Stark Starkem

Starke

Meanings and phrases

Mann starke

Pronunciation German
E.g.
  • Weiter gab es eine 700 Mann starke Militärpolizei.
  • An Bord befand sich eine 75 Mann starke Besatzung.
  • Die von ihm befehligte, etwa 2600 Mann starke, 4.

starke Konkurrenz

Pronunciation German
E.g.
  • Divergenz kann durch starke Konkurrenz ausgelöst werden.
  • Ebenso stellte der Kraftverkehr eine starke Konkurrenz dar.
  • Auch hier stellte die Eisenbahn eine starke Konkurrenz dar.

August der Starke

Pronunciation German
E.g.
  • Zur Hochzeit kam auch August der Starke nach Sorau.
  • König August der Starke war 1698 bei ihnen zu Gast.
  • Dadurch kommt August der Starke in arge Bredouille.

starke Stellung

Pronunciation German
E.g.
  • Die Verfassung gab dem König eine starke Stellung.
  • In dieser hatten die Minister eine starke Stellung.
  • Die Parteien hatten eine relativ starke Stellung.

starke Ähnlichkeit

Pronunciation German
E.g.
  • Chemisch hat es eine starke Ähnlichkeit zu JWH-018.
  • Es hat starke Ähnlichkeit mit den rheinischen Mutzen.
  • Er hat starke Ähnlichkeit mit dem Drehmeißel.

PS starke

Pronunciation German
E.g.
  • Hier erhielt es zwei 70 PS starke Dampfmaschinen.
  • Es handelte sich um 860 PS starke "Hispano-Suiza 12Ybrs".
  • Dort befand sich eine zehn PS starke Pumpe.

besonders starke

Pronunciation German
E.g.
  • Mitunter tauchen besonders starke Bossgegner auf.
  • Eine besonders starke Grafikkarte wird nicht benötigt.
  • Hier erzeugt man besonders starke gepulste Magnetfelder.

starke Regenfälle

Pronunciation German
E.g.
  • 1972 lösten starke Regenfälle einen Felssturz aus.
  • Aktivität wird durch starke Regenfälle gefördert.
  • Die Laichzeit wird durch starke Regenfälle ausgelöst.

starke Verluste

Pronunciation German
E.g.
  • Die SPÖ musste wie die ÖVP starke Verluste hinnehmen.
  • Sie erlitt starke Verluste, blieb aber stärkste Kraft.
  • Die konservative IRL musste starke Verluste hinnehmen.

starke Schäden

Pronunciation German
E.g.
  • Reuilly erlitt in den Weltkriegen starke Schäden.
  • Im Zweiten Weltkrieg entstanden starke Schäden.
  • Hurrikan Ike richtete 2008 starke Schäden in Cojímar an.

starke Winde

Pronunciation German
E.g.
  • In der Stadt wehen das ganze Jahr über starke Winde.
  • Durch starke Winde ändern sie ständig ihre Form.
  • Das ganze Jahr über wehen starke Winde durch das Tal.

starke Abwanderung

Pronunciation German
E.g.
  • Nach 1950 wurde eine starke Abwanderung beobachtet.
  • Danach wurde eine starke Abwanderung verzeichnet.
  • Anschließend setzte eine starke Abwanderung ein.

starke Zunahme

Pronunciation German
E.g.
  • Die Folge war eine starke Zunahme des Pendlertums.
  • Das löste eine starke Zunahme der Wallfahrt aus.
  • Die starke Zunahme der Bevölkerung in der 2.

Seiten starke

Pronunciation German
E.g.
  • Der 300 Seiten starke Bericht umfasst fünf Teile.
  • Der 130 Seiten starke Report erschien am 18. Mai 2011.
  • Er diktierte und Amalie schrieb das 227 Seiten starke Buch.

starke Kritik

Pronunciation German
E.g.
  • Dies löste starke Kritik im In- und Ausland aus.
  • Seitens des BZÖ stieß diese Aktion auf starke Kritik.
  • Mit dieser Ansicht stieß er auf starke Kritik.

starke Leistungen

Pronunciation German
E.g.
  • Cairney half seinem Team durch starke Leistungen.
  • Dort fiel er durch starke Leistungen im Hallenfußball auf.
  • Sowohl Lipinski als auch Kwan zeigten dort starke Leistungen.

starke Ähnlichkeiten

Pronunciation German
E.g.
  • Es gibt starke Ähnlichkeiten zum real existierenden Tanagra.
  • Er weist starke Ähnlichkeiten zu dem im Kloster Lambach auf.
  • Der Spielmechanismus weist starke Ähnlichkeiten zu "Tabu" auf.

Meter starke

Pronunciation German
E.g.
  • Eine etwa 2 Meter starke Ringmauer schützte die Burg.
  • Ehemals flankierten zwei Türme die fünf Meter starke Wehrmauer.
  • Dort stand eine 18 Meter starke Schieferschicht bester Qualität.

starke Armee

Pronunciation German
E.g.
  • Die 500 000 Mann starke Armee wurde halbiert.
  • Er verfügte über eine mehrere Tausend Mann starke Armee.
  • eine 22.000-Mann starke Armee an die Donau.

starke Schmerzen

Pronunciation German
E.g.
  • Die Hauptsymptome sind starke Schmerzen und Juckreiz.
  • Bei Menschen verursacht die Nesselung starke Schmerzen.
  • Der erkrankte Vater Jefim muss starke Schmerzen erdulden.

starke Bindung

Pronunciation German
E.g.
  • Der Verein hat eine starke Bindung zum FC Arsenal.
  • Mateusz Grzesiak hat eine starke Bindung zum Sport.
  • Die ionische Bindung ist eine starke Bindung.

cm starke

Pronunciation German
E.g.
  • Eine 6,5 cm starke Asphaltschicht bildet den Fahrbahnbelag.
  • 50 cm starke Fundamentreste nachgewiesen.
  • Das Obergeschoss hatte etwa 90 cm starke und 50 cm hohe Wände.

starke Leistung

Pronunciation German
E.g.
  • Beide Boxer zeigten eine äußerst starke Leistung.
  • Dabei zeigte Sanches eine starke Leistung.
  • Eine starke Leistung krönte er in der 29.

relativ starke

Pronunciation German
E.g.
  • Die Parteien hatten eine relativ starke Stellung.
  • Grund dafür war die relativ starke Abwanderungsquote.
  • Diese konnten relativ starke Steigungen aufweisen, z.

gleich starke

Pronunciation German
E.g.
  • gegen das etwa gleich starke Heer Philipps II.
  • Hier mündet die fast gleich starke Trualbe von rechts ein.
  • Es werden zuerst zwei gleich starke Mannschaften gebildet.

starke Position

Pronunciation German
E.g.
  • In Augsburg behielt er aber seine starke Position.
  • Die Landstände hatten hier eine sehr starke Position.
  • BAE Systems hat aktuell eine sehr starke Position am Weltmarkt.

starke Verbreitung

Pronunciation German
E.g.
  • So erhielt der moralische Tyrannenbegriff starke Verbreitung.
  • Der Brief fand eine starke Verbreitung in den sozialen Netzwerken.
  • Solche „Katholischen Kasinos“ fanden in der Folge starke Verbreitung.

starke Strömung

Pronunciation German
E.g.
  • Die starke Strömung führte zu vielen Todesopfern.
  • Seine Heimatgewässer weisen eine starke Strömung auf.
  • Außerdem würde die starke Strömung die Larven verdriften.

starke Präsenz

Pronunciation German
E.g.
  • Bernhard als wandernder Prediger eine starke Präsenz.
  • Abermals zeigten die Sicherheitskräfte starke Präsenz.
  • Dafür war und ist eine starke Präsenz vor Ort unerlässlich.

starke Mann

Pronunciation German
E.g.
  • Der starke Mann rast vor Wut und Sorge um sie aus.
  • Der neue starke Mann wurde sein Helfer Alim-qul.
  • Der eigentlich starke Mann war indes Wilhelm Meister.

starke Einflüsse

Pronunciation German
E.g.
  • Sie zeigten starke Einflüsse von jenseits der Alpen.
  • Sie lässt starke Einflüsse des Mongolischen erkennen.
  • Die Regelung zeigt starke Einflüsse des deutschen BGB.

mm starke

Pronunciation German
E.g.
  • Die Barbetten hatten eine 250 mm starke Panzerung.
  • Man erzeugt bisweilen 1–2 mm starke Kupferüberzüge.
  • In ihm waren 50 mm starke Holzbohlen eingelagert.

weniger starke

Pronunciation German
E.g.
  • Erwachsene Tiere zeigen weniger starke Verläufe.
  • Somit ist sie motivierender für weniger starke Heber.
  • Teststreifen, der eine mehr oder weniger starke Farbe annimmt.

starke Wachstum

Pronunciation German
E.g.
  • In Asien setzte sich das starke Wachstum von Baccarat fort.
  • Dieses starke Wachstum führte schnell zu räumlichen Engpässen.
  • Das starke Wachstum in New Albany begann in den 1990er Jahren.
E.g.
  • Es gibt unterschiedlich starke Schamanen.
  • Es werden drei unterschiedlich starke Aufgüsse unterschieden.

starke Wirkung

Pronunciation German
E.g.
  • Denn die starke Wirkung eines "Störkörpers" (z.
  • Die Entlassung hatte starke Wirkung auf Eugen.
  • 400 m/s) lässt sich eine relativ starke Wirkung erzielen.

starke Niederschläge

Pronunciation German
E.g.
  • Während der Regenzeit gibt es starke Niederschläge.
  • Die Region erhält im Sommer starke Niederschläge.
  • Im Sommer können starke Niederschläge zu Hochwasser führen.

m starke

Pronunciation German
E.g.
  • die 50 m starke Untere-Kimmeridgium-Schicht (syn.
  • Oben liegt eine 0,3 bis 0,5 m starke Tuffitschicht.
  • Das Gebäude hatte bis zu 4,1 m starke Mauern.

starke Besatzung

Pronunciation German
E.g.
  • An Bord befand sich eine 75 Mann starke Besatzung.
  • Die gesamte 52 Mann starke Besatzung kam ums Leben.
  • Die 47 Mann starke Besatzung konnte gerettet werden.

weist starke

Pronunciation German
E.g.
  • Kastler weist starke Bezüge zum Thema Religion auf.
  • Der Film weist starke autobiografische Züge auf.
  • Das Stück weist starke Elemente des Ambient auf.

starke Saison

Pronunciation German
E.g.
  • 1993/94 spielte Bosvelt eine starke Saison.
  • Die Saison 2006/07 wurde eine starke Saison für Shen/Zhao.

starke Zuwanderung

Pronunciation German
E.g.
  • Um 800 begann eine starke Zuwanderung von Bajuwaren.
  • Hinzu kommt eine starke Zuwanderung aus dem In- und Ausland.

starke Gegner

Pronunciation German
E.g.
  • Die Saison 2002 brachte neue, starke Gegner wie z.
  • Aber Es gab dennoch starke Gegner für Lavillenie.
  • In Stockholm gelangen ihm zwei Siege über sehr starke Gegner.

Mann starke Armee

Pronunciation German
E.g.
  • Die 500 000 Mann starke Armee wurde halbiert.
  • Er verfügte über eine mehrere Tausend Mann starke Armee.
  • 100.000 Mann starke Armee war der 3.

starke politische

Pronunciation German
E.g.
  • Stewarts Wirken hatte eine starke politische Seite.
  • Aelius hatte starke politische Verbindungen.
  • Zunächst hatte das Urteil eine starke politische Wirkung.

starke Zerstörungen

Pronunciation German
E.g.
  • Die deutsche Invasion brachte starke Zerstörungen.
  • 1915 verursachte ein Erdbeben starke Zerstörungen.

starke Abhängigkeit

Pronunciation German
E.g.
  • Das Resultat daraus ist eine starke Abhängigkeit voneinander.
  • Während der Ölkrise erkannte man die starke Abhängigkeit vom Erdöl.
  • Es besteht jedoch eine starke Abhängigkeit vom Auslagerungszeitpunkt.

starke Betonung

Pronunciation German
E.g.
  • Auffallend ist die starke Betonung des Mittelrisalites.
  • Rhythmisch fällt auch eine starke Betonung des Offbeats auf.
  • Er ist schnell und verfügt über eine starke Betonung des Schlagzeugs.

starke Anstieg

Pronunciation German
E.g.
  • Der starke Anstieg der Reflexion um 0,7 µm wird als "Red Edge" bezeichnet.
  • Ein weiterer Nebeneffekt war der starke Anstieg von Preisen für antike Vasen.
  • Der starke Anstieg der Pilger veranlasste seinen Nachfolger, Abt Friedrich III.

starke Unterschiede

Pronunciation German
E.g.
  • Es gibt starke Unterschiede zwischen den Dialekten.
  • Es gibt starke Unterschiede hinsichtlich der Kinderarmut.
  • Somit werden zu starke Unterschiede in der Bevölkerung ausgeglichen.

starke Parallelen

Pronunciation German
E.g.
  • Er weist damit starke Parallelen zum "Firno Situ" auf.
  • Beide Stücke zeigen starke Parallelen auf.
  • Der Text hat starke Parallelen zum Aaronitischen Segen in 4.

starke Wechselwirkung

Pronunciation German
E.g.
  • Gluonen vermitteln die starke Wechselwirkung zwischen Quarks.
  • 10 mal, die starke Wechselwirkung ca.
  • Dabei gab es eine starke Wechselwirkung mit der US-Osteuropapolitik.

starke Rolle

Pronunciation German
E.g.
  • Offenbar spielen hier Umwelteinflüsse eine starke Rolle.
  • In St. Jakob spielt jedoch auch die FPÖ eine starke Rolle.
  • Eine starke Rolle spielte auch der Senat genannte Staatsrat.

starke Nachfrage

Pronunciation German
E.g.
  • Die starke Nachfrage löste neuerlichen Anbau aus.
  • auf starke Nachfrage; die ersten beiden Modelle (E.B.
  • Es entstand eine starke Nachfrage nach dem Wasser aus Sulzberg.

starke Truppe

Pronunciation German
E.g.
  • Laut dieser führte er eine 1400 Mann starke Truppe an.
  • 3.000 Mann starke Truppe zusammenkam.
  • Asker hatte eine starke Truppe, die Eriks Heer wesentlich verstärkte.
Wordnet