Wagen

Phrases and example sentences

neuen Wagen

Im neuen Wagen leistete dieser aber 51 bhp (38 kW).

Ensign präsentierte ebenfalls einen neuen Wagen.

Die neuen Wagen hatten Frontantrieb und Schwingachsen.

beiden Wagen

Später wurde einer der beiden Wagen verschrottet.

Keiner der beiden Wagen des Typs Fa blieb erhalten.

Dabei brachen bei beiden Wagen die Radaufhängungen.

ersten Wagen

Hersteller der ersten Wagen war die Firma Swoboda.

Die ersten Wagen wurden im Juni 2009 ausgeliefert.

Beim ersten Wagen wurde eine Kutsche motorisiert.

Wagen des Typs

Keiner der beiden Wagen des Typs Fa blieb erhalten.

1998 unterhielt Mokotów noch 72 Wagen des Typs 13N.

Die Zentralbahn verfügte über 18 Wagen des Typs ABt.

Lokomotiven und Wagen

Für diese Aufgabe mietet SJ Lokomotiven und Wagen.

Lokomotiven und Wagen wurden gemeinsam beschafft.

Die Lokomotiven und Wagen blieben nicht erhalten.

erste Wagen

Der erste Wagen war mit rund 60 Technikern belegt.

Der erste Wagen lief am 13. Oktober 1949 vom Band.

Der erste Wagen jedes Zuges besitzt nur eine Reihe.

neue Wagen

Der neue Wagen wurde im Frühjahr 1962 eingeführt.

Beide neue Wagen hatten einen längeren Radstand.

Jeder neue Wagen wird zwei Tatra-Triebwagen ersetzen.

anderen Wagen

Damit überflügelten sie die meisten anderen Wagen.

BMW zog daraufhin die beiden anderen Wagen zurück.

Die Ausmusterung der anderen Wagen erfolgte bis 1973.

Wagen erhielten

Die Wagen erhielten in Ulm die Nummern 1 bis 14.

Einzelne Wagen erhielten um 1930 Metallfensterrahmen.

letzten Wagen

Lediglich die neun letzten Wagen blieben im Gleis.

Nur die drei letzten Wagen waren nicht betroffen.

Die Auslieferung der letzten Wagen erfolgte 1983.

Wagen besaßen

Die Wagen besaßen 18 Sitzplätze und 22 Stehplätze.

Stoßeinrichtung: Die Wagen besaßen Stangenpuffer.

weitere Wagen

Dort wurden zwei weitere Wagen an den Zug gehängt.

Der Brand verbreitete sich auf vier weitere Wagen.

1913, 1921 und 1924 wurden weitere Wagen erworben.

Wagen besaß

Der Wagen besaß auf beiden Endseiten einen Motor.

Der Wagen besaß: Der Wagen wurde zur Feier des 100.

Der Wagen besaß ein Bordnetz von 24 V Gleichspannung.

Wagen des Zuges

Ein Wagen des Zuges ist in Szentendre ausgestellt.

Die hölzernen Wagen des Zuges wurden zerquetscht.

Die ersten sechs Wagen des Zuges wurden zerstört.

eigenen Wagen

Die Schleppbahn Liesing besaß keine eigenen Wagen.

2019 stellte er einen eigenen Wagen beim Berliner CSD.

Wer Wichmanns eigenen Wagen wieder zurückbrachte ist unklar.

Wagen der ersten

Dies waren Wagen der ersten Klasse des Typs Ame.

Diese Wagen sind ausschliesslich Wagen der ersten Klasse.

Die Straßenbahn verkehrte bis 1930 mit den Wagen der ersten Stunde.

Wagen konnten

Aus diesem Wagen konnten sich alle Reisenden retten.

Die Wagen konnten im täglichen Betrieb nicht überzeugen.

Aus diesen Wagen konnten sich nur wenige Menschen retten.

besaßen die Wagen

Damit besaßen die Wagen nun auch eine Notbremse.

Zunächst besaßen die Wagen noch ein recht flaches Dach.

Anfangs besaßen die Wagen nur vier, später sechs Fahrstufen.

zehn Wagen

"Feuerdrache" besitzt drei Züge mit jeweils zehn Wagen.

"The Ultimate" besitzt zwei Züge mit jeweils zehn Wagen.

"Anaconda" besitzt einen Zug mit zehn Wagen.

zweiten Wagen

Osella setzte ausnahmsweise einen zweiten Wagen ein.

Im zweiten Wagen hatte David Piper einen Unfall.

Den zweiten Wagen fuhren Paul Hawkins und David Hobbs.

offenen Wagen

Neben dem offenen Wagen gab es auch einen Lieferwagen.

Die Passagiere wurden in vier offenen Wagen befördert.

Abbildungen zeigen einen offenen Wagen mit sechs Sitzen.

letzte Wagen

Am 2. April 2003 wurde der letzte Wagen geliefert.

Nur der letzte Wagen blieb noch am oder im Gleis.

Der letzte Wagen wurde im Februar 2019 ausgeliefert.

beide Wagen

Beim 628.0 wurden zunächst beide Wagen motorisiert.

1926 verschwanden beide Wagen wieder vom Markt.

In den Eigentum der ČSD gelangten beide Wagen um 1928.

zwölf Wagen

Im Fahrzeugbestand waren zwölf Wagen mit Bremsen.

Vorgesehen sind Züge mit acht oder zwölf Wagen.

Die Züge von "Venus GP" besitzen jeweils zwölf Wagen.

eingesetzten Wagen

Die auf der Linie 120 eingesetzten Wagen führten offiziell die 3.

Alle im Normalspurnetz eingesetzten Wagen der RŽD sind Schlafwagen.

Die im Fernverkehr eingesetzten Wagen sind in der Regel sehr modern.

einzelnen Wagen

Eine kritische Jury bewertet die einzelnen Wagen.

Zwischen den einzelnen Wagen ist kein Übergang möglich.

Die Züge bestehen aus einzelnen Wagen mit jeweils zwei Reihen.

gezogenen Wagen

Šimige fährt einen von vier Pferden gezogenen Wagen.

Er liegt auf einem von zwei Pferden gezogenen Wagen.

Sie fährt mit einem von Falben gezogenen Wagen über den Himmelsberg.

pro Wagen

Anfänglich wurden pro Wagen fünf Gasbehälter resp.

und die Anordnung von zwei Drehgestellen pro Wagen.

Außerdem wurden die Reihen pro Wagen von zwei auf drei erweitert.

erhielt der Wagen

1936 erhielt der Wagen nochmals einen stärkeren Motor.

1938 erhielt der Wagen einen größeren Motor mit 1901 cm³.

Gleichzeitig erhielt der Wagen eine völlig neue Karosserie.

erhielten die Wagen

1924 erhielten die Wagen vernickelte Kühlerrahmen.

Die VAG-Händler erhielten die Wagen ab Mitte Mai 1981.

2015 erhielten die Wagen wieder ihre alten Nummern zurück.

gebauten Wagen

in Köln-Ehrenfeld gebauten Wagen hatten 36 Sitzplätze.

Die zuvor gebauten Wagen wurden nachgerüstet.

Sämtliche gebauten Wagen waren als "Preußischer AT" bezeichnet.