Wiebeking

Phrases and example sentences

Friedrich von Wiebeking

Kartiert wurde es unter anderem von Carl Friedrich von Wiebeking.

1789 ist Nochen als eigenständiger Ort in der Karte von Carl Friedrich von Wiebeking verzeichnet.

Carl Friedrich von Wiebeking benennt den Ort auf seiner "Charte des Herzogthums Berg" 1789 als Bechen.

Wiebeking benennt

Wiebeking benennt den Ort als "Blessenbach".

Wiebeking benennt den Ort als "Weyer".

Carl Friedrich von Wiebeking benennt den Ort auf seiner "Charte des Herzogthums Berg" 1789 als Bechen.

Wiebeking geht hervor

Aus der "Charte des Herzogthums Berg" 1789 von Carl Friedrich von Wiebeking geht hervor, dass Bechen Titularort der Honschaft war.

Aus der "Charte des Herzogthums Berg" 1789 von Carl Friedrich von Wiebeking geht hervor, dass Breibach Titularort der Honschaft war.

Aus der "Charte des Herzogthums Berg" 1789 von Carl Friedrich von Wiebeking geht hervor, dass Combüchen Titularort der Honschaft war.