Of

Phrases and example sentences

of the

– Scenarios of the Revolution", niedergeschrieben.

zum Commander of the British Empire, CBE, ernannt.

zum Commander of the British Empire (CBE) ernannt.

of Arts

Von 1808 an stellte er in der Society of Arts aus.

Später erhielt er dort den Titel "Master of Arts".

Sein Studium schloss er mit dem Master of Arts ab.

of Fame

Wahlgang in die Baseball Hall of Fame aufgenommen.

Squash Hall of Fame jedoch eine höhere Gewichtung.

Seit 2009 ist er Mitglied der Hockey Hall of Fame.

Hall of Fame

Wahlgang in die Baseball Hall of Fame aufgenommen.

Squash Hall of Fame jedoch eine höhere Gewichtung.

Seit 2009 ist er Mitglied der Hockey Hall of Fame.

of California

University of California Press, Berkeley CA u. a.

Er ging zur University of California nach Berkeley.

an der University of California in Finanzmanagement.

University of California

University of California Press, Berkeley CA u. a.

Er ging zur University of California nach Berkeley.

an der University of California in Finanzmanagement.

of Music

Wessel studierte an der Manhattan School of Music.

Später war er Professor am Royal College of Music.

Sheppard studierte an der Eastman School of Music.

of Historic

National Register of Historic Places eingetragen.

National Register of Historic Places aufgenommen.

dem National Register of Historic Places hinzugefügt.

Register of Historic

National Register of Historic Places eingetragen.

National Register of Historic Places aufgenommen.

dem National Register of Historic Places hinzugefügt.

of Historic Places

National Register of Historic Places eingetragen.

National Register of Historic Places aufgenommen.

dem National Register of Historic Places hinzugefügt.

Academy of Arts

RA) der Royal Academy of Arts in London zugewählt.

Mitglied der Royal Academy of Arts wurde er 1986.

Mitglied der "Royal Academy of Arts" wurde er 1848.

of Arts and

und der American Academy of Arts and Letters (1984).

an der Harvard Graduate School of Arts and Sciences.

Kerr besuchte die Central School of Arts and Crafts.

of Science

promoviert und erhielt 1969 den Master of Science.

Nach einem Abschluss als Master of Science (M.Sc.)

Er erwarb einen Abschluss als Bachelor of Science.

of America

Hier trat sie der "Justice League of America" bei.

Er war Trustee der Catholic University of America.

Auf dem Areal steht seit 1992 die Mall of America.

of the Year

Zudem wurde es zum Album of the Year 2017 gewählt.

Sie wurde 1996 und 1997 "Welsh Woman of the Year".

Payton erhielt 1977 den NFL Man of the Year Award.

of New

University of New Mexico Press, Albuquerque, 1993.

Sie ist Mitglied der Royal Society of New Zealand.

Schermerhorn" in "Gangs of New York" zu sehen war.

of Lords

Seit 2014 ist er auch Mitglied des House of Lords.

McCulloch gehörte seit 1997 dem House of Lords an.

Lloyd George erhielt einen Sitz im House of Lords.

House of Lords

Seit 2014 ist er auch Mitglied des House of Lords.

McCulloch gehörte seit 1997 dem House of Lords an.

Lloyd George erhielt einen Sitz im House of Lords.

of Technology

1989 erhielt sie die National Medal of Technology.

1963), am California Institute of Technology (M.S.

vom California Institute of Technology (Caltech).

of London

Er war Präsident der Geological Society of London.

Er war Fellow der Entomological Society of London.

757.260 €) bei Lloyd’s of London versichert wurde.

of Art

machte sie 2003 am Royal College of Art in London.

Sundblom studierte an der American Academy of Art.

Später studierte sie an der Central School of Art.

Institute of Technology

1963), am California Institute of Technology (M.S.

vom California Institute of Technology (Caltech).

am California Institute of Technology entwickelt.

of Sciences

Er ist Fellow der Third World Academy of Sciences.

2005 wurde er Fellow der Ohio Academy of Sciences.

1958 wurde er in die National Academy of Sciences.

of a

Als Pizzaman Als Son of a Cheeky Boy Fatboy Slim

System of a Down sind als Liveband weiterhin aktiv.

On the Expression of a Number as a Sum of Primes.""

Academy of Sciences

Er ist Fellow der Third World Academy of Sciences.

2005 wurde er Fellow der Ohio Academy of Sciences.

1958 wurde er in die National Academy of Sciences.

Bachelor of Arts

Intan Paramaditha erlangte Bachelor of Arts (B.A.)

In Cambridge wurde er 1703 Bachelor of Arts (B.A.)

Im Jahr 1968 erwarb er den Bachelor of Arts (B.A.)

of Commons

Tarleton gehörte dem House of Commons bis 1796 an.

Seit 2017 ist er Abgeordneter im House of Commons.

Er ist seit 2015 Abgeordneter im House of Commons.

House of Commons

Tarleton gehörte dem House of Commons bis 1796 an.

Seit 2017 ist er Abgeordneter im House of Commons.

Er ist seit 2015 Abgeordneter im House of Commons.

of England

entscheidend – Unterstützer der Church of England.

Er war 1983 bis 1985 Direktor der Bank of England.

Baron Baltimore (1637–1715) zur Church of England.

of Chicago

in Geschichte an der University of Chicago (1998).

in Chemischer Physik an der University of Chicago.

an der University of Chicago und 1976 seinen Ph.D.

of Fame aufgenommen

Wahlgang in die Baseball Hall of Fame aufgenommen.

Er wurde in die CONCACAF Hall of Fame aufgenommen.

Er wurde 2003 in die AVN Hall of Fame aufgenommen.

Order of the

mit dem Order of the British Empire ausgezeichnet.

einen Order of the British Empire (CBE) verliehen.

of New York

Schermerhorn" in "Gangs of New York" zu sehen war.

Er promovierte an der City University of New York.

Die Erstausstrahlung von "The City of New York vs.

of State

2003 gab Rock mit "Head of State" sein Regiedebüt.

1912 wurde Brennan zum Treasurer of State gewählt.

Von 2010 bis 2018 war er dessen Secretary of State.

of Oxford

Earl of Oxford, den regierenden König Richard III.

Earl of Oxford und dessen Frau "Hawise de Quincy".

2007 kehrte er an die University of Oxford zurück.

of Michigan

Später studierte er an der University of Michigan.

Katt Shea studierte an der University of Michigan.

An der University of Michigan wurde er promoviert.

University of Chicago

in Geschichte an der University of Chicago (1998).

in Chemischer Physik an der University of Chicago.

an der University of Chicago und 1976 seinen Ph.D.

University of Michigan

Später studierte er an der University of Michigan.

Katt Shea studierte an der University of Michigan.

An der University of Michigan wurde er promoviert.

of Canada

und der Honda of Canada Manufacturing hergestellt.

Zudem war er Mitglied der Royal Society of Canada.

Sie ist mit der United Church of Canada verbunden.

School of Music

Wessel studierte an der Manhattan School of Music.

Sheppard studierte an der Eastman School of Music.

Rubin war Absolvent der Juilliard School of Music.

of Australia

2018 wurde er Companion of the Order of Australia.

2007 wurde er Officer des Order of Australia (AO).

2004 wurde er Companion of the Order of Australia.

of Cambridge

der University of Cambridge war, den Titel als 2.

an der University of Cambridge bei Stephen Hawking.

Whitmarsh studierte an der University of Cambridge.

of Pennsylvania

an der University of Pennsylvania in Philadelphia.

Green studierte an der University of Pennsylvania.

erwarb er 1973 an der "University of Pennsylvania".

of the British

zum Commander of the British Empire, CBE, ernannt.

zum Commander of the British Empire (CBE) ernannt.

of Scotland

Viscount Stormont (Peerage of Scotland; 1621), 11.

Es wird heute im "Museum of Scotland" ausgestellt.

Die örtliche Kirche gehört der Church of Scotland.

University of Oxford

2007 kehrte er an die University of Oxford zurück.

Sie studierte Englisch an der University of Oxford.

Er studierte an der University of Oxford Theologie.

Master of Arts

Später erhielt er dort den Titel "Master of Arts".

Sein Studium schloss er mit dem Master of Arts ab.

English) sowie 1942 mit einem Master of Arts (M.A.

of Wales

Die höchste Liga in Wales ist die League of Wales.

Hierfür erhielten sie die Prince of Wales Trophy.

Es wurde auf den Namen „Prince of Wales“ getauft.

of the United

Kent war ein Gegner der Bank of the United States.

für die Behörde des Treasurer of the United States.

Surgeon General of the United States ernannt wurde.

of Ireland

Die nationale Fußballliga heißt League of Ireland.

Die Church of Ireland hat zwei: Armagh und Dublin.

Baron Morley sowie erblicher "Marshal of Ireland".

University of New

University of New Mexico Press, Albuquerque, 1993.

Er promovierte an der City University of New York.

Daneben lehrte er an der University of New Mexico.

of North

an der University of North Carolina at Chapel Hill.

Um 1735 kam er in die Province of North Carolina.

Snidero studierte an der University of North Texas.

of Fine

Naval Academy und das Museum of Fine Arts, Boston.

Er schloss das Studium als Master of Fine Arts ab.

Er graduierte zum "Master of Fine Art in Theater".

University of Cambridge

der University of Cambridge war, den Titel als 2.

an der University of Cambridge bei Stephen Hawking.

Whitmarsh studierte an der University of Cambridge.

University of Pennsylvania

an der University of Pennsylvania in Philadelphia.

Green studierte an der University of Pennsylvania.

erwarb er 1973 an der "University of Pennsylvania".

of Modern

Das Museum of Modern Art besitzt ein Werk von ihm.

Dort arbeitete er im "Museum of Modern Art" (MoMA).

1894 wurde er Regius Professor of Modern History.

of Edinburgh

trägt zusätzlich den Titel eines Duke of Edinburgh.

Wilson war Fellow der Royal Society of Edinburgh.

Walker wurde Fellow der Royal Society of Edinburgh.

Secretary of State

Von 2010 bis 2018 war er dessen Secretary of State.

Secretary of State Secretary of State steht für:

Museum of Art

Exponate befinden sich im Guangzhou Museum of Art.

Das Werk befindet sich im Cleveland Museum of Art.

of Natural

Er war tätig am American Museum of Natural History.

Ab 1875 war er am Boston Museum of Natural History.

Er ist Kurator am American Museum of Natural History.

of the World

Flagge Jerusalem bei Flags of the World (englisch)

Warriors of the World Warriors of the World (engl.

College of Music

Später war er Professor am Royal College of Music.

Er unterrichtet Gitarre am Royal College of Music.

Bis 1971 studierte er am Berklee College of Music.

Bachelor of Science

Er erwarb einen Abschluss als Bachelor of Science.

sowie Physiotherapie (Bachelor of Science, B.Sc.)

Nach seinem Abschluss (Bachelor of Science, B.S.)

of Fine Arts

Naval Academy und das Museum of Fine Arts, Boston.

Er schloss das Studium als Master of Fine Arts ab.

Dort erhielt er den Abschluss Master of Fine Arts.

of Southern

Er besuchte die University of Southern California.

Er ist Ehrendoktor der University of Southern Utah.

Er besucht die University of Southern California.

of Man

bzw. den Boykott der Isle of Man "Tourist Trophy".

The Dissent of Man The Dissent of Man ist das 15.

of Texas

Im Januar 1928 ging er an die University of Texas.

Erste Titelträgerin wurde die University of Texas.

Blanks besuchte die University of Texas at Austin.

of Economics

Soros studierte an der London School of Economics.

Danach besuchte er die London School of Economics.

Corneo ist Herausgeber des "Journal of Economics".

of British

Master Thesis, The University of British Columbia.

1896 folgte "A Concise Handbook of British Birds".

Nick Walker: "A–Z of British Coachbuilders 1919–1960".

of Business

oder "Master of Business Administration" (MBA) ab.

Er erwarb einen Master of Business Administration.

Seit 2000 ist er Master of Business Administration.

of Modern Art

Das Museum of Modern Art besitzt ein Werk von ihm.

Dort arbeitete er im "Museum of Modern Art" (MoMA).

Holzschnitte im Museum of Modern Art, San Francisco.

of South

an der University of South Carolina abgeschlossen:

DiMarco ging auf die University of South Carolina.

Später besuchte er die University of South Florida.

of Illinois

bei William C. Rose an der University of Illinois.

an der University of Illinois at Urbana-Champaign.

of Medicine

1946 gründete er das American Journal of Medicine.

National Library of Medicine (MEDLINE) vertreten.

Dort schloss er 1842 den "Bachelor of Medicine" (M.

University of Southern

Er besuchte die University of Southern California.

Er ist Ehrendoktor der University of Southern Utah.

Er besucht die University of Southern California.

University of Texas

Im Januar 1928 ging er an die University of Texas.

Erste Titelträgerin wurde die University of Texas.

Blanks besuchte die University of Texas at Austin.

of Natural History

Er war tätig am American Museum of Natural History.

Ab 1875 war er am Boston Museum of Natural History.

Er ist Kurator am American Museum of Natural History.

University of Illinois

bei William C. Rose an der University of Illinois.

an der University of Illinois at Urbana-Champaign.

of American

mit dem Abschluss des Master of American Studies.

im "Standard Catalogue of American Cars 1805–1942."

im "Standard Catalogue of American Cars 1805–1942".

of Minnesota

Sevareid studierte an der University of Minnesota.

Es ist unabhängig von der University of Minnesota.

Zuletzt wirkte er an der University of Minnesota.

of Poker

2006 gewann er das "WPT Bad Boys of Poker II Event".

Er ist Mitglied in der International Federation of Poker.

Er gewann zwei Bracelets bei der "World Series of Poker".

Museum of Modern

Das Museum of Modern Art besitzt ein Werk von ihm.

Dort arbeitete er im "Museum of Modern Art" (MoMA).

Holzschnitte im Museum of Modern Art, San Francisco.

Player of the

Als Player of the Match wurde Ben Stokes gewählt.

2016 wurde er zum SEC Player of the Year gewählt.

2004 wurde sie auch WNBA Defensive Player of the Year.

of Southern California

Er besuchte die University of Southern California.

Er besucht die University of Southern California.

(University of Southern California, Los Angeles).

of Love

Es ist als Teil des Summer of Love 1967 zu sehen.

Titel: "Summer of Love") in der Serie "Sliders".

Ihr gemeinsamer Film "Army of Love" hatte auf der 9.

University of Minnesota

Sevareid studierte an der University of Minnesota.

Es ist unabhängig von der University of Minnesota.

Zuletzt wirkte er an der University of Minnesota.

Isle of Man

bzw. den Boykott der Isle of Man "Tourist Trophy".

Sie wuchs auf der Isle of Man und in Cheshire auf.

Magee wuchs in Irland und auf der Isle of Man auf.

Prince of Wales

Hierfür erhielten sie die Prince of Wales Trophy.

Es wurde auf den Namen „Prince of Wales“ getauft.

Das "Prince of Wales Icefield" bedeckt das Gebirge.

Series of Poker

Er gewann zwei Bracelets bei der "World Series of Poker".

University of North

an der University of North Carolina at Chapel Hill.

Snidero studierte an der University of North Texas.

Er studierte an der University of North Texas Jazz.

School of Economics

Soros studierte an der London School of Economics.

Danach besuchte er die London School of Economics.

Dubs studierte an der London School of Economics.

of Laws

sowie danach 1952 mit einem Master of Laws (LL.M.)

schloss er 1924 mit einem Bachelor of Laws (LL.B.)

Später erwarb er noch einen Master of Laws (LL.M.)

Museum of Natural

Er war tätig am American Museum of Natural History.

Ab 1875 war er am Boston Museum of Natural History.

Er ist Kurator am American Museum of Natural History.

of Washington

Huntley studierte an der University of Washington.

2015 wechselte er an die University of Washington.

Seit 2009 lehrt er an der University of Washington.

of Law

Im Jahre 2003 machte Johansen ihren Master of Law.

Im Jahr 2017 wurde das FIU College of Law vom U.S.

Zudem verfügt er über einen "Master of Law" (LL.M.)

of Virginia

Jones absolvierte 1961 die University of Virginia.

in Englischer Literatur der University of Virginia.

im Fach Außenpolitik an der University of Virginia.

of Toronto

an der University of Toronto, 1981 ebenda der Ph.D.

Julian Biggs absolvierte die University of Toronto.

Brown studierte Recht an der University of Toronto.

Advancement of Science

Foundation for the Advancement of Science, Art and Culture in Israel".

Er war Fellow der American Association for the Advancement of Science.

of War

In "Gods of War" ist dies der nordische Gott Odin.

Gears of War 2 ist am 7. November 2008 erschienen.

Berenice Twohill" im Fernsehdrama "Sisters of War".

of Merit

Den 'FIBA Order of Merit' erhielt er im März 1997.

als erste Frau in den Order of Merit aufgenommen.