Volksschule

Phrases and example sentences

Besuch der Volksschule

Nach dem Besuch der Volksschule wurde er Landwirt.

besuchte die Volksschule

Max Reimann besuchte die Volksschule in Freiwalde.

Mali besuchte die Volksschule in seinem Heimatort.

Maja Einstein besuchte die Volksschule in München.

Volksschule absolvierte

Nach der Volksschule absolvierte er eine Malerlehre.

Nach der Volksschule absolvierte er eine Klempnerlehre.

Nach der Volksschule absolvierte er eine Schreinerlehre.

Volksschule besuchte

Nach der Volksschule besuchte er ab 1902 das k.k.

Nach der Volksschule besuchte Lomb ein Technikum.

Die Volksschule besuchte sie nur drei Jahre lang.

zunächst die Volksschule

Er besuchte zunächst die Volksschule in Ettenheim.

In Nürnberg besuchte Werner zunächst die Volksschule.

Nolte besuchte zunächst die Volksschule in Breitenberg.

Abschluss der Volksschule

Nach Abschluss der Volksschule begann er eine Kaufmannslehre.

Nach Abschluss der Volksschule lernte Haas Bäcker und Konditor.

Nach Abschluss der Volksschule ging er 1844 in die Tischlerlehre.

Volksschule und absolvierte

Siebert besuchte die Volksschule und absolvierte eine Postlehre.

Haase besuchte die Volksschule und absolvierte eine Dreherlehre.

Er besuchte die Volksschule und absolvierte eine Lehre zum Maler.

Volksschule erlernte

Nach der Volksschule erlernte er das Tischlerhandwerk.

Nach der Volksschule erlernte Wörtge das Dreherhandwerk.

Nach dem Besuch der Volksschule erlernte er den Beruf Former.

katholische Volksschule

1968 wurde die katholische Volksschule aufgelöst.

1967 wurde die katholische Volksschule aufgelöst.

Von 1910 an besuchte er die katholische Volksschule.

einklassige Volksschule

1949 wurde eine einklassige Volksschule errichtet.

Notzkow hatte vor 1945 ein einklassige Volksschule.

In Pribslaff gab es eine einklassige Volksschule.

Volksschule und machte

Er besuchte die Volksschule und machte eine Sattlerlehre.

Eggers besuchte die Volksschule und machte eine Schmiedelehre.

Alfons Grajek besuchte eine Volksschule und machte eine Lehre.

Volksschule und anschließend

Sie besuchte die Volksschule und anschließend das Gymnasium.

Hügel besuchte die Volksschule und anschließend das Gymnasium.

Er besuchte die Volksschule und anschließend das Lehrerseminar.

besuchte eine Volksschule

Er besuchte eine Volksschule und ein Gymnasium in Salzburg.

Karl Schober besuchte eine Volksschule und wurde Kraftfahrer.

Alfons Grajek besuchte eine Volksschule und machte eine Lehre.

Volksschule den Beruf

Gailat erlernte nach der Volksschule den Beruf des Tischlers.

Großkopf erlernte nach der Volksschule den Beruf des Kartographen.

Imme erlernte nach dem Besuch der Volksschule den Beruf Verkäuferin.

Volksschule und erlernte

Stöcker besuchte die Volksschule und erlernte die Bierbrauerei.

Risch besuchte die Volksschule und erlernte das Dreherhandwerk.

Jarick besuchte die Volksschule und erlernte das Dreherhandwerk.

Volksschule arbeitete

Nach der Volksschule arbeitete Franz Busch als Bergmann.

Nach dem Besuch der Volksschule arbeitete er ab seinem 14.

Nach dem Besuch der Volksschule arbeitete Gruber als Bauer.

Volksschule machte

Nach der Volksschule machte er eine Schlosserlehre.

Nach der Volksschule machte Huke eine Weberlehre.

Ein Um- und Zubau der Volksschule machte den Anfang.

evangelische Volksschule

Die evangelische Volksschule eröffnete 1861.

Lebensjahr besuchte er dort die evangelische Volksschule.

Das Gebäude diente seit 1867 als evangelische Volksschule.

Volksschule und danach

Er besuchte die Volksschule und danach die Hauptschule.

Strobl besuchte die Volksschule und danach ein Gymnasium.

Er besuchte die Volksschule und danach das Realgymnasium.

katholischen Volksschule

1927 werden die Räume von der katholischen Volksschule angemietet.

Sein Vater war Lehrer an der katholischen Volksschule in Schluchtern.

Von 1896 bis 1904 war er Schüler der katholischen Volksschule in Neisse.

Volksschule begann

Nach der Volksschule begann er eine Ausbildung als Dreher.

Nach dem Besuch der Volksschule begann er eine Malerlehre.

Nach Abschluss der Volksschule begann er eine Kaufmannslehre.