Glockenförmig Glorreichen

Glockenturm

Meanings and phrases

Glockenturm errichtet

Pronunciation German
E.g.
  • 1834 wurde am Dorfplatz ein Glockenturm errichtet.
  • Auf der Südseite wurde ein Glockenturm errichtet.
  • 1996 wurde der Glockenturm errichtet und geweiht.

hohe Glockenturm

Pronunciation German
E.g.
  • Der 32 Meter hohe Glockenturm steht frei, in ca.
  • Lediglich der hohe Glockenturm blieb erhalten.
  • Markant ist der aufsitzende, rund 37 m hohe Glockenturm.

freistehende Glockenturm

Pronunciation German
E.g.
  • Der freistehende Glockenturm wurde 1844 errichtet.
  • Der freistehende Glockenturm wurde 1983 ergänzt.
  • Der freistehende Glockenturm ist ein Stahlgerüstbau.

freistehenden Glockenturm

Pronunciation German
E.g.
  • Daher besitzt sie einen freistehenden Glockenturm.
  • Im freistehenden Glockenturm hängen zwei Glocken.

hohen Glockenturm

Pronunciation German
E.g.
  • Die Kirche hat einen 50 Meter hohen Glockenturm.
  • 27 Meter hohen Glockenturm das „Wahrzeichen von Ohligs“.
  • Gleichzeitig erhielt sie jetzt den 30 m hohen Glockenturm.

Glockenturm der Kirche

Pronunciation German
E.g.
  • Der hölzerne Glockenturm der Kirche brannte 1843 ab.
  • Der Glockenturm der Kirche wurde 2000 vollendet.
  • Der Glockenturm der Kirche wurde 1844 errichtet.

Glockenturm steht

Pronunciation German
E.g.
  • Der Glockenturm steht vom Kirchengebäude getrennt.
  • Der Glockenturm steht am ersten Joch der Südseite.
  • Der eigentliche Glockenturm steht etwas abseits.

Meter hohe Glockenturm

Pronunciation German
E.g.
  • Der 32 Meter hohe Glockenturm steht frei, in ca.
  • Der 79 Meter hohe Glockenturm wurde 1866 fertiggestellt.
  • Der 50 Meter hohe Glockenturm war erst 1890 fertiggebaut.
Wordnet