Landtag

Phrases and example sentences

Landtag gewählt

Am 14. Oktober wurde erstmals ein Landtag gewählt.

2018 wurde sie in den Bayerischen Landtag gewählt.

Abgeordneter im Landtag

Er war Abgeordneter im Landtag von Niedersachsen.

Landtag von Niederösterreich

Seit 1890 saß er im Landtag von Niederösterreich.

Von 1899 bis 1915 saß er im Landtag von Niederösterreich.

Jänner 2016 Abgeordneter zum Landtag von Niederösterreich.

Abgeordneter zum Landtag

Seit April 2018 ist er erneut Abgeordneter zum Landtag.

Jänner 2020 ist er Abgeordneter zum Landtag Steiermark.

Landtag angelobt

Khom wurde am 9. November 2010 im Landtag angelobt.

Sie wurde am 24. April 2013 im Landtag angelobt.

Am 24. April 2012 wurde Hartleb im Landtag angelobt.

Landtag und Gemeinderat

Jänner 2003 in den Wiener Landtag und Gemeinderat.

2003 wechselte sie in den Landtag und Gemeinderat.

Wahlperiode in den Wiener Landtag und Gemeinderat ein.

Preußischen Landtag gewählt

1853 wurde er in den Preußischen Landtag gewählt.

Im Jahr 1933 wurde er in den Preußischen Landtag gewählt.

Im April 1932 wurde er in den Preußischen Landtag gewählt.

Landtag des Saarlandes

Von 1990 bis 1999 saß er im Landtag des Saarlandes.

Sie war Abgeordnete für den Landtag des Saarlandes.

In den Landtag des Saarlandes wurde er 1955 gewählt.

Landtag vertreten

Wahlperiode war er nicht mehr im Landtag vertreten.

Wahlperiode im Niedersächsischen Landtag vertreten.

(1998–2003) war die FDP nicht im Landtag vertreten.

Abgeordnete im Landtag

Wahlperiode Abgeordnete im Landtag Sachsen-Anhalt.

Seit 2019 ist sie Abgeordnete im Landtag Thüringen.

Die Angelobung als Abgeordnete im Landtag der 31.

Landtag gehörte

Dem Landtag gehörte er noch bis 23. April 1996 an.

Dem Landtag gehörte er bis zum 31. Januar 1994 an.

Im Landtag gehörte Erlewein dem Finanzausschuss an.

Mitglied im Landtag

Wahlperiode) Mitglied im Landtag von Sachsen-Anhalt.

Sie ist seit 2011 Mitglied im Landtag Sachsen-Anhalt.

Seit 1990 ist sie Mitglied im Landtag des Saarlandes.

Landtag des Fürstentums

Er gehörte dem Landtag des Fürstentums Schwarzburg-Rudolstadt an.

Wahlkreis Abgeordneter im Landtag des Fürstentums Waldeck-Pyrmont.

Bayerischen Landtag gewählt

2018 wurde sie in den Bayerischen Landtag gewählt.

2003 wurde sie in den Bayerischen Landtag gewählt.

Landtag wählte

Der Landtag wählte ihn zum Syndikus für 1877–1880.

Der Landtag wählte die Landesregierung Lemisch II.

Der ungarische Landtag wählte ihn 1796 zum Palatin.

gehörte dem Landtag

Franz Xaver Martz gehörte dem Landtag bis 1918 an.

Sie gehörte dem Landtag Nordrhein-Westfalen der 15.

Maurice Barthélémy gehörte dem Landtag bis 1918 an.

Landtag eingezogen

Er ist über die Landesliste in den Landtag eingezogen.

Wahlperiode in den Landtag eingezogen.

Reiner Marz war über die Landesliste in den Landtag eingezogen.

niedersächsischen Landtag

Sie zog mit 14 Abgeordneten in den niedersächsischen Landtag.

Sie zog mit 11 Abgeordneten in den niedersächsischen Landtag.

Von 2003 bis 2008 gehörte er dem niedersächsischen Landtag an.

hessischen Landtag

1924 bis 1931 gehörte er dem hessischen Landtag an.

1921 bis 1929 gehörte er dem hessischen Landtag an.

1921 bis 1924 gehörte er dem hessischen Landtag an.

preußischen Landtag

Ab 1924 gehörte er auch dem preußischen Landtag an.

1928 wurde er in den preußischen Landtag gewählt.

Ab 1933 vertrat er die NSDAP im preußischen Landtag.

bayerischen Landtag

Von 1994 bis 2003 saß er im bayerischen Landtag.

Er saß von 1982 bis 2003 im bayerischen Landtag.

Aus dem bayerischen Landtag schied er 1898 aus.

Landtag und Mitglied

Wiener Landtag und Mitglied des Wiener Gemeinderats.

Wahlperiode) Abgeordneter zum Landtag und Mitglied des Gemeinderates.

Er war Abgeordneter zum Landtag und Mitglied des Wiener Gemeinderats.

sächsischen Landtag

2004 wurde sie in den sächsischen Landtag gewählt.

1926 wurde er in den sächsischen Landtag gewählt.

Von 1909 bis 1920 gehörte er dem sächsischen Landtag an.

Landtag einziehen

Daher konnte Thoroe doch in den Landtag einziehen.

Die Linke konnte nicht erneut in den Landtag einziehen.

Über die Landesliste konnte sie in den Landtag einziehen.

Landtag des Freistaates

Der Landtag des Freistaates Anhalt hatte seinen Sitz in Dessau.

Von 1918 bis 1928 war er Abgeordneter im Landtag des Freistaates Anhalt.

Er war von 1986 bis 2008 Abgeordneter im Landtag des Freistaates Bayern.

württembergischen Landtag

Uhland gehörte bis 1826 dem württembergischen Landtag an.

1932 und 1933 vertrat er Calw im württembergischen Landtag.

Von 1920 bis 1932 gehörte er dem württembergischen Landtag an.

Landtag von Niedersachsen

Er war Abgeordneter im Landtag von Niedersachsen.

Mehrheit im Landtag

Zur Mehrheit im Landtag fehlte der Regierung eine Stimme.

Zusammen hatten die drei linken Parteien eine Mehrheit im Landtag.

wählte der Landtag

Am 11. Januar 1927 wählte der Landtag Max Heldt im 5.

1946 wählte der Landtag Karall zum Landeshauptmann des Burgenlandes.

So wählte der Landtag Oswald Bühler in den Verwaltungsrat der Sparkasse.

Sächsischen Landtag gewählt

1929 wurde sie in den Sächsischen Landtag gewählt.

1929 wurde er in den Sächsischen Landtag gewählt.

Böchel wurde 1926 in den Sächsischen Landtag gewählt.

niederösterreichischen Landtag

liberaler Abgeordneter zum niederösterreichischen Landtag.

1890 wurde er in den niederösterreichischen Landtag berufen.

Er war Landtagsabgeordneter im niederösterreichischen Landtag.

ernannten Landtag

Im zweiten ernannten Landtag war er erster Landtagsvizepräsident.

Im ersten ernannten Landtag war er Vorsitzender der KPD-Fraktion.

Er gehörte 1946 dem ersten ernannten Landtag von Schleswig-Holstein an.

Partei im Landtag

Von 1919 bis 1933 war die SPD stärkste Partei im Landtag.

Wahlperiode) für die Partei im Landtag von Sachsen-Anhalt.

Die SPD war weiterhin die mit Abstand stärkste Partei im Landtag.

Landtag vertretenen

Die im Landtag vertretenen Parteien haben jeweils ein Vorschlagsrecht.

Hier werden die Programme der fünf im Landtag vertretenen Parteien genannt.

Diesem Ausschuss soll ein Mitglied jeder im Landtag vertretenen Partei angehören.

beschloss der Landtag

Am 14. März 2012 beschloss der Landtag nach seine Auflösung.

1956 beschloss der Landtag, das Leineschloss wiederaufzubauen.

1561 beschloss der Landtag, sich unter den Schutz Sigismunds II.

Landtag beschlossen

"Landesgesetze" werden vom Landtag beschlossen.

Der Ausschussantrag wurde später im Landtag beschlossen.

Die Änderung wurde Anfang Juli 2020 im Landtag beschlossen.

Abgeordnete zum Landtag

Seit 2015 ist sie Abgeordnete zum Landtag Steiermark.

Seit März 2017 ist sie Abgeordnete zum Landtag Steiermark.

Die SPÖ stellte damit weiterhin 10 Abgeordnete zum Landtag.