Existenz

Phrases and example sentences

neue Existenz

Mit 73 Jahren baute er sich eine neue Existenz auf.

In London bauten sie sich eine neue Existenz auf.

Drüben musste sie sich eine neue Existenz aufbauen.

menschlichen Existenz

Natur wird zur menschlichen Existenz in Beziehung gesetzt.

Diese reflektiert über den Grund der menschlichen Existenz.

B. die Nahrungsaufnahme zum Erhalt der menschlichen Existenz.

Existenz aufzubauen

William versucht, sich hier eine Existenz aufzubauen.

Er ging nach Peru, um sich eine neue Existenz aufzubauen.

Sie heiraten schließlich, um eine ganz neue Existenz aufzubauen.

Existenz bedroht

Helmer wird zornig und sieht sich in seiner Existenz bedroht.

Im schlimmsten Fall könnte seine gesamte Existenz bedroht sein.

Die Gestapo-Haft hatte Broch unmittelbar in seiner Existenz bedroht.

Existenz des Ortes

Die Existenz des Ortes ist seit etwa 1750 bezeugt.

Die Existenz des Ortes ist ab 1640 nachgewiesen.

Belegt ist die Existenz des Ortes seit dem Jahr 846.

eigene Existenz

Schon bald baute er sich eine eigene Existenz auf.

Gleichzeitig retten sie auch ihre eigene Existenz.

Hier gibt es keine Furcht um die eigene Existenz.

Existenz zweier

Man weiß von der Existenz zweier Hafenbecken.

Besonders auffallend war die Existenz zweier Fundamente.

Ein weiterer Vorschlag sah die Existenz zweier Hauptstädte vor.

wirtschaftliche Existenz

Sie stellte die wirtschaftliche Existenz vieler Bewohner in Frage.

Die wirtschaftliche Existenz der Grube war damit nicht mehr gegeben.

1933 zerstörten die Nationalsozialisten seine wirtschaftliche Existenz.

menschlicher Existenz

"The Human Condition") fragte sie nach den Bedingungen menschlicher Existenz.

Seine Figuren sind Ausdruck und Allegorie der Absurdität menschlicher Existenz.

Outside", das sich mit menschlicher Existenz abseits der Norm auseinandersetzt.

historische Existenz

Seine historische Existenz ist aber nicht belegt.

Die historische Existenz der beiden ist fraglich.

Ihre historische Existenz gilt als sehr zweifelhaft.

eigenen Existenz

Die Wahrnehmung der eigenen Existenz bleibt fragmentarisch.

Damit verbunden wird die Frage nach dem Wesen der eigenen Existenz.

Doch für den Aufbau einer eigenen Existenz fehlte schließlich das Geld.