Pädagogik

Phrases and example sentences

Philosophie und Pädagogik

Theologie, Philosophie und Pädagogik in Tübingen.

Samodumow studierte Philosophie und Pädagogik in Sofia.

Maja Storch hat Psychologie, Philosophie und Pädagogik studiert.

Psychologie und Pädagogik

Stocker studierte Psychologie und Pädagogik in Wien.

1919 habilitierte er sich für Psychologie und Pädagogik.

Meschnig studierte Psychologie und Pädagogik in Innsbruck.

Pädagogik und Psychologie

Dort unterrichtete auch Pädagogik und Psychologie.

Jetter studierte Musik, Literatur, Pädagogik und Psychologie.

Sie unterrichtete die Diakonissen in Pädagogik und Psychologie.

Studium der Pädagogik

Nach der Matura folgte ein Studium der Pädagogik.

Es folgte ein Studium der Pädagogik in Dortmund.

Ein Studium der Pädagogik schloss er 1994 ab.

studierte Pädagogik

Sie studierte Pädagogik in Leipzig und Altenburg.

Kluge studierte Pädagogik in Koblenz, Köln und Mainz.

Oelke studierte Pädagogik an der Universität Göttingen.

Pädagogik und Philosophie

Nach dem Krieg studierte er Pädagogik und Philosophie.

Jan Kaus studierte Pädagogik und Philosophie in Tallinn.

Anschließend studierte er Pädagogik und Philosophie in München.

Professor für Pädagogik

In Bielefeld war er 1993 auch Professor für Pädagogik.

1948 wurde Hoffmann Professor für Pädagogik in Greifswald.

Am 8. Mai 1922 wurde er ordentlicher Professor für Pädagogik.

Germanistik und Pädagogik

Wieninger studierte Germanistik und Pädagogik in Wien.

Büdenhölzer studierte in Bonn Germanistik und Pädagogik.

Kraus studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Pädagogik.

studierte er Pädagogik

Nach dem Abitur studierte er Pädagogik in Erfurt.

Zwischen 1946 und 1949 studierte er Pädagogik.

Nach dem Krieg studierte er Pädagogik und Philosophie.

Geschichte und Pädagogik

Seine Schwerpunkte waren hier Geschichte und Pädagogik.

Er studierte Kunstgeschichte, Geschichte und Pädagogik.

Voigt nahm ein Studium der Geschichte und Pädagogik auf.

Theologie und Pädagogik

Jan Dieckmann studierte Theologie und Pädagogik.

Er studierte Theologie und Pädagogik in Gießen.

Perschke schrieb Schriften über Theologie und Pädagogik.