Russisch Russischen

Russische

Meanings and phrases

russische Entsprechung

Pronunciation German
E.g.
  • Die russische Entsprechung lautet meistens "Jurjewka" (Юрьевка).
  • Die russische Entsprechung lautet meistens "Ternowka" (Терновка).
  • Die russische Entsprechung lautet meistens "Petrowka" (Петровка).

russische Bezeichnung

Pronunciation German
E.g.
  • Es erhielt 1947 die russische Bezeichnung Kubanowka.
  • Die russische Bezeichnung ist „Projekt 1241PE“.
  • Spandienen bekam die russische Bezeichnung „Suworowo“.

russische Armee

Pronunciation German
E.g.
  • Gegen die russische Armee kämpfte er als Partisan.
  • Die russische Armee konnte nicht dagegen vorgehen.
  • Die russische Armee hat bereits Osteuropa erobert.

russische Truppen

Pronunciation German
E.g.
  • Am 15. Juli 2008 begannen russische Truppen der 58.
  • Daraufhin schickte sie russische Truppen nach Polen.
  • Danach rückten für zwei Jahre russische Truppen ein.

russische Regierung

Pronunciation German
E.g.
  • Doch die russische Regierung reagierte zu langsam.
  • Die russische Regierung wies alle Vorwürfe zurück.
  • Die russische Regierung kritisierte das Urteil.

ehemalige russische

Pronunciation German
E.g.
  • Irina Shevchenko) ist eine ehemalige russische Badmintonspielerin.
  • Transliteration ""; * 1979) ist eine ehemalige russische Bogenbiathletin.
  • ; * 18. September 1972 in Krasnojarsk) ist eine ehemalige russische Biathletin.

russische Sprache

Pronunciation German
E.g.
  • Jahrhundert durch die russische Sprache verdrängt.
  • In Kanada erlernte sie auch die russische Sprache.
  • Auflage) wurde in die russische Sprache übersetzt.

erste russische

Pronunciation German
E.g.
  • Hier arbeitete die erste russische Provinzdruckerei.
  • Er gilt als der erste russische politische Emigrant.
  • B. für die erste russische Übersetzung (1926, G.

russische Präsident

Pronunciation German
E.g.
  • Der russische Präsident heißt im Buch „Narmonow“.
  • Der russische Präsident Wladimir Putin wurde nicht eingeladen.
  • Im September 2015 gab der russische Präsident Putin vor der 70.

russische Zar

Pronunciation German
E.g.
  • Im März 1917 wurde der russische Zar Nikolaus II.
  • Im Jahr 1682 stirbt der russische Zar Fjodor III.
  • Am 15. Mai 1862 gab der russische Zar Alexander II.

russische Soldaten

Pronunciation German
E.g.
  • Vier kniende russische Soldaten flehen um Gnade.
  • Dort befreiten russische Soldaten die 2000 Zuginsassen.
  • Im siebenjährigen Krieg belagern russische Soldaten Berlin.

russische Meisterschaft

Pronunciation German
E.g.
  • 1998 gewann sie auch die russische Meisterschaft.
  • Mit Lada gewann sie 2008 die russische Meisterschaft.

russische Kriegsgefangenschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Er geriet 1915 in russische Kriegsgefangenschaft.
  • 1917 geriet er in russische Kriegsgefangenschaft.
  • Er gerät im Krieg in russische Kriegsgefangenschaft.

russische Nationalmannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Kalinina läuft für die russische Nationalmannschaft auf.
  • Jerochina lief für die russische Nationalmannschaft auf.
  • Sedoikina läuft für die russische Nationalmannschaft auf.

russische Meisterin

Pronunciation German
E.g.
  • Im März 2016 wurde sie erneut russische Meisterin.
  • Im März 2014 wurde sie russische Meisterin Sprint.
  • 1996 und 1999 wurde sie zudem russische Meisterin.

russische Mannschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Die russische Mannschaft erreichte in Daegu den 2.
  • Perm stand als erste russische Mannschaft im Endspiel.
  • Erster Sieger war die russische Mannschaft UNICS Kasan.

Ort die russische

Pronunciation German
E.g.
  • 1950 erhielt der Ort die russische Bezeichnung Schjusnoje.
  • 1950 erhielt der Ort die russische Bezeichnung Rajewskoje.
  • 1947 erhielt der Ort die russische Bezeichnung Barkassowo.

russische Flotte

Pronunciation German
E.g.
  • Im Juni besiegten die Schweden die russische Flotte.
  • Die russische Flotte stellte die "Breslau" am 22. Juli.
  • Zusammen verfügte die russische Flotte über 830 Kanonen.

russische Literatur

Pronunciation German
E.g.
  • Iwaschtschenko, Lehrerin für russische Literatur.
  • Er übersetzte russische Literatur (Gogol, Turgenew u.
  • Zeitlin studierte Journalistik und russische Literatur.

russische Kriegsgefangene

Pronunciation German
E.g.
  • Außerdem versorgte sie russische Kriegsgefangene.
  • 1918 kamen auch russische Kriegsgefangene zum Einsatz.
  • Zwei durchreisende russische Kriegsgefangene verstarben im Ort.

russische Gefangenschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Anfang 1915 geriet er in russische Gefangenschaft.
  • Auch Fürstenberg geriet in russische Gefangenschaft.
  • Im Juni 1916 geriet Stanka in russische Gefangenschaft.

russische Stadt

Pronunciation German
E.g.
  • Korkino Korkino () ist eine russische Stadt am Ural.
  • Diesmal gewann die russische Stadt Sotschi mit 47:51.
  • Namensgeber ist die russische Stadt Tambow.

russische Marine

Pronunciation German
E.g.
  • Enkwist trat 1866 in die russische Marine ein.
  • Er trat zuerst als Volontär in die russische Marine ein.
  • 1718 trat Laptew als Kadett in die russische Marine ein.

Russische übersetzt

Pronunciation German
E.g.
  • Zwölf Ausgaben wurden auch ins Russische übersetzt.
  • Viele seiner Werke sind ins Russische übersetzt.
  • Die meisten von ihnen wurden ins Russische übersetzt.

russische Staatsbürgerschaft

Pronunciation German
E.g.
  • 2008 erlangte er die russische Staatsbürgerschaft.
  • 2010 erhielt er die russische Staatsbürgerschaft.
  • 2009 nahm er die russische Staatsbürgerschaft an.

russische General

Pronunciation German
E.g.
  • 1945 kam der russische General Schukow nach Kupferberg.
  • Der russische General Dochturow versuchte das italienische 4.
  • Das positive Beispiel ist für ihn der russische General Kutusow.

russische Fernstraße

Pronunciation German
E.g.
  • Durch Grjasowez führt die russische Fernstraße M8.
  • Durch den Ort verläuft die russische Fernstraße R 514.
  • Durch den Ort verläuft die russische Fernstraße R 508.

russische Herrschaft

Pronunciation German
E.g.
  • Im 16. Jahrhundert kamen sie unter russische Herrschaft.
  • 1868 kam die Stadt offiziell unter russische Herrschaft.
  • 1826 kam der Ort unter russische Herrschaft.

russische Dienste

Pronunciation German
E.g.
  • Dieser trat in russische Dienste und wurde geadelt.
  • Im Jahr 1812 trat Barnekow in russische Dienste.
  • 1802 trat er dann als Staatsrat in russische Dienste.

russische Team

Pronunciation German
E.g.
  • Das russische Team bestand aus drei Springerinnen.
  • Das russische Team musste das Rennen jedoch aufgeben.
  • Das mitfavorisierte russische Team schied aus.

russische Benennung

Pronunciation German
E.g.
  • Die russische Benennung ist dagegen deskriptiv.
  • Die russische Benennung bedeutet so viel wie "Heimische Bank".
  • Norwegische Wissenschaftler übertrugen eine russische Benennung ins Norwegische.

russische Präsident Wladimir

Pronunciation German
E.g.
  • Der russische Präsident Wladimir Putin wurde nicht eingeladen.
  • Der russische Präsident Wladimir Putin ist kein Mitglied der Partei.
  • Am 15. Mai hat der russische Präsident Wladimir Putin die FAWO abgeschafft.

russische Biathletin

Pronunciation German
E.g.
  • '; * 31. Dezember 1986 in Weimar) ist eine russische Biathletin.
  • Transliteration ""; * 1. August 1984) ist eine russische Biathletin.
  • ; * 18. September 1972 in Krasnojarsk) ist eine ehemalige russische Biathletin.

russische Seite

Pronunciation German
E.g.
  • Diese warnten die russische Seite frühzeitig.
  • Der Prestigeverlust für die russische Seite wog schwer.
  • Dennoch zahlte die russische Seite fast den vollen Preis.

russische Heer

Pronunciation German
E.g.
  • Am 21. August erreichte das russische Heer Riga.
  • Das russische Heer verließ das Land erst 1719.
  • Das russische Heer flieht und löst sich auf.

russische Breitspur

Pronunciation German
E.g.
  • Die Strecke wurde 1957 auf russische Breitspur umgespurt.
  • Sie sollten in Polen auf russische Breitspur umgespurt werden.
  • Bis 1925 wurden alle Linien auf die russische Breitspur umgespurt.
Wordnet