Besitz

Phrases and example sentences

Besitz der Familie   (Family property)

Sie ging 1823 in den Besitz der Familie Sapp über.

Sie befindet sich im Besitz der Familie Esterházy.

Sie befindet sich bis heute im Besitz der Familie.

Besitz der Stadt   (Property of the city)

Seit 1989 ist die Villa im Besitz der Stadt Ahaus.

Seit 1851 ist das Museum im Besitz der Stadt Genf.

Die WVV ist zu 100 % im Besitz der Stadt Würzburg.

Besitz des Klosters   (Property of the monastery)

von Besitz des Klosters St. Ulrich im Schwarzwald.

Um 1330 war der Ort im Besitz des Klosters Bürgel.

Rechte und Besitz des Klosters Lorsch in Helmbund.

Besitz der Grafen

Um 1200 kam es in den Besitz der Grafen von Bogen.

Diese Burg war im Besitz der Grafen von Leiningen.

Das Dorf war in Besitz der Grafen von Schulenburg.

Besitz der Herren

1561 bis 1607 im Besitz der Herren von Sondernhof.

Urkundlich 1268 im Besitz der Herren von Sierndorf.

Der Ort befand sich im Besitz der Herren von Gevry.

Besitz genommen

Ende 1813 wurde es von Hannover in Besitz genommen.

Diese wurde 1806 von den Briten in Besitz genommen.

gesamten Besitz

Später kaufte dieser den gesamten Besitz Ragenreute.

Er vermachte den gesamten Besitz seinem Landesherrn.

1650 erwarb Lossius schließlich den gesamten Besitz.

Jahrhundert im Besitz

war seit dem 19. Jahrhundert im Besitz der Familie.

Sie war bis ins 17. Jahrhundert im Besitz des Anwesens.

Sie blieb bis ins 18. Jahrhundert im Besitz des Lehens.

Besitz der Gemeinde

Heute ist die Ruine im Besitz der Gemeinde Sagogn.

Seit 1993 ist sie im Besitz der Gemeinde Zwingen.

Seit 1930 ist das Schloss im Besitz der Gemeinde.

Besitz zu nehmen

Erst 1555 gelang es, Siena in Besitz zu nehmen.

Anfang 1626, die Festung Wolfenbüttel in Besitz zu nehmen.

persönlich nach Donaustauf kam, um sie in Besitz zu nehmen.

Besitz nehmen

Jerusalem durch Vertrag wieder in Besitz nehmen konnte.

Earl of Kintore zufallenden Ländereien in Besitz nehmen.

zu Solms-Braunfels" konnte es 1641 wieder in Besitz nehmen.

Besitz des Hauses

Sie befand sich im Besitz des Hauses Montmorency.

1339 kam sie in den Besitz des Hauses von Habsburg.

Sie sind seither im Besitz des Hauses der Geschichte.

Besitz der Burg

Die Mamlinger blieben im Besitz der Burg bis 1519.

von Königstein der Besitz der Burg bezeugt wurde.

Seine Familie blieb von da an im Besitz der Burg.

Besitz befindlichen

mit dem bereits in ihrem Besitz befindlichen Anteil vereinigten.

Er vernichtete dabei sämtliche in seinem Besitz befindlichen Gemälde.

Vielmehr werde er alle in seinem Besitz befindlichen Anteile verkaufen.

Besitz der Herrschaft

von Bieberstein im Besitz der Herrschaft bleiben.

Seit 1427 war er im Besitz der Herrschaft von Muráň.

Eine davon befand sich im Besitz der Herrschaft.

Besitz des Grafen

ging auch Boekzetel in den Besitz des Grafen über.

Wronin war im Besitz des Grafen von Sedlnitzky.

Er war damals im Besitz des Grafen Gausfred I.

blieb im Besitz

Seine Familie blieb im Besitz des Gutes bis 1945.

Diese Familie blieb im Besitz der Hofmark bis 1821.

Schloss im Besitz

Heute ist das Schloss im Besitz seiner Nachkommen.

Heute ist das Schloss im Besitz der Firma Siemens.

Bis 1585 war das Schloss im Besitz der Lengheimer.

Besitz des Landes

Heute befindet sie sich im Besitz des Landes Hessen.

Es ist heute im Besitz des Landes Niedersachsen.

1971 kam das Gebäude in Besitz des Landes Burgenland.

Burg im Besitz

Seit 1803 ist die Burg im Besitz der Stadt Wetzlar.

Bis 1481 blieb die Burg im Besitz derer von Vincke.

Letztlich blieb die Burg im Besitz des Bischofs.

kam der Besitz

1830 kam der Besitz an die Niethammer zu Mengkofen.

In der Folge kam der Besitz an das Haus Oranien.

1679 kam der Besitz als Heiratsgut an die Willinger.

privatem Besitz

Zahlreiche Werke befinden sich in privatem Besitz.

Heute ist das Schloss Steinegg in privatem Besitz.

Heute ist das Schloss Kaibitz in privatem Besitz.

Zeit im Besitz

Der Verein befand sich in dieser Zeit im Besitz von LG.

Hirschberg blieb für längere Zeit im Besitz der Familie.

Günzenhausen war lange Zeit im Besitz der Herrschaft Au.

Besitz der Abtei

Später gelangte es in den Besitz der Abtei Le Bec.

Auch 973 war Freckleben im Besitz der Abtei Fulda.

Es gehörte damals zum Besitz der Abtei Saint-Claude.

Jahre im Besitz

Dieses Werk blieb 350 Jahre im Besitz der Familie.

Das Gut war lange Jahre im Besitz derer von Lettow.

Es war fast 100 Jahre im Besitz der gleichen Familie.

Jahrhunderts im Besitz

Hälfte des 18. Jahrhunderts im Besitz des Ortes.

Hälfte des 16. Jahrhunderts im Besitz derer von Zabeltitz war.

Dieser war zum Anfang des 12. Jahrhunderts im Besitz der Abtei „S.

Besitz der Freiherren

Heute ist sie im Besitz der Freiherren von Lüninck.

Das Schloss war im Besitz der Freiherren von Bibra.

Das Schloss war Besitz der Freiherren von Bibra.

Besitz verschiedener

Pressen war früher Besitz verschiedener Schlösser.

Gerlachov war in Besitz verschiedener Grundbesitzer.

Malý Krtíš war Besitz verschiedener Gutsherren.

Besitz nahm

"Jan Železný z Lipé") in Besitz nahm.

Der Konflikt endete damit, dass Guilaberti die Pfründe in Besitz nahm.

Escadron verblieb bei Murat, als er das Königreich Neapel in Besitz nahm.

Besitz zu bringen

Sein Ziel war, Syrakus in seinen Besitz zu bringen.

So sind sie schwer in Besitz zu bringen.

Ihm gelang es, die Stadt Doulens in seinen Besitz zu bringen.

damals im Besitz

Er war damals im Besitz des Klosters Obermarchtal.

Er war damals im Besitz des Achatz von der Trenck.

Die Anlage war damals im Besitz der Familie Kölbl.

Gut im Besitz

Seitdem ist das Gut im Besitz der Familie Graflund.

Seit 1930 war das Gut im Besitz der Familie Jantke.

Seit 1928 war das Gut im Besitz der Stadt Plauen.

städtischen Besitz

Das Areal ging danach in städtischen Besitz über.

1925/26 ging das Haus in städtischen Besitz über.

1837 ging der Komplex in städtischen Besitz über.

fiel der Besitz

Nun fiel der Besitz des Geächteten dem Kaiser zu.

1808 fiel der Besitz an das Haus Thurn und Taxis.

Nun fiel der Besitz an den jüngsten Sohn Hans Georg.

Besitz der Familien

Das Gut war im Besitz der Familien von der Lühe (15.

Das Gut war im Besitz der Familien Graf von Bassewitz (14.

1391 war das Dorf Besitz der Familien "Jób" und "Kubínyi".

Besitz befindliche

Es ist sich in kommunalen Besitz befindliche Zentrum in Dänemark.

Das in väterlichem Besitz befindliche Dorf Hagenbach besteht noch.

der Direktvergabe an in kommunalem Besitz befindliche Verkehrsunternehmen.

Ort im Besitz

unterfertig, ist der Ort im Besitz von Regensburg.

Um 1330 war der Ort im Besitz des Klosters Bürgel.

Seit 1418 war der Ort im Besitz der Familie Vergy.

Besitz des Bistums

Der Ort gehörte zum Besitz des Bistums Naumburg.

1277 war die Burg im Besitz des Bistums Bamberg.

Das Dorf war im Mittelalter Besitz des Bistums Bremen.

mehrheitlich im Besitz   (majority owned)

Diese war mehrheitlich im Besitz von Amélie Thyssen.

Sie ist mehrheitlich im Besitz von SM Prime Holdings.

Seit 2012 ist Kverneland mehrheitlich im Besitz von Kubota.

vollständig im Besitz

Dies sind vollständig im Besitz der Gemeinde Veere.

Es war vollständig im Besitz des Klosters Wessobrunn.

Damit war das Amt vollständig im Besitz der Hochstiftes.

gesamte Besitz

Um 1400 war fast der gesamte Besitz verpfändet.

1849 wurde der gesamte Besitz mit dem Wohnhaus geteilt.

1476 fiel der gesamte Besitz Katzenelnbogens an Hessen.

Besitz genommenen

Die Besatzer strebten eine "Bulgarisierung" der in Besitz genommenen Territorien an.

Außerdem sollten sie aus den von ihnen in Besitz genommenen Gebieten umgesiedelt werden.

Er forderte, dass Kastilien die durch Kolumbus in Besitz genommenen Gebiete an Portugal abtrete.

Besitz der Adelsfamilie

Es gehörte zum Besitz der Adelsfamilie Zizischwili.

Es gehörte zum Besitz der Adelsfamilie Zierotin.

Es gehörte damals zum Besitz der Adelsfamilie Strus.

umfangreichen Besitz

Auch seine Frau verfügte über umfangreichen Besitz.

Auch in Dietendorf erwarb dieses Kloster umfangreichen Besitz.

Auch die Dompropstei Naumburg hatte umfangreichen Besitz im Ort.

staatlichen Besitz

1987 ging das Schloss in staatlichen Besitz über.

1945 ging das Schloss in staatlichen Besitz über.

1940 ging die Moschee in staatlichen Besitz über.

gemeinsamen Besitz

Diese Güter blieben zunächst in gemeinsamen Besitz.

Das Amt Fischberg blieb im gemeinsamen Besitz.

Besitz der neuen

Somit ging die Atlantic Airlines in den Besitz der neuen Gruppe über.

Am 13. Oktober 1924 ging das Bauwerk in den Besitz der neuen Stadt Wesermünde über.

Colins Faktoreien in Afrika gingen in den Besitz der neuen Handelsgesellschaft über.

Besitz der Kirche

Dieses Gelände war von jeher im Besitz der Kirche.

bestätigte dem Kloster den Besitz der Kirche.

der Abtei St. Cyperien in Poitiers den Besitz der Kirche.

zunächst im Besitz

TV3 war zunächst im Besitz der Modern Times Group.

Neustift war zunächst im Besitz verschiedener Eigentümer.

Es befand sich zunächst im Besitz der Abtei Seligenstadt.

Besitz dieser Familie

Im Besitz dieser Familie blieb das Schloss für ca.

Im Besitz dieser Familie blieb Wolfring bis 1756.

Im Besitz dieser Familie ist das Gut heute noch.

persönlichen Besitz

Viel von seinem persönlichen Besitz ging verloren.

von Preußen als dessen persönlichen Besitz.

Bereits seit 1263 verfügten sie über persönlichen Besitz.

Besitz kam

Wie die Burg in seinen Besitz kam, ist nicht klar.

Wie der Ort in deren Besitz kam, ist nicht bekannt.

Dieser limpurgische Besitz kam 1806 an Württemberg.

Besitz des Geschlechts

Später war das Dorf Besitz des Geschlechts "Tajty".

im Besitz des Geschlechts "von Vorst", vom 16. bis in das 18.

Im 14. Jahrhundert war das Dorf Besitz des Geschlechts "Aba".

alleinigen Besitz

Seiko ist im alleinigen Besitz der Familie Hattori.

Später übernahm er dieses in seinen alleinigen Besitz.

Der Kaiser sprach ihr Malmaison als alleinigen Besitz zu.

ursprünglich im Besitz

Das Kraftwerk war ursprünglich im Besitz von PG&E.

Die Gegend war ursprünglich im Besitz der Cherokee.

Das Anwesen war ursprünglich im Besitz von Tibor Rónay.

privaten Besitz

1582 ging das örtliche Gut in privaten Besitz über.

Air Corridor war vollständig im privaten Besitz.

Viele seiner Holzskulpturen kamen in privaten Besitz.

wechselte der Besitz

Danach wechselte der Besitz mehrfach den Besitzer.

In Folge wechselte der Besitz häufig den Eigentümer.

Später wechselte der Besitz des Gutes mehrfach.

Besitz des Museums

Im Besitz des Museums sind 3000 dauerhafte Objekte.

Mehr als 270 Heimcomputer sind im Besitz des Museums.

Im Besitz des Museums sind folgende Fahrzeuge:

jüdischem Besitz

insbesondere aus jüdischem Besitz", auch Limbach-Kommission genannt.

Das Gebäude ist in jüdischem Besitz und wurde an die Stadt Burgas vermietet.

Nur die Kultgegenstände und zwei Messingleuchter blieben in jüdischem Besitz.

weiterhin im Besitz

Es ist weiterhin im Besitz der Republik Südafrika.

Das Schloss ist weiterhin im Besitz der Familie.

„Pius“, der weiterhin im Besitz von Leobschütz blieb.

Besitz der Grafschaft

Ab 1304 war Lind in Besitz der Grafschaft Görz.

Diese blieben bis 1557 im Besitz der Grafschaft Pyrmont.

1454 war "Eglaruti" im Besitz der Grafschaft Heiligenberg.

Besitz bringen

konnten die Dalburg ganz in ihren Besitz bringen.

Mit Terrys Hilfe kann Lara die Kugel in ihren Besitz bringen.

1260 bis 1273) gegen die Assassinen in seinen Besitz bringen.

Besitz fiel

Der Arenbergsche Besitz fiel an den Sohn Eberhard.

Sein mährischer Besitz fiel Peter von Krawarn zu.

Der Besitz fiel später an die Oberkellnerei zurück.

Besitz genommenen neubayerischen

Mit dieser Übernahme wurde Burggaillenreuth Bestandteil der bei der „napoleonischen Flurbereinigung“ in Besitz genommenen neubayerischen Gebiete.

Damit wurde Hagenbach Bestandteil der bei der napoleonischen Flurbereinigung in Besitz genommenen neubayerischen Gebiete, was erst im Juli 1806 mit der Rheinbundakte legalisiert wurde.

Damit wurde Bärenthal Bestandteil der bei der hapoleonischen Flurbereinigung in Besitz genommenen neubayerischen Gebiete, was erst im Juli 1806 mit der Rheinischen Bundesaktelegalisiert wurde.

Prozent im Besitz

Sie ist zu 100 Prozent im Besitz der Stadt Erlangen.

Es ist zu 100 Prozent im Besitz der Stadt Solothurn.

Das Werk ist seit 2003 zu 60 Prozent im Besitz Renaults.

Besitz gebracht

(511) wieder in ihren Besitz gebracht.

Später hatte das Kloster ganz Rothenberg in seinen Besitz gebracht.

Später hatte das Kloster ganz Witzmannsberg in seinen Besitz gebracht.

Besitz seiner Familie

Bis 1768 war das Anwesen im Besitz seiner Familie.

Das Haus blieb bis 1889 im Besitz seiner Familie.

Bis 1647 war die Anlage im Besitz seiner Familie.

Besitz des Gutes

Heute ist das Gehölz im Besitz des Gutes Grünholz.

Seine Familie blieb im Besitz des Gutes bis 1945.

Diese Familie blieb bis 1945 im Besitz des Gutes.

Besitz des Bischofs

Letztlich blieb die Burg im Besitz des Bischofs.

von Leibnitz Buchdorf als Besitz des Bischofs erwähnt.

1249 kam Osna in den Besitz des Bischofs von Magdeburg.

öffentlichem Besitz

Er befindet sich seit 1960 in öffentlichem Besitz.

Etwa 80 seiner Gemälde sind in öffentlichem Besitz.

Einige seiner Werke sind in öffentlichem Besitz.

eigenen Besitz

Samanas haben keinen eigenen Besitz und leben von Almosen.

Inwohner hatten keinen eigenen Besitz.

Er übernahm Anfang des 19. Jahrhunderts den Hof in seinen eigenen Besitz.

Dorf im Besitz

Damals war das Dorf im Besitz derer von Zitzewitz.

Zeitweise war das Dorf im Besitz derer von Ramel.

Bis 1677 blieben Burg und Dorf im Besitz der Erffen.

gehörte zum Besitz

Es gehörte zum Besitz der Adelsfamilie Zizischwili.

Die Mühle gehörte zum Besitz von Mapledurham House.

Es gehörte zum Besitz der Adelsfamilie Zierotin.

Besitz des Staates

Die Insel ging 1953 in den Besitz des Staates über.

Heute ist die Zitadelle im Besitz des Staates.

Heute befindet es sich im Besitz des Staates Osttimor.

Besitz des Schlosses

Seine Familie ist heute noch im Besitz des Schlosses.

Diese Familie blieb bis 1777 im Besitz des Schlosses.

Die Vischer blieben im Besitz des Schlosses bis 1732.

Besitz der Herzöge

im Jahr 1211 in den Besitz der Herzöge von Lothringen.

Bis 1932 war das Gut im Besitz der Herzöge von Oldenburg.

Die Grafschaft Guiche war im Besitz der Herzöge von Gramont.

Besitz blieb

In dessen Besitz blieb sie bis zu seinem Tode 1548.

In dessen Besitz blieb es bis zur Bodenreform 1945.

In ihrem Besitz blieb Schwindegg über 100 Jahre lang.

gelangte der Besitz

1350 gelangte der Besitz an Albrecht von Wolfstein.

Nach deren Aussterben gelangte der Besitz an Kurmainz.

1764 gelangte der Besitz an die Hofer Familie Oerthel.

städtischem Besitz

Seit 1988 ist das Bauwerk in städtischem Besitz.

Das Unternehmen befindet sich in städtischem Besitz.

Ab 1944 war der Festplatz in städtischem Besitz.

verkaufte den Besitz

verkaufte den Besitz an die Herren von Wartenberg.

Letzterer verkaufte den Besitz bereits 1411 weiter.

Besitz des Deutschen

Um 1330 ging es in den Besitz des Deutschen Ordens über.

Im 16. Jahrhundert stand es im Besitz des Deutschen Ordens.

Das Gebiet befand sich 1222 im Besitz des Deutschen Ordens.

Besitz der Stiftung

Heute sind Casa und Burg im Besitz der Stiftung Ugo da Como.

Heute ist das Kloster im Besitz der Stiftung Kloster Utstein.

Es ist im Besitz der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten.

Besitz mehrerer

1930 kam die Scheune in den Besitz mehrerer Bauern.

Sie war Besitz mehrerer niederadeliger Familien.

Zur Tatzeit war er im Besitz mehrerer Handfeuerwaffen.

Besitz der Deutschen

Die Lokomotive ist im Besitz der Deutschen Bahn AG.

Die Bahnstrecke gehört zum Besitz der Deutschen Bahn.

Danach ging es in den Besitz der Deutschen Telekom über.

staatlichem Besitz

Sie befand sich zu 60 % in staatlichem Besitz.

Nach 1945 war die Klosteranlage in staatlichem Besitz.

In staatlichem Besitz war das Rigshospitalet bis 1995.

ganzen Besitz

Beim Tod seines Vaters erbte er dessen ganzen Besitz.

Von Schach übernahm später den ganzen Besitz.

Viele Bewohner von Kollmann verloren ihren ganzen Besitz.

später im Besitz

Es stand später im Besitz der Familie Middendorff.

Sie war später im Besitz der "Herren von Ermschwerd".

Sie war später im Besitz derer von Gruneberg.

Besitz der Habsburger

1374 gelangte Pisino in den Besitz der Habsburger.

Die Burg gelangt 1278 in den Besitz der Habsburger.

Danach ging es in den Besitz der Habsburger über.

Besitz der Firma

Heute ist das Schloss im Besitz der Firma Siemens.

Heute befindet es sich im Besitz der Firma Fielmann.

Sie war zuletzt im Besitz der Firma Pfeifer & Langen.

Besitz überging

trug und später vollständig in seinen Besitz überging.

Kakas" starb 1332, wodurch Burg Lockenhaus in königlichen Besitz überging.

Sie heiratete Josef Irger-Berger, sodass die Mühle in seinen Besitz überging.

Besitz der Fürsten

1675 war Pilnikau im Besitz der Fürsten Schwarzenberg.

Heute ist die Burg im Besitz der Fürsten von Auersperg.

1348 kam die Burg in den Besitz der Fürsten von Anhalt.

Besitz des Stiftes

1218 war der Hof in Besitz des Stiftes Gerresheim.

Seit 1782 war er im Besitz des Stiftes Klosterneuburg.

Im Jahre 1232 ging es in den Besitz des Stiftes Tepl über.

weiteren Besitz

Das Kloster hatte um Rain auch weiteren Besitz.

Später erwarb Kloster Bredelar weiteren Besitz in Esbeck.

Dieser hatte weiteren Besitz in Betzisried.

Besitz des Herzogs

Anschließend kam er in den Besitz des Herzogs Ernst I.

Brionne hingegen blieb im Besitz des Herzogs.

1762 kam es in den Besitz des Herzogs Karl.

Besitz der Krone

Später gelangte es in den Besitz der Krone Böhmen.

Von 1086 bis 1579 war er im Besitz der Krone.

Anjou befand sich bereits seit 1204 im Besitz der Krone.

Gebäude im Besitz

Seit 2015 ist das Gebäude im Besitz der CG Gruppe.

Nach 1815 war das Gebäude im Besitz der Gemeinde.

Heute ist das Gebäude im Besitz der Stadt Marsberg.

Besitz von Johann

1604 ging diese in den Besitz von Johann Carolus über.

1830 gelangte der Hof in den Besitz von Johann Malfatti.

Um 1780 befand es sich im Besitz von Johann Carl Adam Lorenz.

Besitz befand

angelegt wurde, oder sich im bischöflichen Besitz befand.

Dieser Besitz befand sich bereits 1699 in jüdischer Hand.

In seinem Besitz befand sich ein Wohngebäude mit Weinberg, ca.

Besitz zurück

Letztlich erhalten die Curzons den Besitz zurück.

1898 kaufte der preußische Staat den Besitz zurück.

1457 kaufte Abt Nikolaus Stocker den Besitz zurück.

Haus im Besitz

Seit 2002 war das Haus im Besitz der Stadt Calw.

Seit 1971 ist das Haus im Besitz der Stadt Chur.

Heute sind Turm und Haus im Besitz der Gemeinde.