Verlor Verlorene

Verloren

Meanings and phrases

Bedeutung verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Es hat allerdings seit 1920 an Bedeutung verloren.
  • Hooligans haben wesentlich an Bedeutung verloren.
  • Für Massenkopien haben sie an Bedeutung verloren.

Leben verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Er hat mittlerweile jede Freude am Leben verloren.
  • Mindestens 646 Zivilisten hatten ihr Leben verloren.
  • Sind alle drei Leben verloren, ist das Spiel zu Ende.

Weltkrieg verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Seine Eltern hat er im Zweiten Weltkrieg verloren.
  • Im Zweiten Weltkrieg verloren 21 Männer ihr Leben.
  • Dieses Bildwerk ging im Zweiten Weltkrieg verloren.

Spiel verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Das Spiel verloren sie im Elfmeterschießen mit 3:4.
  • Das Spiel verloren die Browns trotzdem mit 17:18.
  • Im zweiten Spiel verloren sie mit 1:3 gegen Spanien.

Krieg verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Durch den Krieg verloren viele Kinder ihre Eltern.
  • Der Stadtcharakter ging durch den Krieg verloren.
  • Alle Wagen dieser Serie gingen im Krieg verloren.

Zweiten Weltkrieg verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Seine Eltern hat er im Zweiten Weltkrieg verloren.
  • Im Zweiten Weltkrieg verloren 21 Männer ihr Leben.
  • Dieses Bildwerk ging im Zweiten Weltkrieg verloren.

Zeit verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Im Laufe der Zeit verloren die Cistophori an Wert.
  • Die Mühlentechnik ging im Laufe der Zeit verloren.
  • Beide Maschinen gingen im Laufe der Zeit verloren.

Spiele verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Gegen beide Team wurden alle vier Spiele verloren.
  • Im Laufe der Saison wurden alle Spiele verloren.
  • Es wurden jeweils mehr Spiele verloren als gewonnen.

Mann verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Sie hatte während der Kämpfe 2.000 Mann verloren.
  • Die Österreicher hatten etwa 2.500 Mann verloren.
  • Die Städte sollen etwa 10000 Mann verloren haben.

verloren ihr Leben

Pronunciation German
E.g.
  • Etwa 100.000 jüdische Bewohner verloren ihr Leben.
  • Über 400 Besatzungsangehörige verloren ihr Leben.
  • Viele in Delhi lebende Briten verloren ihr Leben.

vollständig verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Die Dachzonen gingen nahezu vollständig verloren.
  • Capitos Schriften sind fast vollständig verloren.
  • Auch die Ausstattung ging fast vollständig verloren.

endgültig verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Jerusalem ging 1244 allerdings endgültig verloren.
  • Die Kapkolonie ging jedoch 1806 endgültig verloren.
  • Den Krieg hielt er seit 1943 für endgültig verloren.

Augen verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Plötzlich hat er Betty Lou aus den Augen verloren.
  • Die Politik hat er aber nie aus den Augen verloren.
  • Doch dabei haben die beiden sich aus den Augen verloren.

Menschen verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Mindestens drei Menschen verloren dabei ihr Leben.
  • 250 Menschen verloren hierdurch ihren Arbeitsplatz.
  • Dadurch hat er den Glauben an die Menschen verloren.

Elfmeterschießen verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Das Spiel wurde dann im Elfmeterschießen verloren.
  • Im Elfmeterschießen verloren die Frauen mit 6:7.
  • V. mit 3:5 im Elfmeterschießen verloren wurde.
E.g.
  • 126 Kunstwerke gingen unwiederbringlich verloren.
  • Die Urlandschaft ist unwiederbringlich verloren.
  • Wertvolle Bausubstanz ging unwiederbringlich verloren.

Verlängerung verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Das Spiel ging mit 2:4 nach Verlängerung verloren.
  • Die Partie ging mit 2:3 nach Verlängerung verloren.
  • Das Pokalspiel ging in der Verlängerung verloren.

verloren hätte

Pronunciation German
E.g.
  • Das hätte bedeutet, dass Lemgo seinen Bahnanschluss verloren hätte.
  • Beides lehnte Serbien ab, da es damit den Hauptanteil am Orienthandel verloren hätte.
  • Es war fast so, als ob ich meine Inspiration, auf Englisch zu schreiben, verloren hätte.

Funktion verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Damit hatte der Schacht seine Funktion verloren.
  • Die Zentgerichte hatten damit ihre Funktion verloren.

Jahrhundert verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Sie gingen allerdings im 17. Jahrhundert verloren.
  • Erst im 20. Jahrhundert verloren sie ihre Funktion.
  • Sie ging jedoch bereits im 16. Jahrhundert verloren.

allerdings verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Die Originaldaten sind allerdings verloren gegangen.
  • Die anderen Spiele wurden allerdings verloren.
  • ), der Großteil der Sammlung ging allerdings verloren.

Jahrhunderts verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Hälfte des 16. Jahrhunderts verloren gegangen ist.
  • Der Gürtel selbst ging am Ende des 18. Jahrhunderts verloren.
  • Die Landgemeinden des 12. Jahrhunderts verloren ihre Bedeutung.

verloren hätten

Pronunciation German
E.g.
  • Für Ludendorff hätte der Status quo bedeutet, „dass wir den Krieg verloren hätten“.
  • Auch Frauen, die im Krieg ihren Mann verloren hätten, seien zu einem Leben in Armut verdammt.
  • So wurde offensiv infrage gestellt, ob Frauen überhaupt etwas im Fußballbusiness verloren hätten.

Eltern verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Sie hatte bei dem Unglück ihre Eltern verloren.
  • Bereits als Trümmerkind hatte Joey die Eltern verloren.
  • Dekker hatte schon als Jugendlicher die Eltern verloren.

Jahren verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Das Grab ging in den sowjetischen Jahren verloren.
  • Die älteste Tochter ging in diesen Jahren verloren.
  • Das Haupt ist seit mehr als 250 Jahren verloren.

verloren geglaubte

Pronunciation German
E.g.
  • Vor ihm steht Kathy, seine verloren geglaubte Jugendliebe.
  • Nitteti dagegen ist Amasis eigene verloren geglaubte Tochter Amestri.
  • In einer Partynacht entdeckt sie ihre verloren geglaubte Lebenslust wieder.

Deutschland verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Der Zweite Weltkrieg war für Deutschland verloren.
  • Mit 0:1 wurde dann gegen Deutschland verloren.
  • Das Spiel wurde mit 0:1 Toren von Deutschland verloren.

später verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Die Aufzeichnungen gingen offenbar später verloren.
  • Das Schiff ging bereits ein Jahr später verloren.
  • Das Typusmaterial ist jedoch später verloren gegangen.

Verstand verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Nun bereut sie und hat fast den Verstand verloren.
  • Hilmgard soll daraufhin ihren Verstand verloren haben.
  • Chagal mittlerweile den Verstand verloren hat.

Vermögen verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Nach dem Ersten Weltkrieg war Ludwigs Vermögen verloren.
  • Sie hatte ihr Haus, ihr Vermögen verloren.
  • Er hatte im Krieg sein Vermögen verloren.

Mehrheit verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Die DP/LSAP-Koalition hatte ihre Mehrheit verloren.
  • Seit der Kommunalwahl 2008 hat sie ihre absolute Mehrheit verloren.
  • Die bisher allein regierende CDU hatte ihre absolute Mehrheit verloren.

Teil verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Die oberen Farbschichten sind zum Teil verloren.
  • Vieh und Hausrat ging zum großen Teil verloren.
  • Sein umfangreiches Œuvre ging zum großen Teil verloren.

Ersten Weltkrieg verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Sie ging ebenfalls im Ersten Weltkrieg verloren.
  • Im Ersten Weltkrieg verloren 42 Iffeldorfer ihr Leben.
  • Einige Lokomotiven gingen im Ersten Weltkrieg verloren.

verloren geglaubten

Pronunciation German
E.g.
  • Er entdeckte eine Handschrift der verloren geglaubten Didache.
  • Zurück in Berlin trifft sie den verloren geglaubten Jocquin wieder.
  • Die Forscher waren auf der Suche nach einem verloren geglaubten Stamm.

verloren viele

Pronunciation German
E.g.
  • Durch den Krieg verloren viele Kinder ihre Eltern.
  • Dadurch verloren viele Menschen ihre Arbeitsplätze.
  • Mit Hebecker verloren viele Einheimische ihre Arbeit.

Gedächtnis verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Tatsächlich lebt er, hat aber sein Gedächtnis verloren.
  • geschlagen und hat sein Gedächtnis verloren.
  • Er hatte zu Beginn sein Gedächtnis verloren.

Einwohner verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Zwei Wachwitzer Einwohner verloren dabei ihr Leben.
  • 8 Einwohner verloren im Zweiten Weltkrieg ihr Leben.
  • 35 Einwohner verloren bei den Kämpfen ihr Leben.

deutlich verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Beide Finalspiele gingen jedoch deutlich verloren.
  • Beide Auftaktmatches gingen deutlich verloren.
  • Die DPS hatte deutlich verloren und knapp 14 Prozent erzielt.

ganz verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Drei der zehn Gedenkplaketten gingen ganz verloren.
  • Die olympische Idee ging nicht ganz verloren.
  • Vielleicht habe sie ihn sogar ganz verloren.

knapp verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Die meisten anderen Spiele gingen knapp verloren.
  • Das Spiel ging allerdings mit 20:16 knapp verloren.
  • Diese Entscheidungsspiele gingen knapp verloren.

Arbeitsplätze verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Dabei gingen mehr als 2.000 Arbeitsplätze verloren.
  • Dadurch gingen rund 300 Arbeitsplätze verloren.
  • Dadurch gingen rund 60 Arbeitsplätze verloren.

mehr verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Danach wurde kein Spiel mehr verloren.
  • Diese Stellung ging jedoch im 18. Jahrhundert immer mehr verloren.
  • Daher wurden in dieser Saison zwei Spiele mehr verloren als gewonnen.

Frankreich verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Das Finale ging jedoch mit 0:50 an Frankreich verloren.
  • Dieses ging dann jedoch mit 21:43 gegen Frankreich verloren.
  • Das folgende Spiel um Platz Drei wurde 3:6 gegen Frankreich verloren.

allesamt verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Die Mimen des Publilius Syrus sind allesamt verloren.
  • Die Zechrechnungen dieser Zeit sind allesamt verloren.
  • FC Bocholt (3:4) allesamt verloren wurden.

teilweise verloren

Pronunciation German
E.g.
  • Beim Spinnen geht diese Feuchtigkeit teilweise verloren.
  • Die Kenntnis über ihre Lage ging aber teilweise verloren.
  • Dieser Aspekt ging in den Bearbeitungen des KMV teilweise verloren.

verloren beide

Pronunciation German
E.g.
  • Runde verloren beide Ferrari-Piloten eine Position.
  • Auch durch die Natur verloren beide Seiten Schiffe.
  • Sie verloren beide Spiele und schieden in der 1.
Wordnet