Wahlkreises

Phrases and example sentences

Abgeordneter des Wahlkreises   (Member of the constituency)

Kandidat und später Abgeordneter des Wahlkreises Backnang (7.

Er war direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises Saulgau.

Er ist direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises Fulda I.

Abgeordnete des Wahlkreises

Direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises waren:

Vertreter des Wahlkreises

Er wurde Vertreter des Wahlkreises im Parlament.

Gebiet des Wahlkreises

Das Gebiet des Wahlkreises wurde seitdem nicht verändert.

Zur Landtagswahl 2012 wurde das Gebiet des Wahlkreises verändert.

Das Gebiet des Wahlkreises wurde in mehrere Wahlkreise aufgeteilt.

Direktmandat des Wahlkreises

Wahlperiode jeweils das Direktmandat des Wahlkreises Offenburg.

Im Jahr 2000 errang er erneut das Direktmandat des Wahlkreises.

Das Direktmandat des Wahlkreises gewann Tino Sorge für die CDU.

Einwohner des Wahlkreises

Wahlberechtigt waren 127.151 Einwohner des Wahlkreises.

Wahlberechtigt waren 121.863 Einwohner des Wahlkreises.

Wahlberechtigt waren 121.836 Einwohner des Wahlkreises.

Mandat des Wahlkreises

hatte er jeweils ein Mandat des Wahlkreises Schwaz inne.

Er hatte ein Mandat des Wahlkreises 6E (Steiermark Ost) inne.

Das Mandat des Wahlkreises gewann Joe FitzPatrick von der SNP.

Interessen des Wahlkreises

Nott vertrat die Interessen des Wahlkreises bis 1961.

Dort vertrat er die Interessen des Wahlkreises von Messenien.

Dort vertrat er bis 1915 die Interessen des Wahlkreises Silves.

Teil des Wahlkreises

Vor 1980 war Balve Teil des Wahlkreises Arnsberg.

Heute ist es Teil des Wahlkreises Glasgow North.

Seit 2003 ist er ein Teil des Wahlkreises Toggenburg.