Rechteckiges Rechter

Rechten

Meanings and phrases

rechten Seite

Pronunciation German
E.g.
  • Petrus und auf der rechten Seite die Figur des Hl.
  • Die Regel 5 hat ein Element auf der rechten Seite.
  • Das Visier wurde an der rechten Seite installiert.

rechten Ufer

Pronunciation German
E.g.
  • Zarakoira liegt am rechten Ufer des Flusses Niger.
  • Die Burg liegt über dem rechten Ufer der Katzbach.
  • Der Ort liegt am rechten Ufer des Flusses Dunajec.

rechten Hand

Pronunciation German
E.g.
  • Mit der rechten Hand halten sie einen Speer (türk.
  • In seiner rechten Hand trägt Friedrich Wilhelm IV.
  • In seiner rechten Hand hält er einen Blumenstrauß.

rechten Flügel

Pronunciation German
E.g.
  • Weißrussischen Front und des rechten Flügel der 1.
  • Reserve-Division deckte den rechten Flügel des 11.
  • Panzerkorps und kämpfte am rechten Flügel der "11.

rechten Winkel

Pronunciation German
E.g.
  • Sie schließt im rechten Winkel an die Kapelle an.
  • Sie stehen im rechten Winkel ab und überlappen sich.
  • Rückwärtig geht im rechten Winkel ein Flügel ab.

liegt am rechten

Pronunciation German
E.g.
  • Zarakoira liegt am rechten Ufer des Flusses Niger.
  • Sie liegt am rechten (östlichen) Ufer der Schelde.
  • Die Stadt liegt am rechten Flussufer der Ghaghara.

rechten Arm

Pronunciation German
E.g.
  • Er gehört zum rechten Arm von Salvatore Inzerillo.
  • Dabei wurde Nelson schwer am rechten Arm verletzt.
  • Kurz vor Kriegsende verlor er seinen rechten Arm.

rechten Nebenfluss

Pronunciation German
E.g.
  • Aise), einem rechten Nebenfluss der Veiviržas (dt.
  • Er speist den Lidder, einen rechten Nebenfluss des Jhelam.
  • Der Ort liegt am Fluss Luce, einem rechten Nebenfluss der Avre.

Position des rechten

Pronunciation German
E.g.
  • Er spielt auf der Position des rechten Verteidigers.

rechten Rand

Pronunciation German
E.g.
  • Das auf der Rückseite ist zum rechten Rand geneigt.
  • Aus dem rechten Rand reicht der "Linkarm" hervor.
  • Am rechten Rand befindet sich ein abgeteiltes Feld.

linken und rechten

Pronunciation German
E.g.
  • Am linken und rechten Flügel sind je drei Heilige.
  • Sie besteht aus einer linken und rechten Leberhälfte.
  • Zu seiner linken und rechten sind zwei Engel.

rechten Zufluss

Pronunciation German
E.g.
  • "Malapane"), einem rechten Zufluss der Oder.
  • Sie liegt am Bach Búr, einem rechten Zufluss von Ipeľ (dt.

rechten Knie

Pronunciation German
E.g.
  • Wieder waren im rechten Knie die Bänder gerissen.
  • Zudem rissen drei Bänder in seinem rechten Knie.
  • 2002 erlitt sie einen Kreuzbandriss im rechten Knie.

Rechten und Pflichten

Pronunciation German
E.g.
  • Rechtsfolge ist das Entstehen von Rechten und Pflichten.
  • Der Erbe wird „Vollerbe“ (mit allen Rechten und Pflichten).
  • Der Sanierungsplan ist eine Quelle neuer Rechten und Pflichten.

rechten Flussufer

Pronunciation German
E.g.
  • Die Stadt liegt am rechten Flussufer der Ghaghara.
  • Die Stadt liegt am rechten Flussufer des Baitarani.
  • Madhyabindu liegt am rechten Flussufer des Narayani.

rechten und linken

Pronunciation German
E.g.
  • Die Türme am rechten und linken Ufer sind mit Zinnen gekrönt.
  • Die Schiffsschleusen befinden sich am rechten und linken Arm.
  • Von den Verlusten profitierten die rechten und linken Parteien.

rechten Flügels

Pronunciation German
E.g.
  • Die Reiterei des rechten Flügels floh ebenfalls.
  • Diderot lebte in der ersten Etage des rechten Flügels.
  • Lin war ein Mitglied des rechten Flügels der Kuomintang.

rechten Fuß

Pronunciation German
E.g.
  • Minute mit dem rechten Fuß das Tor zum Endresultat.
  • Er hat den rechten Fuß auf einen Felsen gestützt.
  • Der Helm des Galliers findet sich am rechten Fuß.

rechten Flügelstürmers

Pronunciation German
E.g.
  • Er spielte auf der Position des rechten Flügelstürmers.
  • Sie spielte auf der Position des rechten Flügelstürmers.

politischen Rechten

Pronunciation German
E.g.
  • Dafür war er bei der politischen Rechten verhasst.
  • Er lässt sich der politischen Rechten zuordnen.
  • Sie werden zum Spektrum der politischen Rechten gezählt.

rechten Seitenaltar

Pronunciation German
E.g.
  • Die Otmarsfigur steht auf dem rechten Seitenaltar.
  • Am rechten Seitenaltar zeigt das Altarbild den hl.
  • Anna selbdritt am rechten Seitenaltar zugeschrieben.

rechten Schulter

Pronunciation German
E.g.
  • Die Haare liegen als Masse auf der rechten Schulter.
  • Es wurde von der rechten Schulter zur linken Hüfte gelegt.
  • Über seiner rechten Schulter ist ein Jakobsstab abgebildet.

rechten Bildrand

Pronunciation German
E.g.
  • Am rechten Bildrand ist die Zimmertür zu erkennen.
  • Am rechten Bildrand hält ein älterer Kellner inne.
  • Am rechten Bildrand sitzen drei weitere Personen.

rechten Flanke

Pronunciation German
E.g.
  • Auf der rechten Flanke fiel diese Aufgabe der 372.
  • An der rechten Flanke gelang es der 100. und 305.
  • Armee an der rechten Flanke unterstützen sollte.

rechten oberen

Pronunciation German
E.g.
  • In der rechten oberen Ecke ist Flers Logo zu sehen.
  • Im rechten oberen Feld findet sich Trierer Kreuz.
  • Im rechten oberen Quartier befand sich das Landeswappen.

extremen Rechten

Pronunciation German
E.g.
  • Zur extremen Rechten stand der Bund distanziert.
  • Die Gruppierung war der extremen Rechten zuzuordnen.
  • Ganz anders die Haltung der extremen Rechten und der KPD.

rechten Hand hält

Pronunciation German
E.g.
  • In seiner rechten Hand hält er einen Blumenstrauß.
  • Mit ihrer rechten Hand hält sie Jesu rechte Hand.
  • In seiner rechten Hand hält er ein Sechem-Zepter.

rechten unteren

Pronunciation German
E.g.
  • In der rechten unteren Ecke steht das Datum „1938 – 9.
  • In der rechten unteren Ecke signiert mit "Stever 1864."
  • Es wurde am rechten unteren Ärmel getragen.

rechten Seitenschiff

Pronunciation German
E.g.
  • Der Altar befindet sich im rechten Seitenschiff.
  • Die erste Kapelle im rechten Seitenschiff ist dem Hl.
  • Im rechten Seitenschiff erkennt man den legendären Hl.

rechten Talseite

Pronunciation German
E.g.
  • auf der orographisch rechten Talseite des Cembratals.
  • Der Ort liegt auf der rechten Talseite der Drôme, ca.
  • Sie befindet sich am alten Talweg, auf der rechten Talseite.

rechten Hang

Pronunciation German
E.g.
  • Falkenbach liegt auf dem rechten Hang des Lahntals.
  • Am rechten Hang darin stehen zuletzt Waldbäume.
  • Die Hochwasserentlastung ist am rechten Hang.

rechten Teil

Pronunciation German
E.g.
  • Im rechten Teil steht dann die inverse Matrix.
  • Schleswig-Holstein nutzt den rechten Teil des Gebäudes.
  • Radikal 1 一 und 丁) ergibt den rechten Teil 亍 = trippeln.

rechten Mittelfeld

Pronunciation German
E.g.
  • Er spielt im offensiven sowie rechten Mittelfeld.
  • Er wurde dort im rechten Mittelfeld eingesetzt.
  • Er spielte hauptsächlich im rechten Mittelfeld.

rechten Weg

Pronunciation German
E.g.
  • Jeff Jordan hilft ihm, auf dem rechten Weg zu bleiben.
  • verraten, um ihren Mann wieder auf den rechten Weg zu bringen.
  • Er weist den Soldaten den rechten Weg.

orographisch rechten

Pronunciation German
E.g.
  • auf der orographisch rechten Seite des Nonstals.

rechten Flügelstürmers bestritten

Pronunciation German
E.g.
  • Devin Setoguchi Devin Setoguchi (* 1. Januar 1987 in Taber, Alberta) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der zuletzt bei den Adler Mannheim in der Deutschen Eishockey Liga unter Vertrag stand und für diese auf der Position des rechten Flügelstürmers bestritten hat.
  • Eriah Hayes Eriah Joseph Hayes (* 7. Juli 1988 in La Crescent, Minnesota) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Eishockeyspieler, der im Verlauf seiner aktiven Karriere unter anderem 19 Spiele für die San Jose Sharks in der National Hockey League auf der Position des rechten Flügelstürmers bestritten hat.
  • P.“ Bordeleau (* 13. Juni 1949 in Noranda, Québec) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler, der im Verlauf seiner aktiven Karriere zwischen 1967 und 1982 unter anderem 567 Spiele für die Chicago Black Hawks in der National Hockey League (NHL) auf der Position des rechten Flügelstürmers bestritten hat.

rechten Auge

Pronunciation German
E.g.
  • Zudem ist der Kopf neben dem rechten Auge gesprungen.
  • Im Alter von 9 Jahren verletzte er sich am rechten Auge.
  • Franz von Paola kam auf dem rechten Auge blind zur Welt.

rechten Rheinseite

Pronunciation German
E.g.
  • Noch um 1700 lag Neuburg auf der rechten Rheinseite.
  • Stein in Altlußheim auf der rechten Rheinseite bei km 396,57.
  • Er liegt auf der rechten Rheinseite gegenüber dem Deutschen Eck.

rechten Nebenflusses

Pronunciation German
E.g.
  • Oberkessach liegt im Tal der Kessach, eines rechten Nebenflusses der Jagst.
  • Der Ort liegt im Tal des "Liederbachs", eines rechten Nebenflusses des Mains.
  • Oktjabrski liegt am linken Ufer der Ustja, eines rechten Nebenflusses der Waga.

oberen rechten

Pronunciation German
E.g.
  • Das Ergebnis ist im oberen rechten Bild gezeigt.
  • Der Titel steht ebenfalls am oberen rechten Bildrand.
  • Im oberen rechten Bildrand trifft die Verstärkung ein.

rechten Szene

Pronunciation German
E.g.
  • Die Polizei vermutete Täter aus der rechten Szene.
  • Dieser wird ebenfalls der rechten Szene zugeordnet.
  • Die Polizei vermutete Täter in der rechten Szene.

rechten Klappe

Pronunciation German
E.g.
  • Es sitzt in der rechten Klappe auf einer Nymphe.
  • In der rechten Klappe ist die Bucht wesentlich kürzer.
  • Hinter der rechten Klappe verbirgt sich Metas Musikkneipe.

rechten Ecke

Pronunciation German
E.g.
  • Ihr Logo ist in der unteren rechten Ecke zu sehen.
  • Ihr Logo ist in der unteren, rechten Ecke zu sehen.
  • In der unteren rechten Ecke ist ein Wappen abgebildet.

rechten Rheinufer

Pronunciation German
E.g.
  • Engers gilt als die älteste römische Siedlung am rechten Rheinufer.
  • Nassau befürwortete dagegen eine Linie unmittelbar am rechten Rheinufer.

rechten Zeit

Pronunciation German
E.g.
  • Eragon und Saphira kommen gerade zur rechten Zeit.
  • Toomak kommt zur rechten Zeit und rettet Rool.
  • So kamen sie selten zur rechten Zeit.

unteren rechten

Pronunciation German
E.g.
  • Ihr Logo ist in der unteren rechten Ecke zu sehen.
  • In der unteren rechten Ecke ist ein Wappen abgebildet.
  • Das Schwarz der unteren rechten Hälfte das Moorgebiet.

rechten Zuflusses

Pronunciation German
E.g.
  • Der Dja ist ein Nebenfluss des Sangha, eines rechten Zuflusses des Kongo.
  • Das Dorf liegt im Tal des Heiligenbächels, eines rechten Zuflusses der Aurach.
  • Die Einöde liegt in der Talsohle des Haselbachs, eines rechten Zuflusses der Bibert.

rechten Bein

Pronunciation German
E.g.
  • Gümer erleidet einen Durchschuss am rechten Bein.
  • Außerdem sah er ihn auf dem rechten Bein humpeln.
  • Das Körpergewicht ruht auf dem gebeugten rechten Bein.

rechten Parteien

Pronunciation German
E.g.
  • Er beschäftigte sich intensiv mit rechten Parteien.
  • Nach 1989 war er mit vielen rechten Parteien verbunden.
  • Vor allem auf Druck der rechten Parteien gab jetzt das Parlament nach.

rechten Hälfte

Pronunciation German
E.g.
  • 6, Querkiel in der rechten Hälfte blau getönt).
  • Das Schwarz der unteren rechten Hälfte das Moorgebiet.
  • In der rechten Hälfte ist das Wappen Anguillas dargestellt.

rechten Wand

Pronunciation German
E.g.
  • Auf der rechten Wand ist ein Leichenzug wiedergegeben.
  • An der rechten Wand steht eine Orgel und eine Chanukkia.
  • Der Thron befand sich an der rechten Wand.

rechten Flussseite

Pronunciation German
E.g.
  • Die Mündung liegt auf der rechten Flussseite auf .
  • Sie folgt dem Trieux weiter auf der rechten Flussseite.
  • Ein Wäldchen schließt sich auf der rechten Flussseite an.

rechten Abwehrseite

Pronunciation German
E.g.
  • FC Nürnberg auf der rechten Abwehrseite hatte.
  • Der Rechtsfüßer spielt vorwiegend auf der rechten Abwehrseite.
  • Hierbei vertrat er Christian Weber auf der rechten Abwehrseite.

rechten Seitenaltars

Pronunciation German
E.g.
  • Im Altarblatt des rechten Seitenaltars ist der hl.
  • Das Altarbild des rechten Seitenaltars zeigt die Hl.
  • Das Altarblatt des rechten Seitenaltars zeigt die hl.

rechten Seite befindet

Pronunciation German
E.g.
  • Auf der rechten Seite befindet sich ein Nagelkreuz.
  • Auf der rechten Seite befindet sich eine Kirche.
  • Auf der rechten Seite befindet sich der Eingang.

rechten Ufers

Pronunciation German
E.g.
  • Das alte Dorf lag entlang des rechten Ufers der Lučina.
  • Sie liegt oberhalb des rechten Ufers des Flusses Worskla.
  • Die Burg liegt oberhalb des rechten Ufers des Flusses Gran.

rechten Donauufer

Pronunciation German
E.g.
  • Homorúd liegt rund 3 km vom rechten Donauufer entfernt.
  • Am rechten Donauufer gab es eine 135 m lange Vorlandbrücke.
  • Die runde Befestigung nach Streiter auf dem rechten Donauufer.

rechten oberen Ecke

Pronunciation German
E.g.
  • In der rechten oberen Ecke ist Flers Logo zu sehen.
  • Das Display in der rechten oberen Ecke zeigt die Uhrzeit.
  • mit dem liechtensteinischen Wappen in der rechten oberen Ecke.

extrem rechten

Pronunciation German
E.g.
  • Gerlach war Hauptorganisator des extrem rechten 5.
  • In dieser Funktion gab er den extrem rechten Magazinen "Zuerst!"
  • Er war dort auch Korrespondent der extrem rechten Zeitschrift "student".

rechten Rückraum

Pronunciation German
E.g.
  • Der Linkshänder spielte meist im rechten Rückraum.
  • Seine Stammposition hatte er im rechten Rückraum.

rechten Rheinstrecke

Pronunciation German
E.g.
  • Rheinbrohl ist Bahnhof auf der rechten Rheinstrecke.
  • Sie verbindet die linke mit der rechten Rheinstrecke.
  • Vallendar besitzt einen Bahnhof an der rechten Rheinstrecke.

rechten Weserufer

Pronunciation German
E.g.
  • Diese wurde auf dem rechten Weserufer angelegt.
  • Der erste Hoyaer Bahnhof lag auf dem rechten Weserufer.
  • Sie liegt auf dem rechten Weserufer nahe der Mindener Innenstadt.

rechten Seitenansicht

Pronunciation German
E.g.
  • In der rechten Seitenansicht steht ein Eingangsvorbau.

rechten Außenbahn

Pronunciation German
E.g.
  • Hier spielte er zunächst auf der rechten Außenbahn.
  • Dort agierte er als Abwehrspieler auf der rechten Außenbahn.
  • Er spielte auf der rechten Außenbahn bevorzugt im Mittelfeld.

äußersten rechten

Pronunciation German
E.g.
  • Am äußersten rechten Flügel meldete die 3.
  • Reserve-Korps bei Noyon den äußersten rechten Flügel der 1.
Wordnet