Württemberg

Phrases and example sentences

Landeskirche in Württemberg

Heute Evangelische Landeskirche in Württemberg.

Landeskirche in Württemberg im Hochschuldienst bis 1996.

Trägerin ist die Evangelische Landeskirche in Württemberg.

Ulrich von Württemberg

So trat Ulrich von Württemberg 1380 dem Bund bei.

1262 waren Ulrich von Württemberg, Albrecht II.

Dies hatte 1569 Herzog Ulrich von Württemberg geregelt.

Grafen von Württemberg

1317 ging Metzingen an die Grafen von Württemberg.

1418 gelangte der Ort an den Grafen von Württemberg.

Teile des Orts Lehen der Grafen von Württemberg und Allod.

Herzog von Württemberg

der nachfolgende regierende Herzog von Württemberg.

1699 fiel Pfäffingen an den Herzog von Württemberg.

ab 1496 der zweite regierende Herzog von Württemberg.

Eugen von Württemberg

Wilhelm Eugen von Württemberg Wilhelm Eugen (IV.)

Sie heiratete 1748 Herzog Carl Eugen von Württemberg.

Eugen von Württemberg war auch sehr musikinteressiert.

Bayern und Württemberg

Zwischen Bayern und Württemberg lag sie bei 23 Minuten.

Ausnahme waren jedoch Bayern und Württemberg.

Er tauchte in Bayern und Württemberg unter.

Baden und Württemberg

Die Jagst bildet hier die Grenze zwischen Baden und Württemberg.

Damit hatten Baden und Württemberg faktisch zu bestehen aufgehört.

B. Obst- und Weinbau mit den Weinbaugebieten Baden und Württemberg.

Württemberg gelangte

Die Nenninger Pietà ist das einzige Kunstwerk Günthers, das nach Württemberg gelangte.

Die Burg Altwinnenden war Sitz der Herren von Winnenden, bevor diese an Württemberg gelangte.

Bei der Kreisreform während der NS-Zeit in Württemberg gelangte Wildbad 1938 zum Landkreis Calw.

Ludwig von Württemberg

Sie war die Ehefrau des Herzogs Ludwig von Württemberg.

1447 wurde Asch an Graf Ludwig von Württemberg verkauft.

Ludwig von Württemberg (1676–1733) kennen.

Friedrich von Württemberg

1806 nahm Friedrich von Württemberg die Königswürde an.

Dort bestimmte Friedrich von Württemberg ähnlich wie Friedrich II.

Er war ein Sohn des Herzogs Eberhard Karl Friedrich von Württemberg.

Württemberg und Baden

Er war der Letzte der Biedenfeld in Württemberg und Baden.

Das Sendegebiet erstreckte sich über Württemberg und Baden.

Dadurch gehörte Schwann je zur Hälfte zu Württemberg und Baden.

Christoph von Württemberg

1552 wurde er von Christoph von Württemberg als 1.

1562 war er Rat von Herzog Christoph von Württemberg.

Auch Christoph von Württemberg übernahm ihn in seine Dienste.

Württemberg kam

Nach Württemberg kam die Sorte ab 1850.

An Württemberg kam Höfen mit Neuenbürg.

Es ist das einzige Kunstwerk Günthers, das nach Württemberg kam.

König von Württemberg

König von Württemberg Nr. 6 bis zum Kriegsende 1918.

Chef der Truppen war der König von Württemberg.

König von Württemberg“ Nr. 6 beteiligt war.

Wilhelm von Württemberg

Infanterieregiments Wilhelm von Württemberg Nr. 73.

Adam Karl Wilhelm von Württemberg blieb unverheiratet.

Infanterie-Regiment „König Wilhelm von Württemberg“ Das 4.