Nationalliga Nationalmannschaften

Nationalmannschaft

Meanings and phrases

deutschen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Sie war Mitglied der deutschen Nationalmannschaft.
  • Länderspieltor der deutschen Nationalmannschaft.
  • Er spielte auch in der deutschen Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft nahm

Pronunciation German
E.g.
  • Mit der Nationalmannschaft nahm er an der WM 2018 teil.
  • Die Nationalmannschaft nahm viermal am Mundialito teil.
  • Die Nationalmannschaft nahm neunmal am Zypern-Cup teil.

Nationalmannschaft berufen

Pronunciation German
E.g.
  • Einmal wurde er in die Nationalmannschaft berufen.
  • Einmal wurde sie in die Nationalmannschaft berufen.
  • Sechsmal wurde er in die Nationalmannschaft berufen.

deutsche Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Gegner war damals die deutsche Nationalmannschaft.
  • Er spielte achtmal für die deutsche Nationalmannschaft.
  • Er spielte 203 Mal für die deutsche Nationalmannschaft.

schwedischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • In der schwedischen Nationalmannschaft spielte er 22 mal.
  • Haraldsson gehörte der schwedischen Nationalmannschaft an.
  • Seger debütierte 2005 in der schwedischen Nationalmannschaft.

kanadischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • 2009 debütierte sie in der kanadischen Nationalmannschaft.
  • Murray gehörte ab 1971 der kanadischen Nationalmannschaft an.

Nationalmannschaft gewann

Pronunciation German
E.g.
  • Die kanadische Nationalmannschaft gewann ihren 21.
  • Die Litauische Nationalmannschaft gewann ihren 11.
  • Die Litauische Nationalmannschaft gewann ihren 10.

japanischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Seit 2019 spielt er in der japanischen Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft nominiert

Pronunciation German
E.g.
  • Dreimal wurde er für die Nationalmannschaft nominiert.
  • Sechsmal wurde er für die Nationalmannschaft nominiert.
  • Daraufhin wurde sie für die Nationalmannschaft nominiert.

türkischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Semih Erden spielt in der türkischen Nationalmannschaft.
  • Mit Eskişehirspor Mit der türkischen Nationalmannschaft
  • 2008 war er im U-21-Team der türkischen Nationalmannschaft.

englischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er ist Mitglied der englischen Nationalmannschaft.
  • In 18 Spielen war er Kapitän der englischen Nationalmannschaft.
  • Später übernahmen ihn die Fans der englischen Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft bestritt

Pronunciation German
E.g.
  • Für die Nationalmannschaft bestritt er 28 Spiele.
  • Für die Nationalmannschaft bestritt er 52 Länderspiele.
  • Für die Nationalmannschaft bestritt Wolf 96 Länderspiele.

englische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Für die englische Nationalmannschaft spielte sie erstmals 2009.
  • Seit 2009 trat er 25 Mal für die englische Nationalmannschaft an.
  • Von 1981 bis 2000 spielte sie für die englische Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft spielte

Pronunciation German
E.g.
  • Die Nationalmannschaft spielte daraufhin in Grün.
  • Für die Nationalmannschaft spielte Tórgarð drei Mal.
  • In der Nationalmannschaft spielte er 107 Mal.

schwedische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • 2015 debütierte er für die schwedische Nationalmannschaft.
  • Keller spielte auch für die schwedische Nationalmannschaft.
  • Außerdem spielte er für die schwedische Nationalmannschaft.

österreichischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er war Kapitän der österreichischen Nationalmannschaft.
  • Jänner 1967 Trainer der österreichischen Nationalmannschaft.

Kader der Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Lanegger gehört dem Kader der Nationalmannschaft an.
  • Woschank gehörte dem Kader der Nationalmannschaft an.
  • 2004 stand er erstmals im Kader der Nationalmannschaft.

russischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Sie war Mitglied der russischen Nationalmannschaft.
  • Sie ist Mitglied der russischen Nationalmannschaft.
  • Er war Kapitän der russischen Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft zurück

Pronunciation German
E.g.
  • Danach trat er aus der Nationalmannschaft zurück.
  • Fuchs trat danach aus der Nationalmannschaft zurück.
  • Er trat daraufhin aus der Nationalmannschaft zurück.

französischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er ist Mitglied der französischen Nationalmannschaft.
  • Seit 2014 ist er Mitglied der französischen Nationalmannschaft.
  • Seit 2013 spielt Le Goff in der französischen Nationalmannschaft.

italienischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Seit 2006 gehört er zur italienischen Nationalmannschaft.
  • 1972 wurde er Trainer der italienischen Nationalmannschaft.
  • Ebner gehört dem Kader der italienischen Nationalmannschaft an.

niederländischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er war Torwart der niederländischen Nationalmannschaft.
  • Er gehörte zum Kader der niederländischen Nationalmannschaft.
  • Zweimal spielte er in der niederländischen Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft qualifizierte

Pronunciation German
E.g.
  • Die Nationalmannschaft qualifizierte sich im letzten Moment für das Turnier.
  • Mit der japanischen Nationalmannschaft qualifizierte er sich für die Fußball-WM 2014.

Nationalmannschaft debütierte

Pronunciation German
E.g.
  • In der Nationalmannschaft debütierte er im Jahre 2003.
  • In der Nationalmannschaft debütierte Patschinski 1968.
  • Für die Nationalmannschaft debütierte er 1924.

Nationalmannschaft seines Heimatlandes

Pronunciation German
E.g.
  • Paz war auch Mitglied der Nationalmannschaft seines Heimatlandes.
  • In der Nationalmannschaft seines Heimatlandes spielt er seit 2006.
  • Cortés war auch Mitglied der Nationalmannschaft seines Heimatlandes.

polnischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Mit der polnischen Nationalmannschaft belegte er den 10.
  • Er gehört dem Kader der polnischen Nationalmannschaft an.
  • Er war außerdem Spieler der polnischen Nationalmannschaft.

japanischen Nationalmannschaft qualifizierte

Pronunciation German
E.g.
  • Mit der japanischen Nationalmannschaft qualifizierte er sich für die Fußball-WM 2014.
  • Mit der japanischen Nationalmannschaft qualifizierte er sich für die Fußball-WM 1998.

Nationalmannschaft aktiv

Pronunciation German
E.g.
  • Sie ist für die kroatische Nationalmannschaft aktiv.
  • Er ist für die chilenische Nationalmannschaft aktiv.

französische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Derzeit betreut er die französische Nationalmannschaft.
  • Er spielte 41 Mal für die französische Nationalmannschaft.
  • 2017 wurde er in die französische Nationalmannschaft berufen.

türkische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Tor für die türkische Nationalmannschaft erzielt.
  • Zudem spielt er für die türkische Nationalmannschaft.
  • Er spielte zehnmal für die türkische Nationalmannschaft.

österreichische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er spielte für die österreichische Nationalmannschaft.
  • Außerdem spielt sie für die österreichische Nationalmannschaft.
  • Für die österreichische Nationalmannschaft bestritt er ein Spiel.

brasilianischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er ist Cheftrainer der brasilianischen Nationalmannschaft.
  • Er kam auch in der brasilianischen Nationalmannschaft zum Einsatz.
  • Später war er im Trainerstab der brasilianischen Nationalmannschaft.

finnischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er ist Mitglied der finnischen Nationalmannschaft.
  • 1939 wurde er Trainer der finnischen Nationalmannschaft.
  • Er kommt in der finnischen Nationalmannschaft zum Einsatz.

spanischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er ist der Topscorer der spanischen Nationalmannschaft.
  • Er war der erste Trainer der spanischen Nationalmannschaft.
  • So ist er aktuell Trainer der spanischen Nationalmannschaft.

spanische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er betreute die spanische Nationalmannschaft 1924.
  • Er betreute 1946 die spanische Nationalmannschaft.
  • 1969 betreute er die spanische Nationalmannschaft.

mexikanischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Seit 2010 ist er Kapitän der mexikanischen Nationalmannschaft.
  • Von 2002 bis 2006 war er Chefcoach der mexikanischen Nationalmannschaft.
  • Nach dem Turnier trat er aus der mexikanischen Nationalmannschaft zurück.

Nationalmannschaft kam

Pronunciation German
E.g.
  • In der Nationalmannschaft kam er zu einem Einsatz.
  • In der Nationalmannschaft kam er zu 15 Einsätzen.
  • In der Nationalmannschaft kam er auf 42 Einsätze.

niederländische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Haenen spielte für die niederländische Nationalmannschaft.
  • Für die niederländische Nationalmannschaft spielte er 13 Mal.
  • 13-mal spielte er für die niederländische Nationalmannschaft.

mexikanische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Ortiz wurde einmal in die mexikanische Nationalmannschaft berufen.
  • Von 2005 bis 2018 spielte er für die mexikanische Nationalmannschaft.
  • Für die mexikanische Nationalmannschaft existiert ein separater Artikel.

Nationalmannschaft absolvierte

Pronunciation German
E.g.
  • Einsätze in der Nationalmannschaft absolvierte Pot nicht.
  • In der Nationalmannschaft absolvierte er 215 Länderspiele.
  • Für die Nationalmannschaft absolvierte er 63 Länderspiele.

Nationalmannschaft zum Einsatz

Pronunciation German
E.g.
  • Dreimal kam er in der Nationalmannschaft zum Einsatz.
  • Zweimal kam er auch in der Nationalmannschaft zum Einsatz.
  • Er kommt in der finnischen Nationalmannschaft zum Einsatz.

australischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • In der australischen Nationalmannschaft debütierte McKain 2004.
  • 2005 gab er sein Debüt in der australischen Nationalmannschaft.
  • Vernay gehört dem Kader der australischen Nationalmannschaft an.

tschechischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Seit 2015 ist er Trainer der tschechischen Nationalmannschaft.
  • 2006 debütierte Ficenec in der tschechischen Nationalmannschaft.
  • Er wurde 2001 Generalmanager der tschechischen Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft eingesetzt

Pronunciation German
E.g.
  • Mehrmals wurde er in der Nationalmannschaft eingesetzt.
  • Dort wird er auch in der Nationalmannschaft eingesetzt.
  • Erbes wurde siebenmal in der Nationalmannschaft eingesetzt.

polnische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Sie spielte für die polnische Nationalmannschaft.
  • Ab 1934 trainierte er die polnische Nationalmannschaft.
  • Für die polnische Nationalmannschaft lief er zweimal auf.

russische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Kalinina läuft für die russische Nationalmannschaft auf.
  • Jerochina lief für die russische Nationalmannschaft auf.
  • Sedoikina läuft für die russische Nationalmannschaft auf.

dänische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Seit 2011 spielt sie für die dänische Nationalmannschaft.
  • Seit 2009 spielt sie für die dänische Nationalmannschaft.
  • Europa wurde vertreten durch eine dänische Nationalmannschaft.

rumänischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • 2007 gehörte sie der rumänischen Nationalmannschaft an.
  • Sie gehörte ab 1975 der rumänischen Nationalmannschaft an.
  • Ab 2002 gehörte sie der rumänischen Nationalmannschaft an.

italienische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Für die italienische Nationalmannschaft spielte er fünfmal.
  • Bonera spielte 16 mal für die italienische Nationalmannschaft.
  • Niederwieser läuft für die italienische Nationalmannschaft auf.

kanadische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Die kanadische Nationalmannschaft gewann ihren 21.
  • Seit 2013 ist Love für die kanadische Nationalmannschaft aktiv.
  • Sie spielte für die kanadische Nationalmannschaft im Mittelfeld.

sowjetischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Ab 1970 gehörte sie der sowjetischen Nationalmannschaft an.
  • Von 1974 bis 1977 gehörte er zur sowjetischen Nationalmannschaft.
  • Des Weiteren war er Mitglied der sowjetischen Nationalmannschaft.

ungarischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • 1993 wurde er Trainer der ungarischen Nationalmannschaft.
  • 1990 debütierte er in der ungarischen Nationalmannschaft.
  • Szuh spielt seit 2009 in der ungarischen Nationalmannschaft.

rumänische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Marcu bestritt 16 Spiele für die rumänische Nationalmannschaft.
  • Șerban bestritt 13 Spiele für die rumänische Nationalmannschaft.
  • Vass bestritt zwei Spiele für die rumänische Nationalmannschaft.

Mitglied der Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Seit 1998 ist er Mitglied der Nationalmannschaft.
  • Pierre ist Mitglied der Nationalmannschaft von Haiti.
  • 2005 wurde sie Mitglied der Nationalmannschaft.

dänischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Seit 2016 spielt sie in der dänischen Nationalmannschaft.
  • Rønnow gehört zum Kader der dänischen Nationalmannschaft.
  • Von 1976 bis 1991 spielte in der dänischen Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft und erzielte

Pronunciation German
E.g.
  • Insgesamt spielte er 82-mal in der Nationalmannschaft und erzielte 22 Tore.
  • Er spielte 20 Mal in der Nationalmannschaft und erzielte 18 Tore (1910–1916).
  • Er spielte 67-mal für die Nationalmannschaft und erzielte in der Zeit drei Tore.

schottische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Sein Debüt für die schottische Nationalmannschaft gab er 1984.
  • 2015 spielte sie erstmals für die schottische Nationalmannschaft.
  • 2014 spielte sie erstmals für die schottische Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft erzielte

Pronunciation German
E.g.
  • Tor für die Nationalmannschaft erzielte.
  • Für die tunesische Nationalmannschaft erzielte er 14 Treffer.
  • Mit der Nationalmannschaft erzielte er zwei Jahre später den 5.

Nationalmannschaft der USA

Pronunciation German
E.g.
  • Für die Nationalmannschaft der USA lief er 10-mal auf.
  • Gatt war bereits für die Nationalmannschaft der USA aktiv.
  • 1979 erfolgte sein Wechsel zur Nationalmannschaft der USA.

türkischen Nationalmannschaft nominiert

Pronunciation German
E.g.
  • So wurde er auch in die türkischen Nationalmannschaft nominiert.
  • Köse wurde 2012 in den Kader der zweiten Auswahl der türkischen Nationalmannschaft nominiert.
  • Keskin wurde das erste Mal im April 1948 in den Kader der türkischen Nationalmannschaft nominiert.

kroatischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Modrić ist Kapitän der kroatischen Nationalmannschaft.
  • Seit 2017 ist er Trainer der kroatischen Nationalmannschaft.
  • Er ist ebenfalls Kapitän der kroatischen Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft der Frauen

Pronunciation German
E.g.
  • Die Nationalmannschaft der Frauen trug ihr erstes Spiel 1993 aus.
  • Seit 2001 trainiert er die finnische Nationalmannschaft der Frauen.
  • Die Nationalmannschaft der Frauen wird von Zsolt Paluszta trainiert.

Nationalmannschaft der DDR

Pronunciation German
E.g.
  • Er spielte 47-mal für die Nationalmannschaft der DDR.
  • Er spielte sechsmal für die Nationalmannschaft der DDR.
  • Gewinner war die Nationalmannschaft der DDR.

Nationalmannschaft bestritten

Pronunciation German
E.g.
  • 10 Länderspiele für die kroatische Nationalmannschaft bestritten.
  • Seit 2005 hat er 3 Spiele für die belizische Nationalmannschaft bestritten.
  • Klitgaard hat ein Länderspiel für die dänische Nationalmannschaft bestritten.

argentinischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er gehörte der argentinischen Nationalmannschaft an.
  • Übersicht der Erfolge mit der argentinischen Nationalmannschaft
  • Sein Debüt in der argentinischen Nationalmannschaft gab Batistuta 1991.

schottischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Roxburgh war Teamchef der schottischen Nationalmannschaft.
  • In der schottischen Nationalmannschaft hatte er 29 Einsätze.
  • In der schottischen Nationalmannschaft hatte er 14 Einsätze.

belgische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er spielt für die belgische Nationalmannschaft.
  • Platz, welches die belgische Nationalmannschaft gewann.
  • 1994 debütierte er für die belgische Nationalmannschaft.

griechischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Aktuell spielt sie in der griechischen Nationalmannschaft.
  • 2013 gab er sein Debüt in der griechischen Nationalmannschaft.
  • Seit 2013 ist er Co-Trainer der griechischen Nationalmannschaft.

norwegischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Zurzeit ist er Trainer der norwegischen Nationalmannschaft.
  • Außerdem spielt sie in der norwegischen Nationalmannschaft.
  • Grodås war jahrelang Teil der norwegischen Nationalmannschaft.

tschechoslowakischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Ab 1975 war er Stammspieler der tschechoslowakischen Nationalmannschaft.
  • Er wurde mit der tschechoslowakischen Nationalmannschaft 1976 Europameister.
  • Jokl debütierte mit 18 Jahren in der tschechoslowakischen Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft die Goldmedaille

Pronunciation German
E.g.
  • Am Ende errang er mit der kanadischen Nationalmannschaft die Goldmedaille.
  • Vier Jahre später gewann er in Atlanta mit der Nationalmannschaft die Goldmedaille.
  • Bei den Europaspielen in Baku gewann Pompe mit der Nationalmannschaft die Goldmedaille.

norwegische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er spielte auch für die norwegische Nationalmannschaft.
  • Er spielte 16 Mal für die norwegische Nationalmannschaft.
  • Er debütierte 2013 für die norwegische Nationalmannschaft.

brasilianische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Seit 2017 trainiert er die brasilianische Nationalmannschaft.
  • 1980 wurde er in die brasilianische Nationalmannschaft berufen.
  • Er trainierte u. a. mehrmals die brasilianische Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft der Vereinigten

Pronunciation German
E.g.
  • 1995 trat auch die Nationalmannschaft der Vereinigten Staaten an.
  • Gegner war die Nationalmannschaft der Vereinigten Arabischen Emirate.
  • Califf spielte ab der U-17 für jede Nationalmannschaft der Vereinigten Staaten.

finnische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Turniersieger wurde die finnische Nationalmannschaft.
  • Sieger des Turniers wurde die finnische Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft und nahm

Pronunciation German
E.g.
  • 1972 war er Cheftrainer der japanischen Nationalmannschaft und nahm mit dieser an der 2.
  • Er hatte Einsätze in der Deutschen Junioren Nationalmannschaft und nahm an der Militär-WM teil.
  • Er war Mitglied der argentinischen Nationalmannschaft und nahm an den Olympischen Spielen 1996 (2.

Trainer der Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Trainer der Nationalmannschaft ist Peter Elander.
  • Trainer der Nationalmannschaft ist Thomas Moen.
  • 1979 wurde Stein erneut Trainer der Nationalmannschaft.

serbischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er gehört zum Kader der serbischen Nationalmannschaft.
  • Zuletzt war er Trainer der serbischen Nationalmannschaft.
  • Seit 2011 ist er Kapitän der serbischen Nationalmannschaft.

belgischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Minute sein Debüt in der belgischen Nationalmannschaft.
  • 2005 debütierte sie in der belgischen Nationalmannschaft.
  • 2011 gab sie ihr Debüt in der belgischen Nationalmannschaft.

australische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Von 1998 bis 2004 spielte sie für australische Nationalmannschaft.
  • Joe Ingles spielte dagegen für die australische Nationalmannschaft.
  • Foll spielte von 1988 bis 2006 für die australische Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft aufgenommen

Pronunciation German
E.g.
  • 1997 wurde er in die Nationalmannschaft aufgenommen.
  • 1993 wurde er in die Nationalmannschaft aufgenommen.
  • 1960 wurde Killy in die Nationalmannschaft aufgenommen.

walisische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er war 15 Jahre lang für die walisische Nationalmannschaft aktiv.
  • Er spielt für USA Perpignan und die walisische Nationalmannschaft.
  • Er ist für die Ospreys und die walisische Nationalmannschaft aktiv.

sowjetische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • 1967 wurde er in die sowjetische Nationalmannschaft berufen.
  • Polywoda rückte bereits 1967 in die sowjetische Nationalmannschaft auf.
  • 1960 wurde er erstmals in die sowjetische Nationalmannschaft einberufen.

ungarische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Für die ungarische Nationalmannschaft bestritt sie 30 Länderspiele.
  • Balogh spielte bisher einmal für die ungarische Nationalmannschaft.
  • Horváth spielte 1996 erstmals für die ungarische Nationalmannschaft.

Kreis der Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Folglich rückte er in den Kreis der Nationalmannschaft.
  • Zudem spielte er sich in den Kreis der Nationalmannschaft.
  • Seit 2012 gehört er zum engeren Kreis der Nationalmannschaft.

tschechische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Sieger des Turniers wurde die tschechische Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft die Bronzemedaille

Pronunciation German
E.g.
  • Wo 1968 mit der Nationalmannschaft die Bronzemedaille gewann.
  • 1990 gewann er mit der Nationalmannschaft die Bronzemedaille.
  • Durch diesen Treffer gewann die Nationalmannschaft die Bronzemedaille.

Nationalmannschaft erstmals

Pronunciation German
E.g.
  • Im November 2008 führte er die Nationalmannschaft erstmals als Kapitän aufs Feld.
  • Im Jahr 1990 konnte sich die Nationalmannschaft erstmals nicht für eine WM qualifizieren.
  • Am 12. März 2015 spielte die Nationalmannschaft erstmals ein Länderspiel im eigenen Land.

jugoslawischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er war auch Mitglied der jugoslawischen Nationalmannschaft.
  • Sie war der Nachfolger der jugoslawischen Nationalmannschaft.
  • Sie war damit der Nachfolger der jugoslawischen Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft auflief

Pronunciation German
E.g.
  • Hynek, der für die tschechische Nationalmannschaft auflief, war Abwehrspezialist.
  • 12) spielt und früher für die tschechische Nationalmannschaft auflief, ist Handballtorwart.
  • Larsson, der für die schwedische Nationalmannschaft auflief, wurde auf der Rückraummitte eingesetzt.

Nationalmannschaft feierte

Pronunciation German
E.g.
  • Auch mit der Nationalmannschaft feierte Prohaska Erfolge.
  • Mit der serbischen Nationalmannschaft feierte Rosić ebenfalls einige Erfolge.
  • Ihr Debüt in der Nationalmannschaft feierte sie am 10. Mai 2001 gegen Italien.

Kapitän der Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Gegenwärtig ist er Kapitän der Nationalmannschaft.
  • Aktuell ist Zheng Kapitän der Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft erreichte

Pronunciation German
E.g.
  • Die Nationalmannschaft erreichte auch diesmal den 3.

neuseeländischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Derzeit ist er Trainer der neuseeländischen Nationalmannschaft.
  • Von 1972 bis 1983 war er Mitglied der neuseeländischen Nationalmannschaft.
  • Sie war lange Jahre Stammspielerin der neuseeländischen Nationalmannschaft.

chinesischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • 1985 wurde sie Mitglied der chinesischen Nationalmannschaft.
  • Ding spielt seit 2014 in der chinesischen Nationalmannschaft.
  • Ende 2014 schied er aus der chinesischen Nationalmannschaft aus.

kroatische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Sie ist für die kroatische Nationalmannschaft aktiv.
  • Ab 1997 spielte er für die kroatische Nationalmannschaft.
  • 10 Länderspiele für die kroatische Nationalmannschaft bestritten.

Nationalmannschaft bekannt

Pronunciation German
E.g.
  • 2013 gab er seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekannt.
  • Nach der WM gab er seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekannt.
  • Im März 2012 gab sie ihren Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekannt.

argentinische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Seit 2015 spielt er für die argentinische Nationalmannschaft.
  • Außerdem spielt Scola für die argentinische Nationalmannschaft.
  • Seit April 2017 trainiert er die argentinische Nationalmannschaft.

britischen Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Außerdem spielte er in der britischen Nationalmannschaft.
  • Seit 1998 gehört Williams zur britischen Nationalmannschaft.
  • Seit 1995 ist sie Mitglied der britischen Nationalmannschaft.

Nationalmannschaft und gewann

Pronunciation German
E.g.
  • 2013 war Stephan ebenfalls im Kader der Nationalmannschaft und gewann dabei die Silbermedaille.
  • Er wurde Stammspieler der Nationalmannschaft und gewann 2010 die ostasiatische Fußballmeisterschaft.
  • Er kam am 31. Mai 2008 gegen Peru zu seinem Debüt in der Nationalmannschaft und gewann im Anschluss die EM 2008.
Wordnet