Weltcup

Phrases and example sentences

Debüt im Weltcup

Wenige Tage später gab Mach sein Debüt im Weltcup.

Am 11. August 2007 gab Máca sein Debüt im Weltcup.

1968 gab sie ihr Debüt im Weltcup und gewann am 17.

erstmals im Weltcup

Am 24. Januar 2012 startete er erstmals im Weltcup.

2004 trat sie erstmals im Weltcup in Erscheinung.

In der Saison 2010 startete sie erstmals im Weltcup.

Podestplatzierung im Weltcup

Podestplatzierung im Weltcup.

In der Saison 2010/11 erzielte er bisher eine Podestplatzierung im Weltcup.

Im September 2012 erzielte er in Sudak seine erste Podestplatzierung im Weltcup.

Weltcup der Nordischen

Jänner 2013 im Weltcup der Nordischen Kombination.

Rang im Weltcup der Nordischen Kombination.

2013 debütierte er im Weltcup der Nordischen Kombination.

Platz im Weltcup

Platz im Weltcup das beste Resultat seiner Karriere.

Platz im Weltcup in Luxemburg die Qualifikation sichern.

Platz im Weltcup über 1000 m und der 14.

ersten Weltcup

Ihren ersten Weltcup fuhr Loch 2011 in Valmalenco.

2013 gewann sie in Innsbruck ihren ersten Weltcup.

2008 gewann sie in Suhl auch ihren ersten Weltcup.

Weltcup erreichte

Seinen ersten Sieg im Weltcup erreichte Grimm 2007.

Im Weltcup erreichte er 2013/13 viermal die Top 10.

Im Weltcup erreichte sie meist Ränge im 20er-Bereich.

Platzierung im Weltcup

Es war zugleich ihre beste Platzierung im Weltcup.

Seine beste Platzierung im Weltcup stellt der 10.

Platz seine bis dahin beste Platzierung im Weltcup.

Weltcup und belegte

Im selben Monat startete er erstmals im Weltcup und belegte den 16.

Er gab daraufhin in Sotschi sein Debüt im Weltcup und belegte den 14.

Am 4. Dezember 1993 gab Stecher sein Debüt im Weltcup und belegte den 7.

Rennen im Weltcup

Sie nahmen an jeweils einem Rennen im Weltcup (9.

Seine letzten Rennen im Weltcup bestritt er 1995.

Das erste Rennen im Weltcup folgte ein Jahr später.

errang im Weltcup

Phelan errang im Weltcup bisher acht Podestplätze.

Orlowa errang im Weltcup bisher einen Podestplatz.

Lillis errang im Weltcup bisher einen Podestplatz.

folgenden Weltcup

Beim folgenden Weltcup in Falun holte er mit dem 11.

Im folgenden Weltcup in Park City gewann er mit Holcomb.

Beim folgenden Weltcup in La Clusaz holte sie mit dem 14.

Weltcup bisher

Phelan errang im Weltcup bisher acht Podestplätze.

Orlowa errang im Weltcup bisher einen Podestplatz.

Lillis errang im Weltcup bisher einen Podestplatz.

Weltcup eingesetzt

Mehrfach wurde sie seitdem im Weltcup eingesetzt.

Bührer wurde bereits 1988 im Weltcup eingesetzt.

Bis 2002 wurde sie häufig im Weltcup eingesetzt.

Podestplatz im Weltcup

Es war sein bislang letzter Podestplatz im Weltcup.

2006/07 gelang Han erneut ein Podestplatz im Weltcup.

Dies war zugleich sein letzter Podestplatz im Weltcup.

Weltcup zum Einsatz

Danach kam er auch wieder im Weltcup zum Einsatz.

Im März 1987 kam er noch einmal im Weltcup zum Einsatz.

Sandvik selbst kam bisher noch nicht im Weltcup zum Einsatz.

Platz beim Weltcup

Platz beim Weltcup in Mailand 2011 und einem 9.

Platz beim Weltcup 2004 in Stuttgart, der 8.

Platz beim Weltcup in Otepää über 15 Kilometer klassisch.

regelmäßig im Weltcup

Mit der Staffel tritt er regelmäßig im Weltcup an.

Seit der 2006/07 startete Kõiv regelmäßig im Weltcup.

Seit 2006/07 wird er regelmäßig im Weltcup eingesetzt.

letzten Weltcup

Einen Tag später sprang er seinen letzten Weltcup.

Seinen letzten Weltcup gewann er 1999 in Leipzig.

Seinen letzten Weltcup sprang er am 7. Februar 1999.

Ergebnis im Weltcup

Sein bisher bestes Ergebnis im Weltcup war ein 23.

Sein bisher bestes Ergebnis im Weltcup ist ein 20.

Es sollte ihr bestes Ergebnis im Weltcup bleiben.

Weltcup zurück

In der Saison darauf kehrte sie in den Weltcup zurück.

2014 kehrte Duan Jingli im Einer in den Weltcup zurück.

Nur zwei Monate später kehrte sie in den Weltcup zurück.

Weltcup debütierte

Im Weltcup debütierte er im November 2004 in Hamar.

Im Weltcup debütierte er im Februar 2004 in Inzell.

Im Weltcup debütierte Weber im März 2002 in Inzell.

Weltcup der Saison

Beim letzten Weltcup der Saison in Oslo belegte er den 14.

Den letzten Weltcup der Saison in Oslo beendete er auf Rang 14.

In seinem letzten Weltcup der Saison kam er in Engelberg auf den 11.