Bezeichnete

Phrases and example sentences

bezeichnete den Film

TV Movie bezeichnete den Film als „"spannungslos"“.

Sie bezeichnete den Film als "einfältig" ("oafish").

"Variety" bezeichnete den Film als „spaßige Komödie“.

selbst bezeichnete

Evíga selbst bezeichnete das Album folgendermaßen:

Er selbst bezeichnete sich indes als Philosemiten.

Er selbst bezeichnete sich als „von Gott gewählt“.

bezeichnete sich selbst

– Minguet bezeichnete sich selbst auch als Stecher.

Die Zeitung bezeichnete sich selbst als unabhängig.

Beitz bezeichnete sich selbst als „Einzelgänger“.

bezeichnete ursprünglich

Das Wort bezeichnete ursprünglich eine Kaserne, .

Er bezeichnete ursprünglich die "Fürstenversammlung".

Er bezeichnete ursprünglich das Umzäunte, den Garten.

bezeichnete das Album

Evíga selbst bezeichnete das Album folgendermaßen:

Laut.de bezeichnete das Album als einen „Riesenwurf“.

Kerrang bezeichnete das Album als „brillianten Spaß“.

bezeichnete die Musik

Er bezeichnete die Musik als klassischen Nu Metal.

Er selbst bezeichnete die Musik als Heavy Rock.

Er bezeichnete die Musik als „leblosen Thrash“.

bezeichnete Ort

1829 hatte der als Weiler bezeichnete Ort 4 Häuser mit 28 Einwohnern.

Der 1473 als Wüstung bezeichnete Ort wurde erst ab 1567 wieder besiedelt.

Der lange Zeit als "Längthal" bezeichnete Ort bildete ein Amt des Landgerichtes Dingolfing.

bezeichnete Gebiet

Das als Vierherrische bezeichnete Gebiet entstand aus dem Einrichgau.

Das damals wie heute als Żoliborz bezeichnete Gebiet war bereits besiedelt.

Das heute als Ehingen bezeichnete Gebiet zählt zwischen 130 und 150 Einwohner.

bezeichnete Gebäude

Östlich davon lag das als "Skana" bezeichnete Gebäude.

Das als "Hohenfurterhaus" bezeichnete Gebäude steht unter .

Das als Hospital bezeichnete Gebäude stammt aus dem Jahr 1717.

bezeichnete Ort besaß

Der laut der "Statistik und Topographie des Regierungsbezirks Düsseldorf" als Wirthshaus bezeichnete Ort besaß zu dieser Zeit ein Wohnhaus.

Der laut der "Ortschafts- und Entfernungs-Tabelle des Regierungs-Bezirks Arnsberg" als Kotten bezeichnete Ort besaß zu dieser Zeit ein Wohnhaus.

Films bezeichnete

Das Ende des Films bezeichnete er als "wundervoll" ("wonderful").

Das Lexikon des Internationalen Films bezeichnete "Dünner Mann, 2.

Turan lobte das als eine „"Geheimwaffe"“ des Films bezeichnete Drehbuch.

näher bezeichnete

Ihr fließen zwei nicht näher bezeichnete Bäche zu.

Es bestehen nicht näher bezeichnete Ausbaupläne.

Gregoryit besitzt eine nicht näher bezeichnete Spaltbarkeit.

bezeichnete der Begriff

Früher bezeichnete der Begriff einen Gehilfen, z.

Ursprünglich bezeichnete der Begriff Hauskleidung wie z.

Ursprünglich bezeichnete der Begriff irreguläre Truppen wie z.

internationalen Films bezeichnete

Das Lexikon des internationalen Films bezeichnete den Film als „"aktionsreich"“.

Das Lexikon des internationalen Films bezeichnete "Wie heiratet man einen König?"

Das Lexikon des internationalen Films bezeichnete den Film als „perfekt inszeniert“.

bezeichnete das Lied

Pink bezeichnete das Lied als Witz („joke“).

Klosterman bezeichnete das Lied als „leicht frauenfeindlich“.

Sie selbst bezeichnete das Lied als „katharischen Exorzismus“.

bezeichnete das Werk

Offenbach bezeichnete das Werk als „Opéra-bouffe“.

Leopold Kunschak bezeichnete das Werk als „Saustück“.

"MediaBIZ" bezeichnete das Werk als „gewaltiges Album“.