Vaterland Vatikanischen

Vaters

Meanings and phrases

Tod seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • nach dem Tod seines Vaters 1216 den Thron bestieg.
  • Nach dem Tod seines Vaters um 1159 folgte Hugo II.
  • Nach dem Tod seines Vaters erbte er 1869 Ruhleben.

Tod des Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • unternahm wohl nach dem Tod des Vaters Landulf II.
  • Nach dem Tod des Vaters übernahm er die Werkstatt.
  • Nach dem Tod des Vaters Übersiedlung nach Kärnten.

Tod ihres Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Tod ihres Vaters zog sie nach Königsberg.
  • Beim Tod ihres Vaters 1632 erbte sie den Titel 18.
  • Alma versucht, den Tod ihres Vaters zu überwinden.

Tode seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Tode seines Vaters, Herzog Bernhard III.
  • Nach dem Tode seines Vaters regierte Stephan III.
  • Er erbte 1971 beim Tode seines Vaters dessen Titel.

Nachfolger seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Als Nachfolger seines Vaters Abu l-Abbas Ahmad II.
  • wurde als Nachfolger seines Vaters dänischer König.
  • war der Älteste und wurde Nachfolger seines Vaters.

verstorbenen Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Bibliothek“ seines verstorbenen Vaters verkaufen.
  • 1747 übernahm sie die Praxis ihres verstorbenen Vaters.
  • 1928 erbte Josslyn die Titel seines verstorbenen Vaters.

Wunsch seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Er sollte auf Wunsch seines Vaters Kaufmann werden.
  • Er hatte sie noch auf Wunsch seines Vaters begonnen.
  • Dies geschah hauptsächlich auf Wunsch seines Vaters.

Vaters im Jahr

Pronunciation German
E.g.
  • Viscount) erst nach dem Tod seines Vaters im Jahr 1895.
  • Nach dem Tod des Vaters im Jahr 1893 erbte es Victor II.
  • Beim Tod seines Vaters im Jahr 1966 erbte er dessen Titel.

Vaters übernahm

Pronunciation German
E.g.
  • hervor, der 1911 das Geschäft des Vaters übernahm.
  • Nach dem Tod des Vaters übernahm er die Werkstatt.

Vaters erbte

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Tod seines Vaters erbte er 1869 Ruhleben.
  • Den Titel seines Vaters erbte er am 10. März 1973.
  • Beim Tod seines Vaters erbte er dessen Adelstitel.

Nachfolge seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • trat die Nachfolge seines Vaters Saif ibn Sultan I.
  • 934 trat al-Qa'im die Nachfolge seines Vaters an.
  • 886 trat al-Mundhir die Nachfolge seines Vaters an.

Vaters zog

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Tod ihres Vaters zog sie nach Königsberg.
  • Nach dem Tod des Vaters zog die Familie nach Prag.
  • Nach dem Tod des Vaters zog die Familie nach Minsk.

Fußstapfen seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Er sollte in die Fußstapfen seines Vaters treten.
  • Er will dort in die Fußstapfen seines Vaters treten.
  • Kind) trat in die Fußstapfen seines Vaters.

Erbe seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • 1521 trat er auch das Erbe seines Vaters Johann II.
  • Bis 1118 war er als Erbe seines Vaters Graf von Amiens.
  • Vom politischen Erbe seines Vaters übernahm Kasimir III.

Ehe seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • ], der aus der zweiten Ehe seines Vaters stammte.
  • Philidor entstammt der zweiten Ehe seines Vaters.
  • Aus der zweiten Ehe seines Vaters mit Miryam geb.

Wunsch des Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Ferdinand musste sich dem Wunsch des Vaters beugen.
  • Nach dem Wunsch des Vaters sollte er studieren.
  • Auf Wunsch des Vaters begann er 1957 Jura zu studieren.

Tode des Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • 1025, nach dem Tode des Vaters, wurde Mieszko II.
  • Nach dem Tode des Vaters ging die Familie nach Prag.
  • Nach dem Tode des Vaters 1925 übernahm Mülleneisen jr.

Vaters fort

Pronunciation German
E.g.
  • Er setzte damit eine Tradition seines Vaters fort.
  • Wilhelm Vorwerk setzte das Werk seines Vaters fort.
  • John Herschel führte die Arbeit seines Vaters fort.

Vaters im Jahre

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Tod seines Vaters im Jahre 1802 wurde er 2.
  • auf Geheiß seines Vaters im Jahre 1305 Rogers Ermordung.
  • Nach dem Tod des Vaters im Jahre 1928 übernahm Falke Jr.

gleichnamigen Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Der Sohn des gleichnamigen Vaters und Eugenia geb.
  • Olympichos war der Sohn eines gleichnamigen Vaters.
  • Didymos war der Sohn eines gleichnamigen Vaters.

Willen seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Schließlich beugt er sich dem Willen seines Vaters.
  • Gegen den Willen seines Vaters Jacob Willemsz.
  • Er sollte nach dem Willen seines Vaters Tischler werden.

Werkstatt seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Cornelis führte die Werkstatt seines Vaters fort.
  • Niklaus Bluntschli übernahm die Werkstatt seines Vaters.
  • Vorher arbeitete er in der Ulmer Werkstatt seines Vaters.

Firma seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Er fährt für die Firma seines Vaters Darrell Ward.
  • Nach 1945 führte er die Firma seines Vaters weiter.
  • KG" in Ratingen ein, die Firma seines Vaters.

Vaters geboren

Pronunciation German
E.g.
  • Er wurde erst nach dem Tod seines Vaters geboren.
  • Ludwig wurde im Winterquartier seines Vaters geboren.
  • Bender wurde kurz nach dem Tod seines Vaters geboren.

Geschäft seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Ab 1909 leitete Holst das Geschäft seines Vaters.
  • Ludwig führte das Geschäft seines Vaters weiter.
  • Stanley Woods führte das Geschäft seines Vaters fort.

Lebzeiten seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Noch zu Lebzeiten seines Vaters war Sigismund II.
  • Er galt zu Lebzeiten seines Vaters als verschollen.
  • wurde zu Lebzeiten seines Vaters Maximilian II.

Unternehmen seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • 1962 trat er in das Unternehmen seines Vaters ein.
  • 1951 trat er in das Unternehmen seines Vaters ein.
  • trat Kulmiz in die Unternehmen seines Vaters ein.

Betrieb seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Danach übernahm er 1894 den Betrieb seines Vaters.
  • Anschließend arbeitete er im Betrieb seines Vaters.
  • Oxner war Dachdecker im Betrieb seines Vaters.

Namen des Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Valerius Flaccus nennt den Namen des Vaters nicht.
  • Es sei viel zu einfach, vom Namen des Vaters zu leben.
  • Erst später nahm er mit White den Namen des Vaters an.

Todes seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Wegen des Todes seines Vaters kehrte er nach Stralsund zurück.
  • 1831 schied er aufgrund des Todes seines Vaters kurz vor dem 3.
  • Langendam aufgrund des Todes seines Vaters die Herausgeberschaft.

Freund seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Ein Freund seines Vaters nahm ihn mit nach Prag.
  • Ernst Reuter war ein Freund seines Vaters.
  • Dieser war auch ein Freund seines Vaters.

Beruf seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Der Beruf seines Vaters wird mit Küfer angegeben.
  • Über den Beruf seines Vaters ist nichts bekannt.

Seite seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • An der Seite seines Vaters wirkte er noch einige Jahre.
  • An der Seite seines Vaters trieb er die Bauern in die LPG.
  • 1170 wurde er erstmals an der Seite seines Vaters erwähnt.

Vaters führte

Pronunciation German
E.g.
  • Der Beruf ihres Vaters führte zu häufigen Umzügen.
  • Nach dem Tod des Vaters führte er dessen Werk weiter.
  • Das Sterben seines Vaters führte Harlan nach Italien.

Bruder seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Der jüngere Bruder seines Vaters Fürst Leopold II.

Ehe des Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Er war der älteste Sohn aus erster Ehe des Vaters.
  • Aus erster Ehe des Vaters hatte er drei Halbgeschwister.
  • Sie entstammte der zweiten Ehe des Vaters.

deutschen Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Speier wuchs in den USA als Sohn eines deutschen Vaters auf.
  • Er wurde als Sohn eines deutschen Vaters und einer Schwedin geboren.
  • Sie ist Tochter eines deutschen Vaters und einer slowenischen Mutter.

Beruf des Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Zunächst wollte er den Beruf des Vaters ergreifen.
  • Sein Bruder Reinhard übernahm den Beruf des Vaters.
  • Sein Sohn Erich Ferstl hat den Beruf des Vaters gewählt.

Willen des Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Der Landbesitz wurde gemäß dem Willen des Vaters verkauft.
  • Kropotkin fällte den Entscheid gegen den Willen des Vaters.
  • Lada wiederum soll nach dem Willen des Vaters eine gute Partie machen.

Namen seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Dynastie, sowie den Namen seines Vaters Necho II.
  • Damals nahm er auch den Namen seines Vaters Uroš an.

Ermordung seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • wurde erst nach der Ermordung seines Vaters Idris I.
  • Chan kann die Ermordung seines Vaters nicht verhindern.
  • Nach der Ermordung seines Vaters Philipp II.

Vaters erhielt

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Tod seines Vaters erhielt er das Gut Daber.
  • An der Hochschule seines Vaters erhielt er einen B.A.
  • Auf Wunsch des Vaters erhielt er eine Friseurausbildung.

Titel seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Joseph verwendete ab 1763 den Titel seines Vaters.
  • Den Titel seines Vaters erbte er am 10. März 1973.
  • Am 14. Juli 1997 erbte er den Titel seines Vaters.

Tode ihres Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Tode ihres Vaters 1264 erbte sie Beirut.
  • Schon vor dem Tode ihres Vaters reiste sie nach Rom.
  • Nach dem Tode ihres Vaters, des Königs Roger II.

Vaters kam

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Tod seines Vaters kam er 1879 nach Kansas City.
  • Nach dem Tod des Vaters kam er ins Internat.
  • Die Familie des Vaters kam ursprünglich aus Kahramanmaraş.

Vaters wuchs

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Tod des Vaters wuchs Şemsi im Palast auf.
  • Nach dem Tod des Vaters wuchs er zunächst in Wien auf.
  • Nach dem Tod ihres Vaters wuchs sie bei einer Tante auf.

Vaters trat

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Tod seines Vaters trat Walter B. Jones Jr.
  • Nach dem Tod des Vaters trat er dessen Erbe an.
  • Nach dem Tode seines Vaters trat er zunächst das Erbe an.

Willen ihres Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Sie heirateten 1915 gegen den Willen ihres Vaters.
  • Nach dem Willen ihres Vaters sollte sie Lehrerin werden.
  • Munninggar wurde gegen den Willen ihres Vaters seine Frau.

Schüler seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Adolf Röder war Schüler seines Vaters Georg Röder.
  • Sein Lehrer Gyokujun war ein Schüler seines Vaters.
  • Gabriel Lory der Jüngere war Schüler seines Vaters.

Haus seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • In Itzehoe übernahm er das Haus seines Vaters.
  • Im Haus seines Vaters findet Johnny die tote Floraine.
  • Mit Albert und Hugo erreicht Cooper das Haus seines Vaters.

Unterstützung seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Das Buch entstand mit der Unterstützung seines Vaters.
  • mit Unterstützung seines Vaters gegen die BCP-Regierung.
  • Mit der Unterstützung seines Vaters und des Grafen Fulko IV.

Vaters zurück

Pronunciation German
E.g.
  • Baron Badlesmere den Titel seines Vaters zurück.
  • Schließlich kehrt er in das Land seines Vaters zurück.
  • Ludwig kehrte an den Hof seines Vaters zurück.

Vaters heiratete

Pronunciation German
E.g.
  • Zwei Jahre nach dem Tod des Vaters heiratete er.
  • Nach dem Tod des Vaters heiratete die Mutter erneut.
  • Nach dem Tod seines Vaters heiratete die Mutter erneut.

Besitzungen seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Baron de Ros erbte er 1393 die Besitzungen seines Vaters.
  • Er erbte 1396 den Titel und die Besitzungen seines Vaters.
  • erbte die Besitzungen seines Vaters, starb jedoch schon 1291.

Werk seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Wilhelm Vorwerk setzte das Werk seines Vaters fort.
  • Er setzte größtenteils das Werk seines Vaters fort.
  • Dieser vollendete damit das Werk seines Vaters.

Vaters begann

Pronunciation German
E.g.
  • Auf Wunsch des Vaters begann er 1957 Jura zu studieren.
  • Mit dem Tod seines Vaters begann Hattušilis politische Karriere.
  • Auf Wunsch seines Vaters begann er in Wien Medizin zu studieren.

Politik seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Er unterstützte die Politik seines Vaters aktiv.
  • Die Politik seines Vaters führte Titus fort.
  • Georg führte im Wesentlichen die Politik seines Vaters fort.

Vaters tätig

Pronunciation German
E.g.
  • Metallwaren sowie des Betriebs seines Vaters tätig.
  • Zuvor war sie in einem Pfandhaus ihres Vaters tätig.
  • Ab 1916 war er auch in der Werft seines Vaters tätig.

Werkstatt des Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Johann Rohn (II) übernahm die Werkstatt des Vaters.
  • Im Jahre 1885 übernahm er die Werkstatt des Vaters.
  • Er konnte die Werkstatt des Vaters nicht übernehmen.

Vaters kehrte

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Tod des Vaters kehrte er nach Königsberg zurück.
  • Nach dem Tod des Vaters kehrte er 1687 nach Florenz zurück.
  • Nach dem Tod ihres Vaters kehrte sie 1929 nach Stans zurück.

Wunsch ihres Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Die Unterbringung erfolgte auf Wunsch ihres Vaters.
  • So geht der Wunsch ihres Vaters doch noch in Erfüllung.
  • Auf Wunsch ihres Vaters sollte Rodrian Grafikerin lernen.

Haus ihres Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Sie wurde privat im Haus ihres Vaters ausgebildet.
  • Sie bringt ihn daraufhin im Haus ihres Vaters unter.
  • Rebecca zieht aus dem Haus ihres Vaters aus.

Vaters lebte

Pronunciation German
E.g.
  • Während der Haft seines Vaters lebte Heinrich in Hildesheim.
  • Seit dem Tod des Vaters lebte die Familie ab 1911 im Rheinland.
  • Getauft wurde er in Remscheid, wo die Familie seines Vaters lebte.

Ehe ihres Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Die folgende dritte Ehe ihres Vaters hielt bis 1956.
  • und Angela, die Kinder aus der zweiten Ehe ihres Vaters.
  • Die dritte Ehe ihres Vaters blieb kinderlos.

Fußstapfen des Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Frühzeitig folgte er beruflich den Fußstapfen des Vaters.
  • Der Sohn Johannes Arends’ trat in die Fußstapfen des Vaters.
  • Beide traten in die Fußstapfen des Vaters und wurden Malerinnen.

Mörder seines Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Einer von ihnen, Carl, sucht den Mörder seines Vaters.
  • Huang Zu, der Mörder seines Vaters, war sein erstes Ziel.
  • Hasan ließ den Mörder seines Vaters töten.

Seite ihres Vaters

Pronunciation German
E.g.
  • Einzig die Tochter Pauline ist auf der Seite ihres Vaters.
  • 2009 spielte sie an der Seite ihres Vaters in "The Rapture".
  • Ihre Identität ist geprägt von der indianischen Seite ihres Vaters.
Wordnet