Kreis

Phrases and example sentences

Gemeinde im Kreis

Seither ist Fermedo eine Gemeinde im Kreis Arouca.

Seither ist es die größte Gemeinde im Kreis Anadia.

eine eigenständige Gemeinde im Kreis Coja wurde.

portugiesischen Kreis

Vau Vau ist eine Gemeinde (Freguesia) im portugiesischen Kreis Óbidos.

Tó Tó ist eine Gemeinde (Freguesia) im portugiesischen Kreis Mogadouro.

Favões Favões ist ein Dorf im portugiesischen Kreis Marco de Canaveses.

Kreis im Regierungsbezirk

Dort lag der Ort im Gubenischen Kreis im Regierungsbezirk Frankfurt.

Der Kreis Erkelenz war der nördlichste Kreis im Regierungsbezirk Aachen.

Nagarzê Nagarzê (Nakartse) ist ein Kreis im Regierungsbezirk Shannan in Tibet.

gehört zum Kreis

Vila Cova gehört zum Kreis Fafe im Distrikt Braga.

Teixeiró gehört zum Kreis Baião im Distrikt Porto.

Teixeira gehört zum Kreis Baião im Distrikt Porto.

Landrat im Kreis

Von 1912 bis 1919 war er Landrat im Kreis Witkowo.

Von 1883 bis 1901 war er Landrat im Kreis Tondern.

Von 1867 bis 1873 war er Landrat im Kreis Templin.

Kreis gelegene

Vielmehr ist zunächst der auf dem Kreis gelegene Berührpunkt zu ermitteln.

1779 kaufte er sich das ebenfalls im Kreis gelegene Rosenfelde, wo er seinen Wohnsitz nahm.

Er erwarb 1742 das im Kreis gelegene Rittergut Wendisch Plassow, wo er seinen Wohnsitz nahm.

Kreis der bezirksfreien

Huangyuan Huangyuan () ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Xining (tibet.

Huangzhong Huangzhong () ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Xining (tibet.

Wuqi Wuqi () ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Yan’an im Norden der Provinz Shaanxi.

damaligen Kreis

Im damaligen Kreis Harburg wurde er mehrmaliger 1.

Sie wuchs in Krien im damaligen Kreis Anklam auf.

Vor 1952 gehörte der Ort zum damaligen Kreis Querfurt.

neuen Kreis

Ragow wechselte nun in diesen neuen Kreis Beeskow.

Der Westteil des Kreises kam zum neuen Kreis Buk.

Densow verblieb jedoch auch im neuen Kreis Templin.

gehörte zum Kreis

Sawossin gehörte zum Kreis der „Schestidesjatniki“.

Lasky gehörte zum Kreis der New York Intellectuals.

Slonimski gehörte zum Kreis der Serapionsbrüder.

kleinen Kreis

Diese werden durch einen kleinen Kreis dargestellt.

Sie wird für Besprechungen im kleinen Kreis genutzt.

11) und heiraten im kleinen Kreis ihrer Freunde (Kp.

gebildeten Kreis

Ab 1945 war die Gemeinde im neu gebildeten Kreis Seelow.

1867 kam das Kirchspiel zum neu gebildeten Kreis Tondern.

Es wurde nun dem neu gebildeten Kreis Neidenburg unterstellt.

liegt im Kreis

Der Nationalpark Mae Ngao liegt im Kreis Sop Moei.

Rüthen liegt im Kreis Soest in Nordrhein-Westfalen.

Es liegt im Kreis Ida-Viru im Nordosten Estlands.

neu gebildeten Kreis

Ab 1945 war die Gemeinde im neu gebildeten Kreis Seelow.

1867 kam das Kirchspiel zum neu gebildeten Kreis Tondern.

Es wurde nun dem neu gebildeten Kreis Neidenburg unterstellt.

Stadt im Kreis

Sie ist die drittgrößte Stadt im Kreis Bergstraße.

Nächstgelegene Stadt im Kreis Warendorf ist Beckum.

Borșa Borșa (, ) ist eine Stadt im Kreis Maramureș.

heutigen Kreis

Johannes Kappel wurde im heutigen Kreis Rapla geboren.

: "Monora", "Monorád") im heutigen Kreis Alba geboren.

Es deckte sich fast mit dem heutigen Kreis Minden-Lübbecke.

Kreis gelegene Dorf

Im Jahre 1835 bildete das im Chrudimer Kreis gelegene Dorf "Alt-Holitz" einen Stadtteil des k.k.

Im Jahr 1846 bestand das im Berauner Kreis gelegene Dorf "Dobřič" aus 28 Häusern mit 155 Einwohnern.

Im Jahre 1846 bestand das im Berauner Kreis gelegene Dorf "Zahořan" aus 20 Häusern mit 164 Einwohnern.

nordportugiesischen Kreis

"Kleinstadt") im nordportugiesischen Kreis Ponte da Barca.

"Kleinstadt") im gleichnamigen nordportugiesischen Kreis Caminha.

Dem Dem ist eine Gemeinde (Freguesia) im nordportugiesischen Kreis Caminha.

ostpreußischen Kreis

Er gehörte zum ostpreußischen Kreis Ortelsburg.

Kreis der Councillor

Dem Kreis der Councillor steht ein Vorsitzender (Chairperson) vor.

Aus dem Kreis der Councillor rekrutiert sich auch der Ratsvorsitzende (Shire President).

Aus dem Kreis der Councillor rekrutiert sich auch der Mayor (Bürgermeister) des Councils.

Kreis im südlichen

Holpe Holpe ist ein Ortsteil von Morsbach im Oberbergischen Kreis im südlichen Nordrhein-Westfalen.

Flaberg Flaberg ist ein Ortsteil von Gummersbach im Oberbergischen Kreis im südlichen Nordrhein-Westfalen.

Peisel Peisel ist ein Ortsteil der Stadt Gummersbach im Oberbergischen Kreis im südlichen Nordrhein-Westfalen.

Dorf im Kreis

"Felsőpeterd") ist ein Dorf im Kreis Cluj (Rumänien).

Rudwangen gilt als das älteste Dorf im Kreis Sensburg.

Mineri Mineri ist ein Dorf im Kreis Tulcea in Rumänien.

Saaremaa im Kreis

Sie gehört zur Landgemeinde Saaremaa im Kreis Saare.

ehemaligen Kreis

Das Wappen wurde vom ehemaligen Kreis Weener geführt.

Die Region ist identisch mit dem ehemaligen Kreis Ménaka.

Ihr Einzugsgebiet entspricht dem ehemaligen Kreis Ilmenau.

liegen im Kreis

Die folgenden Gemeinden (Freguesias) liegen im Kreis:

Bad Driburg und Willebadessen liegen im Kreis Höxter.

Zwei Gemeinden ("Freguesias") liegen im Kreis Redondo:

gehörte der Kreis

Von 1822 an gehörte der Kreis Mayen zur Rheinprovinz.

Ab 1990 gehörte der Kreis zum Bundesland Brandenburg.

Von 1918 bis 1940 gehörte der Kreis zur Republik Lettland.

engeren Kreis

Er gehörte bald zum engeren Kreis um Ernst Thälmann.

Er gehörte zum engeren Kreis um den König Heinrich III.

4000 Personen zum engeren Kreis der Elite.

Chrudimer Kreis gelegene

Im Jahre 1835 bildete das im Chrudimer Kreis gelegene Dorf "Alt-Holitz" einen Stadtteil des k.k.

Im Jahre 1835 bestand die im Chrudimer Kreis gelegene Einschicht "Ptinek" bzw. "Psinek" aus acht Chaluppen.

Im Jahre 1835 bestand das im Chrudimer Kreis gelegene Dorf Rzy aus 19 Häusern, in denen 103 Personen lebten.

gegründeten Kreis

Bujakow gehörte ab 1873 zum neu gegründeten Kreis Zabrze.

1817 wurde er dem neu gegründeten Kreis Arnsberg zugeordnet.

1952 kam Saalhausen an den neu gegründeten Kreis Senftenberg.

chinesischer Kreis

Julu Julu () ist ein chinesischer Kreis in der Provinz Hebei.

Wuqiao Wuqiao () ist ein chinesischer Kreis der Provinz Hebei.

Wutai Wutai () ist ein chinesischer Kreis in der Provinz Shanxi.

estnischen Kreis

Iru Iru ist ein Dorf im estnischen Kreis Harju.

Äksi Äksi () ist ein Dorf ("küla") im estnischen Kreis Tartu.

Es liegt im estnischen Kreis Viljandi.

Amt im Kreis

Das wichtigste Amt im Kreis war das Kreisausschreibamt.

Amt Bestwig Das Amt Bestwig war ein Amt im Kreis Meschede.

Amt Halle Das Amt Halle war ein Amt im Kreis Halle (Westf.)

alten Kreis

Bis 1969 war Estern eine Gemeinde im alten Kreis Coesfeld.

Bis 1969 war Harwick eine Gemeinde im alten Kreis Coesfeld.

Er umfasste den Kreis Lüdinghausen und den alten Kreis Coesfeld.

gleichnamigen Kreis

Es gehört zur Stadt Borken im gleichnamigen Kreis.

"Jiē") im gleichnamigen Kreis (, "Ken") Xinhua wurde.

Die Stadt Wesermünde gehörte dem gleichnamigen Kreis nicht an.

historischen Kreis

Ziemlich zentral befindet sich das Heimatmuseum des historischen Kreis Dorfen.

Er kam dann zu dem historischen Kreis Sălaj und ab 1950 zu dem heutigen Kreis Satu Mare.

Die Gemeinde trug den Namen „Pindelo de Lafões“ und gehörte zum historischen Kreis Lafões.

Kreis mit Sitz

Kreis mit Sitz in Aarhus für Einsätze in Jütland und auf Fünen beheimatet.

Rosenberg wurde dem Oberländischen Kreis mit Sitz in Saalfeld zugeschlagen.

Mit dem Erlass von 1803 wurde der Unterwaldische Kreis mit Sitz in Paderborn eingerichtet.

neue Kreis

Dafür erhielt der neue Kreis die Stadt Fürstenwalde.

Der neue Kreis erhielt die Bezeichnung „Kreis Hanau“.

Der neue Kreis Hanau hatte 31.651 Einwohner.

ostpreußischen Kreis Ortelsburg

Er gehörte zum ostpreußischen Kreis Ortelsburg.

Kreis des Banskobystrický

Sie gehört zum Okres Lučenec, einem Kreis des Banskobystrický kraj.

südhessischen Kreis

Sie ist die zweitgrößte Stadt im südhessischen Kreis Bergstraße.

Lorsch Lorsch ist eine Stadt im südhessischen Kreis Bergstraße.

Biblis Biblis ist eine Gemeinde im südhessischen Kreis Bergstraße.

inneren Kreis

Lully gehörte nun dem inneren Kreis um den König an.

Kayser – der im inneren Kreis um Wilhelm II.

Die Kronblätter in inneren Kreis haben basale Nektarzonen.

erweiterten Kreis

Obwohl er auch weiterhin zum erweiterten Kreis der 1.

Seither zählt er zum erweiterten Kreis der ""Celeste"".

Seitdem gehört er zum erweiterten Kreis.

Ort zum Kreis

Seit 1872 gehörte der Ort zum Kreis Kolberg-Körlin.

Bis 1945 hatte der Ort zum Kreis Braunsberg gehört.

Ab 1952 gehörte der Ort zum Kreis Bischofswerda.

preußischen Kreis

Dann kam der Ort an den preußischen Kreis Heinsberg.

Gustav Strahl stammte aus dem preußischen Kreis Calau.

Dann kommt der Ort an den preußischen Kreis Heinsberg.

Kreis besteht

Der Kreis besteht aus folgenden Großgemeinden (Zhen)

Der Kreis besteht aus vier Gemeinden (Comunas):

Der Kreis besteht aus fünf Gemeinden (Comunas):

Grenze zum Kreis

Averlak liegt an der Grenze zum Kreis Steinburg.

Nach Norden ist die Grenze zum Kreis Maramureș 17 km entfernt.

Nördlich von Oberlichtenau verlief die Grenze zum Kreis Hainichen.

Amtsbezirk im Kreis

Zwischen 1874 und 1945 bildete Milken einen Amtsbezirk im Kreis Lötzen.

Lisettenfeld wurde am 11. Juni 1874 Namensgeber für den neuen Amtsbezirk im Kreis Friedland.

Im Jahre 1874 wurde es Amtsdorf und namensgebend für einen neu errichteten Amtsbezirk im Kreis Heydekrug.

Landgemeinde im Kreis

Bis 1945 war Zicker eine Landgemeinde im Kreis Neustettin.

Es bildete ab 1867 eine eigene Landgemeinde im Kreis Tondern.

Vor 1945 bildete Raddatz eine Landgemeinde im Kreis Neustettin.

engsten Kreis

Er gehörte damit zum engsten Kreis um Maximilian.

Zum engsten Kreis gehörte Ferdinand von Saar.

Gemeinsam mit seinem engsten Kreis feiert Brecht den Erfolg.

neu gegründeten Kreis

Bujakow gehörte ab 1873 zum neu gegründeten Kreis Zabrze.

1817 wurde er dem neu gegründeten Kreis Arnsberg zugeordnet.

1952 kam Saalhausen an den neu gegründeten Kreis Senftenberg.

alten Kreis Mettmann

Damit gehörte es von 1816 bis 1861 zum Kreis Elberfeld und ab 1861 zum alten Kreis Mettmann.

fand im Kreis

Zum 30. September 1929 fand im Kreis Neustadt O.S.

Zum 30. September 1929 fand im Kreis Rosenberg O.S.

Zum 30. September 1929 fand im Kreis Luckau (Nd.

Kreis und Gerichtsbezirk

Nach der Aufhebung der Patrimonialherrschaften bildete "Kummer" ab 1850 eine Gemeinde im Bunzlauer Kreis und Gerichtsbezirk Niemes.

Nach der Aufhebung der Patrimonialherrschaften bildete "Höflitz" ab 1850 eine Gemeinde im Bunzlauer Kreis und Gerichtsbezirk Niemes.

Nach der Aufhebung der Patrimonialherrschaften bildete Wustung ab 1850 eine Gemeinde im Bunzlauer Kreis und Gerichtsbezirk Friedland.

Overath im Kreis

Er gehörte zur Bürgermeisterei Overath im Kreis Mülheim am Rhein.

Der Ort gehörte im 19. Jahrhundert zur Gemeinde Heiliger in der Bürgermeisterei Overath im Kreis Mülheim am Rhein.

Hufe gehörte nach dem Zusammenbruch der napoleonischen Administration und deren Ablösung zur Bürgermeisterei Overath im Kreis Mülheim am Rhein.

Kreis des Prešovský

Sie liegt im Okres Prešov, einem Kreis des Prešovský kraj.

zunächst zum Kreis

Administrativ gehörte die Gegend von Houbi zunächst zum Kreis Zhuluo ().

Winterberg gehörte zunächst zum Kreis Medebach und ab 1819 dann zum Kreis Brilon.

Als Teil des historischen Kulmerlands gehörte es nach 1772 zunächst zum Kreis Kulm.

Kreis gehörten

Zum Kreis gehörten außerdem zahlreiche Gutsbezirke.

Stadt und Kreis

100 anderen Deutschen in Stadt und Kreis Bunzlau.

Einwohnerbuch 1964 Stadt und Kreis Neuburg/Donau

Der Major wurde Kommandant von Stadt und Kreis Eupen.

Kreis der Nationalmannschaft

Folglich rückte er in den Kreis der Nationalmannschaft.

Zudem spielte er sich in den Kreis der Nationalmannschaft.

Seit 2012 gehört er zum engeren Kreis der Nationalmannschaft.

südhessischen Kreis Bergstraße

Sie ist die zweitgrößte Stadt im südhessischen Kreis Bergstraße.

Lorsch Lorsch ist eine Stadt im südhessischen Kreis Bergstraße.

Biblis Biblis ist eine Gemeinde im südhessischen Kreis Bergstraße.

Kreis gebildet

Dabei wurde der Gunzenhäuser Kreis gebildet.

Aus diesen Gebieten wurde der Ziesarsche Kreis gebildet.

Dort wird um den Butz ein Kreis gebildet.

größeren Kreis

1885 ging das Amt Leer im größeren Kreis Leer auf.

Bei einem größeren Kreis von Bearbeitern (z.

1885 ging das Amt Hohnstein im größeren Kreis Ilfeld auf.

engen Kreis

Fanz gehörte mit 32 Einsätzen zum engen Kreis der Stammelf.

Polgar und Tucholsky gehörten weiterhin zum engen Kreis der Autoren.

Sein Anwendungsbereich beschränkt sich auf einen sehr engen Kreis von Fällen.

Kreis zum Norddeutschen

Ab dem 1. Juli 1867 gehörte der Kreis zum Norddeutschen Bund und ab 1. Januar 1871 zum Deutschen Reich.

Seit dem 1. Juli 1867 gehörte der Kreis zum Norddeutschen Bund und ab 1. Januar 1871 zum Deutschen Reich.

privaten Kreis

Wer sich lediglich im kleinen privaten Kreis (z.

Es konnte lediglich im privaten Kreis gezeigt werden.

Jahn trat im privaten Kreis selbst als Komponist hervor.

großen Kreis

Die Tänzer versammeln sich in einem großen Kreis.

Erleichtert bereitet man im großen Kreis das Weihnachtsfest vor.

Das Magazin hatte daher schnell einen großen Kreis von Stammlesern.

Kreis umfasste

Der Kreis umfasste seitdem noch 16 Gemeinden.

Der Kreis umfasste nur eine einzige Gemeinde:

geschaffenen Kreis

wechselten in den neu geschaffenen Kreis Nagykőrös.

wechselten in den neu geschaffenen Kreis Vecsés.

1867 kam es zum neu geschaffenen Kreis Tondern.

erhielt der Kreis

Zum 1. Januar 1939 erhielt der Kreis Neustadt O.S.

Zum 1. Januar 1939 erhielt der Kreis Mühlhausen i.

Später erhielt der Kreis den Namen "Schleusingen".

gesamten Kreis

Er umfasste bis 1998 den gesamten Kreis Gütersloh.

Radio WAF ist im gesamten Kreis Warendorf zu hören.

errichteten Kreis

Am 1. April 1887 wechselte sie in den neu errichteten Kreis Hörde.

Begrenzt wurde der Hügelbereich durch einen sorgfältig errichteten Kreis aus Randsteinen.

Der zuvor zum Kreis Pleß gehörende Ort ging 1818 an den neu errichteten Kreis Rybnik über.

gebildete Kreis

Der 1885 neu gebildete Kreis Wittmund setzte bis 1919 einen landrätlichen Hilfsbeamten in Wilhelmshaven ein.

1835 war auch der 1816 gebildete Kreis Teltow-Storkow wieder aufgelöst worden; der Kreis Teltow wurde wieder hergestellt.

Von 1950 bis 1952 gehörte Oegeln zum Kreis Fürstenwalde, der einen völlig anderen Zuschnitt hatte als der 1952 gebildete Kreis Fürstenwalde.

Kreis in Landkreis

Am 17. Mai 1990 wurde der Kreis in Landkreis umbenannt.

Am 17. Mai 1990 wurde der Kreis in Landkreis Zeitz umbenannt.

neugebildeten Kreis

1821 ging es im neugebildeten Kreis Fritzlar auf.

1857 kam Büderich zum neugebildeten Kreis Moers.

Wietstock kam zum neugebildeten Kreis Zossen.

Kleinstadt im Kreis

Elva Elva ist eine estnische Kleinstadt im Kreis Tartu.

Novaci Novaci ist eine Kleinstadt im Kreis Gorj in Rumänien.

Țicleni Țicleni ist eine Kleinstadt im Kreis Gorj in Rumänien.

Kreis der Chanten

Er ist der größte Flughafen im Autonomen Kreis der Chanten und Mansen.

Südlich von Nojabrsk liegt die Grenze zum Autonomen Kreis der Chanten und Mansen/Jugra.

Sie gehört zum Autonomen Kreis der Chanten und Mansen/Jugra und hat Einwohner (Stand ).

Kreis gehörte

Der Kreis gehörte zur kurhessischen Provinz Fulda.

Zu dem Kreis gehörte auch Johann Schimmelpfennig.

Zu diesem Kreis gehörte auch Sven Hedin (1865–1952).

neu geschaffenen Kreis

wechselten in den neu geschaffenen Kreis Nagykőrös.

wechselten in den neu geschaffenen Kreis Vecsés.

1867 kam es zum neu geschaffenen Kreis Tondern.

autonomer Kreis

Ziyun Ziyun () ist ein chinesischer autonomer Kreis der Miao und Bouyei in der Provinz Guizhou.

Ximeng Der Autonome Kreis Ximeng der Va () ist ein autonomer Kreis der Va in der chinesischen Provinz Yunnan.

Shizhu Shizhu () ist ein chinesischer autonomer Kreis der Tujia in der regierungsunmittelbaren Stadt Chongqing.

aufgelösten Kreis

Die Gemeinde Belsh war die drittgrößte im aufgelösten Kreis Elbasan.

Von 1815 bis 1971 gehörte Roetgen zum durch das Aachen-Gesetz aufgelösten Kreis Monschau.

Hinzu kamen außerdem die Gemeinden Haßbergen und Anderten aus dem aufgelösten Kreis Hoya.

neu errichteten Kreis

Am 1. April 1887 wechselte sie in den neu errichteten Kreis Hörde.

Der zuvor zum Kreis Pleß gehörende Ort ging 1818 an den neu errichteten Kreis Rybnik über.

Diese wechselte am 1. April 1887 vom Landkreis Dortmund in den neu errichteten Kreis Hörde.

Teil dem Kreis

Er wird zum größten Teil dem Kreis Heppenheim zugeschlagen, der auch zum Rechtsnachfolger des Kreises Bensheim wurde.

Dieser wurde zum größten Teil dem Kreis Heppenheim zugeschlagen, der auch zum Rechtsnachfolger des Kreises Bensheim wurde.

kleiner Kreis

Ein erster kleiner Kreis von Zuhörern entstand in Würzburg.

Nur mehr ein kleiner Kreis von Freunden hielt ihm die Treue.

Das war ein kleiner Kreis, in dem Monat und Tag vermerkt waren.

lag im Kreis

Diese lag im Kreis Memel in der Provinz Ostpreußen.

Es lag im Kreis Leipzig-Land, Bezirk Leipzig.

Die Gemeinde lag im Kreis Meißen (Bezirk Dresden) der DDR.

Kreis umfasst

Der gleichnamige Kreis umfasst elf weitere Gemeinden.

Der Kreis umfasst nur eine einzige Gemeinde:

Der Kreis umfasst eine Fläche von 6744 km².