Römischen

Phrases and example sentences

römischen Provinz

Sie eroberten Teile der römischen Provinz Gallien.

römischen Kaiserzeit

Aus der römischen Kaiserzeit stammen Bestattungen.

Sie kamen während der römischen Kaiserzeit auf.

In der römischen Kaiserzeit diente er als Leuchtturm.

römischen Kaiser

Sie wurde nach dem römischen Kaiser Trajan benannt.

dem ersten römischen Kaiser Augustus zurückgegeben).

römischen Kaisers

war die Schwester des römischen Kaisers Caligula.

Im Auftrag des römischen Kaisers Constantius II.

Sohn des römischen Kaisers Gallienus und der Salonina.

römischen Republik

Während der Ära der römischen Republik (5.–1.

Er bekleidete verschiedene Ämter in der römischen Republik.

Die Münzen der römischen Republik, 4.)

römischen Truppen

Die römischen Truppen bestanden aus zwei Legionen.

Sie alle wurden von römischen Truppen überwacht.

Kurze Zeit später unterlagen sie den römischen Truppen.

römischen Reiches

Diese führte in den Osten des römischen Reiches.

Nach dem Fall des römischen Reiches legte Johannes II.

Nach dem Zerfall des römischen Reiches überschritten ca.

griechischen und römischen

Er studierte die griechischen und römischen Klassiker.

Einzelwörter kennt man aus griechischen und römischen Quellen, so z.

Fugenmalerei gab es bereits in der griechischen und römischen Antike.

römischen Kurie

Danach war er im Dienst der römischen Kurie tätig.

Außerdem war Vitelli Mitglied der römischen Kurie.

einer der mächtigsten Männer der römischen Kurie.

römischen Antike

Geschult wurde Mino an Werken der römischen Antike.

In der römischen Antike war er dem Ianus heilig.

In der römischen Antike wurden sie "Pitinum" genannt.

römischen Kirche

Er sprach: ‚Ich bin ein Sohn der römischen Kirche.

Von der römischen Kirche wollte er sich nicht trennen.

Sein Hauptwerk ist der Neubau der römischen Kirche SS.

römischen Zeit

Zahlreicher sind die Funde aus der römischen Zeit.

Wasserkraft wurde seit der römischen Zeit genutzt.

Nach der römischen Zeit wurde der Gutshof im 7./8.

römischen Recht

Im römischen Recht der klassischen Zeit (1. bis 3.

Im römischen Recht war res ein zentraler Begriff.

Es war aus dem römischen Recht übernommen worden.

römischen Reich

Liste der Feste und Feiertage im römischen Reich

Flaccus wurde Verrat am römischen Reich vorgeworfen.

"Anularii" waren im ganzen römischen Reich zu finden.

Kardinal der Römischen

in Prag und danach Kardinal der Römischen Kirche.

Später wurde er Kardinal der Römischen Kirche.

Giovanni Arlotti Giovanni Arlotti war ein Kardinal der Römischen Kirche.

römischen Villa

Dort wurden Reste einer römischen Villa gefunden.

Cornelius, genannt) ist Teil einer römischen Villa.

Mithras-Relief und Keller einer römischen Villa.

römischen Rechts

„Usus“ ist ein Fachbegriff des römischen Rechts.

Er war ein ausgezeichneter Kenner des römischen Rechts.

Er entsprach nicht dem Typenzwang des römischen Rechts.

römischen Mythologie

Ihr Pendant in der römischen Mythologie ist Venus.

Ihr entspricht Diana in der römischen Mythologie.

Alkanor Alkanor ist in der römischen Mythologie.

römischen Herrschaft

Damit begann hier das Ende der römischen Herrschaft.

Nach dem Ende der römischen Herrschaft erfolgte im 5./6.

Bedeutend wurde der Ort mit Beginn der römischen Herrschaft.

römischen Armee

Diese mussten von der römischen Armee freigehalten werden.

Augusteische Legion") war eine Legion der römischen Armee.

150 Jahre von der römischen Armee besetzt.

Angehöriger des römischen

Mamurra war ein Angehöriger des römischen Ritterstandes und kam aus Formiae, dem heutigen Formia.

Proculus") war ein im 2. Jahrhundert n. Chr. lebender Angehöriger des römischen Ritterstandes (Eques).

war Gegenpapst und Angehöriger des römischen Adelsgeschlechts der Crescentier im frühen 11. Jahrhundert.

römischen Ritterstandes

Vor allem Angehörige des römischen Ritterstandes waren im "consilium principes" oft vertreten.

Mamurra war ein Angehöriger des römischen Ritterstandes und kam aus Formiae, dem heutigen Formia.

Proculus") war ein im 2. Jahrhundert n. Chr. lebender Angehöriger des römischen Ritterstandes (Eques).

römischen Soldaten

Die römischen Soldaten verbrannten oder erstickten.

Die römischen Soldaten enthaupteten ihn an diesem Ort.

Die Beute wurde unter den römischen Soldaten aufgeteilt.

römischen Provinzen

"Siehe auch:" Liste der römischen Provinzen ab Diokletian

"Siehe auch": Liste der römischen Provinzen bis Diokletian

von Pontus, der die römischen Provinzen in Kleinasien plünderte.

römischen Ritus

Das Hochamt entstand im römischen Ritus im 10./11.

Messe fast ausschließlich nach römischen Ritus gefeiert.

Dabei handelt es sich um eine Variante des römischen Ritus.

antiken römischen

Im antiken römischen Recht stand die Schadenzauberei (z.

Es steht auf den Grundmauern einer antiken römischen Villa.

Der Begriff ist der antiken römischen Architektur entlehnt.

Zeit der römischen

63 v. Chr. begann die Zeit der römischen Oberherrschaft.

Zur Zeit der römischen Kolonie gab es hier Ölbaumkulturen.

In der Zeit der römischen Antike hieß der Ort "Fabrateria".

römischen Stadt

Das Herz einer römischen Stadt bildete das Forum.

und zugleich in der römischen Stadt Sabratha in Libyen.

Später gehörte es zum Umland der römischen Stadt Aventicum.

römischen Geschichte

Ungeklärt ist, ob es zur römischen Geschichte einen Bezug gibt.

Nero ist einer der umstrittensten Kaiser der römischen Geschichte.

"Horace" ist Corneilles erstes Drama aus der römischen Geschichte.

römischen Ziffern

Sie wurden mit römischen Ziffern durchnummeriert.

Die Artikel sind in römischen Ziffern nummeriert.

Im unteren halbrund die römischen Ziffern XVIII.

römischen Siedlung

Petru" Reste einer römischen Siedlung gefunden.

Bei Bugnaux wurden Reste einer römischen Siedlung entdeckt.

Von einer zugehörigen römischen Siedlung ist nichts bekannt.

ehemaligen römischen

Sie wurde auf einem ehemaligen römischen Rundturm errichtet.

Es handelt sich bei ihr um einen ehemaligen römischen Gutshof.

Heute ist vom ehemaligen römischen Wachturm nichts mehr zu sehen.

alten römischen

Er stammte aus der alten römischen Familie Colonna.

Sie folgten weitgehend den alten römischen Provinzgrenzen.

Die Hypothek war zunächst im alten römischen Recht unbekannt.

römischen Zahlen

Die Zeiger und die römischen Zahlen sind goldfarben.

Bei den römischen Zahlen entspricht XI der Elf.

Ein besonderer Fall sind die römischen Zahlen.

römischen Feldherrn

Er ist benannt nach den römischen Feldherrn Drusus.

in der Rüstung eines römischen Feldherrn.

Die Schiffe waren nach römischen Feldherrn und Politikern benannt.

römischen Provinz Africa

Karthago wurde erneut Hauptstadt der römischen Provinz Africa.

Lambaesis war der militärische Hauptort der römischen Provinz Africa.

Caesellius Bassus stammte aus Karthago in der römischen Provinz Africa.

frühen römischen

Geb., die jüngsten aus der frühen römischen Kaiserzeit.

Der Name deutet auf einen frühen römischen Ursprung hin.

Weitere Gräber stammten aus der frühen römischen Kaiserzeit.

römischen Legionen

Die römischen Legionen besiegten die Rebellenarmee.

Zu dieser Zeit befanden sich keine römischen Legionen in Raetien.

Weitere Streifzüge der römischen Legionen blieben dennoch nicht aus.

römischen Kastells

Dabei wurden Überreste eines römischen Kastells entdeckt.

Im Stadtgebiet wurden Reste des römischen Kastells ausgegraben.

Peel Tower) mit den Steinen des römischen Kastells erbaut wurde.

Zeit des Römischen

Auch aus der Zeit des Römischen Reiches gibt es Funde.

Die Stadt hieß zur Zeit des Römischen Reiches Barbatius.

Beylerbeyi war schon zur Zeit des Römischen Reichs bewohnt.

römischen Eroberung

Sie bildeten die letzte Phase in der römischen Eroberung Iberiens.

Jahrestag der römischen Eroberung.

Vor der römischen Eroberung, erbauten die Gallier hier ein Oppidum.

Ende der römischen

Damit begann hier das Ende der römischen Herrschaft.

Nach dem Ende der römischen Herrschaft erfolgte im 5./6.

Sie bewahrte sie über das Ende der römischen Herrschaft hinaus.

römischen Reichs

Der Ort wurde dadurch Teil des römischen Reichs.

Es wurde später Teil des römischen Reichs.

1500 km lange Verteidigungslinie (Limes) des römischen Reichs.

Teil der römischen

Das Banat war Teil der römischen Provinz Dakien.

Teil der römischen Libra, bzw. der (16 × 576 =) 9216.

Das Gebiet war Teil der römischen Provinz Lusitanien.

römischen Provinz Mauretania

Der antike Bischofssitz lag in der römischen Provinz Mauretania Caesariensis.

Das ehemalige Bistum lag in der spätantiken römischen Provinz Mauretania Sitifensis.

Es ist einer der überaus seltenen Distanzsteine in der römischen Provinz Mauretania Tingitana.

Untergang des Römischen   (Fall of the Roman)

", "Spartacus" sowie "Der Untergang des Römischen Reiches".

Mit dem Untergang des Römischen Reiches verfiel die Aqua Virgo.

Mit dem Untergang des Römischen Reiches ging auch Cibalae unter.

römischen Straße

Die Breite der ergrabenen römischen Straße betrug ca.

Der Aufstieg von Troutbeck folgt der römischen Straße.

Dabei konnten sie die Reste einer römischen Straße freilegen.

römischen Dichters

‚Brot und Spiele‘) des römischen Dichters Juvenal ab.

= die Dichtkunst) des römischen Dichters Horaz.

Nach ihm benannt ist die siebte des römischen Dichters Vergil.

römischen Epoche

Aus der römischen Epoche ist das römische Tor erhalten.

Während der römischen Epoche hiess der Ort "Eburodunum".

Es gab allerdings schon Basiliken in der römischen Epoche.

Reste eines römischen

Es handelte sich um die Reste eines römischen Wachturms.

Im "Gibel" fand man die Reste eines römischen Wohnhauses.

Dort wurden auch Reste eines römischen Gutshofs gefunden.

Form des römischen

Ilario ist eine italienische Form des römischen Namens Hilarius.

Lelio ist die italienische Form des römischen Gentilnamens Laelius.

Fulvio ist die italienische Form des römischen Gentilnamens Fulvius.

römischen Münzen

8.000 griechischen und rund 6.000 römischen Münzen.

Abbildungen der Mens sind auf römischen Münzen erhalten.

Er bearbeitete zunächst die römischen Münzen des Museums.

römischen Ursprungs

römischen Ursprungs: „Heim des Romar (Hruomar)“.

Ebenso wurden Scherben römischen Ursprungs gefunden.

Dieser Name ist vermutlich römischen Ursprungs.

späten römischen

Hügelgräber gab es auch noch in der späten römischen Kaiserzeit.

Es spielt im Britannien der Zeit des späten römischen Imperiums.

Sie stammen aus der späten römischen Zeit bis hin zu modernen Zeiten.

römischen Besatzung

Mit der römischen Besatzung kamen seit dem 2./3.

Der römischen Besatzung sind gleich zwei Räume gewidmet.

Es zeigt zahlreiche Funde aus der Zeit der römischen Besatzung.

Reste einer römischen

Dort wurden Reste einer römischen Villa gefunden.

Reste einer römischen Badeanlage sind erhalten.

Petru" Reste einer römischen Siedlung gefunden.

römischen Dichter

Angefangen mit dem römischen Dichter Ovid, der ca.

Als Lucan kennt man einen römischen Dichter.

Der Asteroid ist nach dem römischen Dichter Horaz benannt.

Zeit des römischen

Die Zeit des römischen Mainz war damit aber vorbei.

In der Zeit des römischen Reiches hieß die Stadt "Vercellae".

Während der Zeit des römischen Reiches hieß die Stadt "Zanes".

römischen Religion

Nerio Nerio war eine Göttin der römischen Religion.

Sein Hauptarbeitsgebiet war die Erforschung der römischen Religion.

Bedeutung in der römischen Religion wird der Morta daher nicht zugemessen.

römischen Göttin

Nach der römischen Göttin wurde (4) Vesta benannt.

Er wird von der römischen Göttin Flora abgeleitet.

„Mahnerin“) ist der Beiname der römischen Göttin Iuno.

römischen Heeres

Die Religion des römischen Heeres im Nahen Osten.

Sklavenhändler gehörten zum Tross eines römischen Heeres.

Legion des römischen Heeres versehen sind.

römischen Provinz Numidien

Dieser lag in der römischen Provinz Numidien.

römischen Imperiums

Es spielt im Britannien der Zeit des späten römischen Imperiums.

Nach dem Verfall des römischen Imperiums herrschten die Langobarden.

Dies trifft auch auf die Zeit des römischen Imperiums für die Lippe zu.

römischen Provinz Byzacena

Es befand sich in der römischen Provinz Byzacena.

Das antike Bistum lag in der römischen Provinz Byzacena.

Es geht zurück auf ein Bistum der Antike in der römischen Provinz Byzacena.

römischen Quellen

In den römischen Quellen wird davon nichts erwähnt.

In den römischen Quellen wird der Ort als "Rufrium" (z.

Dessen Amtszeit begann nach römischen Quellen um 52/53.

römischen Senat

Diese Bitte wurde vom römischen Senat abgewiesen.

Dadurch erwarb er gute Kontakte zum römischen Senat.

Diese Bitte wurde aber vom römischen Senat abgewiesen.

römischen Kultur

Das Zentrum der römischen Kultur ist die Stadt Rom.

Sein Interesse galt dem Latein und der römischen Kultur.

Die Alemannen hielten zunächst nichts von der römischen Kultur.

ersten römischen

dem ersten römischen Kaiser Augustus zurückgegeben).

Refade war einer der ersten römischen Orte im Umkreis.

Geburtstags von Augustus, dem ersten römischen Kaiser.

römischen Gutshofes

Ripsdorf entstand auf dem Gelände eines römischen Gutshofes.

Reste eines römischen Gutshofes wurden im Jahre 1949 entdeckt.

Davon zeugen Überreste eines römischen Gutshofes im Rütibuchsi.

römischen Gott

Der Name leitet sich vom römischen Gott Cupido ab.

Vergleiche auch den römischen Gott Mutinus mutunus.

Benannt wurde es nach dem römischen Gott der Liebe.

späteren römischen

Hephaistos entspricht dem späteren römischen Vulcanus.

Sie lag in der späteren römischen Provinz "Africa proconsularis".

In der Nähe lag die Stadt "Scaptia", Zentrum des späteren römischen Tribus Scaptia.

Teil des Römischen

Danach wurde das Gebiet Teil des Römischen Reichs.

Kurzzeitig war er auch Teil des Römischen Reichs.

Im Jahr 146 wurde Ambrakia Teil des Römischen Reiches.

römischen Kaisern

Schon unter den römischen Kaisern Valentinian II.

Der Lorbeerkranz wurde von den römischen Kaisern getragen.

Unter den römischen Kaisern nahm die Pracht dieser Bauwerke zu.

spätantiken römischen

siegreiche Legion“) war eine Legion der spätantiken römischen Armee.

Das ehemalige Bistum lag in der spätantiken römischen Provinz Mauretania Sitifensis.

dem Mars geweihte flavische Legion“) war eine Legion der spätantiken römischen Armee.

römischen Literatur

Ausonius war mit der gesamten römischen Literatur vertraut.

Mariotti beschäftigte sich mit weiten Bereichen der römischen Literatur.

Kvíčala beschäftigte sich mit der antiken griechischen und römischen Literatur.

römischen Provinz Syria

Sie gehörte zur römischen Provinz Syria.

Seit dem späten 2. Jahrhundert gehörte Chalkis zur römischen Provinz Syria Coele.

Die antike Stadt im Osten von Syrien gehörte damals zur römischen Provinz Syria Coele.

römischen Bürger

Die drei Namen, zeichnen ihn als römischen Bürger aus.

Um den römischen Bürger zu kennzeichnen, verwendete man den römischen Namen.

Die beiden Namen weisen den Gallier darüber hinaus als römischen Bürger aus.

römischen Heer

Bei Nomentum wurden sie vom römischen Heer eingeholt.

Auch im römischen Heer erfuhren sie zahlreiche Verwendung.

Viele Dardaner verdingten sich als Soldaten im römischen Heer.

römischen Historiker

Er wurde vom römischen Historiker Tacitus gerühmt.

Nach dem römischen Historiker Ammianus Marcellinus († ca.

Corneille entnahm den Stoff dem römischen Historiker Appian von Alexandria.

anderen römischen

Analoge Befunde sind aus anderen römischen Militärlagern bekannt.

Mehr noch wurde dieses Datum – analog zu anderen römischen Traditionen (z.

Daraufhin traten die beiden anderen römischen Heeresgruppen den Rückzug an.

Überreste eines römischen

Ferner gibt es Überreste eines römischen Verkehrsweges.

Dabei wurden Überreste eines römischen Kastells entdeckt.

Dies belegen ausgegrabene Überreste eines römischen Bades.

römischen Namen

Um einen römischen Namen handelt es sich sicherlich nicht.

Die römischen Namen erhielten kroatische Übersetzungen (z.

Der heutige Name leitet sich vom römischen Namen "Curubis" ab.

römischen Statthalter

Er handelt von dem römischen Statthalter Pontius Pilatus.

Von dem römischen Statthalter Matroculus in Origny wurde sie nach verhaftet.

Jesus ist zum Tode verurteilt und wird dem römischen Statthalter vorgeführt.

Geschichte der römischen

Auch die Geschichte der römischen Stadt ist ungefähr bekannt.

Beiträge zur Geschichte der römischen Kopistentätigkeit" promoviert.

Mehrfach aufgelegt wurde sein Werk "Geschichte der römischen Kaiser".