Stets

Phrases and example sentences

stets im Bereich

Im Nordwesten verläuft die Grenze stets im Bereich des Biberentals.

Seither pendelt sie stets im Bereich zwischen 300 und 330 Einwohnern.

Seither pendelt die Einwohnerzahl stets im Bereich von etwa 880 Personen.

stets als direkt

Stücklen ist stets als direkt gewählter Abgeordneter in den Bundestag eingezogen.

Er zog stets als direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises Kiel in den Bundestag ein.

Er zog stets als direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises Weiden in den Bundestag ein.

Jahrhunderts stets

Dabei blieb ihm die niederländische Landschaftsmalerei des 17. Jahrhunderts stets Vorbild.

Die Schafzucht war bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts stets die wichtigste Lebensgrundlage der Bevölkerung.

Die Äbte führten bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts stets ein eigenes persönliches und unterschiedlich gestaltetes Siegel.

allerdings stets

Gemäß der 50+1-Regel behält allerdings stets der e.

Metal bildet allerdings stets den Ausgangspunkt.

Das Ende wurde allerdings stets zu früh abgeblendet.

stets darauf

Er ist stets darauf bedacht, in den Medien gut dazustehen.

Er beharrte jedoch stets darauf, dass diese Briefe echt seien.

Er wies stets darauf hin, dass Hunger von Menschen gemacht sei.

daher stets

Der Dechant hatte daher stets die Priesterweihe.

Er war daher stets auch industrienah tätig; z.

Träger der Odkraft ist daher stets der Geist.

blieb stets

Seine wirtschaftliche Situation blieb stets prekär.

Die Stadt selbst blieb stets eine kreisfreie Stadt.

Coburg blieb stets als kreisfreie Stadt erhalten.

stets gut

Der "Étoile du Nord" war stets gut nachgefragt.

Gut zu erreichen und stets gut besucht hingegen sind z.

Sie wirkt stets gut gelaunt und freundlich.

stets gleich

Die Farbgebung des Wappens blieb stets gleich.

Der Preis des Bieres war aber keinesfalls stets gleich.

Die Ansetzung der Titel blieb stets gleich.

stets bemüht

Er war stets bemüht, die Ruhe wiederherzustellen.

Jedoch ist er stets bemüht, den guten Polizisten abzugeben.

Aber seine Umwelt ist stets bemüht, seinen Plan zu vereiteln.

stets mehr

Die Luftfeuchte beträgt stets mehr als 80 Prozent.

Laplace war stets mehr Physiker als Mathematiker.

Das Clitellum umfasst stets mehr als drei Segmente.

zog stets

Er zog stets über ein Direktmandat in den Landtag ein.

Konrad zog stets über die Landesliste in den Landtag ein.

Leverenz zog stets über die Landesliste in den Landtag ein.

Jahren stets

Dort entging man in den folgenden Jahren stets nur knapp dem Abstieg.

Die Malweise von Márffy veränderte sich in den nächsten Jahren stets.

Fahrräder waren und blieben aber in all den Jahren stets das Hauptprodukt.

stets abgelehnt

Die Gruppe selbst hat diese Zuordnungen stets abgelehnt.

Von der katholischen Kirche wurden Breverln stets abgelehnt.

Diese waren aber stets abgelehnt worden.

bisher stets

Doch dieser konnte ihm bisher stets entkommen.

Die Leitung endete bisher stets mit dem Tod.

Eine Erweiterung des Teams lehnt die Gruppe bisher stets ab.

stets direkt

Milz konnte ihren Wahlkreis stets direkt gewinnen.

Er wurde stets direkt im Stimmkreis Kronach gewählt.

Die Waren wurden stets direkt vor Ort verkauft.

stets im Schatten

Sie stand stets im Schatten der Geschichte Gnandsteins.

Hierdurch stand es stets im Schatten berühmterer Service.

Fortan war Ludwig Wilhelm stets im Schatten seines Cousins Prinz Eugen.