Mathematik

Phrases and example sentences

Mathematik und Physik

Zudem belegte er die Fächer Mathematik und Physik.

Er unterrichtete Mathematik und Physik in Leipzig.

Er studierte in Zürich erst Mathematik und Physik.

studierte Mathematik

Hinterreiter studierte Mathematik und Architektur.

Palm studierte Mathematik und Betriebswirtschaft.

Jaśkowski studierte Mathematik bei Jan Łukasiewicz.

Professor für Mathematik

2011 wurde er Professor für Mathematik in Münster.

1658 wurde er ordentlicher Professor für Mathematik.

Ab 1946 war er Professor für Mathematik am MIT.

Physik und Mathematik

Danach befasste er sich mit Physik und Mathematik.

Becker studierte in Hamburg Physik und Mathematik.

Nach dem Abitur studierte er Physik und Mathematik.

Mathematik und Naturwissenschaften

Er unterrichtete Mathematik und Naturwissenschaften.

Sie studierte in Budapest Mathematik und Naturwissenschaften.

Er begann sein Studium der Mathematik und Naturwissenschaften.

Studium der Mathematik

S. zum Studium der Mathematik, Physik und Erdkunde.

Dort folgte ein Studium der Mathematik und Statistik.

Er begann 1943 sein Studium der Mathematik und Physik.

In der Mathematik

In der Mathematik sagt man, die Mengen sind isomorph.

In der Mathematik lässt sich so etwas beweisen.

In der Mathematik entsprechen sie Zuweisungen.

Mathematik und Informatik

Braun studierte Mathematik und Informatik in Tübingen.

Florian studierte Mathematik und Informatik.

Er studierte Mathematik und Informatik an der TU Berlin.

Mathematik und Astronomie

Hinzu kamen Studien von Mathematik und Astronomie.

Dort studierte er Medizin, Mathematik und Astronomie.

Dort studierte sie Mathematik und Astronomie.

studierte er Mathematik

Darüber hinaus studierte er Mathematik und Physik.

In Wien studierte er Mathematik und Schauspielerei.

Von 1855 bis 1860 studierte er Mathematik in Dorpat.

Fakultät für Mathematik

Ab 2009 war er Dekan der Fakultät für Mathematik.

Er war dort auch Vorstand der Fakultät für Mathematik.

1985 bis 1987 war er Dekan der Fakultät für Mathematik.

angewandte Mathematik

Andererseits wertet Hardy die angewandte Mathematik ab.

Sein Forschungsschwerpunkt ist die angewandte Mathematik.

Er studierte angewandte Mathematik an der University of Sydney.

Professor der Mathematik

Er wurde zum Professor der Mathematik habilitiert.

Er war Professor der Mathematik in Mailand und Bologna.

Er war Professor der Mathematik an der Universität Würzburg.

Mathematik und Philosophie

Schwarz studierte in Halle Mathematik und Philosophie.

Gaab studierte Mathematik und Philosophie in Tübingen.

Er studierte dann Mathematik und Philosophie.

Teilgebiet der Mathematik

Die Spieltheorie ist originär ein Teilgebiet der Mathematik.

Funktionentheorie Die Funktionentheorie ist ein Teilgebiet der Mathematik.

Bruchrechnung gehört damit zur Arithmetik, einem Teilgebiet der Mathematik.

Mathematik und Mechanik

Nebenbei studierte er aber auch Mathematik und Mechanik.

In Leipzig studierte er Physik, Mathematik und Mechanik.

Ab 1890 lehrte er Angewandte Mathematik und Mechanik in Nancy.

Lehrer für Mathematik

Ab 1927 war er High-School Lehrer für Mathematik.

Ab 1587 war er Lehrer für Mathematik in Olmütz.

Sodann war er zunächst als Lehrer für Mathematik tätig.

Geschichte der Mathematik

über die Geschichte der Mathematik", Bd. 2 Kap.

Er schrieb eine Geschichte der Mathematik in Berkeley.

Arnold interessierte sich sehr für die Geschichte der Mathematik.

Philosophie und Mathematik

Joseph in Philosophie und Mathematik zu unterrichten.

Nebenbei studierte er auch Philosophie und Mathematik.

Dort wurde er Professor der Philosophie und Mathematik.

numerischen Mathematik

Ab 1938 wandte er sich dort der numerischen Mathematik zu.

Dort trieb er den Unterricht der numerischen Mathematik voran.

Als Grundlage dienen die Verfahren der numerischen Mathematik.

zunächst Mathematik

Er unterrichtete zunächst Mathematik und Physik.

Er studierte zunächst Mathematik und Statistik.

Werner Raith studierte zunächst Mathematik und Physik.

Naturwissenschaften und Mathematik

Hier lehrte er Naturwissenschaften und Mathematik.

Busch studierte Naturwissenschaften und Mathematik in Münster.

Fiedler studierte Naturwissenschaften und Mathematik in Breslau.

Mathematik promoviert

1900 wurde er in Genf in Mathematik promoviert.

1816 wurde er dort in Mathematik promoviert.

1900 wurde er in Mathematik promoviert.

Mathematik der Universität

1993) und am Fachbereich Mathematik der Universität Potsdam (Jan.

Er hat einen Bachelor of Science in Mathematik der Universität von Toronto.

Er ist Professor am Institut für Angewandte Mathematik der Universität Bonn.

Lehrstuhl für Mathematik

den Lehrstuhl für Mathematik und später den medizinischen erhielt.

Der Lehrstuhl für Mathematik wurde 1964 mit Christopher Zeeman besetzt.

1937 übernahm er den Lehrstuhl für Mathematik und mathematische Technik.

Grundlagen der Mathematik

mit einer Dissertation über Grundlagen der Mathematik.

Sein besonderes Interesse galt den Grundlagen der Mathematik.

"Über die Grundlagen der Mathematik").

Mathematik und Chemie

Dort unterrichtete er ab 1854 Mathematik und Chemie.

Er selbst begann in London das Studium der Mathematik und Chemie.

Franz Jung studierte an der Universität Prag Mathematik und Chemie.

Institut für Mathematik

Er ist Professor am Institut für Mathematik der FU Berlin.

Institut für Mathematik an der Technischen Hochschule Wien.

Heute werden die Nummern 2–7 vom Institut für Mathematik genutzt.

Philosophie der Mathematik

Zur gegenwärtigen Philosophie der Mathematik").

Platonismus in der Philosophie der Mathematik.

Maddy ist bekannt für wichtige Beiträge zur Philosophie der Mathematik.

angewandter Mathematik

Er gab hauptsächlich Kurse in angewandter Mathematik.

(1972 in Geophysik und angewandter Mathematik).

in angewandter Mathematik (1978) an derselben Universität.

Didaktik der Mathematik

Er ist Vorstand des Instituts für Didaktik der Mathematik.

Vorsitzenden der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik gewählt.

Er war Ehrenmitglied der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM).

angewandten Mathematik

Mathieu wandte sich daraufhin der angewandten Mathematik zu.

Er verfasste auch mehrere Beiträge zur angewandten Mathematik.

Er befasste sich mit verschiedenen Bereichen der angewandten Mathematik, z.

Mathematik in Bonn

Danach war er am Max-Planck-Institut für Mathematik in Bonn.

2013/14 war er am Max-Planck-Institut für Mathematik in Bonn.

Hange studierte Mathematik in Bonn.

Chemie und Mathematik

Er studierte Chemie und Mathematik am New College in Oxford.

Wolf studierte Physik, Chemie und Mathematik und wurde 1960 zum "Dr. rer.

Payen studierte an der École polytechnique Physik, Chemie und Mathematik.

Professur für Mathematik

1981 wechselte er auf eine Professur für Mathematik.

1840 erhielt er eine volle Professur für Mathematik.

Stockwell erhielt die dortige Professur für Mathematik und Astronomie.

Astronomie und Mathematik

Zu seinen Hobbys zählten Astronomie und Mathematik.

Zunächst hatte Fernel Astronomie und Mathematik studiert.

Hultén schrieb Abhandlungen über Astronomie und Mathematik.