Spielzeit

Phrases and example sentences

folgenden Spielzeit

Zur folgenden Spielzeit kehrte sie zum ERC zurück.

In der folgenden Spielzeit wurde sie dort Fünfter.

In der folgenden Spielzeit kam er auf 22 Einsätze.

Ende der Spielzeit

Zum Ende der Spielzeit beendete er seine Laufbahn.

Nach Ende der Spielzeit wurde er wieder entlassen.

Am Ende der Spielzeit wurde ein enttäuschender 13.

ersten Spielzeit

In der Saison 1998/99, der ersten Spielzeit der 1.

In seiner ersten Spielzeit belegte der Klub den 12.

In der ersten Spielzeit landete man dort auf dem 8.

regulären Spielzeit

Das Spiel endete nach der regulären Spielzeit 1:1.

Dabei zählen nur Tore aus der regulären Spielzeit.

Das Spiel stand nach der regulären Spielzeit 1:1.

Beginn der Spielzeit

Vor Beginn der Spielzeit 2016 wurde er entlassen.

So kam Losert zu Beginn der Spielzeit 1986/87 zum 1.

Er trat sein Amt mit Beginn der Spielzeit 2014/15 an.

folgende Spielzeit

Die folgende Spielzeit wurde komplett ausgesetzt.

Die folgende Spielzeit wurde eingleisig geführt.

Die folgende Spielzeit war ein weiterer Rückschritt.

regulärer Spielzeit

Nach regulärer Spielzeit hatte es 4:4 gestanden.

Der Sieger nach regulärer Spielzeit bekam drei Punkte.

erste Spielzeit

Ihre erste Spielzeit in Chico war eine schwierige.

Die erste Spielzeit wurde ein völliger Misserfolg.

Die erste Spielzeit schloss der Verein auf dem 11.

Spielzeit der höchsten

Spielzeit der höchsten gesamtirischen Fußballliga.

darauffolgenden Spielzeit

In der darauffolgenden Spielzeit gelang ihm am 4.

Liga auf, wo man in der darauffolgenden Spielzeit den 12.

Das änderte sich jedoch in der darauffolgenden Spielzeit.

zweiten Spielzeit

In seiner zweiten Spielzeit wurde Platz 14 belegt.

In der zweiten Spielzeit wurde das Team umgebaut.

In der zweiten Spielzeit spielte er durchgängig.

gesamte Spielzeit

B71 blieb über die gesamte Spielzeit ungeschlagen.

ÍF blieb über die gesamte Spielzeit ungeschlagen.

HB blieb über die gesamte Spielzeit ungeschlagen.

volle Spielzeit

In beiden Spielen war er die volle Spielzeit aktiv.

Gegen Irland spielte er über die volle Spielzeit.

FC Nürnberg über die volle Spielzeit zum Einsatz.

Spielzeit wechselte

Eine Spielzeit wechselte er ablösefrei zu Göztepe.

Nach einer Spielzeit wechselte er zu APOEL Nikosia.

Nach dieser Spielzeit wechselte er zu İstanbulspor.

Spielzeit kam

In der folgenden Spielzeit kam er auf 22 Einsätze.

Im Laufe der Spielzeit kam Wright zu 69 Einsätzen.

In jener Spielzeit kam er jedoch zu keinem Einsatz.

Spielzeit erhielt

Die zweite Spielzeit erhielt er schnell einen Stammplatz.

Wesentlich mehr Spielzeit erhielt er allerdings als Special Teamer.

Für eine Niederlage nach der regulären Spielzeit erhielt man keine Punkte.

Verlauf der Spielzeit

Im Verlauf der Spielzeit gelangen ihm sieben Saisontore.

Im Verlauf der Spielzeit 1993/94 wechselte Criens zum 1.

Im Verlauf der Spielzeit 2018/19 bestritt Crosby sein 916.

zweite Spielzeit

Eine zweite Spielzeit fand im Oktober 2015 statt.

Division 1950/51 war die zweite Spielzeit der II.

Die zweite Spielzeit verlief für Aytaç durchwachsen.

Laufe der Spielzeit

Im Laufe der Spielzeit kam Wright zu 69 Einsätzen.

Im Laufe der Spielzeit folgten weitere Kurzeinsätze.

Im Laufe der Spielzeit kamen drei Treffer dazu.

letzten Spielzeit

In der letzten Spielzeit der 1963 aufgelösten II.

In der letzten Spielzeit in der zweigleisigen 2.

In der Spielzeit 1962/63, der letzten Spielzeit der II.

letzte Spielzeit

Es war die letzte Spielzeit als zweigleisige Liga.

Es wurde Klemms letzte Spielzeit in der Oberliga.

Es war die letzte Spielzeit im alten Gronaustadion.

Spielzeit verbrachte

Diese Spielzeit verbrachte sie im Maipo-Theater.

Den Rest der Spielzeit verbrachte er bei den Centennials.

Den Großteil der Spielzeit verbrachte er jedoch in Rochester.

Spielzeit null Punkte

Bei einer Niederlage nach Overtime gab es einen Punkt und bei einer Niederlage nach regulärer Spielzeit null Punkte.

Für einen Sieg nach regulärer Spielzeit erhielt jede Mannschaft zwei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage nach der regulären Spielzeit null Punkte.

Rest der Spielzeit

Die Disqualifikation gilt für den Rest der Spielzeit.

Für den Rest der Spielzeit wurde er in der 2.

Den Rest der Spielzeit verbrachte er bei den Centennials.

Spielzeit null

Bei einer Niederlage nach Overtime gab es einen Punkt und bei einer Niederlage nach regulärer Spielzeit null Punkte.

Für einen Sieg nach regulärer Spielzeit erhielt jede Mannschaft zwei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage nach der regulären Spielzeit null Punkte.

anschließenden Spielzeit   (subsequent playing time)

In der anschließenden Spielzeit trat man als Tabellen-15.

In der anschließenden Spielzeit war er für den VfB Helmbrechts aktiv.

In der anschließenden Spielzeit 2017/18 stieg er mit dem FCM in die 2.

nächsten Spielzeit

Zur nächsten Spielzeit kehrte er zum "CFA" zurück.

Nach einem vierten Platz in der nächsten Spielzeit.

Mit der nächsten Spielzeit beging Henry sein 10.

Spielzeit begann

Die nächste Spielzeit begann durchwachsen.

Die neue Spielzeit begann auch gleich mit einem Fehlstart.

Die folgende Spielzeit begann er in der 2.

Rückrunde der Spielzeit

In der Rückrunde der Spielzeit 2015/16 kam er in der 3.

In der Rückrunde der Spielzeit 2014/15 lief er 14-mal in der 3.

Zur Rückrunde der Spielzeit 2003/04 wechselte er zu Çaykur Rizespor.

reguläre Spielzeit

Nachdem Keller die reguläre Spielzeit auf dem 16.

Die reguläre Spielzeit wird am 31. Juli 2020 enden.

Die reguläre Spielzeit startete am 30. März 2019.

weitere Spielzeit

Bédas Vertrag wurde daraufhin um eine weitere Spielzeit verlängert.

Im Mai 2012 verlängerte er seinen Vertrag um eine weitere Spielzeit.

Es folgte eine weitere Spielzeit in der U20-Mannschaft von Litvínov.

Spielzeit lang

Lig und spielte in dieser Liga eine Spielzeit lang.

Hansa konnte sich nur eine Spielzeit lang in der 1.

Für diesen Verein spielte er eine Spielzeit lang.

beendete die Spielzeit

Hansa beendete die Spielzeit erneut als Absteiger.

Sein Klub beendete die Spielzeit als Tabellen-15.

Er beendete die Spielzeit mit Cagliari auf dem 9.

dritte Spielzeit

Division 1951/52 war die dritte Spielzeit der II.

Liga 2010/11 war die dritte Spielzeit der eingleisigen 3.

Die dritte Spielzeit verlief erfolgreicher.

kommenden Spielzeit

Zur kommenden Spielzeit wurde der Südbezirk zur 2.

Zur kommenden Spielzeit wurde der Kreis aufgelöst.

Zur kommenden Spielzeit war der Gau dann erstklassig.

regulärer Spielzeit null

Bei einer Niederlage nach Overtime gab es einen Punkt und bei einer Niederlage nach regulärer Spielzeit null Punkte.

Für einen Sieg nach regulärer Spielzeit und Overtime erhält jede Mannschaft zwei Punkte, bei einer Niederlage nach Overtime gibt es einen Punkt und bei einer Niederlage nach regulärer Spielzeit null Punkte.

vierte Spielzeit

Division 1952/53 war die vierte Spielzeit der II.

Liga 2011/12 war die vierte Spielzeit der eingleisigen 3.

Fußball-Bundesliga 2007/08 war die vierte Spielzeit der 2.

Spielzeit der Gauliga

Dies war die letzte Spielzeit der Gauliga Moselland.

Dies war die letzte Spielzeit der Gauliga Wartheland.

Dies war die letzte Spielzeit der Gauliga Sudetenland.

Spielzeit stand

Zum Ende der Spielzeit stand der Abstieg aus der 3.

Nach Ende der regulären Spielzeit stand es dort 5:5.

Nach Ende der regulären Spielzeit stand es 0:0.

Spielzeit absolvierte

Während seiner Spielzeit absolvierte er ein Spiel.

In der Spielzeit absolvierte er drei weitere Spiele.

Während der Spielzeit absolvierte sie sieben Partien.

fünfte Spielzeit

Division 1953/54 war die fünfte Spielzeit der II.

Fußball-Bundesliga 2008/09 war die fünfte Spielzeit der 2.

DDR-Liga 1959 war die fünfte Spielzeit der 1955 gegründeten II.

Spielzeit der zweithöchsten

Spielzeit der zweithöchsten spanischen Fußballliga.

sechste Spielzeit

Division 1954/55 war die sechste Spielzeit der II.

DDR-Liga 1960 war die sechste Spielzeit der 1955 gegründeten II.

EFAF Cup 2007 Die Saison 2007 war die sechste Spielzeit des EFAF Cups.

Spielzeit beendete

Zum Ende der Spielzeit beendete er seine Laufbahn.

In dieser Spielzeit beendete die Mannschaft die 1.

Nach dieser Spielzeit beendete er seine Karriere.

laufenden Spielzeit

"Alcina" war die letzte Oper der laufenden Spielzeit.

Nach der laufenden Spielzeit kehrte Nonda nach Rom zurück.

Während der laufenden Spielzeit wurde er an den FK Atyrau ausgeliehen.

regulärer Spielzeit erhielt

Für eine Niederlage nach regulärer Spielzeit erhielt der betroffene Klub keinen Punkt.

neuen Spielzeit

Zur neuen Spielzeit wurde die Leihe verlängert.

Zur neuen Spielzeit 2010/11 stiegen aus der Unibet 1.

Mit Beginn der neuen Spielzeit wechselte der Trainer.

Spielzeit gelang

In jener Spielzeit gelang ihm mit dem Verein der 4.

In der darauffolgenden Spielzeit gelang ihm am 4.

In der folgenden Spielzeit gelang ihm der Durchbruch.

achte Spielzeit

Division 1956/57 war die achte Spielzeit der II.

Klasse Pommern 1940/41 war die achte Spielzeit der zweitklassigen 1.

HNL 1998/99 war die achte Spielzeit der höchsten kroatischen Fußballliga.

Spielzeit kehrte

Zur nächsten Spielzeit kehrte er zum "CFA" zurück.

Zur folgenden Spielzeit kehrte sie zum ERC zurück.

Zur folgenden Spielzeit kehrte er zu Varese zurück.

siebte Spielzeit

Division 1955/56 war die siebte Spielzeit der II.

HNL 1997/98 war die siebte Spielzeit der höchsten kroatischen Fußballliga.

Frauen-Bundesliga 2010/11 Die Saison 2010/11 ist die siebte Spielzeit der 2.

Spielzeit erreichte

In dieser Spielzeit erreichte die Victoria den 15.

In seiner ersten Spielzeit erreichte er den 15.

Nach Ablauf der Spielzeit erreichte man den 9.

restliche Spielzeit

Minute für die restliche Spielzeit eingewechselt.

Spieltag den Fuß und fiel für die restliche Spielzeit aus.

Die restliche Spielzeit war von rüden Attacken gekennzeichnet.

neunte Spielzeit

Division 1957/58 war die neunte Spielzeit der II.

Klasse Pommern 1941/42 war die neunte Spielzeit der zweitklassigen 1.

HNL 1999/2000 war die neunte Spielzeit der höchsten kroatischen Fußballliga.

erfolgreichste Spielzeit

Seine erfolgreichste Spielzeit fand 1970/71 statt.

Seine erfolgreichste Spielzeit bestritt Lima 1999.

Die erfolgreichste Spielzeit war die Saison 1982/83.

komplette Spielzeit

gegen die Auswahl der USA über die komplette Spielzeit.

Spieltag erstmals die komplette Spielzeit auf der Bank.

Vidal bestritt alle Spiele über die komplette Spielzeit.

zehnte Spielzeit

Division 1958/59 war die zehnte Spielzeit der II.

Die Saison 2018 ist die zehnte Spielzeit in der NFL für Wallace.

Klasse Pommern 1942/43 war die zehnte Spielzeit der zweitklassigen 1.

Spielzeit verließ

Nach einer Spielzeit verließ er den Verein wieder.

Nach nur einer Spielzeit verließ er Differdingen.

Nach dieser Spielzeit verließ auch Jonson den Klub.

nachfolgenden Spielzeit

Liga gelang der Mannschaft in der nachfolgenden Spielzeit.

Dies setzte sich auch in der nachfolgenden Spielzeit fort.

In der nachfolgenden Spielzeit kam er zu 25 Erstligaspielen.

neue Spielzeit

Für die neue Spielzeit wurde der Trainer abgelöst.

Jede neue Spielzeit eröffnete er mit einem neuen Werk.

Auch in die neue Spielzeit startete er als Stammspieler.

Ablauf der Spielzeit

Nach Ablauf der Spielzeit erreichte man den 9.

Seit Ablauf der Spielzeit 2009/11 ist Cupi wieder vereinslos.

Das Schauspiel wurde mit Ablauf der Spielzeit 1965 abgesetzt.

Spielzeit später

Bereits eine Spielzeit später stieg der Klub auf.

Dieser Erfolg wurde eine Spielzeit später wiederholt.

Eine Spielzeit später kehrte er wieder zur 2.

elfte Spielzeit

Division 1959/60 war die elfte Spielzeit der II.

HNL 2001/02 war die elfte Spielzeit der höchsten kroatischen Fußballliga.

Frauen-Bundesliga 2014/15 Die Saison 2014/15 war die elfte Spielzeit der 2.

Spielzeit stieg

Doch schon in der folgenden Spielzeit stieg der 1.

Nach der Spielzeit stieg er mit dem FSV in die 3.

Nach der Spielzeit stieg er mit dem Verein in die 3.

darauf folgenden Spielzeit

Ab der darauf folgenden Spielzeit wurde die 1.

In der darauf folgenden Spielzeit gelangen ihm 8.5 Sacks.

In der darauf folgenden Spielzeit gelang dies noch einmal.

weiteren Spielzeit

Nach einer weiteren Spielzeit bei den Haßfurter Sharks 2.

Nach einer weiteren Spielzeit kehrte Störzenhofecker zum 1.

Nach einer weiteren Spielzeit zog er zu UMF Grindavík weiter.

Großteil der Spielzeit

So verbrachte er den Großteil der Spielzeit in der AHL.

Den Großteil der Spielzeit verbrachte er jedoch in Rochester.

Den Großteil der Spielzeit verbrachte er allerdings in der ECHL.

Spielzeit unentschieden

Stand es nach der regulären Spielzeit unentschieden, folgte ein Neunmeterschießen.

Sollte es nach regulärer Spielzeit unentschieden stehen, folgt direkt ein Shootout.

Stand ein Spiel am Ende der regulären Spielzeit unentschieden, so gab es Verlängerung.

Spielzeit gewann

Am Ende der Spielzeit gewann Sársfield die Clausura.

In dieser Spielzeit gewann er mit den Bees den English-Cup.

In der darauffolgenden Spielzeit gewann sie erneut diesen Titel.

gleichen Spielzeit

Kurz vor Saisonende der gleichen Spielzeit in der 2.

Der Klub stieg in der gleichen Spielzeit ab.

Mit "HJK" wurde er in der gleichen Spielzeit Vizemeister.

Hinrunde der Spielzeit

Nachdem er die Hinrunde der Spielzeit 2011/12 in der TFF 1.

Dort traf er in der Hinrunde der Spielzeit 1925/26 drei Mal.

In der Hinrunde der Spielzeit 1993/94 spielte Bühner dreimal in der 1.

Spielzeit bestritt

Seine erfolgreichste Spielzeit bestritt Lima 1999.

In seiner ersten Spielzeit bestritt er 15 Ligaspiele.

In dieser Spielzeit bestritt er 15 Einsätze.

pro Spielzeit

Es gibt pro Spielzeit zwei unabhängige Auszeichnungen.

140 Musiktheatervorstellungen pro Spielzeit.

180, die für über 700 Vorstellungen pro Spielzeit sorgen.

zwölfte Spielzeit

Division 1960/61 war die zwölfte Spielzeit der II.

HNL 2002/03 war die zwölfte Spielzeit der höchsten kroatischen Fußballliga.

Die Saison 2019/20 ist die zwölfte Spielzeit als sechsthöchste Spielklasse.

mehr Spielzeit

In der Saison 2017 kam er dann zu mehr Spielzeit.

Dort erhielt er wieder deutlich mehr Spielzeit.

Spieltag sammelte er immer mehr Spielzeit.

darauffolgende Spielzeit

Die darauffolgende Spielzeit verlief weitaus schlechter.

Die darauffolgende Spielzeit endete im oberen Mittelfeld.

Die darauffolgende Spielzeit schloss der Verein auf dem 13.

nächste Spielzeit

Hier spielte er die nächste Spielzeit bei Ituano FC.

Die nächste Spielzeit behielt er lange Zeit diesen Status.

Die nächste Spielzeit begann durchwachsen.

Abschluss der Spielzeit

Sie existierte bis zum Abschluss der Spielzeit 1990/91.

Nach Abschluss der Spielzeit beendete er seine Karriere.

Nach Abschluss der Spielzeit 2011/12 beendete er seine Karriere.

Spielzeit erneut

Hansa beendete die Spielzeit erneut als Absteiger.

Der FDGB-Pokal wurde in dieser Spielzeit erneut vom 1.

So beendete man in der Liga die Spielzeit erneut auf Platz 5.

vorangegangenen Spielzeit

Bundesliga der vorangegangenen Spielzeit.

Meist bestätigt sich aber nur die Tendenz der vorangegangenen Spielzeit.

Spielzeit lief

Die Spielzeit lief gewöhnlich von September bis Mai.

Im Laufe der Spielzeit lief es für die Blazers besser.

Die folgende Spielzeit lief genauso erfolgreich für ihn.

gesamten Spielzeit

Er blieb aber während der gesamten Spielzeit ohne Torerfolg.

In der gesamten Spielzeit verlor das Team nur ein Spiel: am 21.

Aus dieser wurde er in der gesamten Spielzeit nicht mehr verdrängt.

regulären Spielzeit unentschieden

Stand es nach der regulären Spielzeit unentschieden, folgte ein Neunmeterschießen.

Stand ein Spiel am Ende der regulären Spielzeit unentschieden, so gab es Verlängerung.

Spielzeit erzielte

In der Spielzeit erzielte er fünf Tore in 40 Spielen.

In jener Spielzeit erzielte er dort zwei Erstligatore.

In jener Spielzeit erzielte er acht Tore in 23 Spielen.

kommende Spielzeit

Die Gruppenliga sollte ab kommende Spielzeit die 2.

Kavaja und Fier zogen für die kommende Spielzeit zurück.

Die kommende Spielzeit fiel komplett aus.

Spielzeit spielte

In der zweiten Spielzeit spielte er durchgängig.

Eine Spielzeit spielte er im Schweizer FC Thun.

Die folgende Spielzeit spielte er beim MRK Vardar Skopje.

folgenden Spielzeit wechselte

Zur folgenden Spielzeit wechselte er zum TSV Marl-Hüls.

In der folgenden Spielzeit wechselte er zum FC Valencia.

In der folgenden Spielzeit wechselte Musli zu Unicaja Málaga.

folgenden Spielzeit kam

In der folgenden Spielzeit kam er auf 22 Einsätze.

Auch in der folgenden Spielzeit kam dort das frühe Aus.

In der folgenden Spielzeit kam er sogar auf 27 Einsätze.

je eine Spielzeit

Von 1990 bis 1994 stand Yaremchuk je eine Spielzeit beim EC Ratingen in der 2.

Lediglich in den ersten Seniorenjahren spielte Schönweitz je eine Spielzeit beim 1.

Danach war er noch je eine Spielzeit für CO Le Puy sowie für FC AS de Grenoble aktiv.

Hälfte der Spielzeit

die Hälfte der Spielzeit bei jeder Mannschaft.

Dort kam er in der zweiten Hälfte der Spielzeit 2014/15 kaum noch zum Einsatz.

In der ersten Hälfte der Spielzeit 2011/12 kam er nur noch viermal zum Einsatz.

dritten Spielzeit

Mit der dritten Spielzeit verließ sie Oldenburg.

In der dritten Spielzeit bei Liverpool traf er erneut siebenmal.

Meister in der dritten Spielzeit wurde RK Vardar Skopje aus Nordmazedonien.

Spielzeit belegte

In seiner ersten Spielzeit belegte der Klub den 12.

In der folgenden Spielzeit belegte man erneut den 6.

folgende Spielzeit verbrachte

Die folgende Spielzeit verbrachte er beim HK Sibir Nowosibirsk.

Die folgende Spielzeit verbrachte er bei den Nordiques de Québec.

Die folgende Spielzeit verbrachte er beim Ligarivalen Toros Neftekamsk.

Spielzeit zog

Nach der Spielzeit zog man sich in die EBL zurück.

Nach der Spielzeit zog es Henke zur DJK Gütersloh.

Nach einer Spielzeit zog er zu Fortuna Sittard weiter.

einzigen Spielzeit

In seiner einzigen Spielzeit dort gelangen ihm 34 Scorerpunkte in 39 Partien.

In ihrer einzigen Spielzeit belegte die Mannschaft den dritten Platz der CHL.

In ihrer einzigen Spielzeit belegten sie den ersten Platz der regulären Saison.

halbe Spielzeit

Hier blieb er eine halbe Spielzeit und verließ den Verein.

Eine halbe Spielzeit später zog er zur Reservemannschaft des FC Metz.

Ab Sommer 2009 spielte er für eine halbe Spielzeit für Akhisar Belediyespor.