Völlig

Phrases and example sentences

völlig zerstört   (completely destroyed)

Sie wurden 1889 durch einen Brand völlig zerstört.

Sie wurde 1856 bei einem Erdbeben völlig zerstört.

Im Ersten Weltkrieg wurde der Ort völlig zerstört.

fast völlig   (almost completely)

Rosebery d’Arguto ist heute fast völlig vergessen.

Eine Charakterisierung Orlandos fehlt fast völlig.

Die gesamte Innenstadt wurde fast völlig zerstört.

völlig neu

zurück, der den Chor 1513 völlig neu organisierte.

Im August 1943 wurde ein völlig neu formiertes LI.

Die Nordkurve wurde somit völlig neu strukturiert.

völlig neue

eine völlig neue Welt, die ihn sofort faszinierte.

Es handelte sich um eine völlig neue Konstruktion.

Sie stoßen dabei auf völlig neue Kulturphänomene.

völlig überraschend

Er starb völlig überraschend an einem Magenleiden.

Für die fünf ist die Teilnahme völlig überraschend.

Er starb völlig überraschend an einem Herzschlag.

völlig neuen

2015 spielt Samsung daher mit einem völlig neuen Team.

Dies ermöglicht einen völlig neuen Bezug zu den Bäumen.

Er gilt als Schöpfer einer völlig neuen Kriegschirurgie.

völlig andere

Schulpolitisch hatte er eine völlig andere Haltung.

Es sind auch völlig andere Namensherkünfte möglich.

Die Funktionsweise ist jedoch eine völlig andere.

völlig anderen

Ralph sieht sie nun in einem völlig anderen Licht.

Zu einem völlig anderen Ergebnis kam David Kimbell.

Hans Delbrück kam zu einem völlig anderen Urteil.

fast völlig zerstört

Die gesamte Innenstadt wurde fast völlig zerstört.

Im März 1945 wurde die Kirche fast völlig zerstört.

Das französische Lager war fast völlig zerstört.

völlig neues

Viele Monster erhielten ein völlig neues Design.

Ohligs erhielt ein völlig neues Verkehrskonzept.

Im Januar 1999 erschien ein völlig neues Modell.

völlig anders   (completely different)

Nach einem Jahr sehen die Dinge völlig anders aus.

Junge Kaiserfische sind oft völlig anders gefärbt.

Dieser war auch technisch völlig anders ausgelegt.

völlig unabhängig

und VGG), die von der GEMA völlig unabhängig sind.

Indes braucht er nicht völlig unabhängig zu sein.

Er ist von der Flözmächtigkeit völlig unabhängig.

nahezu völlig

Es ging durch die Inflation nahezu völlig verloren.

Er ist heute nahezu völlig in Vergessenheit geraten.

Er ist heutzutage als Sänger nahezu völlig vergessen.

völlig unerwartet

Im Jahr 2000 starb Günter Brödl völlig unerwartet.

Klasse, starb völlig unerwartet mit erst 65 Jahren.

1958 starb Lorraine Walsh-Geller völlig unerwartet.

völlig unbekannt

Die „Fünf Tibeter“ sind in Tibet völlig unbekannt.

Die junge Frau ist Ralf und Katja völlig unbekannt.

Wie das Haus damals aussah ist völlig unbekannt.

völlig frei

Die Nichtterminalzeichen sind dagegen völlig frei.

Auch die Wahl des Energiespeichers ist völlig frei.

Er hoffte, dass Xu nun „völlig frei“ sein werde.

völlig zum Erliegen

Nach 1611 kam die Gesellschaft völlig zum Erliegen.

Der Zugverkehr kam daraufhin völlig zum Erliegen.

Das religiöse Leben kam fast völlig zum Erliegen.

völlig unterschiedliche

Sie führen auch völlig unterschiedliche Wappen.

Beide entwickeln völlig unterschiedliche Kampftaktiken.

Beide hatten völlig unterschiedliche Grundvorstellungen.

völlig verschwunden

Bis auf den Schlosspark ist es völlig verschwunden.

Die einstige Erhebung ist daher völlig verschwunden.

Die Anlage ist in der Folge völlig verschwunden.

völlig anderes

Allerdings ist das Trennprinzip ein völlig anderes.

Damit bekam das Dorf ein völlig anderes Bild.

Der Ort erhielt ein völlig anderes Gesicht.

völlig verarmt

Zu seinem Tod lebte er völlig verarmt in Nürnberg.

1813 ging er nach Graz wo er völlig verarmt starb.

Er starb infolge der Geldentwertung völlig verarmt.

völlig verändert

So wurde das Raumbild der Kirche völlig verändert.

Durch Umbauten wurde das Innere völlig verändert.

Das Schiff ist wohl 1620 völlig verändert worden.

völlig zerstörten

Die völlig zerstörten Konventsgebäude lagen im Süden.

In einigen völlig zerstörten Häusern kamen ganze Familien um.

Die Zahl der völlig zerstörten Häuser wird mit 2762 beziffert.

völlig zerstörte

1997 wurde das völlig zerstörte Plymouth aufgegeben.

Dabei riss man das alte, völlig zerstörte Brennhaus ab.

1651 kehrten sie in das völlig zerstörte Kloster zurück.

völlig unterschiedlichen

Aus ursprünglich völlig unterschiedlichen Stücken wie z.

Sie kamen zu völlig unterschiedlichen Zeiten in das Gotteshaus.

Die Nähe dieser völlig unterschiedlichen Zonen ist ungewöhnlich.

völlig offen

Wann die Legion an den Rhein kam, ist völlig offen.

Die republikanische Nominierung war völlig offen.

Die Nachfolge Nolans galt daher als völlig offen.

nie völlig

Sie erreicht zwei Minima, erlischt aber nie völlig.

Aber die Gestalten Holmeads versteinern nie völlig.

Er gab die Geschäfte jedoch nie völlig aus der Hand.

völlig überrascht

Die Franzosen waren zunächst völlig überrascht.

Dadurch wurden die Franzosen völlig überrascht.

Die Christen waren zunächst völlig überrascht.

völlig außer

Infolgedessen geriet Edie völlig außer Kontrolle.

Die Gambe kam bald darauf völlig außer Gebrauch.

Dort ist die Lage bereits völlig außer Kontrolle geraten.

völlig unzureichend

Die Bekleidung der Häftlinge war völlig unzureichend.

Sie war in diesen Jahren völlig unzureichend untergebracht.

Die Verpflegung war völlig unzureichend.

völlig neuer

Ein damals völlig neuer Elektrolyt kam aus Japan.

Zusätzlich wurde ein (völlig neuer) Nachspann angefügt.

Damit beginnt für Franz ein völlig neuer Lebensabschnitt.

völlig geklärt

Nicht völlig geklärt ist die Veröffentlichungsform.

Diese Frage scheint nicht völlig geklärt zu sein.

Die Herkunft des Wortes ist nicht völlig geklärt.

völlig unbekannten

1983 unterlag er gegen den völlig unbekannten S.T.

Die fast völlig unbekannten Znowhite erst recht nicht.“

Sein Bewusstsein springt in einen höheren, ihm völlig unbekannten Zustand.

Zeit völlig

Das war für die damalige Zeit völlig ausreichend.

Die Burg Nordenau war zu dieser Zeit völlig verfallen.

Deren Funktion war zu damaliger Zeit völlig unbekannt.

völlig unbekannte

Hier wartet eine ihm völlig unbekannte Welt auf ihn.

Nach ihm werden nur ansonsten völlig unbekannte Personen genannt.

Sein erster Erfolg wurde die bis dahin völlig unbekannte Band Trio.

völlig vernichtet

Das Söldnerheer wurde dabei völlig vernichtet.

Die Inneneinrichtung wurde völlig vernichtet.

Das Kloster wurde durch den Brand fast völlig vernichtet.

völlig neu gestaltet

Auch die Außenanlagen wurden völlig neu gestaltet.

Er wurde in den 2000er Jahren völlig neu gestaltet.

Ebenso wurde das Kircheninnere völlig neu gestaltet.

völlig erschöpft

Marx: „Er war völlig erschöpft und halluzinierte.

Freese lag völlig erschöpft und schlafend in einem Waldstück.

Am Heiligen Abend erreicht Lassie völlig erschöpft ihr Zuhause.

völlig verschiedene

Es handelt sich um zwei völlig verschiedene Arten.

Es kann mehrere völlig verschiedene Ursachen geben.

Es gab drei völlig verschiedene Kameras mit diesem Namen.

völlig unklar

Sinn und Zweck von Callanish 9 ist völlig unklar.

Die Rolle des Königs ist im Grunde völlig unklar.

Die Natur des „Wurmes“ blieb lange völlig unklar.

völlig unterschiedlich

der Teilnehmerzahl völlig unterschiedlich besetzt.

Die dargestellten Themen sind völlig unterschiedlich.

Die Ballarten sind aber völlig unterschiedlich.

völlig isoliert

Vor Dezember 1309 war Ayr Castle völlig isoliert.

In Mexiko waren die Pfemferts fast völlig isoliert.

Die sowjetische Zone war fast völlig isoliert.

völlig ungeeignet

Doch die meisten Bewerberinnen sind völlig ungeeignet.

Diesen hielt Rauber für völlig ungeeignet für das Amt.

Man fand die Tide jedoch für die Ausfahrt völlig ungeeignet.

völlig klar

Seine Beweggründe sind bis heute nicht völlig klar.

Worin diese Vorteile bestehen, ist nicht völlig klar.

Dabei blieb er bis zuletzt geistig völlig klar.

völlig verwüstet

Der Friedhof wurde im Jahre 1940 völlig verwüstet.

In der NS-Zeit wurde der Friedhof völlig verwüstet.

Viele der umliegenden Dörfer waren völlig verwüstet.

völlig mittellos

Příhoda kehrte völlig mittellos nach Mailand zurück.

Mit 24 Jahren stirbt Elisabeth völlig mittellos.

Dort waren die beiden zunächst völlig mittellos.

damals völlig

Sie war in der höheren Oper damals völlig neuartig.

Ein damals völlig neuer Elektrolyt kam aus Japan.

Das Innere der Kirche war damals völlig verwahrlost.

inzwischen völlig

Dieser ist aber inzwischen völlig verschwunden.

Seine Familie war inzwischen völlig verarmt.

Im Jahre 1947 starb sie, inzwischen völlig verarmt, in Anklam.

schließlich völlig

Zum Kriegsende kam sie schließlich völlig zum Erliegen.

Enids Welt ist dadurch schließlich völlig umgekrempelt.

Die Prim sollte schließlich völlig entfallen.

völlig falsch

Damit hatte er die politische Lage völlig falsch eingeschätzt.

Der Schaffner schätzte die Situation zunächst völlig falsch ein.

Solche Annahmen sind völlig falsch.

völlig anderer

Laches widerspricht, er ist völlig anderer Meinung.

Ohne diese Abgase ist Jeff ein völlig anderer Mensch.

Johnny Loftus von allmusic.com ist völlig anderer Meinung.

völlig leer

Er geht durch das Haus, aber es ist völlig leer.

Das Leitungsband (LB) ist hingegen völlig leer.

Mario sitzt in seiner Wohnung, die nun völlig leer ist.

völlig umgestaltet

Der lang gestreckte Raum wurde völlig umgestaltet.

Die Schmalspuranlagen wurden völlig umgestaltet.

2014 bis 2015 wurde der Altarraum völlig umgestaltet.

Krieg völlig

Die Kiwittschule wurde im Krieg völlig zerstört.

Dieses wurde im Dreißigjährigen Krieg völlig zerstört.

1635 wurde es im Dreißigjährigen Krieg völlig zerstört.

völlig ausgeschlossen

Diese Variante dürfte völlig ausgeschlossen sein.

Die Wiederkehr ist aber völlig ausgeschlossen.

Da ein Sieg völlig ausgeschlossen war, trat Eyn-al-Dowleh zurück.

Weltkrieg völlig

Der Ort wurde im Ersten Weltkrieg völlig zerstört.

Beide wurden im Zweiten Weltkrieg völlig zerstört.

Das Dorf wurde im Ersten Weltkrieg völlig zerstört.

völlig in Vergessenheit

Der Ort geriet daraufhin völlig in Vergessenheit.

Nach seinem Tod geriet Cura völlig in Vergessenheit.

Er ist heute nahezu völlig in Vergessenheit geraten.

völlig normal

Strukturell sind die Lider jedoch völlig normal.

In Andalusien sei das völlig normal, meinte sie selbst.

Draußen wirkt zunächst alles völlig normal.

völlig fremd

Den Papua in Mount Hagen ist das völlig fremd.

Dem homo sociologicus sind Nutzenabwägungen völlig fremd.

Christliche Tugend ist ihnen völlig fremd.