Lady Lage

Lag

Meanings and phrases

Haushalts lag

Pronunciation German
E.g.
  • Das Medianeinkommen eines Haushalts lag bei jährlich 38.021 USD.
  • Das jährliche Median-Einkommen eines Haushalts lag bei 57.367 USD.
  • Das jährliche Median-Einkommen eines Haushalts lag bei 38.820 USD.

lag im Jahr

Pronunciation German
E.g.
  • Die Arbeitslosenquote lag im Jahr 2017 bei 11,2 %.
  • Der Impact Factor lag im Jahr 2017/2018 bei 1,465.
  • Ihre Auslastung lag im Jahr 2011 bei 124 Prozent.

Wahlbeteiligung lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Wahlbeteiligung lag somit bei etwa 65 Prozent.
  • Die Wahlbeteiligung lag landesweit bei 51 Prozent.
  • Die Wahlbeteiligung lag bei drei bis vier Prozent.

lag die Einwohnerzahl

Pronunciation German
E.g.
  • Zehn Jahre später lag die Einwohnerzahl bei 8.189.
  • Im Ballungsraum lag die Einwohnerzahl bei 473.025.
  • Im Ballungsraum lag die Einwohnerzahl bei 128.637.

Bevölkerungsdichte lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Bevölkerungsdichte lag bei 500,9 Personen/km².
  • Die Bevölkerungsdichte lag bei 167 Einwohnern/km².
  • Die Bevölkerungsdichte lag unter dem Provinzwert.

Factor lag

Pronunciation German
E.g.
  • Der Impact Factor lag im Jahr 2017/2018 bei 1,465.
  • Der Impact Factor lag für das Jahr 2019 bei 4,556.
  • Der Impact Factor lag für das Jahr 2017 bei 5,537.

Impact Factor lag

Pronunciation German
E.g.
  • Der Impact Factor lag im Jahr 2017/2018 bei 1,465.
  • Der Impact Factor lag für das Jahr 2019 bei 4,556.
  • Der Impact Factor lag für das Jahr 2017 bei 5,537.

Familiengröße lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Durchschnittshaushaltsgröße betrug 2,32 und die durchschnittliche Familiengröße lag bei 2,76.
  • Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 3,01 und die durchschnittliche Familiengröße lag bei 3,37.
  • Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,82 und die durchschnittliche Familiengröße lag bei 3,24.

durchschnittliche Familiengröße lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Durchschnittshaushaltsgröße betrug 2,32 und die durchschnittliche Familiengröße lag bei 2,76.
  • Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 3,01 und die durchschnittliche Familiengröße lag bei 3,37.
  • Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,82 und die durchschnittliche Familiengröße lag bei 3,24.

Ort lag

Pronunciation German
E.g.
  • Ein wüst gefallener Ort lag am gleichnamigen Bach.
  • Der Ort lag in antiker Zeit am pelusischen Nilarm.
  • Der Ort lag etwa 800 m südwestlich von Adenbüttel.

Jahreseinkommen lag

Pronunciation German
E.g.
  • Sein damaliges Jahreseinkommen lag bei 8.000 US-Dollar.
  • Das durchschnittliche Jahreseinkommen lag bei 95.660 $, dabei lebte niemand unter der Armutsgrenze.
  • Das durchschnittliche Jahreseinkommen lag bei 88.074 $, dabei lebte niemand unter der Armutsgrenze.

durchschnittliche Jahreseinkommen lag

Pronunciation German
E.g.
  • Das durchschnittliche Jahreseinkommen lag bei 95.660 $, dabei lebte niemand unter der Armutsgrenze.
  • Das durchschnittliche Jahreseinkommen lag bei 88.074 $, dabei lebte niemand unter der Armutsgrenze.
  • Das durchschnittliche Jahreseinkommen lag bei 77.500 $, dabei lebte niemand unter der Armutsgrenze.

Schwerpunkt lag

Pronunciation German
E.g.
  • Schwerpunkt lag jedoch in den lokalen Aktivitäten.
  • Ihr Schwerpunkt lag bis 2009 im Bereich TV-Serien.
  • Ihr Schwerpunkt lag bei der Verbrechensbekämpfung.

lag der Ort

Pronunciation German
E.g.
  • Von 1945 bis 1989 lag der Ort am Eisernen Vorhang.
  • Von 1340 bis 1569 lag der Ort im Königreich Polen.
  • Seit 1816 lag der Ort im Landkreis Rothenburg (Ob.

lag im Mittel

Pronunciation German
E.g.
  • Der Reinkali-Gehalt (KO) lag im Mittel bei 14,2 %.
  • Der Reinkali-Gehalt (KO) lag im Mittel bei 12 %.
  • Der Kanton Doulaincourt-Saucourt lag im Mittel hoch.

lag zunächst

Pronunciation German
E.g.
  • Die Tagesproduktion lag zunächst bei 10.000 Stück.
  • Die Endstelle lag zunächst an der Gartenbauschule.
  • Souders lag zunächst auf Rang 2 vor den beiden O.M.

lag damals

Pronunciation German
E.g.
  • Die Stadt lag damals nur auf einer Insel im Narew.
  • Der Quanthof lag damals in der Herrschaft Homburg.
  • Das Durchschnittsalter lag damals bei 38,5 Jahren.

Stadt lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Stadt lag damals nur auf einer Insel im Narew.
  • Die Stadt lag an der Straße von Agbia nach Pupput.
  • Der Hafen der Stadt lag etwa 600 Meter südöstlich.

lag der Schwerpunkt

Pronunciation German
E.g.
  • Weil er niedriger war, lag der Schwerpunkt tiefer.
  • Vorher lag der Schwerpunkt im Südwesten der USA.
  • Dort lag der Schwerpunkt auf dem antiken Zypern.

Alphabetisierungsrate lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Alphabetisierungsrate lag 2015 bei über 99 %.
  • Die Alphabetisierungsrate lag 2015 bei 98,7 Prozent.
  • Die Alphabetisierungsrate lag 2011 bei 95,91 %.

lag darin

Pronunciation German
E.g.
  • Ihre Aufgabe lag darin, alle Feinde ihrer Sache zu töten.
  • Sein Ehrgeiz lag darin, möglichst authentisch zu berichten.
  • Eine Mutter von acht Kindern lag darin.

Höchstgeschwindigkeit lag

Pronunciation German
E.g.
  • Seine Höchstgeschwindigkeit lag bei über 190 km/h.
  • 565 kg, die Höchstgeschwindigkeit lag bei 55 km/h.
  • 550 kg, die Höchstgeschwindigkeit lag bei 55 km/h.

Zeit lag

Pronunciation German
E.g.
  • Zu dieser Zeit lag das entsprechende Alter bei 21.
  • Zu der Zeit lag er auf Platz 15 der Weltrangliste.
  • Zu der Zeit lag er auf Platz 13 der Weltrangliste.

Leitung lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die technische Leitung lag beim Retmann (Kapitän).
  • Die künstlerische Leitung lag bei Tomonari Suzuki.
  • Die künstlerische Leitung lag bei Shōhei Kawamoto.

Jahren lag

Pronunciation German
E.g.
  • In den 1990er Jahren lag er recht konstant bei ca.
  • In den 1970er Jahren lag sein Fokus auf Kinofilmen.
  • In den 70er Jahren lag der Anteil noch bei 33 %.

Erwerbsquote lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Erwerbsquote lag bei 52 Prozent (Stand 2001).
  • Die Erwerbsquote lag bei 48,37 Prozent (Stand 2001).
  • Die Erwerbsquote lag 2001 bei 60,51 Prozent.

entfernt lag

Pronunciation German
E.g.
  • 100 m vom Meer entfernt lag, bestand aus zwei Teilen.
  • Fünfzehn Kilometer von Babylon entfernt lag Heliopolis.
  • 4,5 km) von Platten entfernt lag und der 1.

Dorf lag

Pronunciation German
E.g.
  • Das Dorf lag lange abseits von Durchgangsstraßen.
  • Das Dorf lag im Herrschaftsgebiet der Burg Lednica.
  • Das Dorf lag an der Grenze zum Fürstentum Anhalt.
E.g.
  • Hier lag ursprünglich ein ausgedehntes Wiesenland.
  • Der Friedhof lag ursprünglich rings um die Kirche.
  • Über ihnen lag ursprünglich wohl ein Kraggewölbe.

lag der Anteil

Pronunciation German
E.g.
  • Zwischenzeitlich lag der Anteil bei mehr als 90 %.
  • Im Jahr 2003 lag der Anteil noch bei 2,89 Prozent.
  • Im September 2010 lag der Anteil wieder bei 10,1 %.

lag die Zahl

Pronunciation German
E.g.
  • Um 1990 lag die Zahl der Abonnements bei etwa 450.
  • Knapp zwei Jahrzehnte später lag die Zahl bei 550.
  • Im Schuljahr 2013/2014 lag die Zahl noch bei 3.141.

Gebiet lag

Pronunciation German
E.g.
  • Das Gebiet lag zu großen Teilen im Oberwälder Land.
  • Das Gebiet lag nordwestlich des Flusses Senegal.
  • Das Gebiet lag im Einzugsbereich des Klosters Pegau.

Jahrhundert lag

Pronunciation German
E.g.
  • Im 16. Jahrhundert lag Wetzelsgrün zeitweise wüst.
  • Im 15. Jahrhundert lag hier ein Kornverladeplatz.
  • Im 12. Jahrhundert lag die vom Kaiser Lothar III.

Burg lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die alte Burg lag genau gegenüber der Bodemündung.
  • Die Burg lag über dem nördlichen Teil des Dorfes.
  • Die Burg lag in der Nähe des "Balgray Mill Burn".

lag im Bereich

Pronunciation German
E.g.
  • Die Dosis an Xylitol lag im Bereich von 10 g/Tag.
  • Ihr Schwerpunkt lag im Bereich des Mittelalters.
  • Ein Teil der Mühle lag im Bereich der Stadt Wegberg.

Weltkrieg lag

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Zweiten Weltkrieg lag er im Land Hessen.
  • Nach dem Zweiten Weltkrieg lag das Gelände brach.
  • Im Zweiten Weltkrieg lag der Ort an der Gotenstellung.

zugrunde lag

Pronunciation German
E.g.
  • Dem zugrunde lag ein Vocal Coaching in den USA.
  • Die Planung, die dem Abrissbeschluss zugrunde lag, wurde nie realisiert.
  • Inwieweit dieser Figur ein historisches Vorbild zugrunde lag, ist unklar.

künstlerische Leitung lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die künstlerische Leitung lag bei Tomonari Suzuki.
  • Die künstlerische Leitung lag bei Shōhei Kawamoto.
  • Die künstlerische Leitung lag bei Masanobu Nomura.

Mittelalter lag

Pronunciation German
E.g.
  • Im Mittelalter lag Buhwil in der Pfarrei Bussnang.
  • Im Mittelalter lag auf dem Berg die Burg Mergelp.
  • Im Mittelalter lag um das Münster herum der Friedhof.

lag das Dorf

Pronunciation German
E.g.
  • Ursprünglich lag das Dorf allerdings auf der Höhe.
  • Noch Mitte des 17. Jahrhunderts lag das Dorf wüst.
  • Im Jahr 1337 lag das Dorf mit seinen 64 Hufen öde.

lag südlich

Pronunciation German
E.g.
  • Ihr Siedlungsgebiet lag südlich der unteren Loire.
  • Das Grundstück lag südlich der Spandauer Chaussee.
  • Die Hafenstadt lag südlich von Chrysopolis/Skutari.

lag nördlich

Pronunciation German
E.g.
  • Die Mühle lag nördlich von Wiedigshof an der Wieda.
  • Australien lag nördlich anschließend an Antarktika.
  • Die Schleuse lag nördlich der Cöpenicker Brücke.

Kriminalitätsrate lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die generelle Kriminalitätsrate lag bei 48 Delikten auf 100.000 Einwohner.
  • Die Kriminalitätsrate lag im Jahr 2018 mit 446 Punkten höher als in 93,4 % der amerikanischen Städte.
  • Die Kriminalitätsrate lag im Jahr 2010 mit 940 Punkten (US-Durchschnitt: 266 Punkte) im hohen Bereich.

Führung lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Führung lag faktisch bei Kursachsen und Hessen.
  • Dessen informelle Führung lag bei Rosa Luxemburg.
  • Minute noch mit 2:0 scheinbar sicher in Führung lag.

Einwohnerzahl lag

Pronunciation German
E.g.
  • Ihre Einwohnerzahl lag 2011 bei 52.270 Einwohnern.
  • Die Einwohnerzahl lag beim Zensus 2017 bei 62.463.
  • Die Einwohnerzahl lag beim Zensus 2017 bei 46.018.

Haushalt lag

Pronunciation German
E.g.
  • Das Medianeinkommen pro Haushalt lag bei 44.877 US-Dollar.
  • Das Medianeinkommen pro Haushalt lag bei 37.699 US-Dollar.
  • Das durchschnittliche Einkommen pro Haushalt lag bei 39.193 $.

lag im Fraischbezirk

Pronunciation German
E.g.
  • Reisach lag im Fraischbezirk des Oberamtes Ansbach.
  • Der Ort lag im Fraischbezirk des Oberamtes Ansbach.

lag die Gemeinde

Pronunciation German
E.g.
  • Bis 1952 lag die Gemeinde im Landkreis Spremberg.
  • Westlich der Stadt lag die Gemeinde Nea Kydonia.

Gemeinde lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Gemeinde lag ungefähr 17 km von Pärnu entfernt.
  • Die Gemeinde lag etwa 90 km von Tallinn entfernt.
  • In der Gemeinde lag ein Teil des Sees Gjersjøen.

lag nahe

Pronunciation German
E.g.
  • Das Ziel lag nahe dem Stade Vélodrome in Marseille.
  • Das Gebäude lag nahe am Eingang zum Führerbunker.
  • Ursprünglich lag nahe der Mühle die Siedlung Bulach.

Jahre lag

Pronunciation German
E.g.
  • Der Durchschnitt der letzten Jahre lag um 750.000.
  • Ende der 1980er Jahre lag die Mitarbeiterzahl bei ca.
  • Anfang der neunziger Jahre lag die Zahl nur bei 4000.

lag direkt

Pronunciation German
E.g.
  • US-Division lag direkt auf dem Vormarschweg der 2.
  • Der Kanton lag direkt an der Grenze zum Saarland.
  • Der Endpunkt lag direkt neben einem Holzfällercamp.

lag östlich

Pronunciation German
E.g.
  • Pihtla lag östlich der Inselhauptstadt Kuressaare.
  • Die Hütte lag östlich von Olsberg am Gierskoppbach.
  • Das Bergwerk lag östlich der Burgruine Hardenstein.

Jahrhunderts lag

Pronunciation German
E.g.
  • Noch Mitte des 17. Jahrhunderts lag das Dorf wüst.
  • Gegen Ende des 17. Jahrhunderts lag es in Ruinen.
  • Zum Ende des 15. Jahrhunderts lag Kasalice wüst.

Kanton lag

Pronunciation German
E.g.
  • Der Kanton lag im Zentrum des Départements Vosges.

pro Haushalt lag

Pronunciation German
E.g.
  • Das Medianeinkommen pro Haushalt lag bei 44.877 US-Dollar.
  • Das Medianeinkommen pro Haushalt lag bei 37.699 US-Dollar.
  • Das durchschnittliche Einkommen pro Haushalt lag bei 39.193 $.
E.g.
  • Die Entstehungszeit lag vermutlich nicht vor 1200.
  • Ihr Ursprung lag vermutlich im Volk der Dingling.
  • Die Grabkammer lag vermutlich im Ostteil des Betts.

Zweiten Weltkrieg lag

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Zweiten Weltkrieg lag er im Land Hessen.
  • Nach dem Zweiten Weltkrieg lag das Gelände brach.
  • Im Zweiten Weltkrieg lag der Ort an der Gotenstellung.

Siedlung lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Siedlung lag am östlichen Ufer des Seebeckens.
  • Die Blütezeit der Siedlung lag im 6. Jahrhundert.
  • Jedoch ist unklar, wo die römische Siedlung lag.

lag früher

Pronunciation German
E.g.
  • In Fuiloro lag früher eine portugiesische Festung.
  • Die Neutorstraße lag früher in einem Szeneviertel.
  • Clapham lag früher in der West Riding of Yorkshire.
E.g.
  • Sie lag unmittelbar am linken Ufer der Unterweser.
  • Er lag unmittelbar hinter der nassauischen Grenze.
  • Dieser lag unmittelbar an der Grenze zu Burghausen.

lag wohl

Pronunciation German
E.g.
  • Der frühere Zugang zur Burg lag wohl in Turmnähe.
  • Das Burgtor lag wohl an der Nordseite der Anlage.
  • Die nördliche Grenze von al-Abwab lag wohl am 5.

lag somit

Pronunciation German
E.g.
  • Genf lag somit an der Spitze der Schweizer Städte.
  • Die Wahlbeteiligung lag somit bei etwa 65 Prozent.
  • Der Anteil der Erdgasbusse, lag somit bei 41,4 %.

Kirche lag

Pronunciation German
E.g.
  • Nördlich der Kirche lag der Friedhof des Klosters.
  • In der Nähe der Kirche lag der Burgstall Mühlberg.
  • Die Bauzeit der Kirche lag zwischen 1751 und 1755.

Bevölkerung lag

Pronunciation German
E.g.
  • Der Erfassungsgrad der Bevölkerung lag bei 85–90 %.
  • Der Anteil der weiblichen Bevölkerung lag bei 51 %.
  • Der Anteil der weiblichen Bevölkerung lag bei 49 %.

Durchschnittsalter lag

Pronunciation German
E.g.
  • Das Durchschnittsalter lag damals bei 38,5 Jahren.
  • Das Durchschnittsalter lag 1933/34 unter 28 Jahren.
  • Das Durchschnittsalter lag 2017 bei 29,5 Jahren.

lag die Wahlbeteiligung

Pronunciation German
E.g.
  • Offiziell lag die Wahlbeteiligung bei 99 Prozent.
  • Im Jahr 2011 lag die Wahlbeteiligung bei 53,69 %.
  • Allerdings lag die Wahlbeteiligung nur bei 27,44 %.

Arbeitslosenquote lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Arbeitslosenquote lag im Juni 2010 bei 14,7 %.
  • Die Arbeitslosenquote lag im Jahr 2017 bei 11,2 %.
  • Die offizielle Arbeitslosenquote lag 2016 bei ca.

Bahnhof lag

Pronunciation German
E.g.
  • Der Bahnhof lag zwei Kilometer östlich des Dorfes.
  • Der Bahnhof lag zwei Kilometer nördlich des Ortes.
  • Der Bahnhof lag innerhalb der Prager Wallanlagen.
E.g.
  • Der Schwerpunkt lag allerdings auf Nutzfahrzeugen.
  • Der Platz lag allerdings auf Dillinger Gemarkung.
  • Sie lag allerdings nicht im Sarkophag, sondern daneben.

lag westlich

Pronunciation German
E.g.
  • Grab 3 lag westlich von Ahlum auf dem Bauernberg.
  • Grab 2 lag westlich der Ladeburgischen Windmühle.
  • Es lag westlich von Senftenberg vor dem Kreuztor.

Belegschaftsstärke lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Belegschaftsstärke lag bei 3817 Beschäftigten.
  • Die Belegschaftsstärke lag bei 2324 Beschäftigten.
  • Die Belegschaftsstärke lag bei 2294 Beschäftigten.

lag das Schiff

Pronunciation German
E.g.
  • Seit Oktober 2001 lag das Schiff in Stralsund auf.
  • Ab dem 21. Januar 1914 lag das Schiff in Veracruz.
  • Anschließend lag das Schiff in der Reserveflotte.

Einheit lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Antriebsleistung einer Einheit lag damit bei 3120 PS.
  • Als fliegende Einheit lag die "13.
  • Seine Einheit lag an der Westfront und marschierte 1940 bis zur Loire.

Arbeit lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Betreuung ihrer Arbeit lag bei Professor Dent.
  • Schwerpunkt seiner Arbeit lag im Innenausschuss.
  • Der Hauptakzent ihrer Arbeit lag auf dem Jugendroman.
E.g.
  • Die Werkstätte lag außerhalb des Bahnhofsbereichs.
  • Der "ager Tarquinorum" lag außerhalb des Pomerium.
  • Das Zentrum des Bebens lag außerhalb des Tagebaus.

Deutschland lag

Pronunciation German
E.g.
  • US$ 125 bis 150 pro Tonne als in Deutschland lag.
  • In Deutschland lag sie 2002 bei 13,3 pro 100.000.
  • Deutschland lag etwas unterhalb der Mitte mit 0,27.

lag im Jahre

Pronunciation German
E.g.
  • Der Ausländeranteil lag im Jahre 2015 bei 20,0 %.
  • Ihre Einwohnerzahl lag im Jahre 2010 bei 95.072.
  • Die Einwohnerzahl lag im Jahre 2017 bei 10.520.

Grund lag

Pronunciation German
E.g.
  • Der Grund lag in der Signalwirkung dieser Farbe.
  • Der Grund lag in der Einführung der Bundesliga.
  • Aus diesem Grund lag der Song Ubuntu 10.10 bei.

Prozent lag

Pronunciation German
E.g.
  • 0,1 Prozent lag, lautete "„Heute ist mein Tag“".
  • Grund war, dass zwischen beiden Gruppen lediglich ein Prozent lag.
  • Ebenfalls über 50 Prozent lag der Anteil der Juden in Bălți und Soroca.

höher lag

Pronunciation German
E.g.
  • Das wiederum höher lag und von Säulen umgeben war.
  • Nur wenig höher lag sie am Ende der Einrichtung.
  • Etwa 1,5 km südwestlich und rund 30 m höher lag Oberkeitenthal.

Fokus lag

Pronunciation German
E.g.
  • Der Fokus lag dabei jeweils auf der Menschenmenge.
  • Sein Fokus lag vor allem auf Tierfilmen und -serien.
  • Der Fokus lag dabei auf den Städten Bonn und Aachen.

Revolution lag

Pronunciation German
E.g.
  • Während der Französischen Revolution lag die Einwohnerzahl 1793 bei 1.047.
  • Während der Französischen Revolution lag die Bevölkerungszahl 1793 bei 906.
  • Während der Französischen Revolution lag die Bevölkerungszahl 1793 bei 584.

Neugeborenen lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Lebenserwartung der Neugeborenen lag bei 58 Jahren.
  • Die Lebenserwartung der Neugeborenen lag im Jahr 2001 bei 70,2 Jahren.
  • Die Lebenserwartung der Neugeborenen lag im Jahr 2001 bei 70,1 Jahren.

lag im Norden

Pronunciation German
E.g.
  • Sein Einzugsgebiet lag im Norden des Départements.
  • Der Kanton lag im Norden des Départements Mayenne.

Französischen Revolution lag

Pronunciation German
E.g.
  • Während der Französischen Revolution lag die Einwohnerzahl 1793 bei 1.047.
  • Während der Französischen Revolution lag die Bevölkerungszahl 1793 bei 906.
  • Während der Französischen Revolution lag die Bevölkerungszahl 1793 bei 584.

Hauptaugenmerk lag

Pronunciation German
E.g.
  • Sein Hauptaugenmerk lag zeitlebens beim Porträt.
  • Ihr Hauptaugenmerk lag auf "No Limit Texas Hold’em".
  • Sein Hauptaugenmerk lag in diesem Jahr auf Kartrennen.

Zuschauerbeteiligung lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Zuschauerbeteiligung lag bei über 20 Prozent.
  • Die Zuschauerbeteiligung lag bei 66,3 Prozent.
  • Die Zuschauerbeteiligung lag bei 65,9 Prozent.

Wende lag

Pronunciation German
E.g.
  • Nach der Wende lag der Platz fast fünf Jahre brach.
  • Nach der Wende lag der Ort im Landkreis Bautzen in Sachsen.

Dramaturgie lag

Pronunciation German
E.g.
  • Die Dramaturgie lag in den Händen von Werner Beck.
  • Die Dramaturgie lag in den Händen von Ruth Schmal.
  • Die Dramaturgie lag in den Händen von Dieter Wolf.

Platz lag

Pronunciation German
E.g.
  • Platz lag, wurde er am 7. Oktober 2013 beurlaubt.
  • Der Platz lag allerdings auf Dillinger Gemarkung.
  • Der Platz lag einst an der Mauer der Generalpächter.

lag im Landkreis

Pronunciation German
E.g.
  • Das Amt Alt Krakow lag im Landkreis Schlawe i. Pom.
  • Das Amt Suckow lag im Landkreis Schlawe i. Pom.
  • Es lag im Landkreis Świdnik in der Woiwodschaft Lublin.

Boden lag

Pronunciation German
E.g.
  • Auf dem Boden lag ein Lehmestrich auf dem Plaggenhügel.
  • Auf dem Boden lag eine Schüttung aus gebranntem Feuerstein.
  • Auf dem Boden lag viel Gold und Silber.

Sterben lag

Pronunciation German
E.g.
  • Als sie im Sterben lag, schenkte er ihr das Leben.
  • Es wurde gedruckt, als er bereits im Sterben lag.
  • 1625 im Sterben lag, besuchte ihn Abbot regelmäßig.

Team lag

Pronunciation German
E.g.
  • Das deutsche Team lag weiter unverändertauf dem 7.
  • Ries der zweite Fahrer aus, das Team lag auf dem 6.
  • Das deutsche Team lag weiter unverändert auf dem 7.

lag am Ende

Pronunciation German
E.g.
  • Sordo lag am Ende des Tages mit 9,5 Sekunden vorne.
  • Nur Honduras lag am Ende noch hinter El Salvador.
  • Egoi Martínez lag am Ende in der Bergwertung vorne.

Herzen lag

Pronunciation German
E.g.
  • Besonders am Herzen lag ihm die Geschlechtererziehung.
  • Besonders am Herzen lag ihm die Volksbildung.
  • Besonders am Herzen lag Julian jedoch das Bildungswesen.

lag Ende

Pronunciation German
E.g.
  • Der Ausländeranteil lag Ende 2002 bei 9,9 Prozent.
  • Der Ausländeranteil lag Ende 2002 bei 9,7 Prozent.
  • Der Ausländeranteil lag Ende 2002 bei 9,3 Prozent.

lag es nahe

Pronunciation German
E.g.
  • Deshalb lag es nahe, auf das Wasser auszuweichen.
  • Daher lag es nahe, dass er sich im Mainzer Kreis engagierte.
  • Daher lag es nahe "U 511" für die ersten Tests zu verwenden.

lag im Kirchenkreis

Pronunciation German
E.g.
  • Es lag im Kirchenkreis Friedland (Ostpr.)
  • Es lag im Kirchenkreis Schlawe der Kirche der Altpreußischen Union.
  • Es lag im Kirchenkreis Köslin (Koszalin) der Kirche der Altpreußischen Union.
Wordnet