Magister

Phrases and example sentences

Magister artium

Dort wurde er 1677 zum Magister artium promoviert.

1487 war er Baccalaureus und 1490 Magister artium.

Sein Studium schloss er mit dem Magister artium ab.

magister militum

Bald wurde er "magister militum per Gallias".

447 wurde er zum "magister militum per Thraciam" ernannt.

Ursicinus war also der erste "magister militum per Orientem".

Magister der Philosophie

Dort erwarb er sich den Magister der Philosophie.

1690 ernannte man ihn zum Magister der Philosophie.

Kinderling promovierte zum Magister der Philosophie.

Magister militum

Der "Dux Raetiae" unterstand dem "Magister militum".

Er könnte Magister militum oder Comes Rei Militaris gewesen sein.

Sein direkter Vorgesetzter war der "Magister militum per Thracias".

Magister promoviert

In Rostock wurde er 1631 zum Magister promoviert.

Im folgenden Jahr wurde er zum Magister promoviert.

1614 wurde er in Straßburg zum Magister promoviert.

Magister abschloss

Staatsexamen und Magister abschloss.

Wetzel absolvierte das Studium der Theologie, das er als Magister abschloss.

als Magister abschloss.

Abschluss als Magister

Dort erhielt er 1525 seinen Abschluss als Magister.

Den Abschluss als Magister (Master) machte er 1948.

1999 erlangte er den Abschluss als Magister Artium.

Magister der Theologie

Er wurde am 6. August 1817 Magister der Theologie.

Am 4. August 1837 wurde er Magister der Theologie.

1877 wurde er zum Magister der Theologie promoviert.

Grad eines Magister

1599 erwarb er dort den Grad eines Magister Artium.

1711 erwarb Bilfinger den Grad eines Magister Artium.

Dort erlangte er den akademischen Grad eines Magister Juris.

magister militum per

Bald wurde er "magister militum per Gallias".

447 wurde er zum "magister militum per Thraciam" ernannt.

Ursicinus war also der erste "magister militum per Orientem".