Seines

Phrases and example sentences

Tod seines Vaters   (Death of his father)

nach dem Tod seines Vaters 1216 den Thron bestieg.

Nach dem Tod seines Vaters um 1159 folgte Hugo II.

Nach dem Tod seines Vaters erbte er 1869 Ruhleben.

Abschluss seines Studiums

Nach Abschluss seines Studiums ging er auf Reisen.

Zum Abschluss seines Studiums studierte er in Jena.

Rökker wurde nach Abschluss seines Studiums Lehrer.

Ende seines Lebens   (End of his life)

Zum Ende seines Lebens verlor er sein linkes Auge.

Dieses Amt erfüllte er bis zum Ende seines Lebens.

Gegen Ende seines Lebens wurde er vielleicht Mönch.

Rest seines Lebens   (Rest of his life)

Er blieb ein Politiker für den Rest seines Lebens.

Dieses Bestreben bestimmte den Rest seines Lebens.

Den Rest seines Lebens verbrachte er in Milwaukee.

Jahre seines Lebens

Hier verbrachte er die letzten Jahre seines Lebens.

Es folgten die fruchtbarsten Jahre seines Lebens.

Er blieb die letzten 30 Jahre seines Lebens dort.

zeit seines Lebens

Mohn war zeit seines Lebens ein religiöser Mensch.

Er behielt diesen Sprachfehler zeit seines Lebens.

Tilden war zeit seines Lebens drei Mal verheiratet.

Tod seines Bruders

Nach dem Tod seines Bruders Jakob Ernst Koch (geb.

Er wurde 1890, nach dem Tod seines Bruders, der 2.

Da Johann nach dem Tod seines Bruders Heinrich IV.

Tode seines Vaters

Nach dem Tode seines Vaters, Herzog Bernhard III.

Nach dem Tode seines Vaters regierte Stephan III.

Er erbte 1971 beim Tode seines Vaters dessen Titel.

Laufe seines Lebens

Im Laufe seines Lebens wurde Kula mehrfach geehrt.

Im Laufe seines Lebens forschte er in ganz Ägypten.

Im Laufe seines Lebens dirigierte er in 23 Ländern.

Zeitpunkt seines Todes

Zum Zeitpunkt seines Todes im Alter von 104 (105?)

Zum Zeitpunkt seines Todes arbeitete er an der 76.

Ort und Zeitpunkt seines Todes sind nicht bekannt.

Aufgebot seines Landes

Auch 2008 stand er im Aufgebot seines Landes.

Zudem stand er 1987 im Aufgebot seines Landes beim Canada Cup.

Zudem stand er 1981 im Aufgebot seines Landes beim Canada Cup.

Teile seines Territoriums

Teile seines Territoriums verlor es zugunsten folgender Bistümer:

Teile seines Territoriums verlor es zur Errichtung verschiedener Diözesen:

Am 25. März 1983 verlor es Teile seines Territoriums an das Bistum Lubbock.

Zeit seines Lebens

Zeit seines Lebens trug er links eine Augenklappe.

Er lebte die meiste Zeit seines Lebens in England.

Die meiste Zeit seines Lebens lebte er als Eremit.

Nachfolger seines Vaters

Als Nachfolger seines Vaters Abu l-Abbas Ahmad II.

wurde als Nachfolger seines Vaters dänischer König.

war der Älteste und wurde Nachfolger seines Vaters.

Wunsch seines Vaters

Er sollte auf Wunsch seines Vaters Kaufmann werden.

Er hatte sie noch auf Wunsch seines Vaters begonnen.

Dies geschah hauptsächlich auf Wunsch seines Vaters.

Gouverneur seines Staates

Allen zum neuen Gouverneur seines Staates gewählt.

1938 wurde er zum Gouverneur seines Staates gewählt.

1823 gewann er die Wahl zum Gouverneur seines Staates.

Jahren seines Lebens

In den letzten Jahren seines Lebens erblindete Sankey.

In den letzten 30 Jahren seines Lebens baute er wenig.

In den restlichen Jahren seines Lebens zeigte Georg II.

Tod seines Sohnes

Die Titel erloschen beim Tod seines Sohnes, des 3.

Teil seines Lebens

Er lebte den größten Teil seines Lebens in Europa.

Den größten Teil seines Lebens wohnte er in Löhne.

Er lebte den größten Teil seines Lebens in den USA.

Distrikt seines Staates

Auf der Heide den elften Distrikt seines Staates.

De Armond den zwölften Distrikt seines Staates.

Distrikt seines Staates erneut in den Kongress gewählt.

Beendigung seines Studiums

Nach Beendigung seines Studiums zog er nach Leipzig.

Nach Beendigung seines Studiums übte er sich im Predigen.

Nach Beendigung seines Studiums wurde Norrie Tennisprofi.

Nachfolge seines Vaters

trat die Nachfolge seines Vaters Saif ibn Sultan I.

934 trat al-Qa'im die Nachfolge seines Vaters an.

886 trat al-Mundhir die Nachfolge seines Vaters an.

Tod seines Onkels

regierte er nach dem Tod seines Onkels Wilhelm I.

Nach dem Tod seines Onkels, des Grafen Ludwig II.

Nach dem Tod seines Onkels Kurfürst Friedrich II.

Ende seines Studiums

Bis zum Ende seines Studiums blieb er Stammspieler.

Am Ende seines Studiums promovierte er zum Dr. jur.

Am Ende seines Studiums gewann er 1841 den 1.

Jahren seines Bestehens

In den 468 Jahren seines Bestehens hatte das Kloster 47 Äbte.

Nach 71 Jahren seines Bestehens musste der Verein Tierpark Hamm e.

In den ersten Jahren seines Bestehens trug er die Bezeichnung Böhl.

Fußstapfen seines Vaters

Er sollte in die Fußstapfen seines Vaters treten.

Er will dort in die Fußstapfen seines Vaters treten.

Kind) trat in die Fußstapfen seines Vaters.

Erbe seines Vaters

1521 trat er auch das Erbe seines Vaters Johann II.

Bis 1118 war er als Erbe seines Vaters Graf von Amiens.

Vom politischen Erbe seines Vaters übernahm Kasimir III.

Ehe seines Vaters

], der aus der zweiten Ehe seines Vaters stammte.

Philidor entstammt der zweiten Ehe seines Vaters.

Aus der zweiten Ehe seines Vaters mit Miryam geb.

Lauf seines Bestehens

Im Lauf seines Bestehens wurde der Friedhof aufgrund des Baubooms von Wohnhäusern umgeben.

Dieses gehörte aufgrund mehrerer Teilungen im Lauf seines Bestehens zu verschiedenen Ernestinischen Herzogtümern.

Folkways hatte im Lauf seines Bestehens einen maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung der heutigen, populären Musik.

suite seines Regiments

Unter Stellung à la suite seines Regiments war er dann Adjutant der 2.

Unter Stellung à la suite seines Regiments wurde er am 10. Oktober 1872 zum 1.

Unter Stellung à la suite seines Regiments wurde er am 14. Juli zum Kommandeur der 18.

Tod seines älteren

Nach dem Tod seines älteren Bruders Engelbert III.

Nach dem Tod seines älteren Bruders "Wolfhart VI."

Mit dem Tod seines älteren Bruders Thomas Knox, 4.

Nationalmannschaft seines Heimatlandes

Paz war auch Mitglied der Nationalmannschaft seines Heimatlandes.

In der Nationalmannschaft seines Heimatlandes spielt er seit 2006.

Cortés war auch Mitglied der Nationalmannschaft seines Heimatlandes.

Umstände seines Todes

Über die Umstände seines Todes ist nichts bekannt.

Die näheren Umstände seines Todes sind umstritten.

Ablauf seines Vertrages

Nach Ablauf seines Vertrages verließ er die EWE Baskets.

Im Sommer 2020 wird er nach Ablauf seines Vertrages zum 1.

Nach Ablauf seines Vertrages verließ der Pfälzer Regensburg.

Willen seines Vaters

Schließlich beugt er sich dem Willen seines Vaters.

Gegen den Willen seines Vaters Jacob Willemsz.

Er sollte nach dem Willen seines Vaters Tischler werden.

Teil seines Vermögens

Er verlor dadurch einen grossen Teil seines Vermögens.

Außerdem verlor er selbst einen Teil seines Vermögens.

Er vermachte einen Teil seines Vermögens einer Stiftung.

Genehmigung seines Abschiedsgesuches

In Genehmigung seines Abschiedsgesuches und unter Verleihung des Roten Adlerordens II.

Am 30. Januar wurde er in Genehmigung seines Abschiedsgesuches zur Disposition gestellt.

In Genehmigung seines Abschiedsgesuches wurde er am 16. Dezember 1916 zur Disposition gestellt.

Auslaufen seines Vertrages

Dort blieb er bis zum Auslaufen seines Vertrages im Juni 2008.

Nach dem Auslaufen seines Vertrages beendete er seine Karriere.

Nach Auslaufen seines Vertrages verließ Chris den Verein wieder.

Geburt seines Sohnes

anlässlich der Geburt seines Sohnes Carl Schott jr.

Jedoch vor der Geburt seines Sohnes verstarb er.

Rogelio muss selbst bei der Geburt seines Sohnes helfen.

Werkstatt seines Vaters

Cornelis führte die Werkstatt seines Vaters fort.

Niklaus Bluntschli übernahm die Werkstatt seines Vaters.

Vorher arbeitete er in der Ulmer Werkstatt seines Vaters.

Firma seines Vaters

Er fährt für die Firma seines Vaters Darrell Ward.

Nach 1945 führte er die Firma seines Vaters weiter.

KG" in Ratingen ein, die Firma seines Vaters.

Geschäft seines Vaters

Ab 1909 leitete Holst das Geschäft seines Vaters.

Ludwig führte das Geschäft seines Vaters weiter.

Stanley Woods führte das Geschäft seines Vaters fort.

Wahlbezirk seines Staates

Wahlbezirk seines Staates im Senat von Oregon.

Seit 1863 vertrat er den sechsten Wahlbezirk seines Staates.

Wahlbezirk seines Staates im Kongress.

aufgrund seines Alters

Das ist aufgrund seines Alters nicht verwunderlich.

Das Pfarramt gab er aufgrund seines Alters 1875 auf.

Dies blieb im aufgrund seines Alters zunächst verwehrt.

Tod seines Vorgängers

Er wurde nach dem Tod seines Vorgängers Gebhard II.

Nach dem Tod seines Vorgängers Bischof Gottfried II.

bereits kurz nach dem Tod seines Vorgängers Karl VIII.

Lebzeiten seines Vaters

Noch zu Lebzeiten seines Vaters war Sigismund II.

Er galt zu Lebzeiten seines Vaters als verschollen.

wurde zu Lebzeiten seines Vaters Maximilian II.

Sohn seines Bruders

Ein Neffe, Sohn seines Bruders James Godley, war A.

Baronet, den Sohn seines Bruders Galfridus, der 1756 starb.

Krotopos, Sohn seines Bruders Agenor, wurde sein Nachfolger.

Großteil seines Lebens

Den Großteil seines Lebens verbrachte er in Berlin.

Bott lebte einen Großteil seines Lebens in den USA.

Er verbringt den Großteil seines Lebens in Albanien.

Unternehmen seines Vaters

1962 trat er in das Unternehmen seines Vaters ein.

1951 trat er in das Unternehmen seines Vaters ein.

trat Kulmiz in die Unternehmen seines Vaters ein.

Zeit seines Bestehens

Zeit seines Bestehens galt der Konvent als sehr arm.

Das Kloster wurde Zeit seines Bestehens von 35 Äbten geführt.

ND bzw. MIL-ND) wurde in der Zeit seines Bestehens mehrmals geändert.

Betrieb seines Vaters

Danach übernahm er 1894 den Betrieb seines Vaters.

Anschließend arbeitete er im Betrieb seines Vaters.

Oxner war Dachdecker im Betrieb seines Vaters.

Tod seines Schwiegervaters

Nach dem Tod seines Schwiegervaters Roger de Quincy, 2.

Da beim Tod seines Schwiegervaters Ludwig II.

Er wohnte nach dem Tod seines Schwiegervaters in Lakoma.

Vizegouverneur seines Staates

Seit Januar 1911 war er Vizegouverneur seines Staates.

Von 1892 bis 1896 war er Vizegouverneur seines Staates.

Ab 1897 war er Vizegouverneur seines Staates.

Nachfolger seines Lehrers

1868 bis 1870 war er Nachfolger seines Lehrers Ungewitter.

1932 wurde er in Wien Nachfolger seines Lehrers Eiselsberg.

1956 ging er nach Rom als Nachfolger seines Lehrers Mauro Picone.

Beginn seines Studiums

Schon zu Beginn seines Studiums trat Blank der K.D.St.V.

Zu Beginn seines Studiums wurde er Mitglied der K.D.St.V.

Krasner lebte bis zum Beginn seines Studiums in New York.

Tod seines Großvaters

Nach dem Tod seines Großvaters Rupert Guinness, 2.

Nach dem Tod seines Großvaters Louis Ferdinand Sr.

Nach dem Tod seines Großvaters Hugh Bampfylde, 6.

Todes seines Vaters

Wegen des Todes seines Vaters kehrte er nach Stralsund zurück.

1831 schied er aufgrund des Todes seines Vaters kurz vor dem 3.

Langendam aufgrund des Todes seines Vaters die Herausgeberschaft.

zugunsten seines Sohnes

gezwungen, zugunsten seines Sohnes Ferdinand VII.

1918 trat er zugunsten seines Sohnes Boris III.

1556 dankte Karl V. zugunsten seines Sohnes Philipp II.

Freund seines Vaters

Ein Freund seines Vaters nahm ihn mit nach Prag.

Ernst Reuter war ein Freund seines Vaters.

Dieser war auch ein Freund seines Vaters.

Tod seines Freundes

1927, nach dem Tod seines Freundes Generalmajor a.

Er fühlt sich am Tod seines Freundes Jordan schuldig.

Daves Mut wird durch den Tod seines Freundes gestärkt.

Beruf seines Vaters

Der Beruf seines Vaters wird mit Küfer angegeben.

Über den Beruf seines Vaters ist nichts bekannt.

Seite seines Vaters

An der Seite seines Vaters wirkte er noch einige Jahre.

An der Seite seines Vaters trieb er die Bauern in die LPG.

1170 wurde er erstmals an der Seite seines Vaters erwähnt.

Seite seines Bruders

Im Doppelbewerb spielt er an der Seite seines Bruders.

1305 kämpfte er an der Seite seines Bruders Michael IX.

An der Seite seines Bruders Mike siegte er auch im Doppel.

Bruder seines Vaters

Der jüngere Bruder seines Vaters Fürst Leopold II.

aufgrund seines hohen

Das Tier litt aufgrund seines hohen Alters an Arthrose.

Er zählt aufgrund seines hohen Alters zu den wichtigen Textzeugen.

Im Jahr 2001 stellte es aufgrund seines hohen Alters seinen Betrieb ein.

Jahr seines Todes

Seine letzte Single erschien im Jahr seines Todes.

Im Jahr seines Todes wurde in Wien-Floridsdorf (21.

de Lorraine erwarb das Anwesen im Jahr seines Todes.

Nachfolger seines Bruders

Donald war Nachfolger seines Bruders Kenneth I.

Er war der Nachfolger seines Bruders Anlamani.

Als Nachfolger seines Bruders Abd al-Wahid II.

Namen seines Vaters

Dynastie, sowie den Namen seines Vaters Necho II.

Damals nahm er auch den Namen seines Vaters Uroš an.

Ermordung seines Vaters

wurde erst nach der Ermordung seines Vaters Idris I.

Chan kann die Ermordung seines Vaters nicht verhindern.

Nach der Ermordung seines Vaters Philipp II.

Großteil seines Vermögens

Ein Großteil seines Vermögens wurde beschlagnahmt.

einen Großteil seines Vermögens anvertraut hat.

Sie erbte den Großteil seines Vermögens.

Tode seines Bruders

Nach dem Tode seines Bruders führte Wartislaw VIII.

Denn nach dem Tode seines Bruders Swantopolks II.

Er sollte nach dem Tode seines Bruders Heinrichs VI.

Titel seines Vaters

Joseph verwendete ab 1763 den Titel seines Vaters.

Den Titel seines Vaters erbte er am 10. März 1973.

Am 14. Juli 1997 erbte er den Titel seines Vaters.

Sohn seines gleichnamigen

Er war ein Sohn seines gleichnamigen Vaters Malcolm, 4.

Er war der älteste Sohn seines gleichnamigen Vaters Malise, 6.

Er war der älteste Sohn seines gleichnamigen Vaters Duncan, 3.

Teil seines Territoriums

Marokko betrachtet ganz Westsahara als Teil seines Territoriums.

Der Graf brauchte aber eine Residenz im südlichen Teil seines Territoriums.

Einen Teil seines Territoriums verlor es am 29. Mai 1969 an das Bistum Agats.

Schwerpunkt seines Schaffens

Schwerpunkt seines Schaffens war die sakrale Kunst.

Schwerpunkt seines Schaffens sind Bronzeskulpturen.

Schwerpunkt seines Schaffens ist die Vokalmusik.

Liebe seines Lebens

Gracie war die unerfüllte Liebe seines Lebens.

Für Flaubert wurde Élisa die große Liebe seines Lebens.

Auf der Suche trifft er Fatima, die Liebe seines Lebens.

Höhepunkt seines Schaffens

Dort erreichte er den Höhepunkt seines Schaffens.

Die Kanzel ist wohl der Höhepunkt seines Schaffens.

Oeggl starb 1954 am Höhepunkt seines Schaffens.

Schüler seines Vaters

Adolf Röder war Schüler seines Vaters Georg Röder.

Sein Lehrer Gyokujun war ein Schüler seines Vaters.

Gabriel Lory der Jüngere war Schüler seines Vaters.

Scorer seines Teams

Zweimal war er bester Scorer seines Teams.

Beide Turniere beendete er als bester Scorer seines Teams.

Hier war er bester Scorer seines Teams.

Botschafter seines Landes

Danach war er Botschafter seines Landes in Kanada.

Auch als Botschafter seines Landes war er tätig.

Er war mehrfach Botschafter seines Landes.

Haus seines Vaters

In Itzehoe übernahm er das Haus seines Vaters.

Im Haus seines Vaters findet Johnny die tote Floraine.

Mit Albert und Hugo erreicht Cooper das Haus seines Vaters.

Auflösung seines Vertrages

NBC bestätigte die Auflösung seines Vertrages.

Daraufhin bat Clotet um die Auflösung seines Vertrages.

Am 4. Juli 2012 wurde die Auflösung seines Vertrages bekanntgegeben.

Teil seines Nachlasses

Die Fotografien sind heute Teil seines Nachlasses.

Ein Teil seines Nachlasses befindet sich im Bundesarchiv.

Ein Teil seines Nachlasses fiel einem Wasserschaden zum Opfer.

Unterstützung seines Vaters

Das Buch entstand mit der Unterstützung seines Vaters.

mit Unterstützung seines Vaters gegen die BCP-Regierung.

Mit der Unterstützung seines Vaters und des Grafen Fulko IV.

Teil seines Werkes

Den größten Teil seines Werkes schuf er in Berlin.

Ein Teil seines Werkes entstand im Auftrag der Medici.

Der größte Teil seines Werkes besteht aus Erzählungen.

zugunsten seines Bruders

1293 dankte er zugunsten seines Bruders Thoros III.

1187 dankte Ruben zugunsten seines Bruders Leon II.

selbst zugunsten seines Bruders Sahle Dengel entfernt.

Spieler seines Teams

Er war damit der torgefährlichste Spieler seines Teams.

Damit ist er auch der erfahrenste Spieler seines Teams.

Minute als dritter Spieler seines Teams vom Platz gestellt.

trotz seines Alters

"Kang" hat, trotz seines Alters, relativ gute Chancen.

Fortan hielt er trotz seines Alters historische Vorträge.

Er war trotz seines Alters noch ein hübscher, starker Mann.

Außenminister seines Landes

Danach war er bis 2004 Außenminister seines Landes.

Von 2012 bis 2016 war er Außenminister seines Landes.

Von 2007 bis 2010 war er Außenminister seines Landes.

Auslaufen seines Vertrags

Nach dem Auslaufen seines Vertrags verließ er Lustenau.

Bundesliga ab und verließ den Verein mit Auslaufen seines Vertrags.

Nach dem Auslaufen seines Vertrags ist Bayne momentan ein Free Agent.

trotz seines hohen

Im Jahr 1940 trat er trotz seines hohen Alters zur Wiederwahl an.

Anklagen wurden trotz seines hohen Rangs in der SS nicht erhoben.

Der Survivor kann trotz seines hohen Gewichts bis zu 100 km/h fahren.

Torschütze seines Teams

In der Saison 2000/01 war er bester Torschütze seines Teams.

Dabei war er mit 18 Treffern bester Torschütze seines Teams.

Mit acht Toren war er erfolgreichster Torschütze seines Teams.

Angaben seines Vereins

Nach Angaben seines Vereins hieß er Willi Friese.

Nach Angaben seines Vereins hat er auch die italienische Staatsbürgerschaft.

Nach Angaben seines Vereins besitzt er auch die abchasische Staatsbürgerschaft.

Besitzungen seines Vaters

Baron de Ros erbte er 1393 die Besitzungen seines Vaters.

Er erbte 1396 den Titel und die Besitzungen seines Vaters.

erbte die Besitzungen seines Vaters, starb jedoch schon 1291.

Werk seines Vaters

Wilhelm Vorwerk setzte das Werk seines Vaters fort.

Er setzte größtenteils das Werk seines Vaters fort.

Dieser vollendete damit das Werk seines Vaters.

Nachfolger seines Onkels

1828 wurde er Nachfolger seines Onkels in Berlin.

Er bestieg den Thron als Nachfolger seines Onkels Donald III.

als von fürstlichem Stand und Nachfolger seines Onkels anerkannt.

Politik seines Vaters

Er unterstützte die Politik seines Vaters aktiv.

Die Politik seines Vaters führte Titus fort.

Georg führte im Wesentlichen die Politik seines Vaters fort.

unterhalb seines Ursprungs

27 ‰ etwa 350 Höhenmeter unterhalb seines Ursprungs.

23 ‰ ungefähr 17 Höhenmeter unterhalb seines Ursprungs am Waldrand.

27 ‰ etwa 111 Höhenmeter unterhalb seines Ursprungs an der Waldwegegabel.

Wahl seines Nachfolgers

Die Wahl seines Nachfolgers fand am 24. April 2016 statt.

Bar-Hebraeus reiste zur Wahl seines Nachfolgers nach Sis.

Am 18. Februar 1801 fand die Wahl seines Nachfolgers statt.

kraft seines Amtes

Der Bischof weiht kraft seines Amtes die Kirche.

Er gehört kraft seines Amtes ebenfalls dem Gemeinderat an.

Er ist kraft seines Amtes Mitglied des Bundesvorstandes der NPD.