Glocken aus Bronze.
  • In dem 16 Meter hohen Kirchturm hängen drei Glocken.

gegossenen Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • 1964 kamen die neu gegossenen Glocken in den Turm.
  • Das Geläut besteht aus acht 1726 neu gegossenen Glocken.
  • 1705 gegossenen Glocken blieben verschont.

Glocken gegossen

Pronunciation German
E.g.
  • Für 27.000 Mark wurden 1920 neue Glocken gegossen.
  • Bis dahin hatte er mindestens 80 Glocken gegossen.
  • 1926 wurden neue Glocken gegossen und aufgezogen.

anderen Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • Die drei anderen Glocken befinden sich im Westturm.
  • Die beiden anderen Glocken wurden 1983 gegossen.
  • Die beiden anderen Glocken stammen von 1724 und 1823.

größeren Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • Die beiden größeren Glocken wurden eingeschmolzen.
  • Die beiden größeren Glocken wurden 1957 gegossen.
  • Die drei größeren Glocken wurden 1955 gegossen.

Glocken im Turm

Pronunciation German
E.g.
  • Die drei Glocken im Turm stammen aus dem Jahr 1972.
  • Die Glocken im Turm wurden im Jahr 1616 gegossen.
  • Ursprünglich befanden sich zwei Glocken im Turm.

größten Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • 1942 wurden die vier größten Glocken beschlagnahmt.
  • Bis heute ist sie eine der größten Glocken der Welt.
  • 1917 wurden die zwei größten Glocken eingeschmolzen.

hängen zwei Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • In der Glockenstube des Turms hängen zwei Glocken.
  • In dem Dachreiter hängen zwei Glocken aus Bronze.
  • Im freistehenden Glockenturm hängen zwei Glocken.

Glocken angeschafft

Pronunciation German
E.g.
  • Im Jahr 1921 wurden drei neue Glocken angeschafft.
  • 1961 wurden vier, 1990 fünf neue Glocken angeschafft.
  • Im Jahre 2000 wurden zwei weitere Glocken angeschafft.

kleineren Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • Die kleineren Glocken erhielten neue Kronenhenkel.
  • Die beiden kleineren Glocken wurden 1638 gegossen.
  • Im Südwestturm hängen die vier kleineren Glocken.

Glocken geweiht

Pronunciation German
E.g.
  • Zwei Jahre später wurden drei neue Glocken geweiht.
  • Am 2. Juli 1961 wurden vier neue Glocken geweiht.
  • Am 19. September wurden die vier Glocken geweiht.

ältesten Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • Sie gilt als eine der ältesten Glocken Westfalens.
  • Sie ist eine der ältesten Glocken Niedersachsens.
  • Sie zählt zu den ältesten Glocken Deutschlands.

beiden großen Glocken

Pronunciation German
E.g.
  • Weltkrieg die beiden großen Glocken eingeschmolzen.
  • Die beiden großen Glocken sind 1974 gegossen worden.
  • Der Uhrschlag erfolgt auf den beiden großen Glocken.
Wordnet