Wien

Phrases and example sentences

Wien zurück

Im April 1945 kehrte Silberbauer nach Wien zurück.

2012/13 kehrte er wieder zum SK Rapid Wien zurück.

Zu fünft fahren sie im Salonwagen nach Wien zurück.

bildenden Künste Wien

Er studierte an der Akademie der bildenden Künste Wien.

2002 ging sie an die Akademie der bildenden Künste Wien.

Waber studierte an der Akademie der bildenden Künste Wien.

Wien tätig

Als Gastdozent war er ebenfalls am SET Wien tätig.

Ab 1986 war Herrmann an der Staatsoper Wien tätig.

Sodann war er 1865 bei Adam Politzer in Wien tätig.

darstellende Kunst Wien

1947 trat er in die Akademie für Musik und darstellende Kunst Wien ein.

Simon studierte an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien.

Das Seminar gehört zur Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Wien statt

Die Trauung fand am 5. Oktober 1722 in Wien statt.

Die Hochzeit fand am 24. April 1390 in Wien statt.

Die Auslosung fand am 18. Juni 2020 in Wien statt.

Wien geboren

Stefan Götz wurde am 5. Juni 1966 in Wien geboren.

Otto Hieser wurde am 24. Mai 1850 in Wien geboren.

Fred Hirsch wurde am 6. Juli 1931 in Wien geboren.

Sitz in Wien

Der Verband mit Sitz in Wien wurde 1957 gegründet.

ist ein österreichischer Verlag mit Sitz in Wien.

Er ist ein rechtsfähiger Verein mit Sitz in Wien.

Baden bei Wien

Paula Conrad gab ihr Debüt 1877 in Baden bei Wien.

Mit 14 ging sie an ein Internat in Baden bei Wien.

In einer Villengegend im vornehmen Baden bei Wien.

Kunst in Wien

1857 gab Kunst in Wien seine Abschiedsvorstellung.

Er war Professor an der Akademie für Kunst in Wien.

Er lehrte an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien.

lebt in Wien

Schmidl ist verheiratet und lebt in Wien und Graz.

Martin Bermoser lebt in Wien, in der Leopoldstadt.

Yasmin Hafedh lebt in Wien, wo sie seit ihrem 15.

Künste in Wien

Er hat an der Akademie der bildenden Künste in Wien studiert.

Akademie der bildenden Künste in Wien.

Akademie der Bildenden Künste in Wien.

Wien berufen

Als Lehrer wurde de Anton de Haen nach Wien berufen.

1715 wurde er von Prinz Eugen nach Wien berufen.

Im selben Jahr als Gesandter nach Wien berufen.

Museum in Wien

Sie steht heute im Technischen Museum in Wien.

Dieser befindet sich in einem Museum in Wien.

Das Original hängt im Kunsthistorischen Museum in Wien.

Wien und Berlin

Sekretär in den Botschaften Rom, Wien und Berlin.

Seitdem lebt und arbeitet sie in Wien und Berlin.

Seit 1988 lebt und arbeitet sie in Wien und Berlin.

angewandte Kunst Wien

Sie lehrt an der Universität für angewandte Kunst Wien

Sie studierte auch an der Universität für angewandte Kunst Wien.

Ab 1956 studierte er an der Hochschule für angewandte Kunst Wien.

Berlin und Wien

In Berlin und Wien werden Zweigstellen unterhalten.

Grünbaum pendelte sehr oft zwischen Berlin und Wien.

Derzeit ist er freier Journalist in Berlin und Wien.

studierte in Wien

Viktor Parma studierte in Wien bei Anton Bruckner.

Richter studierte in Wien Architektur und Malerei.

Alois Brandl studierte in Wien, Berlin und London.

München und Wien

Wiedebein bereiste dazu Dresden, München und Wien.

Reisen führten ihn nach Paris, München und Wien.

Auch wirkte er in Düsseldorf, München und Wien.

Wien gegründet

Der erste ZC Europas wurde 1931 in Wien gegründet.

Es wurde 1993 von Lüder Deecke in Wien gegründet.

Die Schmetterlinge wurden 1969 in Wien gegründet.

Wien ernannt

Chirurgischen Universitätsklinik in Wien ernannt.

1819 wurde er noch zum Gesandten in Wien ernannt.

1991 wurde er zum Bürger der Stadt Wien ernannt.

wuchs in Wien

Der in Teheran geborene Musiker wuchs in Wien auf.

Kohn wuchs in Wien als Sohn jüdischer Eltern auf.

Julia Wozek wuchs in Wien und Niederösterreich auf.

Hof in Wien

Auch am herzoglichen Hof in Wien unter Heinrich II.

Am bekanntesten ist die Kirche am Hof in Wien.

belieferte auch den kaiserlichen Hof in Wien als k.u.k.

Musikfreunde in Wien

1952 nahm er als Gast der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien am 1.

Außerdem war er Ehrenmitglied der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien.

Er studierte am Konservatorium der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien.

Wien und Niederösterreich

Sie lebt und arbeitet in Wien und Niederösterreich.

Julia Wozek wuchs in Wien und Niederösterreich auf.

Wien und schloss

Er studierte an der Universität Wien und schloss mit einem Dr. phil.

Hass besuchte das Theresianum in Wien und schloss die Schule 1937 ab.

Sie studierte an der Universität Wien und schloss 1997 mit dem Diplom ab.

Wien studierte

In Wien studierte er Medizin und scheiterte daran.

In Wien studierte sie Klavier, Gesang und Spanisch.

In Wien studierte er Mathematik und Schauspielerei.

Wien erstmals

Das Werk wurde Ende 1883 in Wien erstmals aufgeführt.

Sie wurde wahrscheinlich 1845 in Wien erstmals aufgeführt.

Am 11. November 1955 kam der Film in Wien erstmals in die Kinos.

Prag und Wien

Rudolph Joseph studierte in Mailand, Prag und Wien.

Mit Dannehl reiste er nach Bayreuth, Prag und Wien.

Er studierte Rechtswissenschaften in Prag und Wien.

Friedhof in Wien

Er wurde am Neustifter Friedhof in Wien bestattet.

Wien und promovierte

Ab 1439 studierte er in Wien und promovierte zum "Dr. iur.

Ab 1422 studierte er in Köln und Wien und promovierte 1426.

Kotek studierte Jus an der Universität Wien und promovierte 1907.

Wien und München

Es folgten Auslandsaufenthalte in Wien und München.

Er studierte am Lyzeum Bamberg, Wien und München.

Miller ist in Berlin, Wien und München aufgewachsen.

Wien uraufgeführt

Sinfonie wurde im Dezember in Wien uraufgeführt.

Es wurde im November 1768 in Wien uraufgeführt.

Der Film wurde am 1. April 1942 in Wien uraufgeführt.

Hochschule in Wien

Technischen Hochschule in Wien, wo er 1885 die 1.

Krampf studierte an der Technischen Hochschule in Wien.

1914 studierte er an der Technischen Hochschule in Wien.

Wien und Graz

Schmidl ist verheiratet und lebt in Wien und Graz.

Syrkus studierte dann Architektur in Wien und Graz.

Anschließend studierte er Medizin in Wien und Graz.

Jahren in Wien

Maria Immaculata starb 1899 mit 54 Jahren in Wien.

Es wurde in den 1990er Jahren in Wien entwickelt.

arbeitet in Wien

Tischendorf lebt und arbeitet in Wien und Dresden.

Der Künstler lebt und arbeitet in Wien und Zürich.

Sie lebt und arbeitet in Wien und Niederösterreich.

Wien und studierte

Er ging nach Wien und studierte bei Robert Fuchs.

Danach ging er nach Wien und studierte bei J. Böhm.

Er blieb zunächst in Wien und studierte dort bis 1842.

Wissenschaften in Wien

Akademie der Wissenschaften in Wien gewählt worden.

Er war Mitglied der Akademie der Wissenschaften in Wien.

Sie fand in der Akademie der Wissenschaften in Wien statt.

Museums in Wien

In: "Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien."

Münz- und Antikenkabinetts des Kunsthistorischen Museums in Wien.

Es gehört zur Sammlung des Heeresgeschichtlichen Museums in Wien.

Wien und Paris

Anschließend war er in Wien und Paris akkreditiert.

Es folgten Studienreisen nach Italien, Wien und Paris.

Danach setzte er seine Studien in Wien und Paris fort.

zurück nach Wien

Margarethe Klimt zog bereits 1943 zurück nach Wien.

Daher ging Mashayekhi wieder zurück nach Wien.

Scheiner folgte bereits 1827 einem Ruf zurück nach Wien.

Wien und Prag

1723 reisten beide gemeinsam nach Wien und Prag.

In Wien und Prag produzierten sie für „Hegewald-Film“.

Fleischmann besuchte Schulen in Wien und Prag.

Bodenkultur in Wien

Heger studierte an der Hochschule für Bodenkultur in Wien.

Er lehrte seit 1878 an der Hochschule für Bodenkultur in Wien.

1955 promovierte er an der Hochschule für Bodenkultur in Wien.

Wien und Budapest

B. Frankfurt, München, Wien und Budapest angeflogen.

Die Maurer suchten Arbeit in Wien und Budapest.

Er war danach in Wien und Budapest angestellt.

Wien kam

Wann und warum er nach Wien kam ist nicht bekannt.

Selbst in Wien kam es zu leichten Gebäudeschäden.

Über das EHC Team Wien kam er zu den Vienna Capitals.

Familie nach Wien

1901 zog die Familie nach Wien, wo Perutz das k.k.

1898 übersiedelte er mit seiner Familie nach Wien.

1894 oder 1895 übersiedelte die Familie nach Wien.

Wien und Salzburg

Ab 1971 hatte er Lehraufträge in Wien und Salzburg.

Sie lehrt auch in Graz, Linz, Wien und Salzburg.

In Wien und Salzburg studierte sie Klassische Musik.

Wien fort

Seine Fahrt setzte er als EN 491 nach Wien fort.

Er setzte sein Studium an der Universität Wien fort.

Danach setzte sie ihre Ausbildung in Wien fort.

Wien und arbeitete

1980 zog er nach Wien und arbeitete in einer Diskothek.

zu Wien und arbeitete zuletzt in Bologna, wo er 1743 starb.

Er zog nach Wien und arbeitete an der Wiener Hofbibliothek.

Rückkehr nach Wien

Finanzielle Nöte zwingen ihn zur Rückkehr nach Wien.

Nach seiner Rückkehr nach Wien 1943 wurde er Stadtrat.

Die Rückkehr nach Wien fiel ihr zunächst nicht leicht.

Wien im Jahr

geologischen Reichsanstalt" in Wien im Jahr 1849.

Einen Ruf an die Universität Wien im Jahr 2010 lehnte er ab.

Wien im Jahr 1922 – Inflation und Arbeitslosigkeit prägen den Alltag.

Wien im ÖCV

Nordgau Wien im ÖCV, sowie Urmitglied des "Ö.K.C.

Amelungia Wien im ÖCV sowie der KAV Capitolina Rom.

Kürnberg Wien im ÖCV, seit 2013 der K.D.St.V.

Wien nieder

1901 ließ sich die Familie wieder in Wien nieder.

Im Herbst 1899 ließ sich Egger-Lienz in Wien nieder.

1902 ließ sich die Familie Löhndorff in Wien nieder.

Wien und Umgebung

Es folgte die Gerichtspraxis in Wien und Umgebung.

Die Dreharbeiten finden in Wien und Umgebung statt.

Die Außenaufnahmen stammen aus Wien und Umgebung.

Paris und Wien

Er verbrachte Studienaufenthalte in Paris und Wien.

Die Außenaufnahmen entstanden in Paris und Wien.

Sextil Pușcariu studierte in Leipzig, Paris und Wien.

Wien bestattet

Partsch wurde am Friedhof Mauer in Wien bestattet.

Er wurde am Neustifter Friedhof in Wien bestattet.

Salzburg und Wien

Weitere Geschäfte existieren in Salzburg und Wien.

In Österreich sind Graz, Salzburg und Wien Ziele.

In Österreich wurden Linz, Salzburg und Wien besucht.

Josefstadt in Wien

Er holte sie 1856 ans Theater in der Josefstadt in Wien.

Später war er am Theater in der Josefstadt in Wien engagiert.

Ab 1914 war sie am Theater in der Josefstadt in Wien engagiert.

Botschafter in Wien

Seit 1894 schließlich war er Botschafter in Wien.

Er wurde danach Botschafter in Wien und München.

1959 wurde er zum Botschafter in Wien bestellt.

Gymnasium in Wien

Der Drehort war das Akademische Gymnasium in Wien.

Er absolvierte das Akademische Gymnasium in Wien.

Von 1908 bis 1916 besuchte er ein Gymnasium in Wien.

Wien erstmals aufgeführt

Das Werk wurde Ende 1883 in Wien erstmals aufgeführt.

Sie wurde wahrscheinlich 1845 in Wien erstmals aufgeführt.

Sie wurde am 30. Januar 1847 in Baden bei Wien erstmals aufgeführt.

Wien teil

Europameisterschaften im Gewichtheben in Wien teil.

Sie nahm 1908 und 1920 an Kunstschauen in Wien teil.

1969 nahm er an der Diözesansynode in Wien teil.

Wien und Zürich

Der Künstler lebt und arbeitet in Wien und Zürich.

mit einstimmiger Auszeichnung in Wien und Zürich.

Weitere Büros bestehen in Brüssel, Wien und Zürich.

Burgtheater in Wien

Es wurde im Burgtheater in Wien 1818 uraufgeführt.

1869 gab sie am Burgtheater in Wien ein Gastspiel.

Von 2009 bis 2014 leitete er das Burgtheater in Wien.

Botschaft in Wien

Von 1868 bis 1872 war er an der Botschaft in Wien.

Die estnische Botschaft in Wien gibt es seit 1993.

Juni 2009 wechselte er an die Botschaft in Wien.

Graz und Wien

Sein Medizinstudium absolvierte er in Graz und Wien.

Im Jahr 1869 reiste er nach Salzburg, Graz und Wien.

Sie spielt an Bühnen in Berlin, Graz und Wien.

Universität Wien tätig

Universitätsprofessor an der Universität Wien tätig.

Seit März 2013 ist er an der Universität Wien tätig.

Ab 1752 war er wieder an der Universität Wien tätig.

Seminar in Wien

Sie studierte am Max Reinhardt Seminar in Wien.

Sie studierte Schauspiel am Max Reinhardt Seminar in Wien.

Henriette Cejpek besuchte das Max Reinhardt Seminar in Wien.

Gesellschaft in Wien

geographische Gesellschaft in Wien" aufgenommen.

Kultur und Gesellschaft in Wien 1860–1945".

1865 trat er der Photographischen Gesellschaft in Wien bei.

Innsbruck und Wien

Gregor studierte Medizin in Innsbruck und Wien.

Kramer ist verheiratet und lebt in Innsbruck und Wien.

Kunz absolvierte ein Medizinstudium in Innsbruck und Wien.

Volkstheater in Wien

Es folgten ab 1951 Auftritte am Volkstheater in Wien.

1921 gab er sein Debüt am Volkstheater in Wien.

1919 wechselte sie an das Volkstheater in Wien.

Universität Wien berufen

2011 wurde er an die Universität Wien berufen.

2006 wurde er an die Universität Wien berufen.

1942 wurde er an die Universität Wien berufen.

Zeit in Wien

In seiner Zeit in Wien gab er auch sein Filmdebüt.

Garp verbringt mit seiner Familie einige Zeit in Wien.

Die Zeit in Wien war von Entbehrungen geprägt.

Akademie in Wien

Ab 1881 besuchte er Theresianische Akademie in Wien.

1876 wurde Makart Professor an der Akademie in Wien.

1829 erhielt er den Reichel-Preis der Akademie in Wien.

Versuchsanstalt in Wien

Gerald Zugmann besuchte die Graphische Lehr- und Versuchsanstalt in Wien.

An der Graphischen Lehr- und Versuchsanstalt in Wien studierte er Grafik.

1945–1961 lehrte er an der Graphischen Lehr- und Versuchsanstalt in Wien.

Bürgermeister von Wien

Von 1934 bis 1938 war er Bürgermeister von Wien.

Er war von 1965 bis 1970 Bürgermeister von Wien.

Im Jahr 1878 wurde er zum Bürgermeister von Wien gewählt.

Wien arbeitete

In Wien arbeitete er bei Eduard Jäger von Jaxtthal.

Zurück in Wien arbeitete sie für die Stadt Wien.

Geologischen Reichsanstalt" in Wien arbeitete.

Wien promoviert

Am 21. Dezember 1904 wurde sie in Wien promoviert.

1888 wurde er von der Universität Wien promoviert.

Er wurde 1922 an der Universität Wien promoviert.

Schlacht um Wien

bei der Schlacht um Wien erbeutet worden war.

Im April 1945 wurde sie während der Schlacht um Wien gesprengt.

Schlacht um Wien Schlacht um Wien steht für folgende Ereignisse:

Wien erhielt

In Wien erhielt das Werk dann seinen heutigen Namen.

In Wien erhielt er dafür den Spitznamen „Zwergerl-Singer“.

Gemeinderatswahl in Wien

Es war die erste Gemeinderatswahl in Wien, wo die Briefwahl möglich war.

Die Landtags- und Gemeinderatswahl in Wien 2020 ist für Herbst 2020 vorgesehen.

Bei der Landtags- und Gemeinderatswahl in Wien 2015 kandidierte sie für Wien anders.

Wien verliehen

Der Preis wurde an der Universität Wien verliehen.

Ab 2002 wurde er an SK Rapid Wien verliehen.

Seit 2002 wird der Diva Award jährlich in Wien verliehen.

später in Wien

Sein Vater war Lehrer in Odrau und später in Wien.

Der heutige Titel wurde später in Wien festgelegt.

1745 hielt er sich in Venedig auf, später in Wien.

Wien gewählt

Akademie der Wissenschaften in Wien gewählt worden.

2012 wurde sie zur Präsidentin des LCC Wien gewählt.

Im Jahr 1965 wurde er zum Obmann des VSStÖ Wien gewählt.

südlich von Wien

Lehrner wuchs in Traiskirchen, südlich von Wien, auf.

Der Name kam von der Burg Liechtenstein südlich von Wien.

Die A3 ins Burgenland zweigt südlich von Wien von der A2 ab.

Wien erschien

Jänner 1920 und 27. Mai 1938 in Wien erschien.

Bericht über meinen Vater", das 2004 in Wien erschien.

Hof- und Staatsdruckerei in Wien erschien.

Welthandel in Wien

sowie an der Hochschule für Welthandel in Wien.

Romig studierte an der Hochschule für Welthandel in Wien.

Mateschitz ist Absolvent der Hochschule für Welthandel in Wien.

Wien begann

In Wien begann sie auch ihre Laufbahn als Mezzosopran.

Bei Radio Wien begann Scheib als Tonregisseur.

An der TU Wien begann er 2003 seine erste Doktorarbeit.

zunächst in Wien

Er war zunächst in Wien und dann in Estland tätig.

Eingesetzt waren die Fahrzeuge zunächst in Wien.

Von 1721 bis 1726 versuchte er sich zunächst in Wien.

Wien befindet

Hotel Sacher Das Hotel Sacher Wien befindet sich im 1.

In Wien befindet sich seit 1967 die Österreich-Zentrale.

In Wien befindet sich das Internationale Esperanto-Museum.

Institut in Wien

2012 war er am Erwin Schrödinger Institut in Wien.

Polytechnischen Institut in Wien und wurde Ingenieur.

Johann Brotan studierte am Polytechnischen Institut in Wien.

Wien beschäftigt

Später war er am Bürgertheater in Wien beschäftigt.

Von 1994 bis 1998 wurde er in Wien beschäftigt.

Von 1970 bis 1973 wurde er in Wien beschäftigt.

Wien gebracht

Die gefangenen Schweden wurden nach Wien gebracht.

gesehen, erworben und 1786 nach Wien gebracht.

Über Nacht wurde Grasel nach Wien gebracht.

Niederösterreich und Wien

Die Künstlerin ist hauptsächlich in Niederösterreich und Wien tätig.

Die Pilotphase startet 2016 in Vorarlberg, Niederösterreich und Wien.

Jänner 2018 bis zum 5. Februar 2018 in Niederösterreich und Wien statt.

Reichshofrat in Wien

Nun klagten die Stände beim Reichshofrat in Wien.

Das aber gestand der Reichshofrat in Wien nicht zu.

Am 17. März 1707 wurde er zum Reichshofrat in Wien ernannt.

Wien verlegt

die kaiserliche Residenz wieder nach Wien verlegt.

Sie hatten ihre Residenz 1156 nach Wien verlegt.

Panzer-Division, welche nach Wien verlegt wurde.

Wien und Innsbruck

Der Verein hat einen Sitz in Wien und Innsbruck.

Er arbeitete abwechselnd in Filialen in Wien und Innsbruck.

Er studierte Medizin an den Universitäten Wien und Innsbruck.

Wien beigesetzt

Er wurde in der Kapuzinergruft in Wien beigesetzt.

Sie wurde in der Kapuzinergruft in Wien beigesetzt.

Er wurde auf dem Zentralfriedhof Wien beigesetzt.

Wien eingemeindet

Bezirks, Hietzing, in die Stadt Wien eingemeindet.

1850 wurde Altlerchenfeld nach Wien eingemeindet.

Gemeindebezirk, Liesing, nach Wien eingemeindet.

Albertina in Wien

Die andere Hälfte erhielt die Albertina in Wien.

Das Original befindet sich in der Albertina in Wien.

2010 folgte die Albertina in Wien mit "Markus Lüpertz.