Impériale Inaktiv

In

Meanings and phrases

In der Liste

Pronunciation German
E.g.
  • In der Liste der Kulturdenkmale in Schöneck/Vogtl.
  • In der Liste der Kulturdenkmale in Oelsnitz/Vogtl.
  • In der Liste der Kulturdenkmale in Neustadt/Vogtl.

Mal in Folge

Pronunciation German
E.g.
  • zum viertel Mal in Folge wurde der Verein letzter.
  • Sieger wurde, zum zehnten Mal in Folge, Joe Davis.
  • Sieger wurde, zum neunten Mal in Folge, Joe Davis.

Kirche in Polen

Pronunciation German
E.g.
  • Es gehört zur Römisch-katholischen Kirche in Polen.
  • Den Deckel des Taufbeckens erhielt eine Kirche in Polen.
  • Seit 1945 gehört sie zur römisch-katholischen Kirche in Polen.

Gemeinde in Tschechien

Pronunciation German
E.g.
  • Žďárky Žďárky () ist eine Gemeinde in Tschechien.
  • Úsilov Úsilov () ist eine Gemeinde in Tschechien.
  • Veliny Veliny () ist eine Gemeinde in Tschechien.

Gebietsreform in Bayern

Pronunciation German
E.g.
  • Er war auch Initiator der Gebietsreform in Bayern.
  • Dies blieb so bis zur Gebietsreform in Bayern 1972.
  • Unter Goppel begann 1971 auch die Gebietsreform in Bayern.

Gebietsreform in Hessen

Pronunciation German
E.g.
  • Im Zuge der Gebietsreform in Hessen gab es Veränderungen.
  • Hauptkonfliktpunkt war zunächst die Gebietsreform in Hessen.

lebt in Berlin

Pronunciation German
E.g.
  • Tobias Goldfarb lebt in Berlin am Prenzlauer Berg.
  • Sie lebt in Berlin und schreibt Romane und Essays.
  • Sie lebt in Berlin und ist seit April 2020 Mutter.

In the

Pronunciation German
E.g.
  • Sie beginnt wie die LP mit dem Lied "In the Flesh?
  • 1987 nahm Grateful Dead das Album In the Dark auf.
  • In the Penal Colony In the Penal Colony steht für:

Sitz in Berlin

Pronunciation German
E.g.
  • Seit 2017 hat dieses Studio seinen Sitz in Berlin.
  • Die Reichskulturkammer hatte ihren Sitz in Berlin.
  • Der eingetragene Verein hat seinen Sitz in Berlin.

University in New

Pronunciation German
E.g.
  • machte sie an der Columbia University in New York.
  • Er lehrte an der Rutgers University in New Jersey.
  • Sie lehrt an der Columbia University in New York.

Kirche in Mitteldeutschland

Pronunciation German
E.g.
  • Träger ist die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland.
  • Sie gehört zur Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.
  • Kirche in Mitteldeutschland) beauftragt.

Kirche in Deutschland

Pronunciation German
E.g.
  • Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland an.
  • Trägerin ist die Evangelische Kirche in Deutschland.
  • Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (stv.

dreimal in Folge

Pronunciation German
E.g.
  • RCT gewann die Trophäe dreimal in Folge (1971–73).
  • Von 2001 bis 2003 gab es dreimal in Folge den 13.
  • Petersen wurde dreimal in Folge wiedergewählt.

Fluss in Frankreich

Pronunciation German
E.g.
  • Clignon Der Clignon ist ein Fluss in Frankreich.
  • Aube (Fluss) Die Aube ist ein Fluss in Frankreich.
  • Sioule Die Sioule ist ein Fluss in Frankreich.

College in Oxford

Pronunciation German
E.g.
  • Sie studierte Englisch am Jesus College in Oxford.
  • Er wurde am Nuffield College in Oxford promoviert.
  • Danach studierte er am Magdalen College in Oxford.

Spielen in London

Pronunciation German
E.g.
  • 1948 nahm an den Olympischen Spielen in London teil.
  • Bei den Olympischen Spielen in London wurde er Elfter.

Künste in Berlin

Pronunciation German
E.g.
  • Er war Mitglied der Akademie der Künste in Berlin.
  • Er ist Mitglied der Akademie der Künste in Berlin.
  • Cauer gehörte der Akademie der Künste in Berlin an.

College in Cambridge

Pronunciation German
E.g.
  • Lennox studierte am Emmanuel College in Cambridge.
  • Wilson studierte am St John's College in Cambridge.
  • Townsend studierte am Trinity College in Cambridge.

Gemeinden in Frankreich

Pronunciation German
E.g.
  • steht für: Gemeinden in Frankreich: Siehe auch:
  • Ciry Ciry ist der Name zweier Gemeinden in Frankreich:
  • Warcq Warcq ist der Name zweier Gemeinden in Frankreich:

Parteien in Prozent

Pronunciation German
E.g.
  • Stimmenanteile der Parteien in Prozent: 1933 DStP
  • Stimmenanteile der Parteien in Prozent Sitzverteilung
  • Stimmenanteile der Parteien in Prozent: Budapest, IV.

Spielen in Rio

Pronunciation German
E.g.
  • Platz bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro.
  • Olympischen Spielen in Rio de Janeiro verliehen.

Jahren in Berlin

Pronunciation German
E.g.
  • Tätig war sie etwa ab den 1890er Jahren in Berlin.
  • Hummitzsch starb im Alter von 86 Jahren in Berlin.
  • Hans Laabs starb im Alter von 89 Jahren in Berlin.

Juden in Deutschland

Pronunciation German
E.g.
  • Gemeint war der Zentralrat der Juden in Deutschland.
  • Eine Geschichte der Juden in Deutschland nach 1945".
  • V., Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e.

Orte in Rumänien

Pronunciation German
E.g.
  • Vadu Vadu ist der Name mehrerer Orte in Rumänien:
  • Osoi Osoi ist der Name mehrerer Orte in Rumänien:
  • Lazu Lazu ist der Name mehrerer Orte in Rumänien:

Sitz in München

Pronunciation German
E.g.
  • Zunächst hatte der Verband seinen Sitz in München.
  • Das Sozialgericht (SG) hat seinen Sitz in München.
  • ist ein eingetragener Verein mit Sitz in München.

Museum in London

Pronunciation German
E.g.
  • wird im Imperial War Museum in London ausgestellt.
  • Hawari war Kurator am Britischen Museum in London.
  • 52 (62), und dem British Museum in London, Ms Add.

Künste in München

Pronunciation German
E.g.
  • Professor der Akademie der bildenden Künste in München.
  • Sie lehrte an der Akademie der Bildenden Künste in München.
  • Akademie der Bildenden Künste in München.

Spielen in Peking

Pronunciation German
E.g.
  • Bei den Olympischen Spielen in Peking war er gedopt.
  • Bei den Olympischen Spielen in Peking wurde er Achter.
  • Er nahm 2008 an den Olympischen Spielen in Peking teil.

Art in New

Pronunciation German
E.g.
  • Er ist Kurator des Rubin Museum of Art in New York.
  • im Museum of Modern Art in New York organisiert wurde.
  • Es fand Aufnahme ins Museum of Modern Art in New York.

Ansbach in Mittelfranken

Pronunciation German
E.g.
  • Die Bundesgeschäftsstelle des DVL sitzt in Ansbach in Mittelfranken.
  • Gailnau Gailnau war eine Gemeinde im Landkreis Ansbach in Mittelfranken.
  • Diebach Diebach ist eine Gemeinde im Landkreis Ansbach in Mittelfranken.

Weltmeisterschaften in London

Pronunciation German
E.g.
  • Bei den Weltmeisterschaften in London belegte er den 9.
  • Bei den Weltmeisterschaften in London kam sie auf den 5.
  • Im August nahm er den Weltmeisterschaften in London teil.

mehr in Betrieb

Pronunciation German
E.g.
  • Im Jahre 2008 ist kein Steinbruch mehr in Betrieb.
  • Heute ist keines dieser Flugzeuge mehr in Betrieb.
  • Dieses ist (Stand Mai 2020) nicht mehr in Betrieb.

stark in Mitleidenschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Der Zweite Weltkrieg zog es stark in Mitleidenschaft.
  • Der Hotzenwald wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.
  • Dabei wurde Dekemhare stark in Mitleidenschaft gezogen.

Art in Deutschland

Pronunciation German
E.g.
  • Sie war damals die erste ihrer Art in Deutschland.
  • Es zählt zu den größten seiner Art in Deutschland.
  • Sie zählen zu den größten ihrer Art in Deutschland.

Kirche in Norddeutschland

Pronunciation German
E.g.
  • Sie gehört zur Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland.
  • Heute gehört sie zur evangelisch-lutherischen Kirche in Norddeutschland.
  • Heute gehört sie zur Evangelisch-lutherischen Kirche in Norddeutschland.

löslich in Wasser

Pronunciation German
E.g.
  • Das Pentahydrat ist löslich in Wasser und Ethanol.
  • Nabam ist ein Feststoff, der löslich in Wasser ist.
  • Es ist ausgesprochen schlecht löslich in Wasser.

Sitz in Wien

Pronunciation German
E.g.
  • Der Verband mit Sitz in Wien wurde 1957 gegründet.
  • ist ein österreichischer Verlag mit Sitz in Wien.
  • Er ist ein rechtsfähiger Verein mit Sitz in Wien.

mehr in Erscheinung

Pronunciation German
E.g.
  • Seither ist es nicht mehr in Erscheinung getreten.
  • Danach trat er filmisch nicht mehr in Erscheinung.
  • Seitdem trat die Auswahl nicht mehr in Erscheinung.

liegt in Hinterpommern

Pronunciation German
E.g.
  • Ulikowo ("Wulkow") liegt in Hinterpommern, ca.
  • Die Landgemeinde liegt in Hinterpommern.

Orte in Tschechien

Pronunciation German
E.g.
  • Záboř Záboř steht für mehrere Orte in Tschechien:
  • Zboží Zboží bezeichnet mehrere Orte in Tschechien
  • Maxov Maxov bezeichnet mehrere Orte in Tschechien

Sitz in Hamburg

Pronunciation German
E.g.
  • ist eine Theaterorganisation mit Sitz in Hamburg.
  • Der Seeärztliche Dienst hat seinen Sitz in Hamburg.
  • V. mit Sitz in Hamburg ist ein deutscher Kanuverein.

unlöslich in Wasser

Pronunciation German
E.g.
  • Die Verbindung ist praktisch unlöslich in Wasser.
  • Es ist geruchlos und nahezu unlöslich in Wasser.
  • Kupfer(II)-oxid ist unlöslich in Wasser und Alkoholen.

FBW in Wiesbaden

Pronunciation German
E.g.
  • Die Deutsche Film- und Medienbewertung FBW in Wiesbaden verlieh dem Film – dem 28.
  • Die Deutsche Film- und Medienbewertung FBW in Wiesbaden verlieh dem Film das Prädikat wertvoll.

Orte in Polen

Pronunciation German
E.g.
  • Źrebce Źrebce ist der Name mehrerer Orte in Polen
  • Zaborze Zaborze steht für folgende Orte in Polen:
  • Szymany Szymany ist Name folgender Orte in Polen:

wachsen in Nestern

Pronunciation German
E.g.
  • Ihre Basidien sind keulenförmig, 16–18 × 5–7 µm groß und wachsen in Nestern.
  • Die meist 6-sporigen Basidien der Art wachsen in Nestern und sind subzylindrisch.

Kunst in Wien

Pronunciation German
E.g.
  • 1857 gab Kunst in Wien seine Abschiedsvorstellung.
  • Er war Professor an der Akademie für Kunst in Wien.
  • Er lehrte an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien.

Hall in Tirol

Pronunciation German
E.g.
  • Sie lebte in Innsbruck, Irland und Hall in Tirol.
  • Die Gemeinde liegt im Gerichtsbezirk Hall in Tirol.

Spielen in Athen

Pronunciation German
E.g.
  • Bei den Olympischen Spielen in Athen wurde er 25.
  • Bei den Olympischen Spielen in Athen wurde sie Achte.
  • 2004 trat er bei den Olympischen Spielen in Athen an.

viermal in Folge

Pronunciation German
E.g.
  • Danach gelang ihm viermal in Folge die Wiederwahl.
  • Dort wurde er danach viermal in Folge wiedergewählt.
  • Dies gelang auch, da man dort viermal in Folge den 4.

Seefeld in Tirol

Pronunciation German
E.g.
  • Casino Open in Seefeld in Tirol den zweiten Platz.
  • 1921 in Seefeld in Tirol und Lech am Arlberg).
  • In Seefeld in Tirol machte er eine Ausbildung zum Koch.

Verwaltungsreformen in Bayern

Pronunciation German
E.g.
  • Mauern wurde im Zuge der Verwaltungsreformen in Bayern 1818 eine Patrimonialgemeinde.
  • 1803 wurden im Zuge von Verwaltungsreformen in Bayern die Landgerichte neu organisiert.
  • Im Zuge der Verwaltungsreformen in Bayern entstand mit dem Gemeindeedikt von 1818 der Markt.

In den Jahren

Pronunciation German
E.g.
  • In den Jahren von 1925 bis 1927 lebte er in Paris.
  • In den Jahren danach wurde es ruhiger um die Band.
  • In den Jahren 824 bis 827 stiftete Papst Eugen II.

Sitz in Frankfurt

Pronunciation German
E.g.
  • Es hat seit 2003 seinen Sitz in Frankfurt am Main.
  • Die Redaktion hat ihren Sitz in Frankfurt am Main.

Landeskirche in Württemberg

Pronunciation German
E.g.
  • Heute Evangelische Landeskirche in Württemberg.
  • Landeskirche in Württemberg im Hochschuldienst bis 1996.
  • Trägerin ist die Evangelische Landeskirche in Württemberg.

erreichte in Deutschland

Pronunciation German
E.g.
  • Die Coverversion erreichte in Deutschland Platz 45.
  • Es erreichte in Deutschland Platz 8 der Albumcharts.
  • Das Album erreichte in Deutschland Platinstatus.

entstand in Zusammenarbeit

Pronunciation German
E.g.
  • Diese entstand in Zusammenarbeit mit Conor Maynard.
  • Es entstand in Zusammenarbeit mit dem Videospiel "".
  • Dieses entstand in Zusammenarbeit mit Laidback Luke.

erstmals in Deutschland

Pronunciation German
E.g.
  • Der Film wurde erstmals in Deutschland auf der 60.
  • 2002 wurde sie erstmals in Deutschland beobachtet.
  • Erst 1996 wurde er erstmals in Deutschland gezeigt.

University in Washington

Pronunciation German
E.g.
  • von der Georgetown University in Washington, D.C.
  • An der Georgetown University in Washington, D.C.

arbeitet in Berlin

Pronunciation German
E.g.
  • Sie lebt und arbeitet in Berlin und Reggio Emilia.
  • Sarah Esser lebt und arbeitet in Berlin und Paris.
  • Liz Mields-Kratochwil lebt und arbeitet in Berlin.

In der Saison

Pronunciation German
E.g.
  • In der Saison darauf gelang die Titelverteidigung.
  • In der Saison betritt er zehn Spiele für den Klub.
  • In der Saison 2019/20 erreichte Montanier Platz 5.

Casino in Las

Pronunciation German
E.g.
  • Tony fängt als Croupier in einem Casino in Las Vegas an.
  • 1988 kaufte Adelson das Sands Hotel und Casino in Las Vegas.
  • Ähnliches gilt für das Excalibur Hotel & Casino in Las Vegas.

Botschaft in Berlin

Pronunciation German
E.g.
  • Luxemburg verfügt über eine Botschaft in Berlin.
  • Liechtenstein verfügt über eine Botschaft in Berlin.
  • B. bei der Schweizer Botschaft in Berlin zur 1.

Sorbonne in Paris

Pronunciation German
E.g.
  • Er studierte Philosophie an der Sorbonne in Paris.
  • Sie studierte Philosophie an der Sorbonne in Paris.
  • Herbert studierte u. a. an der Sorbonne in Paris.

Nationen in New

Pronunciation German
E.g.
  • Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York.
  • Jahrestages der Vereinten Nationen in New York aufgeführt.
  • und den Vereinten Nationen in New York.

Baudenkmäler in Frankreich

Pronunciation German
E.g.
  • Es steht seit 2010 als Monument historique auf der Liste der Baudenkmäler in Frankreich.
  • Er steht seit 1948 als Monument historique auf der Liste der Baudenkmäler in Frankreich.
  • Sie steht seit 1939 als Monument historique auf der Liste der Baudenkmäler in Frankreich.

lebt in München

Pronunciation German
E.g.
  • Wolfgang Beck ist verheiratet und lebt in München.
  • Van Gunsteren lebt in München (Stand Herbst 2019).
  • Waltraut von Mengden lebt in München und Starnberg.

Volksabstimmung in Oberschlesien

Pronunciation German
E.g.
  • Nach der Volksabstimmung in Oberschlesien fiel der Ort 1922 an Polen.
  • Am 20. März 1921 wurde die Volksabstimmung in Oberschlesien durchgeführt.
  • Nach der Volksabstimmung in Oberschlesien 1921 wurde Pszów 1922 dem polnischen sog.

meist in Form

Pronunciation German
E.g.
  • Diese äußern sich dann meist in Form von Schnee.
  • Sie macht sich meist in Form von Verzunderung bemerkbar.
  • Der Knauf ist meist in Form eines Fabeltiers geschnitzt.

Gregoriana in Rom

Pronunciation German
E.g.
  • 1978 wurde er an der Gregoriana in Rom promoviert.
  • an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom.
  • 1973 hielt er Vorlesungen an der Gregoriana in Rom.

Hand in Hand

Pronunciation German
E.g.
  • „Das Gandy-Tanzen geht Hand in Hand mit der Musik.
  • Verdacht, Neugier und Begehren gehen Hand in Hand.
  • Beruflich spielen die beiden perfekt Hand in Hand.

zweimal in Folge

Pronunciation German
E.g.
  • Er wurde zweimal in Folge Junioren-Europameister.
  • Zuvor stieg die Mannschaft zweimal in Folge auf.
  • Mit diesem Verein stieg er zweimal in Folge auf.

College in London

Pronunciation German
E.g.
  • Downie studierte am King’s College in London u. a.
  • 1883 wurde er Fellow des King's College in London.
  • Roscoe besuchte das University College in London.

Sitz in Köln

Pronunciation German
E.g.
  • ist ein deutscher Automobilclub mit Sitz in Köln.
  • Herausgeber ist die Einstieg GmbH mit Sitz in Köln.
  • Er ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Köln.

Bundeswehr in Hamburg

Pronunciation German
E.g.
  • an der Universität der Bundeswehr in Hamburg.
  • 1996 promovierte er an der Universität der Bundeswehr in Hamburg.
  • Generalstabslehrgang an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg.
E.g.
  • Eudokia heiratete in erster Ehe 1229 Friedrich II.
  • Er heiratete in erster Ehe eine gewisse Hélisende.
  • Er selbst heiratete in erster Ehe Diane de Cossé.
E.g.
  • Es liegt in unmittelbarer Nähe zum Ostsee-Strand.
  • Er liegt in unmittelbarer Nähe zum Persgletscher.
  • Sie liegt in unmittelbarer Nähe zur Filialkirche hl.

Landtagswahl in Hessen

Pronunciation German
E.g.
  • Landtagswahl in Hessen 2009 Die Wahlen zum 18.
  • Landtagswahl in Hessen 2008 Die Wahlen zum 17.
  • Landtagswahl in Hessen 2003 Die Wahlen zum 16.

Naturschutzgebieten in Deutschland

Pronunciation German
E.g.
  • Wie bei anderen Naturschutzgebieten in Deutschland wurde in der Schutzausweisung darauf hingewiesen, dass das Gebiet „wegen der landschaftlichen Schönheit und Einzigartigkeit“ zum Naturschutzgebiet wurde.

Weltausstellung in Paris

Pronunciation German
E.g.
  • 1937 nahm er an der Weltausstellung in Paris teil.
  • 1855 nahm er an der Weltausstellung in Paris teil.
  • 1937 wurde er zur Weltausstellung in Paris (2.–6.

In aller Freundschaft

Pronunciation German
E.g.
  • In der Erfolgsserie "In aller Freundschaft" war sie insg.
  • Der Bambi ging an "In aller Freundschaft".
  • und "In aller Freundschaft" zu sehen.

Domherr in Münster

Pronunciation German
E.g.
  • Sein Bruder Karl Friedrich war Domherr in Münster.
  • Sein Bruder Clemens August war Domherr in Münster.
  • Im gleichen Jahr wurde er auch Domherr in Münster.

Theater in Berlin

Pronunciation German
E.g.
  • Ab 1888 spielte sie am Berliner Theater in Berlin.
  • Ihr Debüt hatte sie am Deutschen Theater in Berlin.
  • 1903 debütierte sie am Deutschen Theater in Berlin.

unterstand in Verwaltung

Pronunciation German
E.g.
  • Sie unterstand in Verwaltung und Gerichtsbarkeit dem Landgericht Kulmbach.
  • Sie unterstand in Verwaltung und Gerichtsbarkeit dem Landgericht Bayreuth.
  • Sie unterstand in Verwaltung und Gerichtsbarkeit dem Landgericht Herrieden.

lebt in Hamburg

Pronunciation German
E.g.
  • Oana Solomon lebt in Hamburg und hat eine Tochter.
  • John Allen wurde 1984 geboren und lebt in Hamburg.
  • Er lebt in Hamburg und hat drei erwachsene Kinder.

Kulturdenkmale in Sachsen

Pronunciation German
E.g.
  • Sie ist eine Teilliste der Liste der Kulturdenkmale in Sachsen.

Spiele in London

Pronunciation German
E.g.
  • Ziel waren die Paralympischen Spiele in London 2012.
  • Es waren dies die Olympischen Spiele in London.
  • Damit qualifizierte sie sich für die Spiele in London.

Spielen in Sydney

Pronunciation German
E.g.
  • 2000 ritt sie bei den Olympischen Spielen in Sydney.
  • Olympischen Spielen in Sydney, wo er Platz 8 erreichte.
  • Bei den Olympischen Spielen in Sydney wurde sie Vierte.

Zusammenarbeit in Europa

Pronunciation German
E.g.
  • Außerdem gehörte er der Kommission für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa an.
  • Außerdem gehört er der Kommission über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa an.
  • Dabei wird eine Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa vorgeschlagen.

In der Mathematik

Pronunciation German
E.g.
  • In der Mathematik sagt man, die Mengen sind isomorph.
  • In der Mathematik lässt sich so etwas beweisen.
  • In der Mathematik entsprechen sie Zuweisungen.

Spiele in Rio

Pronunciation German
E.g.
  • Olympischen Spiele in Rio 2016 verantwortlich.
  • 2016 schloss er die Spiele in Rio de Janeiro auf dem 26.
  • Nigeria für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro qualifiziert.

Niederschlesien in Polen

Pronunciation German
E.g.
  • : Waldenburg) in der Woiwodschaft Niederschlesien in Polen.
  • Der Ort befindet sich in der Woiwodschaft Niederschlesien in Polen.

Sitz in London

Pronunciation German
E.g.
  • ist eine englische Käsehandlung mit Sitz in London.
  • Der Verein mit Sitz in London wurde 1994 gegründet.
  • Die Bitmap Brothers hatten ihren Sitz in London.

School in New

Pronunciation German
E.g.
  • Sie hat an der New School in New York City gelehrt.
  • Er graduierte an der High School in New Rochelle.
  • und 1912 an der Columbia Law School in New York City.

studierte in Berlin

Pronunciation German
E.g.
  • Schultze studierte in Berlin, Bonn und Heidelberg.
  • Weström studierte in Berlin, Dresden und Breslau.
  • Spieker studierte in Berlin, Bonn und Greifswald.

Auferstehungskirche in Kaliningrad

Pronunciation German
E.g.
  • Sie ist eine Filialgemeinde der Auferstehungskirche in Kaliningrad "(Königsberg)".
  • Die zuständigen Geistlichen sind die Pfarrer der Auferstehungskirche in Kaliningrad.
  • ))", die eine Filialgemeinde zur Auferstehungskirche in Kaliningrad "(Königsberg)" ist.

Weltmeisterschaften in Doha

Pronunciation German
E.g.
  • Danach trat er bei den Weltmeisterschaften in Doha an.
  • 2019 trat er dann bei den Weltmeisterschaften in Doha an.
  • Im Oktober trat er bei den Weltmeisterschaften in Doha an.

California in Berkeley

Pronunciation German
E.g.
  • von der University of California in Berkeley.
  • in Mathematik an der University of California in Berkeley.
  • Später besuchte er die University of California in Berkeley.

erschien in Deutschland

Pronunciation German
E.g.
  • Die DVD erschien in Deutschland am 26. April 2010.
  • Die DVD erschien in Deutschland am 18. April 2008.

Kirche in Hessen

Pronunciation German
E.g.
  • Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN).
  • Kirche in Hessen und Nassau vom 22./23.
  • bzw. der evangelischen Kirche in Hessen und Nassau zugeordnet.

Sitz in Paris

Pronunciation German
E.g.
  • Die ELAU Sarl mit Sitz in Paris und die ELAU Ltd.
  • Големите български мелници) mit Sitz in Paris wurde.
  • Es hat seinen Sitz in Paris (292 rue Saint-Martin, 3.
Wordnet