Relations Relative

Relativ

Meanings and phrases

relativ kleinen

Pronunciation German
E.g.
  • Die relativ kleinen Samen sind kantig und ± braun.
  • Die relativ kleinen Blüten sind radiärsymmetrisch.

relativ klein

Pronunciation German
E.g.
  • Sie sind relativ klein, keine wiegt mehr als 53 g.
  • Mit knapp 10.000 Einwohnern ist sie relativ klein.
  • Die bräunlichen Samen sind relativ klein und oval.

relativ große

Pronunciation German
E.g.
  • Ein Gelege umfasst 100 bis 150 relativ große Eier.
  • In ihr befinden sich etwa fünf relativ große Samen.
  • Es sind relativ große Vertreter der Neuweltmäuse.

relativ kleine

Pronunciation German
E.g.
  • Es handelt sich um relativ kleine Blattwespen (ca.
  • Der relativ kleine Kopf saß auf einem langen Hals.

relativ schnell

Pronunciation German
E.g.
  • Wenn man ihn abkühlt, erstarrt er relativ schnell.
  • Sie sind relativ schnell auf- und wieder abgebaut.
  • Es gelang die Krise relativ schnell zu überwinden.

relativ hohen

Pronunciation German
E.g.
  • Nicola besitzt einen relativ hohen Knollenansatz.
  • Aufgrund der relativ hohen Produktionskosten von ca.
  • Die Sorte erreicht einen relativ hohen Ertrag.

relativ gut

Pronunciation German
E.g.
  • Wir sind über diese Kämpfe relativ gut informiert.
  • Verkehrsmäßig ist Mingjian relativ gut angebunden.
  • Sie hat lange Flügel und kann relativ gut fliegen.

relativ großen

Pronunciation German
E.g.
  • Namensgebend sind die relativ großen Ohren gewesen.
  • Die relativ großen Samen sind länglich und glatt.
  • Die relativ großen Augen haben eine goldene Iris.

relativ wenig

Pronunciation German
E.g.
  • Über seine Regentschaft ist relativ wenig bekannt.
  • Über das Leben Barretts ist relativ wenig bekannt.
  • Es ist nur relativ wenig zum Staatsaufbau bekannt.

relativ groß

Pronunciation German
E.g.
  • Zudem ist die individuelle Variation relativ groß.
  • Diese Zikaden sind relativ groß und auffällig, ca.
  • Die seitlich angeordneten Augen sind relativ groß.

relativ kurz

Pronunciation German
E.g.
  • Ihr Fell ist gewellt bis gelockt und relativ kurz.
  • Die bräunliche Raupe ist relativ kurz und kompakt.
  • Die C=O-Bindungslänge (119,1 pm) ist relativ kurz.

relativ einfach

Pronunciation German
E.g.
  • Die Montage an den Komsomolez war relativ einfach.
  • Der Bau der Strecke war technisch relativ einfach.
  • Das VISCA-Protokoll ist relativ einfach aufgebaut.

relativ hohe

Pronunciation German
E.g.
  • Der Kopf liegt tiefer als der relativ hohe Rücken.
  • Ein Nachteil ist eine relativ hohe Offset-Spannung.
  • Sie haben eine relativ hohe Dichte von 1,4 g/ml.

relativ geringen

Pronunciation German
E.g.
  • Zudem gibt es nur einen relativ geringen Overhead.
  • Sie erfordern relativ geringen Reinigungsaufwand.
  • Die Melodie hat einen relativ geringen Tonumfang.

relativ häufig

Pronunciation German
E.g.
  • In Karbonatiten kommt er sogar relativ häufig vor.
  • Im nördlichen Teil tritt relativ häufig Nebel auf.
  • Harnwegsinfekte sind relativ häufig zu beobachten.

relativ gering

Pronunciation German
E.g.
  • Ihre Bedeutung dürfte relativ gering gewesen sein.
  • Die Schäden auf den Schiffen waren relativ gering.
  • Die Auswirkungen des Tiefs blieben relativ gering.

relativ spät

Pronunciation German
E.g.
  • Sie lief mit den anderen Kreuzern relativ spät aus.
  • Rauden wird erst relativ spät urkundlich erwähnt.
  • Nebenerwerbslandwirtschaft setzte relativ spät ein.

relativ kurzen

Pronunciation German
E.g.
  • Dies geht mit einer relativ kurzen Schnauze einher.
  • Die relativ kurzen Beine sind rotbraun gefärbt.
  • Die relativ kurzen Beine sind gelb oder grünlichgelb.

relativ geringe

Pronunciation German
E.g.
  • Sie taugt aber nur für relativ geringe Steigungen.
  • Sie haben jedoch eine relativ geringe Elastizität.
  • Dort musste er nur relativ geringe Gebühren zahlen.

relativ hoch

Pronunciation German
E.g.
  • Die mit ihr verbundenen Risiken sind relativ hoch.
  • Die Förderungen für Österreich waren relativ hoch.
  • Die Frequenz des Läutens ist dadurch relativ hoch.

relativ selten

Pronunciation German
E.g.
  • Wirbeltierfossilien aus Chile sind relativ selten.
  • Im Kino waren Maria Emos Auftritte relativ selten.
  • Gewitter sind relativ selten: an 18 Tagen im Jahr.

relativ leicht

Pronunciation German
E.g.
  • Viele Polyferrocene sind relativ leicht zugänglich.
  • Fm kann relativ leicht zu Fm reduziert werden, z.
  • Diese kann relativ leicht abzentrifugiert werden.

relativ weit

Pronunciation German
E.g.
  • Nachtaktive Tiere sind relativ weit verbreitet, z.
  • Die Fühler sind relativ weit voneinander entfernt.
  • Hinterstein befindet sich relativ weit talauswärts.

relativ kurze

Pronunciation German
E.g.
  • Sie hat relativ kurze, aber auffällige Federohren.
  • Problematisch ist die relativ kurze Halbwertszeit.
  • Die relativ kurze und dicke Raupe ist dunkelbraun.

relativ wenige

Pronunciation German
E.g.
  • Nur relativ wenige Arten besitzen duftende Blüten.
  • Der Manga enthält nur relativ wenige Sprechblasen.
  • In einem Dorf gab es nur relativ wenige Vollhöfe.

relativ kurzer

Pronunciation German
E.g.
  • Nach relativ kurzer Zeit zeigten sie ihre Wirkung.
  • Um das Maul liegen vier Paare relativ kurzer Barteln.
  • Der Bau ging in relativ kurzer Zeit vonstatten.

relativ lang

Pronunciation German
E.g.
  • Der Schwanz ist relativ lang und spärlich behaart.
  • Der Schwanz ist relativ lang und schwach gerundet.
  • Der Fuß ist schmal und die Tentakeln relativ lang.

relativ lange

Pronunciation German
E.g.
  • Die Phase scheint relativ lange gedauert zu haben.
  • Es dauerte relativ lange, bis es Mitbewerber gab.
  • Qaa scheint relativ lange Zeit regiert zu haben.

relativ früh

Pronunciation German
E.g.
  • Devreese hat relativ früh begonnen zu komponieren.
  • In Bakersfield wurde relativ früh Erdöl entdeckt.
  • Der Einzug der Reformation erfolgte relativ früh.

erst relativ

Pronunciation German
E.g.
  • Rauden wird erst relativ spät urkundlich erwähnt.
  • In der Literatur tritt sie erst relativ spät auf.
  • Diese Art wurde erst relativ spät, 1996, beschrieben.

erst relativ spät

Pronunciation German
E.g.
  • Rauden wird erst relativ spät urkundlich erwähnt.
  • In der Literatur tritt sie erst relativ spät auf.
  • Diese Art wurde erst relativ spät, 1996, beschrieben.

relativ kurzer Zeit

Pronunciation German
E.g.
  • Nach relativ kurzer Zeit zeigten sie ihre Wirkung.
  • Der Bau ging in relativ kurzer Zeit vonstatten.
  • Nach relativ kurzer Zeit wurde die Bürogehilfin krank.

relativ stark

Pronunciation German
E.g.
  • Dieser ist ziemlich eng begrenzt und relativ stark.
  • Zwei der drei Ganggräber sind relativ stark zerstört.
  • Sie variieren relativ stark in Zeichnung und Färbung.

relativ niedrigen

Pronunciation German
E.g.
  • Die sphärische Albedo liegt bei relativ niedrigen 0,17.
  • Die sphärische Albedo liegt bei relativ niedrigen 0,14.
  • Sie fressen auch noch bei relativ niedrigen Temperaturen.

relativ flach

Pronunciation German
E.g.
  • Schwarze Wegameise ("Lasius niger") relativ flach.
  • Der Talboden ist relativ flach und sehr fruchtbar.
  • Der Berg fällt nach allen Seiten relativ flach ab.

relativ niedrig

Pronunciation German
E.g.
  • Sie war mit etwa zehn bis elf Fuß relativ niedrig.
  • Die Wahlbeteiligung lag mit 30 % relativ niedrig.

relativ langen

Pronunciation German
E.g.
  • Sie hatte einen einfachen, relativ langen Kessel.
  • Die relativ langen Beine sind grünlich gefärbt.
  • Der Kopf saß auf einem relativ langen gelenkigen Hals.

relativ konstant

Pronunciation German
E.g.
  • Die Temperatur beträgt relativ konstant 6,1–6,2 °C.
  • Dennoch ist der Sound relativ konstant geblieben.
  • Seither ist die Einwohnerzahl relativ konstant.

relativ junge

Pronunciation German
E.g.
  • Die Türme sind relativ junge, bauliche Ergänzungen.
  • Die Stadt selbst ist eine relativ junge Gründung.
  • Wohnpsychologie ist eine relativ junge Wissenschaft.

relativ stabil

Pronunciation German
E.g.
  • Diese Präsenz blieb für 2000 Jahre relativ stabil.
  • Diese ist relativ stabil gegenüber Veränderungen.
  • Die Situation der Sprache ist heute relativ stabil.

relativ jung

Pronunciation German
E.g.
  • Die meisten Gründungsmitglieder waren relativ jung.
  • Die Bezeichnung Großdorf ist hingegen relativ jung.
  • Das jordanische Hochschulsystem ist relativ jung.

meist relativ

Pronunciation German
E.g.
  • Es spielt sich meist relativ gemächlich (sofern z.
  • Die Indus-Siegel sind meist relativ klein (von ca.
  • Die Reparatur gestaltet sich meist relativ einfach.

relativ dünn

Pronunciation German
E.g.
  • Die leuchtend grüne Blattspreite ist relativ dünn.
  • Die horizontal stehenden Äste bleiben relativ dünn.
  • Die Schale ist für eine Herzmuschel relativ dünn.

relativ geringer

Pronunciation German
E.g.
  • Die Näpfe waren von relativ geringer Größe.
  • Luft ist ein Wärmestrahler mit relativ geringer Effizienz.
  • Sie verschossen Rundkugeln mit relativ geringer Reichweite.

relativ viele

Pronunciation German
E.g.
  • Der Baudensteig enthält relativ viele Singletrails.
  • Es wurden auch relativ viele Gastauftritte eingebaut.
  • Der traubige Blütenstand enthält relativ viele Blüten.

relativ hoher

Pronunciation German
E.g.
  • Hierfür muss ein relativ hoher Energiebetrag (ca.
  • Auch wird ein relativ hoher Salzgehalt gemessen.
  • Hauptnachteil ist ihr relativ hoher Preis.

relativ großer

Pronunciation German
E.g.
  • Der Weißhalsreiher ist ein relativ großer Reiher.
  • "Shamosaurus" war ein relativ großer Ankylosaurier.
  • "Russula subnigricans" ist ein relativ großer Täubling.

relativ langsam

Pronunciation German
E.g.
  • Allerdings verläuft die Oxidation relativ langsam.
  • Das Flugzeug ist relativ langsam, aber sehr wendig.
  • Da ein Submarine relativ langsam geworfen wird (ca.

relativ sicher

Pronunciation German
E.g.
  • zunächst einfach und relativ sicher festzustellen.
  • Die Gefangenen in Wurzach waren relativ sicher.
  • Die Stellung in der Tribus Apameini ist relativ sicher.

relativ rasch

Pronunciation German
E.g.
  • In der Folge wechselten die Besitzer relativ rasch.
  • Dieser Schaden konnte relativ rasch behoben werden.
  • Danach brach der Aufstand relativ rasch zusammen.

relativ niedrige

Pronunciation German
E.g.
  • Die Zähne besaßen relativ niedrige Zahnkronen.
  • Der Kreis hat eine relativ niedrige Luftverschmutzung.
  • Er hat relativ niedrige Verbrauchs- und Emissionswerte.

relativ nahe

Pronunciation German
E.g.
  • Samoa und Togo kamen diesem Ziel relativ nahe.
  • Im Zentrum der relativ nahe gelegenen Galaxie M87 (ca.
  • Das Publikum sitzt relativ nahe an der Bühne.

relativ kleines

Pronunciation German
E.g.
  • Es ist ein relativ kleines Dorf mit vielen Wäldern.
  • Er umfasst ein relativ kleines Gebiet von nur ca.
  • Søgaard war fortan nur noch ein relativ kleines Gut.

relativ jungen

Pronunciation German
E.g.
  • Die Queste trägt einen relativ jungen Baumbestand.
  • Dyneley starb in relativ jungen Jahren an Krebs.
  • Dadurch besteht die heutige Krone aus relativ jungen Ästen.

relativ kleiner

Pronunciation German
E.g.
  • Er ist damit ein relativ kleiner Vorort Dortmunds.
  • "Limusaurus" war ein relativ kleiner Ceratosaurier.
  • Nur ein relativ kleiner Teil der Minister stammte aus dem Adel.

relativ neue

Pronunciation German
E.g.
  • Siehe auch die relativ neue Gemeinschaftsforschung.
  • Der relativ neue akademische Grad heißt "Bachelor".
  • Plastastik ist eine relativ neue Form von Kunststoff.

relativ dicht

Pronunciation German
E.g.
  • Die Küsten Grönlands sind relativ dicht besiedelt.
  • Das Seefelder Plateau ist relativ dicht besiedelt.
  • Im Mittelalter war das Tal relativ dicht besiedelt.

relativ frei

Pronunciation German
E.g.
  • Daher ließ er die Band im Studio relativ frei agieren.
  • Die Werften waren relativ frei in der Detailausführung.

relativ breit

Pronunciation German
E.g.
  • Die großen Staubblattfortsätze sind relativ breit.
  • Ihr Körper ist relativ breit und bräunlich gefärbt.
  • Der ebenfalls schwarzbraune Saum ist relativ breit.

relativ wenigen

Pronunciation German
E.g.
  • Sie bestehen in der Regel aus relativ wenigen Takten.
  • Die Krone besteht aus relativ wenigen Blättern.
  • Nur in relativ wenigen Universen lassen die Werte Leben zu.

relativ schwach

Pronunciation German
E.g.
  • Die Begleitvenen sind relativ schwach entwickelt.
  • Der Flankenstreifen ist relativ schwach ausgeprägt.
  • Diese Weltmeisterschaft war relativ schwach besetzt.

relativ einfachen

Pronunciation German
E.g.
  • Adventus stammte aus relativ einfachen Verhältnissen.
  • Maurikios stammte aus relativ einfachen Verhältnissen.
  • Die Vorteile liegen in der relativ einfachen Herstellung.

relativ erfolgreich

Pronunciation German
E.g.
  • Der Film war auch in den USA relativ erfolgreich.
  • Schmidts erste Profisaison verlief relativ erfolgreich.
  • Im Handball ist der Klub ebenfalls relativ erfolgreich.

relativ unbekannt

Pronunciation German
E.g.
  • Trotzdem ist der Titel an sich relativ unbekannt.
  • In Europa ist die Band weiterhin relativ unbekannt.
  • In Deutschland ist Gagaball noch relativ unbekannt.

relativ einfache

Pronunciation German
E.g.
  • Ein Grund hierfür ist die relativ einfache Struktur.
  • Die WHO empfiehlt ferner relativ einfache Maßnahmen.
  • Damit ist eine relativ einfache Übertaktung möglich.

relativ geringem

Pronunciation German
E.g.
  • Bei einem relativ geringem Eigengewicht von ca.
  • Diese annektierten Gebiete waren von relativ geringem Umfang.
  • Die Mauerlücke wäre jedoch mit relativ geringem Aufwand auszumauern.

relativ flachen

Pronunciation German
E.g.
  • Die relativ flachen Inseln sind an keiner Stelle 100 m hoch.
  • Die relativ flachen Felseninseln sind nur spärlich bewachsen.
  • Der Ort liegt in einer relativ flachen Umgebung mit aridem Klima.

relativ großes

Pronunciation German
E.g.
  • "Barytherium" ist ein relativ großes Rüsseltier.
  • Lake Elsinore umfasst ein relativ großes Stadtgebiet.
  • Für die damalige Zeit war es ein relativ großes Rathaus.

relativ schmal

Pronunciation German
E.g.
  • Mit seiner Breite von 6,5 m war er relativ schmal.
  • Die Valven sind langgestreckt und relativ schmal.
  • Die Straße ist für eine Bundesstraße relativ schmal.

relativ steil

Pronunciation German
E.g.
  • Die Nordseite fällt relativ steil zum Sarcatal ab.
  • Die Ostseite fällt zum Moosbach relativ steil ab.
  • Das Banzerbachtal ist relativ steil eingeschnitten.

Zeit relativ

Pronunciation German
E.g.
  • Die Nomenklatur war lange Zeit relativ uneinheitlich.
  • Rügen war zu dieser Zeit relativ dicht slawisch besiedelt.
  • Die Wege pro Tag waren über längere Zeit relativ konstant.

relativ gute

Pronunciation German
E.g.
  • Schwabach besitzt eine relativ gute Infrastruktur.
  • Das Spiel erhielt von Kritikern relativ gute Noten.
  • "Never Say Never" erhielt relativ gute Kritiken.

relativ neu

Pronunciation German
E.g.
  • Sie war relativ neu gebaut worden und gut erhalten.
  • Allerdings sind diese Methoden noch relativ neu.
  • Parteien sind dabei in Andorra ebenfalls relativ neu.

relativ schmalen

Pronunciation German
E.g.
  • Die Steine ruhen auf den relativ schmalen Rändern.
  • Am noch relativ schmalen Oberlauf des Mekong (chin.
  • Hualien liegt in einer relativ schmalen Küstenebene.

relativ wenig bekannt

Pronunciation German
E.g.
  • Über seine Regentschaft ist relativ wenig bekannt.
  • Über das Leben Barretts ist relativ wenig bekannt.
  • Über sein weiteres Leben ist relativ wenig bekannt.

relativ dick

Pronunciation German
E.g.
  • Die Oberlippenbarteln sind relativ dick aber kurz.
  • Sie sind kurz, relativ dick und hakenartig gekrümmt.
  • Der hintere Teil ist vorn rund und relativ dick.

relativ gut erhalten

Pronunciation German
E.g.
  • errichtet und ist bis heute relativ gut erhalten.
  • Der Darischah-Turm ist noch relativ gut erhalten.
  • Die Knochen selbst sind jedoch relativ gut erhalten.

relativ guten

Pronunciation German
E.g.
  • Dies erklärt ihren relativ guten Erhaltungszustand.
  • Es befindet sich in einem relativ guten Zustand.
  • Es ist deshalb in einem relativ guten Erhaltungszustand.

relativ genau

Pronunciation German
E.g.
  • Daher lässt er sich relativ genau örtlich umschreiben.
  • Lebensjahr relativ genau erfolgen kann.
  • Sie ist detailliert, relativ genau und enthält alle Einzelziele.

relativ starke

Pronunciation German
E.g.
  • Die Parteien hatten eine relativ starke Stellung.
  • Grund dafür war die relativ starke Abwanderungsquote.
  • Diese konnten relativ starke Steigungen aufweisen, z.

relativ unbekannten

Pronunciation German
E.g.
  • Daher fiel die Wahl auf den relativ unbekannten John A. Costello.
  • Das Artepitheton ist seinem relativ unbekannten Entdecker gewidmet.
  • Megan ist die junge Tochter des relativ unbekannten US-Senators Hank Rose.

relativ teuer

Pronunciation German
E.g.
  • Dieser Motor war mit 160 US-Dollar relativ teuer.
  • Austern aus Tischkultur sind daher relativ teuer.
  • Diese ist verschreibungspflichtig und relativ teuer.

relativ flache

Pronunciation German
E.g.
  • Diese Teams haben eine relativ flache Hierarchie.
  • Eine Drehscheibe besitzt eine relativ flache Bauweise.
  • Die relativ flache Insel fällt an den Küsten steil ab.

daher relativ

Pronunciation German
E.g.
  • Austern aus Tischkultur sind daher relativ teuer.
  • Der Körper ist daher relativ kurz und eiförmig.
  • Autokephale Volkskirchen sind daher relativ unabhängig.

relativ ruhig

Pronunciation German
E.g.
  • Der Abstimmungskampf selber verlief relativ ruhig.
  • Sisenands Herrschaftszeit verlief relativ ruhig.
  • Fast der gesamte Oktober 1590 verlief relativ ruhig.

relativ eng

Pronunciation German
E.g.
  • und lebt dort in einem relativ eng begrenzten Gebiet.
  • Zeitlich lässt sich das Relief relativ eng einordnen.
  • Dabei ist sein Tal auf relativ eng und felsig.

relativ gleichmäßig

Pronunciation German
E.g.
  • Bislang werden diese relativ gleichmäßig verteilt.
  • Biotit ist relativ gleichmäßig im Gestein verteilt.
  • Die Stationen liegen relativ gleichmäßig weit auseinander.

liegt relativ

Pronunciation German
E.g.
  • Dieser liegt relativ zentral an der Landesstraße 98.
  • Beltershausen liegt relativ eben auf etwa 254 m ü. NN.
  • Paamiut liegt relativ nah zwölf Kilometer nordwestlich.

allerdings relativ

Pronunciation German
E.g.
  • Dieses Namenssystem ist allerdings relativ jung.
  • Die hiesige Gegend war allerdings relativ menschenleer.
  • Der Weinbau in Zeilitzheim ist allerdings relativ jung.

relativ neuen

Pronunciation German
E.g.
  • Er wird von einer relativ neuen Feldmauer durchquert.
  • Demnach wären die Segmentbögen relativ neuen Ursprungs.
  • Sie ist mit einem relativ neuen Feuerwehrhaus ausgestattet.

relativ breiten

Pronunciation German
E.g.
  • Die relativ breiten und runden Flügel sind schwarz.
  • Das Maul ist mit relativ breiten Zahnplatten besetzt.
  • Auffällig waren die beiden relativ breiten Schornsteine.

relativ schwer

Pronunciation German
E.g.
  • Der Schädel ist massig und mit 140 g relativ schwer.
  • Mantelaffen sind große, relativ schwer gebaute Tiere.
  • Das Holz ist hart und relativ schwer (r15 = 0,74 g/cm).

relativ starken

Pronunciation German
E.g.
  • Sie unterliegt einem relativ starken Tidenhub.
  • Sie trug einen relativ starken Reflexbogen in Kompositbauweise.
  • Dies bezeichnet die Diffusion entlang eines relativ starken Gradienten.

aufgrund der relativ

Pronunciation German
E.g.
  • wird aufgrund der relativ großen Nachfrage weiterhin auf Audiokassette erscheinen.
  • Die Stadt Blieskastel protestierte aufgrund der relativ weiten Entfernung dagegen.
  • Wasserpflanzen spielen aufgrund der relativ starken Erosion eine untergeordnete Rolle.

relativ geringe Schwankungen

Pronunciation German
E.g.
  • Seither gab es nur noch relativ geringe Schwankungen.
  • Seither gibt es nur noch relativ geringe Schwankungen.

relativ schlecht

Pronunciation German
E.g.
  • Die Erhaltung der Skelette war relativ schlecht.
  • Die Quellenlage zu Lucius Verus ist relativ schlecht.
  • Der Bildungsstand der Bosniaken war relativ schlecht.

relativ unbeschadet

Pronunciation German
E.g.
  • Mai 1943 als einziges Gebäude relativ unbeschadet.
  • Natchez überstand den Krieg relativ unbeschadet.
  • "Wilk" überstand mehrere Angriffe relativ unbeschadet.

relativ unabhängig

Pronunciation German
E.g.
  • 6 kg wiegen und relativ unabhängig vom Lander sein.
  • Diese war gegenüber dem Erzstift relativ unabhängig.
  • Das Redaktionskollegium galt als relativ unabhängig.

relativ bald

Pronunciation German
E.g.
  • Das Bündnis zerbrach jedoch relativ bald wieder.
  • – begann relativ bald der Niedergang des Geschlechts.
  • Aber auch diese Inschriften verblassten relativ bald.

relativ engen

Pronunciation German
E.g.
  • 68000 und einer relativ engen Polydispersität von ca.
  • Nach der relativ engen Mündung weitet sich der Flusslauf.
  • Somit wurde trotz des relativ engen Stadtkurses keine Vorqualifikation nötig.
Wordnet