Gebräuchliche

Phrases and example sentences

Sprachraum gebräuchliche

Im oberösterreichischen Sprachraum gebräuchliche Nachnamen sind auch Huemer, Humer.

Der vor allem im englischen Sprachraum gebräuchliche Name „Aoudad“ kommt aus einer Berbersprache.

Ein weiterer Name für Poi ist der vor allem im spanischen Sprachraum gebräuchliche Begriff "Cariocas".

englischen Sprachraum gebräuchliche

Der vor allem im englischen Sprachraum gebräuchliche Name „Aoudad“ kommt aus einer Berbersprache.

Die im englischen Sprachraum gebräuchliche Systematik der Minerale nach Dana ordnet den Gaylussit wie die 8.

Das Gleiche gilt für die vorwiegend im englischen Sprachraum gebräuchliche Systematik der Minerale nach Dana.

gebräuchliche Systematik

Die im englischen Sprachraum gebräuchliche Systematik der Minerale nach Dana ordnet den Gaylussit wie die 8.

Das Gleiche gilt für die vorwiegend im englischen Sprachraum gebräuchliche Systematik der Minerale nach Dana.

Auflage) und die vorwiegend im englischsprachigen Raum gebräuchliche Systematik ist die Systematik der Minerale nach Dana.

Sprachraum gebräuchliche Systematik

Die im englischen Sprachraum gebräuchliche Systematik der Minerale nach Dana ordnet den Gaylussit wie die 8.

Das Gleiche gilt für die vorwiegend im englischen Sprachraum gebräuchliche Systematik der Minerale nach Dana.

Die im englischen Sprachraum gebräuchliche Systematik der Minerale nach Dana ordnet den Brochantit in die Abteilung der „“.

gebräuchliche Bezeichnung

Eine weitere gebräuchliche Bezeichnung war "FIRA-Cup".

Nicht mehr gebräuchliche Bezeichnung: "Simons-Syndrom".

Eine in Europa gebräuchliche Bezeichnung ist der Gemeinderat.

gebräuchliche Name

Bis zum 13. Jahrhundert war dies der gebräuchliche Name.

Erst seit 1932 wird der heute gebräuchliche Name verwandt.

Der gebräuchliche Name Augraben ist seit 1940 nachgewiesen.

mehr gebräuchliche

Nicht mehr gebräuchliche Bezeichnung: "Simons-Syndrom".

"Heute nicht mehr gebräuchliche Namen sind kursiv aufgeführt."

Die frühere, heute nicht mehr gebräuchliche Bezeichnung lautet Stammeln.

gebräuchliche Begriff

Der international gebräuchliche Begriff ist die Fonopost.

Der gebräuchliche Begriff war „Faktor“.

Der gebräuchliche Begriff "Wassermengenmessung" ist nicht richtig.