Hätten Häufige

Häufig

Meanings and phrases

besonders häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Migräne-Patienten sind besonders häufig betroffen.
  • Diese Stelle des Knochens bricht besonders häufig.
  • Deshalb gab es in Köln besonders häufig Luftalarm.

relativ häufig

Pronunciation German
E.g.
  • In Karbonatiten kommt er sogar relativ häufig vor.
  • Im nördlichen Teil tritt relativ häufig Nebel auf.
  • Harnwegsinfekte sind relativ häufig zu beobachten.

recht häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Man findet den Täubling recht häufig unter Birken.
  • In geeigneten Biotopen tritt sie recht häufig auf.
  • In den Grabanlagen tritt Keramik recht häufig auf.

häufig anzutreffen

Pronunciation German
E.g.
  • Starkwinde und Nebel sind hier häufig anzutreffen.
  • Im europäischen Umland war sie häufig anzutreffen.
  • Die Art ist weitverbreitet und häufig anzutreffen.

häufig verwendet

Pronunciation German
E.g.
  • Insbesondere Polygonnetze werden häufig verwendet.
  • Nicht alle Stammzelllinien werden häufig verwendet.
  • B. werden diese Zeichen dagegen häufig verwendet.

weniger häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Intersexuelle Aggression kommt weniger häufig vor.
  • Insgesamt kämpfte er nunmehr etwas weniger häufig.
  • MIF/MID (MapInfo) ist in Deutschland weniger häufig.

daher häufig

Pronunciation German
E.g.
  • T wird daher häufig auf die Konzentration bezogen.
  • Sie werden daher häufig von Trainierenden genutzt.
  • Die Vorkommen sind daher häufig recht kleinräumig.

häufig verwendete

Pronunciation German
E.g.
  • Eine häufig verwendete Düsenart ist die Lavaldüse.
  • Gas-Injektion ist eine häufig verwendete Methode.
  • Eine häufig verwendete Versform sind die Shlokas.

häufig zusammen

Pronunciation German
E.g.
  • Grimm, Rousseau und Diderot waren häufig zusammen.
  • Die beiden Bands traten auch häufig zusammen auf.
  • Blei- und Zinkerze kommen sehr häufig zusammen vor.

kommen häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Stacheln kommen häufig auch einzeln am Spross vor.
  • Die Tiere kommen häufig allein oder in Paaren vor.
  • Schienbeinbrüche ("Frakturen") kommen häufig vor.

kommt es häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Hier kommt es häufig zu umfangreichen Erdrutschen.
  • Von November bis April kommt es häufig zu Zyklonen.
  • Nachts und morgens kommt es häufig zu Fischsterben.

finden sich häufig

Pronunciation German
E.g.
  • finden sich häufig in der koreanischen Mythologie.
  • Sie finden sich häufig auch in Fahrradwerkstätten.
  • Religiöse Motive finden sich häufig in Bacons Werk.

häufig zu finden

Pronunciation German
E.g.
  • Auch als Nachname ist "Meredith" häufig zu finden.
  • Stellenweise ist sie auch sehr häufig zu finden.
  • Lediglich die Flatterulme ist noch häufig zu finden.

kommt häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Eine Leber- und Milzvergrößerung kommt häufig vor.
  • Es kommt häufig als Trihydrat K[Fe(CO)] · 3 HO vor.
  • Der russische Ortsname Sadowoje kommt häufig vor.

tritt häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Sie tritt häufig im Zusammenhang mit der Balz auf.
  • Satire tritt häufig als "Mittel der Polemik" auf.
  • Mike Müller tritt häufig in satirischen Rollen auf.

Zeit häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Der Vulkan war in historischer Zeit häufig aktiv.
  • Es folgte eine Zeit häufig wechselnder Herrschaften.
  • Das Line-Up der Band änderte sich zu dieser Zeit häufig.

häufig vorkommenden

Pronunciation German
E.g.
  • B. die häufig vorkommenden Steinkerne von Seeigeln).
  • Zu den häufig vorkommenden Vögeln zählt das Alpensteinhuhn.
  • B. dem hier häufig vorkommenden und geschützten Hirschkäfer.

Jahren häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Er unterzog sich ab den 1850er Jahren häufig Kuren.
  • In den USA ist der Name seit den 1980er Jahren häufig.
  • Die Wagen wurden in späteren Jahren häufig modernisiert.

Literatur häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Sie wird in der Literatur häufig Sequencer genannt.
  • Das Urteil wird in der Literatur häufig kritisiert.
  • Anachronie wird in der Literatur häufig eingesetzt.

früher häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Die Bünde bestanden früher häufig aus Elfenbein.
  • Dadurch entfällt das früher häufig genutzte Einfetten.
  • Die Art wurde früher häufig als Heilpflanze kultiviert.

treten häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Sie treten häufig zu radialen Aggregaten zusammen.
  • Im Sommerhalbjahr treten häufig Wärmegewitter auf.
  • Im Frühling treten häufig massive Staubstürme auf.

verbreitet und häufig

Pronunciation German
E.g.
  • In Mitteleuropa ist die Art verbreitet und häufig.
  • Die Art ist in Myanmar weit verbreitet und häufig.
  • Sie ist in Mitteleuropa weit verbreitet und häufig.

häufig verwendeten

Pronunciation German
E.g.
  • Dies entspricht einem häufig verwendeten Motiv in dieser Zeit.
  • Sie spielt eine Rolle im häufig verwendeten Satz von Arzelà-Ascoli.
  • Zu den häufig verwendeten Würzmitteln zählten Verjus, Wein und Essig.

deshalb häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Hurd wird deshalb häufig als Vaporware bezeichnet.
  • Er wurde deshalb häufig Eduard von Windsor genannt.
  • Sie wird deshalb häufig die ""Sophokleous"" genannt.

allerdings häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Das Badeverbot wird allerdings häufig missachtet.
  • Die Therapie ist allerdings häufig nicht erfolgreich.
  • Die Begriffe werden allerdings häufig synonym benutzt.

häufig vorkommende

Pronunciation German
E.g.
  • Pantoffeltierchen sind häufig vorkommende Ciliaten.
  • Eine häufig vorkommende Wortendung ist „-ken/-sken“.
  • Eine häufig vorkommende Kurzform des Namens ist Piet.

häufig vorkommt

Pronunciation German
E.g.
  • B. bei Pflegeeltern häufig vorkommt.
  • Eine Studie hat gezeigt, dass EHS bei jungen Menschen sehr häufig vorkommt.
  • Es handelt sich auch um einen Rechtsbegriff, der in Gesetzen häufig vorkommt.

häufig eingesetzt

Pronunciation German
E.g.
  • Auch in Oldtimerrennen wurde er häufig eingesetzt.
  • Auch bei Depressionen wurde es häufig eingesetzt.
  • Anachronie wird in der Literatur häufig eingesetzt.

zudem häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Die Platte war zudem häufig mit Bronze beschlagen.
  • Der Film macht zudem häufig Gebrauch von Spiegeln (z.
  • Sie befinden sich zudem häufig im Schatten von Bäumen.

häufig synonym

Pronunciation German
E.g.
  • Er wird häufig synonym für Mineralwasser verwendet.
  • Der Begriff Concelho wird häufig synonym verwendet.
  • Sie wurde häufig synonym zu Oberrotliegend verwendet.

häufig gemeinsam

Pronunciation German
E.g.
  • Männchen und Weibchen übertagen häufig gemeinsam.
  • Beide treten häufig gemeinsam vor der Kamera auf.

findet sich häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Die Wasseramsel findet sich häufig an der Strobnitz.
  • Andererseits findet sich häufig ein Vitamin-D-Mangel.
  • Es findet sich häufig eine Proteinurie vom tubulären Typ.

findet man häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Mehrere Arten findet man häufig in alten Gemäuern.
  • Fälschlicherweise findet man häufig den Namen „WR.
  • Die Imagines findet man häufig auf Doldenblütlern.

später häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Die Rajas veränderten den Palast später häufig.
  • Dieses Plakat wurde später häufig kopiert, z.
  • An diese Zeit dachte er später häufig zurück.

häufig wechselnden

Pronunciation German
E.g.
  • Seit 1829 gehörte es häufig wechselnden Besitzern.
  • Zudem gibt es die Dach-WG mit häufig wechselnden Bewohnern.
  • Die häufig wechselnden Pächter mussten hohe Summen bezahlen.

häufig erst

Pronunciation German
E.g.
  • Die Diagnose erfolgt häufig erst unter der Geburt.
  • Man begegnet ihm häufig erst am Ende des Feldes.
  • Die Endometriose wird häufig erst spät diagnostiziert.

Jahrhundert häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Das Lied diente im 19. Jahrhundert häufig als Tanzlied.
  • Die Besitzer wechselten im 16. und 17. Jahrhundert häufig.
  • Es wurde im 20. Jahrhundert häufig unverändert nachgedruckt.

häufig anzutreffende

Pronunciation German
E.g.
  • Eine häufig anzutreffende Variante ist Tuomas.
  • Eine häufig anzutreffende Variante ist Tuomo.
  • Eine häufig anzutreffende Deutung für „Sinim“ ist Chinesen.

häufig auftretenden

Pronunciation German
E.g.
  • Zur Diagnose der häufig auftretenden Epilepsie sind EEGs angezeigt.
  • Andreas Heusler litt unter einem häufig auftretenden Schreibkrampf.
  • Zu den sehr häufig auftretenden Hautreaktionen gehört die Nesselsucht.

häufig vorkommen

Pronunciation German
E.g.
  • Dennoch dürften sie noch relativ häufig vorkommen.
  • Stephanus in einem Zyklus häufig vorkommen.
  • Im Norden des Owen-Stanley-Gebirges soll sie häufig vorkommen.

ziemlich häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Im südlichen Mitteleuropa sind sie ziemlich häufig.
  • Das Moos ist diözisch und fruchtet ziemlich häufig.
  • Die Art gilt als selten bis örtlich ziemlich häufig.

führt häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Lc1–g5 Lf8–e7 führt häufig nach 5. e4–e5 Sf6–d7 6.
  • Dies führt häufig zu einem Diabetes mellitus.
  • Dies führt häufig zu Begriffsverwechslungen.

gleich häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Männer und Frauen sind etwa gleich häufig betroffen.
  • Mädchen und Jungen sind gleich häufig betroffen.

häufig zitiert

Pronunciation German
E.g.
  • Er wird in diesem Zusammenhang sehr häufig zitiert.
  • Im Folgenden wird "Garsias" noch häufig zitiert.
  • Auch im 21. Jahrhundert wird es noch häufig zitiert.

häufig in Form

Pronunciation German
E.g.
  • Sie wurden häufig in Form einer Enfilade ausgeführt.
  • B. häufig in Form einer Anrede) als Aktivierungswort dienen.
  • Dabei wurde sie häufig in Form eines Wettkampfes durchgeführt.

häufig der Fall

Pronunciation German
E.g.
  • Vor allem bei Tanzgarden ist dies häufig der Fall.
  • In den beiden Weltkriegen war dies häufig der Fall.
  • Dies war bei der Flagge von 1975 häufig der Fall.

häufig vorkommendes

Pronunciation German
E.g.
  • "Plagiomnium affine" ist ein häufig vorkommendes Moos.
  • Ein häufig vorkommendes Synonym ist "Tortula virescens (De Not.)
  • Ein häufig vorkommendes Symbol in Nationalflaggen ist die Sonne.

häufig vertreten

Pronunciation German
E.g.
  • Auch Orchideen, Farne und Moose sind häufig vertreten.
  • Dabei waren beide Geschlechter gleich häufig vertreten.

Vergangenheit häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Crosscheck wurde in der Vergangenheit häufig kritisiert.
  • Sie wurde in der Vergangenheit häufig mit der Syrah-Traube gemischt.
  • Auch dieser Hof wechselte in der Vergangenheit häufig seine Besitzer.

häufig genutzt

Pronunciation German
E.g.
  • Das Verb „vögeln“ wird im Volksmund häufig genutzt.
  • Von 1911 bis 1913 wurde der Flugplatz häufig genutzt.
  • Dennoch wird es von den Einheimischen häufig genutzt.

kam es häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Besonders im Frühjahr kam es häufig zu Hochwassern.
  • Zuvor kam es häufig vor, dass dieser überfahren wurde.
  • Bei den Dreharbeiten kam es häufig zu Improvisationen.

häufig im Zusammenhang

Pronunciation German
E.g.
  • Sie tritt häufig im Zusammenhang mit der Balz auf.
  • Es steht häufig im Zusammenhang mit Müdigkeit.
  • Dies ist häufig im Zusammenhang mit einer Insolvenz der Fall.

dagegen häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Sittardia kämpfte dagegen häufig gegen den Abstieg.
  • B. werden diese Zeichen dagegen häufig verwendet.
  • Am Vorderrand sind sie dagegen häufig etwas verdickt.

häufig auftretende

Pronunciation German
E.g.
  • Dabei werden häufig auftretende Regeln extrahiert.
  • So verweist die häufig auftretende Zahl Zwölf (z.
  • Es gibt heute drei häufig auftretende Wagyu-Rassen.

wechselten häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Im 17. Jahrhundert wechselten häufig die Besitzer.
  • Die anderen Mitglieder der Band wechselten häufig.
  • Die Herrschaft von Vollmaringen wechselten häufig.

Art häufig

Pronunciation German
E.g.
  • In Österreich und der Schweiz ist die Art häufig.
  • In Deutschland und Österreich ist die Art häufig.
  • Auch am unteren Río Magdalena ist die Art häufig.

wechselte häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Besonders der Posten des Sängers wechselte häufig.
  • Der Schallerhammer wechselte häufig den Besitzer.
  • Die Marke wechselte häufig Besitzer und Firmennamen.

damals häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Ritterfehden waren damals häufig in Deutschland.
  • Dieser Name wurde damals häufig in Friesland verwendet.
  • Sinfonien dieser Art wurden damals häufig z.

häufig verwendetes

Pronunciation German
E.g.
  • Sein häufig verwendetes Pseudonym war „Strix“.
  • Ein häufig verwendetes Emblem ist der Adler.
  • Ein häufig verwendetes Material ist Silber.

Praxis häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Sie wird jedoch in der Praxis häufig vernachlässigt.
  • Die Normalverteilung kommt in der Praxis häufig vor.
  • Letzteres ist in der Praxis häufig üblich.

erfolgt häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Die Diagnose erfolgt häufig erst unter der Geburt.
  • Die Bestäubung erfolgt häufig durch Schmetterlinge.
  • Die Überwinterung erfolgt häufig im Imaginalstadium.

häufig in Verbindung

Pronunciation German
E.g.
  • Sie finden sich häufig in Verbindung mit Sandstränden.
  • Sie befinden sich häufig in Verbindung mit Sandstränden.
  • ", häufig in Verbindung mit "MUSTER GESETZL.

vergleichsweise häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Das Torfmoos ist vergleichsweise häufig.
  • Anschließend wechselten die Besitzer vergleichsweise häufig.
  • Auch Bluetooth-Module waren vergleichsweise häufig eingebaut.

trat häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Sie trat häufig auf Festivals und in Musicals auf.
  • An Stelle des ZIS-6 trat häufig der Studebaker US6.
  • Moyse trat häufig zusammen mit seinem Sohn Louis auf.

häufig stark

Pronunciation German
E.g.
  • Der Sexualdimorphismus ist häufig stark ausgeprägt.
  • Das zweite Fühlerglied ist häufig stark verdickt.

häufig selbst

Pronunciation German
E.g.
  • Aramäer und Assyrer bezeichnen sich häufig selbst als Suryoye.
  • Dabei parodieren sich die Mitarbeiter von Ghibli häufig selbst.
  • liebte Berkhamsted Castle und nutzte es in der Folge häufig selbst.

finden häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Hier finden häufig auch Sonderausstellungen statt.
  • In der Kirche finden häufig Orgelkonzerte statt.
  • Im Sommer finden häufig Segelmodellflugwochen statt.

besteht häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Es besteht häufig aus Holzbrettern oder Metall.
  • Der Nadelwald besteht häufig aus Fichten und Kiefern.
  • Es besteht häufig eine Neigung zum Status epilepticus.

häufig anzutreffenden

Pronunciation German
E.g.
  • Die früher häufig anzutreffenden Klappen im Gesäßbereich (engl.
  • Böhm war auch keiner der damals häufig anzutreffenden Bußprediger.
  • Die Passage ist wegen des hier häufig anzutreffenden Packeises schwierig.

wobei häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Die Puppen liegen im Boden, wobei häufig Pilzstücke kokonartig vorhanden sind.
  • Gelegentlich kommt es auch zu Angriffen auf Menschen, wobei häufig Kinder betroffen sind.
  • Privat widmete er sich der Malerei, wobei häufig Ölgemälde mit figurinenhaften Motiven entstanden.

häufig den Besitzer

Pronunciation German
E.g.
  • Von 1782 an wechselte das Gut häufig den Besitzer.
  • Sie wechselte schon frühzeitig häufig den Besitzer.
  • Nach ihm wechselte das Anwesen häufig den Besitzer.

häufig sogar

Pronunciation German
E.g.
  • Der Nabel ist sehr eng, häufig sogar ganz geschlossen.
  • Die Untergrenze ist häufig sogar diskordant.
E.g.
  • Damit tritt der Name überdurchschnittlich häufig auf.
  • Baobab-Bäume sind überdurchschnittlich häufig anzutreffen.
  • Ebenso überdurchschnittlich häufig treten Mastzelltumoren auf.

findet häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Man findet häufig die Schreibung "Alexander’s Lake."
  • Die Verpuppung findet häufig im Erdboden statt.
  • Blocky findet häufig in Lern-Applikationen Anwendung.

zeigen häufig

Pronunciation German
E.g.
  • SmC-Phasen zeigen häufig auch Schlierentexturen.
  • Die Flossen zeigen häufig eine rötliche Färbung.
  • Antike Münzen zeigen häufig Schrötlingsrisse.

häufig kritisiert

Pronunciation German
E.g.
  • Für dieses Engagement wird Lynch häufig kritisiert.
  • Das Urteil wird in der Literatur häufig kritisiert.
  • Diese wurde wegen Proporz­denkens häufig kritisiert.

häufig gespielt

Pronunciation German
E.g.
  • Seine Bagatelle "L'Abeille" wurde häufig gespielt.
  • Auch im Fernsehen wurde der Song häufig gespielt.
  • Die Ouvertüre wird immer noch relativ häufig gespielt.

Deutschland häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Die Saateule ist in Deutschland häufig anzutreffen.
  • Der Braune Grashüpfer ist in ganz Deutschland häufig.
  • Außerdem ist sie in Deutschland häufig auf Lesereise.

häufig angenommen

Pronunciation German
E.g.
  • Eisengarn enthält – anders als häufig angenommen – kein Eisen.
  • Die Bauarbeiten begannen erst 1456, nicht wie häufig angenommen 1446.
  • Heutzutage wird häufig angenommen, hierbei handele es sich um Biologismen.

stehen häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Im Zentrum der Darstellung stehen häufig Menschen.
  • Alte Grenzbäume stehen häufig unter Denkmalschutz.
  • Sie stehen häufig zu mehreren in Quirlen angeordnet.

befinden sich häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Auf ihr befinden sich häufig viele grüne Pusteln.
  • An ihre Spitzen befinden sich häufig Anhängsel.
  • Davor befinden sich häufig zahlreiche Inseln.

häufig findet

Pronunciation German
E.g.
  • Ebenfalls häufig findet man die Käfer an Misthaufen.
  • Besonders häufig findet er sich am Rand von Lichtungen.

lokal häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Er kommt an passenden Standorten lokal häufig vor.
  • Er ist häufig oder lokal häufig und nicht bedroht.
  • Der Fleckengimpel ist selten und nur lokal häufig.

doppelt so häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Männer sind doppelt so häufig betroffen wie Frauen.
  • Jungen sind doppelt so häufig betroffen wie Mädchen.

häufig nicht mehr

Pronunciation German
E.g.
  • Anfangs waren dies häufig nicht mehr als Gerüchte.
  • Sie stimmten häufig nicht mehr mit den Provinzen überein.
  • Der Sinnzusammenhang ist häufig nicht mehr gewährleistet.

häufig benutzt

Pronunciation German
E.g.
  • Diese Form wird auch heute noch häufig benutzt.
  • Diese Operation wird in der Farbmetrik häufig benutzt.
  • Er wird im Versicherungswesen häufig benutzt.

häufig genannt

Pronunciation German
E.g.
  • Urkundlich wird Trikaten seit 1429 häufig genannt.
  • Sie wird in antiken Schriftquellen häufig genannt.
  • Drei Einwanderungshypothesen werden häufig genannt.

besitzen häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Auch Spektrometer besitzen häufig LWL-Anschlüsse.
  • Auch Nebenanschlüsse besitzen häufig eigene Regeln.
  • Sie besitzen häufig Schnallen und sind 3–5 µm breit.

arbeitete häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Er arbeitete häufig mit dem Leverkusener Bachchor.
  • Er arbeitete häufig mit Peter Konwitschny zusammen.
  • Sie arbeitete häufig für den Regisseur André Téchiné.

liegen häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Sie liegen häufig flach ausgebreitet auf dem Boden.
  • Die Fundplätze liegen häufig entlang des Neckars.

häufig auftreten

Pronunciation German
E.g.
  • Lokal kann die Art relativ häufig auftreten.
  • Lokal können sie relativ häufig auftreten.
  • Lokal können sie recht häufig auftreten.

häufig mit anderen

Pronunciation German
E.g.
  • Ólafur arbeitet häufig mit anderen Bands zusammen.
  • Die Band arbeitet häufig mit anderen Künstlern zusammen.
  • Sie sind häufig mit anderen Albatrossen vergesellschaftet.

häufig vorkommendes Mineral

Pronunciation German
E.g.
  • Ein häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Sulfide und Sulfosalze“.
  • , „Salz“) ist ein häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der einfachen Halogenide.
  • Opal Der Opal ist ein häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Oxide und Hydroxide“.

ebenso häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Das Spanische nutzt das Verb „estar“ ebenso häufig.
  • Fast ebenso häufig sind die eingeführten Rotbarsche.
  • Männer sind ebenso häufig betroffen wie Frauen.

häufig Gast

Pronunciation German
E.g.
  • Seither ist sie häufig Gast im Deutschen Fernsehen.
  • Er ist häufig Gast renommierter Musikfestivals, so z.
  • König Alfons X. war häufig Gast auf der Burg.

häufig mehr

Pronunciation German
E.g.
  • Dabei legte er am Tag häufig mehr als 20 km zurück.
  • Das Ergebnis ist häufig mehr als reine Ästhetik.
  • Zu den Heimspielen kamen häufig mehr als 2.000 Zuschauer.

häufig verwendeter

Pronunciation German
E.g.
  • Ein häufig verwendeter Teilungsfaktor ist 1:10.
  • Ein häufig verwendeter Biomarker ist die Lungenfunktion.
  • Ein häufig verwendeter Kristall ist Beta-Bariumborat (BBO).

häufig betroffen

Pronunciation German
E.g.
  • Migräne-Patienten sind besonders häufig betroffen.
  • Männer sind doppelt so häufig betroffen wie Frauen.

Besitzer häufig

Pronunciation German
E.g.
  • Im 18. Jahrhundert wechselten die Besitzer häufig.
  • Im 15. Jahrhundert wechselten die Besitzer häufig.

häufig aufgrund

Pronunciation German
E.g.
  • Dies geschieht häufig aufgrund von Programmierfehlern.
  • Zudem fielen die Fahrmotoren häufig aufgrund von Kurzschlüssen aus.
  • M. – eine der Interviewten – wird „häufig aufgrund ihres Namens angesprochen“.
Wordnet