Bezeichnung

Phrases and example sentences

offizielle Bezeichnung

Er trug die offizielle Bezeichnung "Sieben Hügel".

Seitdem lautet die offizielle Bezeichnung OSEK/VDX.

Diese Version trug die offizielle Bezeichnung I.Ae.

heutige Bezeichnung

Seitdem trägt das Dekanat die heutige Bezeichnung.

Seit 1303 ist die heutige Bezeichnung überliefert.

Seine heutige Bezeichnung hat der Preis seit 2003.

englische Bezeichnung

„Warp“ ist die englische Bezeichnung für Kettgarn.

So entstand auch die englische Bezeichnung "rook".

deutsche Bezeichnung

Naugard Naugard ist die deutsche Bezeichnung für:

Shorsch Shorsch ist die deutsche Bezeichnung für

Von 1347 stammt die deutsche Bezeichnung "Thiengen".

russische Bezeichnung

Es erhielt 1947 die russische Bezeichnung Kubanowka.

Die russische Bezeichnung ist „Projekt 1241PE“.

Spandienen bekam die russische Bezeichnung „Suworowo“.

erhielt die Bezeichnung

Eine Roadsterversion erhielt die Bezeichnung TB14.

Dieser Ort erhielt die Bezeichnung Delta Junction.

Diese Station erhielt die Bezeichnung Kosmos 1870.

neue Bezeichnung

Die neue Bezeichnung lautete M60A1(RISE)(PASSIVE).

Dem entsprach die neue Bezeichnung "Berlin Carré".

Die neue Bezeichnung lautete deshalb nun M 295.0.

trägt die Bezeichnung

Ritterstein 8 trägt die Bezeichnung "Mundathütte".

Dieser Mond trägt die Bezeichnung S/2006 (2044) 1.

Der Ballistikcomputer trägt die Bezeichnung XM104.

alte Bezeichnung

Hühnerdarm Hühnerdarm ist ein alte Bezeichnung für

Eine alte Bezeichnung des Ortes ist um 1148 Embike.

Die alte Bezeichnung "Costen-Syndrom" ist überholt.

umgangssprachliche Bezeichnung

Paddy Soil ist eine umgangssprachliche Bezeichnung.

Euro ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für:

FN ist auch die übliche umgangssprachliche Bezeichnung.

gebräuchliche Bezeichnung

Eine weitere gebräuchliche Bezeichnung war "FIRA-Cup".

Nicht mehr gebräuchliche Bezeichnung: "Simons-Syndrom".

Eine in Europa gebräuchliche Bezeichnung ist der Gemeinderat.

verwendete Bezeichnung

Eine seltener verwendete Bezeichnung ist ' (FPLA).

Daher rührt die dort verwendete Bezeichnung "Hunnenpocken".

Die selten verwendete Bezeichnung „Postnomadismus“ (von lat.

übliche Bezeichnung

Die damals übliche Bezeichnung war „Sonderraum“.

Wirbel ist die im Deutschen übliche Bezeichnung für den Umbo.

"Highland" ist eine besonders in Donegal übliche Bezeichnung.

Bezeichnung lautet

Die korrekte Bezeichnung lautet "Kodak PhotoYCC™".

Eine weitere veraltete Bezeichnung lautet "Rute".

Eine weitere Bezeichnung lautet "Middelmarschhoog".

andere Bezeichnung

Eine andere Bezeichnung für das Verfahren ist frz.

Ofen ist eine andere Bezeichnung für Felsgebilde.

Eine andere Bezeichnung ist „Unterwassermikrophon“.

Bezeichnung mehrerer

Ironton Ironton ist die Bezeichnung mehrerer Orte.

Tendring Tendring ist die Bezeichnung mehrerer Orte

Koror Koror ist die Bezeichnung mehrerer Orte:

ursprüngliche Bezeichnung

Die ursprüngliche Bezeichnung lautete Bloch MB.161.

Die ursprüngliche Bezeichnung "10-cm houfnice vz.

Deshalb war die ursprüngliche Bezeichnung Ha 141.

Bezeichnung bezieht

Die e Bezeichnung bezieht sich auf Yngve Sjöstedt.

Die Bezeichnung bezieht sich auf den Strom in der Spule L1.

Synonyme sind: Die Bezeichnung bezieht sich auf den Autor D.

englischen Bezeichnung

B. in der englischen Bezeichnung „Green Paper“).

Aus der englischen Bezeichnung (engl.

Diese Faltung führte zur englischen Bezeichnung "pocket square".

amtliche Bezeichnung

Seitdem ist Ohaba Lungă die amtliche Bezeichnung.

Der Ort erhielt die amtliche Bezeichnung "Bucovăț".

Ab 1920 wurde "Calacea" die amtliche Bezeichnung.

daher die Bezeichnung

B. überputzt (daher die Bezeichnung „verloren“).

Jene erhielt daher die Bezeichnung Diözese Innsbruck.

Die Mutation trägt daher die Bezeichnung R553H.

frühere Bezeichnung

Die frühere Bezeichnung von Rocco war "Krieger D".

Brandenburgisches) Nr. 8; frühere Bezeichnung: 1.

Eine frühere Bezeichnung war Spitze-Spitze-Wert.

vorläufigen Bezeichnung

Zuvor waren die Träger unter der vorläufigen Bezeichnung "Shuttle Derived Launch Vehicle" (SDLV) bekannt.

Sichtungen des Asteroiden hatte es vorher schon gegeben: unter der vorläufigen Bezeichnung 1992 OH sowie 1995 (1995 HF).

Diese bestätigte das Ergebnis und erkannte das Mineral unter der vorläufigen Bezeichnung „IMA 2002–024“ als eigenständig an.

Bezeichnung Landkreis eingeführt

1939 wurde die Bezeichnung Landkreis eingeführt.

Am 1. Januar 1939 die reichseinheitliche Bezeichnung Landkreis eingeführt.

Wie überall im Deutschen Reich wurde 1939 die Bezeichnung Landkreis eingeführt.

Unter der Bezeichnung

Unter der Bezeichnung GW170608 wurde 2017 zum 5.

Unter der Bezeichnung Operation Chastise (engl.

Dubois Boyhood Homesite Unter der Bezeichnung W.E.B.

Bezeichnung folgender

Özbaşı Özbaşı ist die Bezeichnung folgender Orte:

Ömerli Ömerli ist die Bezeichnung folgender Orte:

Oruçlu Oruçlu ist die Bezeichnung folgender Orte:

interne Bezeichnung

Häufig ist auch die interne Bezeichnung zu finden.

Die interne Bezeichnung der Asfinag lautet "L 40".

lateinische Bezeichnung

Lipsia ist die lateinische Bezeichnung für Leipzig.

Eine weitere lateinische Bezeichnung ist "Basan".

1387 folgte die lateinische Bezeichnung "De Fexis".

allgemeine Bezeichnung

Die allgemeine Bezeichnung lautet "multiracial".

Die allgemeine Bezeichnung der Basissätze ist "X-YZG."

historische Bezeichnung

"Argessa" ist die historische Bezeichnung von Ergisch.

Die historische Bezeichnung der Siedlung ist unbekannt.

Die historische Bezeichnung für Schweißhunde ist Bracke.

Bezeichnung lautete

Eine alternative Bezeichnung lautete „Übertauber“.

Die älteste bekannte Bezeichnung lautete "Skalka".

Die neue Bezeichnung lautete M60A1(RISE)(PASSIVE).

erhielten die Bezeichnung

Sie erhielten die Bezeichnung "6-inch gun Mark V".

Elf Maschinen erhielten die Bezeichnung "JC-130A".

Die Entwürfe erhielten die Bezeichnung P1 bzw. P2.

vorläufige Bezeichnung

Es erhielt die vorläufige Bezeichnung 2010 TK.

Er erhielt zunächst die vorläufige Bezeichnung 1986 TO.

Die vorläufige Bezeichnung lautete "2003 VB".

neuen Bezeichnung

Allerdings unter der neuen Bezeichnung "ML 22".

Intern wurde jedoch schon mit den neuen Bezeichnung abgerechnet.

1956 wurde die Baureihe mit der neuen Bezeichnung "Mg" versehen.

Bezeichnung stammt

Die Bezeichnung stammt wie das Format aus den USA.

Der erste Nachweis der Bezeichnung stammt von 1912.

Die Bezeichnung stammt wohl von einem Personennamen.

Bezeichnung leitet

Die Bezeichnung leitet sich von konsultieren (lat.)

Die Bezeichnung leitet sich von "Antibody" (engl.

Die Bezeichnung leitet sich vom Reich der Kitan ab.

trug die Bezeichnung

Dieses Fahrzeug trug die Bezeichnung "ARC Mark I".

Die erste Clavinova-Serie trug die Bezeichnung YP.

Der erste Prototyp trug die Bezeichnung Objekt 65.

inoffizielle Bezeichnung

Eine inoffizielle Bezeichnung war „Guns A Go-Go“.

Daher die inoffizielle Bezeichnung "Gold Top".

B. Armada Española) als auch als inoffizielle Bezeichnung (z.

Bezeichnung «

Noch heute trägt der Felsen die Bezeichnung «Burg».

Die Bezeichnung «KAB» wird nicht mehr verwendet.

Die Bezeichnung «Goron» ist seit 1998 geschützt.

lateinischen Bezeichnung

Der Name leitet sich von der lateinischen Bezeichnung des 5.

Aus der lateinischen Bezeichnung für Zisterne "pucio" (ital.

Ihr Name entspricht der lateinischen Bezeichnung für Österreich.

französische Bezeichnung

Von 1240 ist die französische Bezeichnung "" belegt.

Eine französische Bezeichnung wie "nature morte" od.

Die französische Bezeichnung "café au lait" [] (frz.

veraltete Bezeichnung

Eine weitere veraltete Bezeichnung lautet "Rute".

Eine veraltete Bezeichnung ist "Zupfzungenspiel".

B. im Handel) noch heute die veraltete Bezeichnung.

alternative Bezeichnung

Eine alternative Bezeichnung lautete „Übertauber“.

Eine alternative Bezeichnung des Geräts war PC238.

Eine alternative Bezeichnung ist "Jüngere Romantik".

Reich die Bezeichnung

Tonsor Tonsor war im Römischen Reich die Bezeichnung für einen Frisör.

1939 wurde wie überall im Deutschen Reich die Bezeichnung Landkreis eingeführt.

wissenschaftliche Bezeichnung

Die wissenschaftliche Bezeichnung ist Pileipellis.

Die Gattung erhielt 1963 ihre wissenschaftliche Bezeichnung.

Die wissenschaftliche Bezeichnung dafür ist Fluenzmodulation.

abwertende Bezeichnung

Der Begriff "Raser" kann eine abwertende Bezeichnung sein.

"Mustlane" ist im Estnischen keine abwertende Bezeichnung.

Eine abwertende Bezeichnung für Arbeitspferde ist Ackergaul.

zunächst die Bezeichnung

Sie erhielten zunächst die Bezeichnung "M5".

Die Serie erhielt zunächst die Bezeichnung 23, ab 1864 29.

So trug das „Projekt R-33“ zunächst die Bezeichnung MiG-33.

offiziellen Bezeichnung

Der Name ist heute nicht mehr Teil der offiziellen Bezeichnung.

Allerdings noch nicht unter ihrer später offiziellen Bezeichnung.

Zum einen wird in der offiziellen Bezeichnung das Wort "Partei" vermieden.

Bezeichnung mehrerer Orte

Ironton Ironton ist die Bezeichnung mehrerer Orte.

Tendring Tendring ist die Bezeichnung mehrerer Orte

Koror Koror ist die Bezeichnung mehrerer Orte:

alten Bezeichnung

Der Name rührt von der alten Bezeichnung "Eyrar" (dt.

Der Name wurde 1886 von einer alten Bezeichnung übernommen.

Der Name Turrach kommt von der alten Bezeichnung „Durrach“.

weitere Bezeichnung

Eine weitere Bezeichnung des DECmate II war PC278.

Eine weitere Bezeichnung lautet "Middelmarschhoog".

Eine weitere Bezeichnung war Beveridge's Island.

polnische Bezeichnung

Der Name ist die polnische Bezeichnung für Weiden.

Der Ort erhielt die polnische Bezeichnung Królewice.

Seither trägt es die polnische Bezeichnung „Ściborki“.

gängige Bezeichnung

Eine weitere gängige Bezeichnung ist "Traglager."

Die heute gängige Bezeichnung ist meist Kinderheim.

Eine gängige Bezeichnung dafür ist "Zodiakuhr".

damalige Bezeichnung

Die damalige Bezeichnung lautete DEMAG I/38 - IV38.

Die damalige Bezeichnung lautete "Erkan-ı Harbiye".

harminc: 30) bzw. die damalige Bezeichnung für Zoll.

ältere Bezeichnung

a battuta ist eine ältere Bezeichnung für a tempo.

Veste Veste ist eine ältere Bezeichnung für Burg.

Eine ältere Bezeichnung ist „ungesättigte Ketone“.

später die Bezeichnung

Daraus ergab sich später die Bezeichnung "Strunde".

Sie bekam später die Bezeichnung Tm 237 915-4.

Diese Lokomotiven erhielten später die Bezeichnung "80".

aktuelle Bezeichnung

2006 erhielt das Ministerium seine aktuelle Bezeichnung.

Seit 1946 trägt die Einrichtung die aktuelle Bezeichnung.

Die aktuelle Bezeichnung lautet „M-84AS“.

heutigen Bezeichnung

2013 erfolgte die Umbenennung zur heutigen Bezeichnung.

1989 erfolgte die Umbenennung zur heutigen Bezeichnung.

1980 wurden sie unter der heutigen Bezeichnung vereinigt.

erstmals die Bezeichnung

Diese Version erhielt erstmals die Bezeichnung E/7.

1697 erschien erstmals die Bezeichnung Aalbude.

1487 ist erstmals die Bezeichnung "„Obzplatz“" belegt.

deutschen Bezeichnung

Selten ist der Ort unter der deutschen Bezeichnung "Gelar" bekannt.

Der Ort ist auch unter der deutschen Bezeichnung "Kuschir" bekannt.

Der Ort ist auch unter der deutschen Bezeichnung "Banitza" bekannt.

vollständige Bezeichnung

Hansetag der Neuzeit (vollständige Bezeichnung "34.

Die vollständige Bezeichnung lautet: ELIZABETH D.G.

Die vollständige Bezeichnung lautet ACUCOBOL-GT.

verbreitete Bezeichnung

Eine andere verbreitete Bezeichnung war Schwarzwohnen.

Vierling oder Viertelmünze war eine verbreitete Bezeichnung.

Die verbreitete Bezeichnung „Schubdüse“ ist daher irreführend.

geographische Bezeichnung

Es handelt sich also um eine geographische Bezeichnung.

Waadt-Ost ist eine inoffizielle geographische Bezeichnung.

Elisenhöhe Elisenhöhe ist eine geographische Bezeichnung:

korrekte Bezeichnung

Die korrekte Bezeichnung lautet "Kodak PhotoYCC™".

Die geografisch korrekte Bezeichnung ist Fergeninsel.

Ihre korrekte Bezeichnung wäre Meton-Periode.

volkstümliche Bezeichnung

Ihre volkstümliche Bezeichnung ist Rheinischer Esel.

Daher auch die volkstümliche Bezeichnung "Johannikapelle".

Die volkstümliche Bezeichnung des Parks lautet Füchselhofpark.

Bezeichnung für verschiedene

Eyak Eyak ist die Bezeichnung für verschiedene Begriffe:

Groschen Groschen ist die Bezeichnung für verschiedene Münzen.

Amphora Die Amphora ist eine Bezeichnung für verschiedene Hohlmaße.

ursprünglichen Bezeichnung

1995 kehrte man zur ursprünglichen Bezeichnung SK Kladno zurück.

In ihrer ursprünglichen Bezeichnung hieß die Anlage „"auf dem Platz"“.

Die Herkunft dieser ursprünglichen Bezeichnung ist nicht eindeutig geklärt.

geläufige Bezeichnung

Heute ist es eine allgemein geläufige Bezeichnung.

Eine andere geläufige Bezeichnung ist "Ölpellets".

Die geläufige Bezeichnung hierfür ist Opera window.

Verwendung der Bezeichnung

Im Jahr 2017 wurde unter Verwendung der Bezeichnung 8.

Die Verwendung der Bezeichnung "Naturwein" ist umstritten.

Die Verwendung der Bezeichnung gGmbH ist seit dem 29. März 2013 zulässig.

lautete die Bezeichnung

Ab 1945 lautete die Bezeichnung für drei Jahre 1.

1979 bis 1993 lautete die Bezeichnung TJ Vítkovice.

Ursprünglich lautete die Bezeichnung "Lange Straße".

Bezeichnung eines offenen

NGC 6755 NGC 6755 ist die Bezeichnung eines offenen Sternhaufen im Sternbild Adler.

NGC 5822 NGC 5822 ist die Bezeichnung eines offenen Sternhaufens im Sternbild Wolf.

NGC 2547 NGC 2547 ist die Bezeichnung eines offenen Sternhaufens im Sternbild Vela.

zusammenfassende Bezeichnung

Eine zusammenfassende Bezeichnung für C, D, E und manchmal F lautet Produzierendes Gewerbe.

Dialektgruppe Dialektgruppe ist eine zusammenfassende Bezeichnung für miteinander verwandte Dialekte.

In vorkolonialer Zeit gab es keine einheitliche, zusammenfassende Bezeichnung für die Inseln, die heute Neuseeland bilden.

ursprünglich die Bezeichnung

Der Satellit hatte ursprünglich die Bezeichnung KA-SAT.

Sie hatte ursprünglich die Bezeichnung Ю005.

Der Satellit hatte ursprünglich die Bezeichnung SESAT 1.

griechische Bezeichnung

() Die griechische Bezeichnung Platytera (griech.

Ihre griechische Bezeichnung lautete "basileus".

Toxotes Toxotes ist die griechische Bezeichnung für:

eigene Bezeichnung

Eine eigene Bezeichnung hatte das Gerät noch nicht.

1999 trug er allerdings keine eigene Bezeichnung.

Jede Ordensklasse hat eine eigene Bezeichnung.

tragen die Bezeichnung

Die zweiachsigen Wagen tragen die Bezeichnung Uks.

Viele Arbeiten tragen die Bezeichnung „Ohne Titel“.

Die barocken Portale tragen die Bezeichnung von 1747.

militärische Bezeichnung

Als militärische Bezeichnung war "L 72" vorgesehen.

Sie bekam die militärische Bezeichnung T-53-L-1.

Die militärische Bezeichnung der USAF ist U-17.

gültige Bezeichnung

1901 wurde "Buteo platypterus" die gültige Bezeichnung.

Die heute gültige Bezeichnung wird erstmals 1875 erwähnt.

In Klammern ist die ab 1902 gültige Bezeichnung aufgeführt.

traditionelle Bezeichnung

Die traditionelle Bezeichnung für die Sprache ist Ménik.

Alle drei erhielten die traditionelle Bezeichnung "Legionen".

Die traditionelle Bezeichnung als "König" kann getragen werden.

lautet die Bezeichnung

Ansonsten lautet die Bezeichnung häufig "Day Spa".

In der Vulgata lautet die Bezeichnung "virga" .

In Wien lautet die Bezeichnung "Hauptstraße B".

moderne Bezeichnung

„Schwarze Seminolen“ ist ein moderne Bezeichnung.

Seine Grabkammer trägt die moderne Bezeichnung KV36.

Die moderne Bezeichnung für diese Erhebung ist Kastella.

internen Bezeichnung

Dieses leitet sich aus der internen Bezeichnung „Stationswagen“ ab.

Das Tochterboot wird unter der internen Bezeichnung "TB 46" gebaut.

Das Serienmodell mit der internen Bezeichnung "G08" präsentierte BMW im .

italienische Bezeichnung

Die italienische Bezeichnung lautet Piano nobile.

- "Allamân" italienische Bezeichnung für ‚Deutsche‘.

Die italienische Bezeichnung lautet S. Antonio/Pozzo.

Bezeichnung der Gattung

Die Bezeichnung der Gattung ist abgeleitet von lat.

wissenschaftlichen Bezeichnung

hat folgende Synonyme der wissenschaftlichen Bezeichnung:

Der Asteroid wurde nach der wissenschaftlichen Bezeichnung der Wale (Cetacea) benannt.

Der Asteroid (2089) Cetacea wurde nach der wissenschaftlichen Bezeichnung der Wale benannt.

einheitliche Bezeichnung

Früher hatte der Bach keine einheitliche Bezeichnung.

Im Film gibt es keine einheitliche Bezeichnung der Gaststätte.

1862 wurde die einheitliche Bezeichnung Neustiftgasse vergeben.

Herkunft der Bezeichnung

Die Herkunft der Bezeichnung "Bréifne" ist unklar.

Die Herkunft der Bezeichnung Karpaten ist unklar.

Die Herkunft der Bezeichnung Haßberge ist unklar.

Regelung die Bezeichnung

entsprechend der jetzt reichseinheitlichen Regelung die Bezeichnung „Landkreis“.

entsprechend der jetzt reichseinheitlichen Regelung die Bezeichnung "Landkreis".

genaue Bezeichnung

Dessen genaue Bezeichnung lautet SZD-39-19 "Jantar 19".

Die genaue Bezeichnung ist landesrechtlich uneinheitlich.

ISO 128 definiert deren genaue Bezeichnung und Verwendung.

Bezeichnung steht

Ihre lateinische Bezeichnung steht jeweils darunter.

Die Bezeichnung steht für "Dieseltraktor mit 14 PS".

Das "K" in der Bezeichnung steht für "K"olomna.

Bezeichnung folgender Orte

Özbaşı Özbaşı ist die Bezeichnung folgender Orte:

Ömerli Ömerli ist die Bezeichnung folgender Orte:

Oruçlu Oruçlu ist die Bezeichnung folgender Orte:

Bezeichnung des Ortes

Eine alte Bezeichnung des Ortes ist um 1148 Embike.

Seitdem ist die amtliche Bezeichnung des Ortes Foeni.

Die mundartliche Bezeichnung des Ortes lautet „Frune“.