Nachgewiesen

Phrases and example sentences

Fundorten nachgewiesen

Bisher wurde Jodargyrit an 135 Fundorten nachgewiesen.

Bis 2010 konnte Biotit an rund 4600 Fundorten nachgewiesen werden.

Insgesamt konnte Rostit bisher an fünf Fundorten nachgewiesen werden.

nachgewiesen werden konnten   (could be proven)

B. in Tell el-Daba nachgewiesen werden konnten.

40–50 cm nachgewiesen werden konnten.

20 nachgewiesen werden konnten.

Jahrhundert nachgewiesen

Der Baubeginn ist im 12. Jahrhundert nachgewiesen.

Montville ist seit dem 11. Jahrhundert nachgewiesen.

Eine Orgel ist seit dem 18. Jahrhundert nachgewiesen.

urkundlich nachgewiesen

Huß ist noch 1507 in Lyon urkundlich nachgewiesen.

Er ist urkundlich nachgewiesen in der Zeit von ca.

Die Pfarrei ist seit 1276 urkundlich nachgewiesen.

archäologisch nachgewiesen

Ringdolche wurden auch archäologisch nachgewiesen.

500 n. Chr.) ist nicht archäologisch nachgewiesen.

Jahrtausends v. Chr. archäologisch nachgewiesen.

wenigen Fundorten nachgewiesen

Als seltene Mineralbildung konnte Purpurit nur wenigen Fundorten nachgewiesen werden.

Als seltene Mineralbildung konnte Natrit nur an wenigen Fundorten nachgewiesen werden.

Als seltene Mineralbildung konnte Kalomel nur an wenigen Fundorten nachgewiesen werden.

mehr nachgewiesen

Nach 1175 ist die Familie nicht mehr nachgewiesen.

Nach 1914 ist keine Produktion mehr nachgewiesen.

Danach wurden dort keine Tiere mehr nachgewiesen.

bisher nicht nachgewiesen

Sie konnte jedoch bisher nicht nachgewiesen werden.

Bei Archaeen wurde ppGpp bisher nicht nachgewiesen.

In Österreich ist sie bisher nicht nachgewiesen.

sicher nachgewiesen

Das ist jedoch bisher nicht sicher nachgewiesen.

Dies ist allerdings nicht sicher nachgewiesen.

Die Echtheit des Werkes ist nicht sicher nachgewiesen.

eindeutig nachgewiesen

Ein Sabinogen wurde bisher eindeutig nachgewiesen.

Bergbau auf Salz ist eindeutig nachgewiesen.

Dies konnte bisher aber nicht eindeutig nachgewiesen werden.

zweifelsfrei nachgewiesen

Das konnte jedoch nicht zweifelsfrei nachgewiesen werden.

3,8 km der Wasserleitung zweifelsfrei nachgewiesen werden.

Die Tat konnte ihnen jedoch zweifelsfrei nachgewiesen werden.

Arten nachgewiesen

In Deutschland sind bisher drei Arten nachgewiesen.

Hier wurden jeweils mehr als 20 Arten nachgewiesen.

Für Mitteleuropa sind über 25 Arten nachgewiesen:

bislang nicht nachgewiesen

Glueballs sind bislang nicht nachgewiesen worden.

Doch konnte dies bislang nicht nachgewiesen werden.

Weiße Löcher wurden bislang nicht nachgewiesen.

erstmals nachgewiesen

In Österreich wurde er 1948 erstmals nachgewiesen.

Im Tessin wurde die Art 2001 erstmals nachgewiesen.

In der Schweiz wurde sie 2015 erstmals nachgewiesen.

Jahrhunderts nachgewiesen

Dort sind sie seit Ende des 15. Jahrhunderts nachgewiesen.

Jahrhunderts nachgewiesen, sowie auf Meißner Porzellan des 18.

Eine Gemeinde ist erst ab dem Ende des 17. Jahrhunderts nachgewiesen.